Matthias Hauer

Beiträge zum Thema Matthias Hauer

Politik

19. Februar: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Bergerhausen

Am 19. Februar lädt Matthias Hauer MdB (CDU) gemeinsam mit Ratsherrn Peter Tuppeck ins Gebäude des Diakoniewerks Essen in der Bergerhauser Str. 17 zu einer Bürgersprechstunde ein. Haben Sie Fragen an die Politik? Anliegen, die das Leben in Ihrem Stadtteil oder die Bundespolitik betreffen? Am 19. Februar von 16:30 bis 17:30 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in Bergerhausen mit ihrem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten, Matthias Hauer MdB, darüber austauschen. Rede...

  • Essen-Süd
  • 11.02.15
Politik
Flüchtlinge aus dem Irak

Matthias Hauer MdB ruft zu Kleiderspenden für verfolgte Christen im Nordirak und in Syrien auf

„Etwa 100 Millionen Christen können weltweit ihren Glauben nicht frei ausüben und sind in der Ausübung ihrer Religionsfreiheit eingeschränkt. Besonders bedrückend ist die Situation der Christen im Nordirak und in Syrien, wo Christen heute gezielt angegriffen, verfolgt und getötet werden“, stellt der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) fest. Matthias Hauer gehört auch dem Stephanuskreis an. Dieser Kreis aus Bundestagsabgeordneten der CDU und CSU setzt sich für den Schutz...

  • Essen-Süd
  • 05.02.15
  • 1
Politik

12. Februar: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Holsterhausen

Am 12. Februar lädt Matthias Hauer MdB (CDU) gemeinsam mit dem CDU-Ortsvorsitzenden und Ratsherrn Andreas Kalipke sowie dem Ratsherrn Jörg Uhlenbruch vor dem Wochenmarkt in der Gemarkenstraße (Ecke Aldegreverstraße) zu einer Bürgersprechstunde ein. Von 16:30 bis 17:30 Uhr können interessierte Bürgerinnen und Bürger den Politikern Fragen stellen, persönlich Anliegen vorbringen oder aktuelle politische Entwicklungen besprechen. „Ich freue mich sehr auf den Austausch mit den Bürgerinnen und...

  • Essen-Süd
  • 05.02.15
Politik
2 Bilder

„Red Hand Day“ im Bundestag: Matthias Hauer MdB setzt ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten

Am 12. Februar ist „Red Hand Day“ – der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Weltweit engagieren sich Menschen mit der Aktion Rote Hand gegen den Missbrauch von Kindern in Kriegen. Matthias Hauer MdB (CDU) und viele weitere Bundestagsabgeordnete haben bereits heute mit ihrem roten Händeabdruck ihrem Protest gegen den Einsatz von Kindersoldaten sichtbar Ausdruck verliehen. „Kinder sind keine Soldaten“, erklärt der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer. „Dass noch...

  • Essen-Süd
  • 04.02.15
Politik

Bundeswettbewerb: Beste Klimaschutz-Projekte an Schulen werden ausgezeichnet

Noch bis zum 8. April können sich Schülerinnen und Schüler mit einem Klimaschutzprojekt an ihrer Schule für den Titel des „Energiesparmeisters 2015“ bewerben. Matthias Hauer MdB (CDU) macht Schulen in seinem Wahlkreis auf den vom Bundesumweltministerium geförderten Wettbewerb aufmerksam. „Der Wettbewerb zeichnet die innovativsten, effektivsten und nachhaltigsten Projekte aus. Ich bin sicher, dass auch in meinem Wahlkreis Schülerinnen und Schüler tolle Projekte auf den Weg bringen. Bewerbt...

  • Essen-Süd
  • 03.02.15
Politik
Lisa Skender wird ab August in einem entwicklungspolitischen Projekt in Südafrika mitarbeiten.

Auf nach Südafrika: Lisa Skender macht einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst und sucht Unterstützer

Zurzeit lernt Lisa Skender noch für ihr Abitur am Gymnasium Essen-Überruhr. Doch schon im August soll es losgehen: Elf Monate Freiwilligendienst in Südafrika warten auf die 18-Jährige. Unterstützt wird sie bei ihrem Projekt unter anderem von Matthias Hauer (CDU), Bundestagsabgeordneter für den Essener Süden und Westen. Schon seit zwei Jahren hat sich die 18-jährige Schülerin vorgenommen, direkt nach der Schule für längere Zeit im Ausland zu leben. „Ich möchte nicht nur als Touristin in einem...

  • Essen-Süd
  • 26.01.15
  • 1
Politik
Girls' Day im Deutschen Bundestag
2 Bilder

Matthias Hauer MdB lädt ein: Mädchen aus Essen zum Girls‘ Day in den Bundestag

Am 23. April ist Girls‘ Day: Unternehmen, Hochschulen und politische Institutionen öffnen ihre Türen, um Mädchen einen Einblick in ihre Arbeit zu geben. Matthias Hauer MdB (CDU) bietet einer Schülerin die Möglichkeit, hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages zu schauen. Bewerben können sich Mädchen aus dem Wahlkreis 120 (Essener Süden und Westen) bis zum 23. Februar 2015. Ein Mädchen aus dem Wahlkreis 120 kann am 23. April den Politikbetrieb in Berlin live miterleben. „Das ist eine...

  • Essen-Süd
  • 22.01.15
  • 1
Politik

Kinderbetreuung: 3,68 Mio. Euro Bundesmittel für Essen

Geld vom Bund für die Kleinsten: Heute hat der Deutsche Bundestag den Startschuss für das dritte Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ gegeben. Essen erhält damit über 3,68 Mio. Euro für die Jahre 2015 bis 2018 und wird weiter beim Ausbau der Unter-Dreijährigen-Betreuung durch den Bund unterstützt. Dazu erklärt der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU): „3,68 Mio. Euro mehr vom Bund für die Kinderbetreuung – das Geld können wir in Essen gut gebrauchen. Wir...

  • Essen-Süd
  • 05.12.14
Politik

Matthias Hauer zum Solidaritätszuschlag: Strukturschwache Regionen auch im Westen brauchen gezielte Unterstützung

Am 3. Dezember hat der Deutsche Bundestag in einer Aktuellen Stunde über die „Pläne zur künftigen Gestaltung des Solidaritätszuschlags“ debattiert. Dazu sprach der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) im Parlament. Matthias Hauer: „Soli für immer und ewig – das halte ich für falsch. Den Vorschlag der rot-grünen Landesregierungen, ihn in Form einer höheren Einkommens-, Körperschafts- und Kapitalertragssteuer dauerhaft weiterzuführen, lehne ich ab. Er wurde als Ergänzungsabgabe...

  • Essen-Süd
  • 05.12.14
Politik

Bundesweiter Vorlesetag: Matthias Hauer MdB liest in der Stadtteilbibliothek in Kettwig

21. November: Am 11. Bundesweiten Vorlesetag liest Matthias Hauer MdB in der Stadtteilbibliothek Kettwig für Kinder einer dritten Klasse aus dem Buch „Die furchtlosen Zwei von Bahnsteig 3“ vor. „Ich freue mich schon sehr auf den Vorlesetag und die Kinder“, sagt der Bundestagsabgeordnete für den Essener Süden und Westen. „Vorlesen bringt die verschiedenen Generationen zusammen, man fiebert gemeinsam mit der Geschichte mit.“ „Gerade in unserer schnellen, digitalen Welt ist es wichtig, sich...

  • Essen-Süd
  • 17.11.14
Politik

20. November: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Überruhr

Am 20. November 2014 lädt Matthias Hauer MdB gemeinsam mit Lokalpolitikern der CDU zu einer Bürgersprechstunde am Eingang des Einkaufszentrums in der Schulte-Hinsel-Straße ein. Haben Sie Fragen an die Politik? Anliegen, die das Leben in Ihrem Stadtteil oder die Bundespolitik betreffen? Am 20. November können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Überruhr mit ihrem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten, Matthias Hauer MdB, darüber austauschen. Rede und Antwort stehen außerdem...

  • Essen-Süd
  • 17.11.14
Politik
Gymnasium Essen-Werden

Start-Up trifft Schule: Werdener Schülerinnen und Schüler sprechen mit Unternehmern und der Politik über „Unternehmergeist an Schulen“

Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer (CDU), der IHK Essen und des Gymnasiums Essen-Werden diskutieren am 19. November 140 Schülerinnen und Schüler mit Gründerinnen und Gründern aus ihrer Stadt über die berufliche Selbstständigkeit. Anlass der Veranstaltung ist die „Gründerwoche Deutschland“, die deutsch¬landweit Impulse für eine neue „Gründerkultur“ setzen will. „Gerade der Übergang von der Schule in den Beruf ist eine große Herausforderung für jeden jungen Menschen. Die...

  • Essen-Süd
  • 17.11.14
  • 1
Politik

Volltanken beim Bundestagsabgeordneten: Matthias Hauer absolviert am 1. Oktober ein „Praktikum“ an der Tankstelle

Am 1. Oktober wird Matthias Hauer (CDU) von 14 bis 18 Uhr an der Tankstelle auf der Berliner Straße 170 ein „Praktikum“ absolvieren. Die Aktion ist Teil des Programms „Praxis für Politik“ des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi). „Ich freue mich schon auf meinen Einsatz an der Aral-Tankstelle in meinem Wahlkreis“, sagt Matthias Hauer MdB. „Wer also einmal von mir seinen Ölstand gemessen haben will: Kommen Sie gern vorbei!“ Der im Essener Süden und Westen direkt gewählte...

  • Essen-Süd
  • 30.09.14
  • 2
Politik
Deilbachhammer: Eisenhammerweg in Essen-Kupferdreh

Chance für Deilbachtal nutzen: Neues Bundesprogramm fördert Städtebau-Projekte mit 50 Millionen Euro

Mit dem neuen Programm „Nationale Projekte des Städtebaus“ fördert der Bund von 2014 bis 2018 Projekte von nationaler und internationaler Bedeutung mit 50 Millionen Euro. „In den Verhandlungen für den Bundeshaushalt 2014 hat sich die Unionsfraktion für dieses neue Programm eingesetzt“, erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer. „Es ist eine große Chance auch für Essen: Gerade finanzschwache Kommunen profitieren durch einen sehr hohen Finanzierungsanteil durch den Bund von bis zu...

  • Essen-Süd
  • 29.08.14
Politik
Manuel Simon (li.) noch vor seiner Abreise in Essen bei einem Treffen mit Matthias Hauer MdB.
4 Bilder

Weltwärts nach Indien: Essener Abiturient Manuel Simon startet in den Freiwilligendienst – unterstützt von Matthias Hauer

Heute, am 6. August, beginnt für den Essener Abiturienten Manuel Simon eine spannende Zeit: Acht Monate lang wird der 18-Jährige in Indien einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst absolvieren. Unterstützt wird er dabei unter anderem von Matthias Hauer MdB. „Ich möchte Internationale Beziehungen studieren und mich später als Journalist vor allem mit entwicklungspolitischen Themen beschäftigen“, beschreibt der 18-Jährige aus Kupferdreh seine Motivation für den Freiwilligendienst. „Da...

  • Essen-Süd
  • 06.08.14
  • 1
Politik

Vorbildliche Ausbilder in Essen gesucht

Unternehmen und Initiativen, die sich vorbildlich um die Ausbildung junger Menschen kümmern, können sich noch bis 31. Juli um den Titel „Ausbildungs-Ass 2014“ bewerben. Der mit insgesamt 15.000 Euro dotierte Preis wird unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie von den Wirtschaftsjunioren Deutschland, den Junioren des Handwerks und der INTER Versicherungsgruppe ausgelobt. „Unser Ziel ist, dass jeder Jugendliche in unserem Land eine Chance auf eine gute...

  • Essen-Süd
  • 23.06.14
Politik

„Generation grenzenlos“: Deutscher Bundestag bietet Medienworkshop für Jugendliche an

Der Deutsche Bundestag bietet vom 5. bis 11. Oktober Workshops für junge Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren an. Unter dem Motto „Generation Grenzenlos – Welche Chancen eröffnet uns Europa?“ können die Jugendlichen den politischen Alltag und Medienbetrieb in Berlin kennenlernen. Bewerbungsschluss ist der 21. Juli 2014. „Dieses Programm bietet tolle Chancen für Jugendliche in Essen, die sich für den journalistischen Beruf interessieren“, sagt dazu der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias...

  • Essen-Süd
  • 18.06.14
Politik
Zu Besuch im Deutschen Bundestag: Die Schülerinnen und Schüler der 10b der Albert-Einstein-Realschule bei der Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer.
3 Bilder

„Es geht um unsere Zukunft“

Politik hautnah: Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 b der Albert-Einstein-Realschule Essen waren am 5. Juni bei Ihrem Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer in Berlin zu Besuch Einmal dort stehen, wo Gesetze gemacht werden: Bei ihrem Besuch im Deutschen Bundestag waren die 28 Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse neugierig. Wie entstehen Gesetze eigentlich? Wie kann sich ein Abgeordneter so umfassend informieren, dass er gute Initiativen einbringt? Was genau passiert im Plenum bei...

  • Essen-Süd
  • 17.06.14
Politik

Kommunalfinanzen im Bundestag: Während der Bund massiv entlastet, bereichert sich das Land NRW zu Lasten von Städten wie Essen

Berlin, 22. Mai: In seiner Rede im Deutschen Bundestag rückt Matthias Hauer, Bundestagsabgeordneter für den Essener Süden und Westen, auch die finanzielle Situation der Stadt Essen in den Mittelpunkt. Die zentralen Aussagen: Das Land Nordrhein-Westfalen muss seiner Verantwortung endlich gerecht werden, Essen finanziell angemessen auszustatten. Der Bund muss den eingeschlagenen Weg der Kommunalentlastung weitergehen. „Der Bund hat die Kommunen in den vergangenen Jahren erheblich entlastet....

  • Essen-Süd
  • 05.06.14
Politik
Im Zentrum der Politik: Yannick Lubisch (links) und Matthias Hauer im Paul-Löbe-Haus - dort, wo die Bundestagsausschüsse tagen.

Bundestagsmandat für vier Tage: Yannick Lubisch aus Essen-Werden bei „Jugend und Parlament“ in Berlin

Derzeit – vom 31. Mai bis zum 3. Juni – findet im Bundestag das Programm „Jugend und Parlament“ statt. 315 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet, die von Mitgliedern des Bundestages nominiert wurden, stellen in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nach und erleben so Politik hautnah. Auf Einladung des Essener CDU-Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer nimmt der 18-jährige Student Yannick Lubisch aus Essen-Werden an dem Programm teil. Die Teilnehmer übernehmen für vier Tage die...

  • Essen-Süd
  • 05.06.14
  • 1
Politik
Holte den Wahlkreis 120 in seinem aktuellen Zuschnitt zum ersten Mal für die CDU: Matthias Hauer. Der Daumen kann - auch nach dem Nachzählen - oben bleiben...
Kurier-Foto: -lut

CDU-Mann Matthias Hauer: "93-Stimmen-Held"

Er ist froh, dass die letzte Woche vorbei ist. Und natürlich sehr froh, dass er immer noch gewonnen hat: Der Kettwiger CDU-Bundestagskandidat Matthias Hauer hat den Wahlkreis 120 nicht mit drei Stimmen, sondern mit 93 Stimmen Vorsprung gewonnen. Somit wurde nichts aus der Schlagzeile „Sieger der Herzen“... „Die Bild-Zeitung hatte mich zunächst zu „Merkels Drei-Stimmen-Held“ gemacht, als dann klar war, dass in Essen nachgezählt wird, war ich plötzlich der „Verlierer des Tages“ und jetzt bin...

  • Essen-Kettwig
  • 01.10.13
Überregionales
Abgeschlagen: Petra HInz.

Petra Hinz noch weiter abgeschlagen

Neuauszählung: 93 Stimmen hinter Hauer Nach der Neuauszählung der Stimmen im Bundestagswahlkreis 120 geht CDU-Kandidat Matthias Hauer als eindeutiger Sieger hervor: Mit 93 Stimmen liegt er vor SPD-Bewerberin Petra Hinz. Zunächst hatte Petra Hinz überraschend eine Niederlage mit drei Stimmen eingefahren - und hatte sich für eine Neuauszählung der Stimmen ausgesprochen. Tatsächlich wurden bei einer ersten Überprüfung durch das Wahlamt Fehler festgestellt worden, was am Wochenende zur...

  • Essen-West
  • 30.09.13
  • 1
Politik

JU Essen gratuliert den Essener CDU Kandidaten zum Einzug in den Bundestag

Nach harten Wochen des Wahlkampfs und einem nervenaufreibenden Wahlkrimi am Sonntag ist Essen nun nicht nur mit einem sondern gleich mit drei CDU Abgeordneten in Berlin vertreten. Matthias Hauer, Jutta Eckenbach und Astrid Timmermann-Fechter werden sich zukünftig für die Interessen der Essener in Berlin stark machen. Dies ist ein fulminantes Ergebnis für die CDU in Essen, wozu die Junge Union Essen allen herzlich gratuliert. So konnte Matthias Hauer mit einem hauchdünnen Vorsprung von drei...

  • Essen-Süd
  • 29.09.13
Politik
2 Bilder

Wahlkreis 120: Jetzt wird nachgezählt

Am heutigen Freitagmorgen tagte der Wahlprüfungsausschuss unserer Stadt und entschied, dass der Wahlkreis 120 - der mit nur drei Stimmen Unterschied entschieden wurde - nachgezählt wird. Damit folgte er der Empfehlung von Oberbürgermeister Reinhard Paß. „Unplausibilitäten hätten sich ergeben“, erklärte der OB den Ausschussmitgliedern und überzeugte diese mit seinen konkreten Ausführungen. Am Ende habe sich nach der ersten Überprüfung ergeben, dass es doch die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra...

  • Essen-Kettwig
  • 27.09.13
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.