Maximilian Götz

Beiträge zum Thema Maximilian Götz

Vereine + Ehrenamt
Der Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie konnte nicht wie geplant durchgeführt werden. Die AMC Duisburg-Piloten Michael Bohrer, Maximilian Götz und Benjamin Leuchter konnten bei der VLN wegen Schnee nicht starten.
3 Bilder

Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie konnte nicht wie geplant durchgeführt werden
AMC Duisburg sagt Nürburgringrennen wegen Schnee ab

Der Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie konnte nicht wie geplant durchgeführt werden. Nachdem das Zeittraining am Morgen kurzzeitig aufgenommen wurde, musste es nur wenige Minuten später auf Grund einsetzenden Schneefalls mit der roten Flagge unterbrochen werden. Eine Wiederaufnahme war nicht möglich. So blieben die Rennboliden der AMC Duisburg Piloten in der Box und im Fahrerlager. Die Rennleitung machte sich nach der Unterbrechung in regelmäßigen Abständen ein Bild vom Zustand...

  • Duisburg
  • 30.03.21
Sport
Maximilian Götz links erhält den Pokal zur Meisterschaft des AMC Duisburg e. V. von Thomas Simon (Vorstand Presse)
3 Bilder

Motorsport
Siegerehrung des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV

Auf Grund der Coronabestimmungen konnte in diesem Jahr die Clubfeier des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV nicht im Clublokal des DSV 98 stattfinden. Aus diesem Grund machte sich Thomas Simon (Vorstand Presse und Finanzen) auf den Weg, den Teilnehmern den verdienten Pokale zu überreichen. In der letzten Saison waren die aktiven Piloten des AMC Duisburg ausschließlich auf der Rundstrecke unterwegs. In der Gesamtwertung ging es bis zum letzten Rennen spannend zu. Gesamtsieger bei der Automobil...

  • Duisburg
  • 11.03.21
Sport
Rennfahrer Kenneth Heyer vom AMC Duisburg war bei der GTC-Race und Goodyear 60 im Rahmen der Deutsche-Tourenwagen-Masters (DTM) auf dem Hockenheimring am Start. Am Ende verhinderten die Reifen den ersten Platz.

Kenneth Heyer war auf dem Hockenheimring am Start
Die Reifen spielten nicht mit

Kenneth Heyer vom AMC Duisburg e. V. reiste ins badische Motordrom, um sich die Meisterschaft bei der Goodyear 60 zu sichern. Im Freien Training am Freitagmorgen zeigten die Meisterschaftsanwärter Kenneth Heyer/Wim Spinoy, dass sie bereit sind, den Kampf um den Titel gegen Mario Hirsch/Dominik Schraml aufzunehmen. Die besondere Spannung war, dass beide Fahrerpaarungen mit 16 Zählern punktgleich bei den SemiPro-Werrtung an der Spitze lagen. Heyer fuhr den Mercedes-AMG GT3 von Car Collection...

  • Duisburg
  • 18.11.20
Sport
Indy Dontje, links und Maximilian Götz, rechts vom AMC Duisburg e. V.

Motorsport
Bewährtes HTP-Fahrerduo Maximilian Götz und Indy Dontje startet auch 2020 gemeinsam in der ADAC GT Masters

Das deutsch-amerikanische Team HTP Winward Motorsport will mit zwei schlagkräftigen Fahrerpaarungen ein gewichtiges Wort im Titelkampf der ADAC GT Masters-Saison 2020 mitreden: Der ehemalige DTM-Pilot Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. wird wie im Vorjahr mit Indy Dontje antreten. Auch Philip Ellis blieb HTP treu, kann sich aber auf einen neuen starken Partner im Cockpit des Mercedes-AMG GT3 Evo freuen: den amtierenden Champion des FIA GT World Cup Raffaele Marciello. Der Rennstall aus...

  • Duisburg
  • 20.03.20
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. im Einsatz auf der Nordschleife
3 Bilder

Motorsport
ADAC Total 24h-Rennen 2019, Duisburger Piloten im Einsatz

Die Vorbereitungen auf das größte Rennen der Welt laufen auf vollen Touren: Vom 20. bis 23. Mai strömen rund 200.000 Fans zum ADAC TOTAL 24h-Rennen an die legendäre Nürburgring-Nordschleife, um den über 150 startenden Rennwagen beim Fight um den prestigeträchtigsten Sieg auf der längsten permanenten Rennstrecke der Welt zuzujubeln. Wer beim im Kampf der mächtigen GT3-Boliden, der agilen Tourenwagen und der vielen Cup-Klassen die Nase vorne haben wird, darüber spekulieren die Fans jedes Jahr...

  • Duisburg
  • 17.06.19
Sport
von links: André Wichers, Robert Lünsmann, Reinhard Walther, Thomas Simon, Heino Lutz und Johannes Georg Kreuer

Motorsport
Jahreshauptversammlung des AMC Duisburg 2019

Vorstand einstimmig entlastet Am Mittwoch, den 20. Februar 2019 fand die Jahreshauptversammlung des AMC Duisburg 1950 e. V. (DMV) im Clublokal des DSV 98 statt. Nach dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes und dessen Entlastung wurde neu gewählt. Der 1. und 2. Vorsitzende, Robert Lünsmann und Reinhard Walther wurden einstimmig wiedergewählt. Thomas Simon (Schatzmeister) wurde ebenfalls einstimmig gewählt und bleibt weiterhin gleichzeitig Pressesprecher des AMC Duisburg. Bestätigt wurden ebenso...

  • Duisburg
  • 26.02.19
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg in der Einführungsrunde
7 Bilder

Maximilian Götz auf dem Siegerpodest beim letzten Lauf der VLN, Michael Bohrer Platz drei in der Klasse

Der Sieg beim Finale ging an Falken Motorsports. Beim letzten Rennen des „alten“ Porsche 911 GT3 R setzten sich Klaus Bachler und Martin Ragginger nach 28 Runden mit einem knappen Vorsprung von 5,334 Sekunden gegen die zweitplatzierten Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V., Raffaele Marciello und Patrick Assenheimer im Mercedes-AMG GT3 von HTP-Motorsport durch. Auch Rang drei ging an ein Team mit Stern auf dem Kühlergrill. Hubert Haupt, Yelmer Buurman und Luca Stolz fehlten auf die Spitze am...

  • Duisburg
  • 26.10.18
Sport
Hier kam das Unheil. Maximilian Götz vom AMC Duisburg wird durch den Audi von Vanthor ins Aus geschickt
6 Bilder

Eine unverschuldete Kollision kostete Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. beim Finale des ADAC GT Masters in Hockenheim alle Chancen auf den Fahrertitel.

Mit Maximilian Götz und Benjamin Leuchter waren zwei Piloten des AMC Duisburg e. V. beim Saisonfinale der ADAC GT Masters am Start. Beste Chancen um den Titelgewinn der ADAC GT Masters hatte Maximilian Götz mit nur vier Punkten Rückstand auf den führenden Renauer/Jaminet. Für den Hochfelder Benjamin Leuchter ging es in der ADAC TCR Germany noch um eine gute Platzierung in der Meisterschaft. Im ersten Rennen am Samstag gingen Götz/Pommer vom vierten Startplatz aus ins Rennen, jedoch büßte...

  • Duisburg
  • 27.09.18
Sport
Maximilian Götz im gelben AMG Mercedes GT3 auf dem Sachsenring
3 Bilder

Holt sich Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. den Meistertitel?

15 Fahrer mit Supersportwagen von sechs Marken: Der Titelkampf im ADAC GT Masters war nie spannender als vor dem Finale in Hockenheim am kommenden Wochenende (21. bis 23. September). Fahrer von Audi, BMW, Corvette, Mercedes-AMG, Lamborghini und Porsche kämpfen in den beiden Finalrennen noch um den Titel. Der Punktevorsprung der Tabellenführer und Porsche-Fahrer Robert Renauer und Mathieu Jaminet (Precote Herberth Motorsport) auf ihre engsten Verfolger beträgt lediglich vier Zähler. Im...

  • Duisburg
  • 19.09.18
  • 1
  • 1
Sport
Der Mercedes GT 3 von Götz und Pommer nach der Kollision
5 Bilder

AMC Piloten Götz und Leuchter verloren unverschuldet ihre Punkte im Kiesbett, Johannes Georg Kreuer belegte in beiden Rennen Platz drei in der Klasse

Auf dem Sachsenring ging es in die Endphase der Saison. Als Tabellenführer der ADAC GT Masters reiste der AMC-Pilot Maximilian Götz in den Freistaat Sachsen. Das morgendliche Qualifikationstraining hatte einmal mehr die enorme Leistungsdichte in der „Liga der Supersportwagen“ aufgezeigt. Nicht weniger als 26 der spektakulären GT3-Boliden ballten sich auf der 3,6 Kilometer langen Berg- und Talbahn bei Hohenstein-Ernstthal in einer einzigen Sekunde. Nicht einmal vier Zehntelsekunden fehlten...

  • Duisburg
  • 11.09.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg in der gelben Manba
3 Bilder

Drei Piloten des AMC Duisburg e. V. starten auf dem Sachsenring

Zum vorletzten Lauf reisen die AMC Piloten nach Sachsen auf der Berg- und Talbahn des Sachsenringes. Als Tabellenführer der ADAC GT Masters reist Maximilian Götz (Mann-Filter Team HTP Motorsport) vom AMC Duisburg an. Zusammen mit Teamkollege Markus Pommer haben sie nur acht Punkten Vorsprung auf die Porsche-Rivalen Robert Renauer und Mathieu Jaminet (Precote Herberth Motorsport) in der Gesamtwertung. Und auch die Corvette-Paarung mit Lokalmatador Marvin Kirchhöfer und Daniel Keilwitz (Callaway...

  • Duisburg
  • 04.09.18
Sport
Maximilian Götz, rechts, vom AMC Duisburg in der gelben Mamba
5 Bilder

Maximilian Götz übernimmt in Zandvoort die Tabellenführung in der ADAC GT Masters

Im niederländischen Badeort Zandvoort fanden die Läufe neun und zehn der ADAC GT Masters statt. Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. reiste als Tabellenzweiter an die Nordseeküste. Mit der gelben Mamba vom Team Mann-Filter Team HTP Motorsport belegte er für das erste Rennen am Samstag den sechsten Startplatz. Im Rennen auf dem Mercedes AMG GT3 zusammen mit Markus Pommer überquerten sie nach einer Stunde auf Rang sechs die Ziellinie und übernahmen bereits am Samstag die Tabellenführung in der...

  • Duisburg
  • 21.08.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg im Mercedes AMG GT3
4 Bilder

AMC-Piloten starten auf dem Dünenkurs von Zandvoort und bei der VLN auf dem Nürburgring

Sommer, Sonne, Ferien und Supersportwagen an der niederländischen Nordseeküste Es geht Schlag auf Schlag im ADAC GT Masters: Mit vier Rennwochenenden in sieben Wochen ist der Titelkampf der "Liga der Supersportwagen" in die entscheidende Phase eingetreten. Am kommenden Wochenende (17.-19. August) steht in Zandvoort (NL) der fünfte von sieben Saisonläufen an. Der Vorsprung der Halbzeitmeister Marvin Kirchhöfer und Daniel Keilwitz (Callaway Competition) auf ihre engsten Verfolger, die...

  • Duisburg
  • 14.08.18
Sport
Maximilian Götz, links und Markus Pommer
7 Bilder

AMC-Piloten erfolgreich auf dem Nürburgring bei der ADAC GT Masters

Bei der vierten Rennveranstaltung des ADAC GT Masters sicherte sich Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. zusammen mit Markus Pommer am Samstag den dritten Platz auf dem Nürburgring nach dem um 18.51 Uhr die Rennleitung ein neues Rennergebnis herausgegeben hatte. Die Sieger des Rennens Ricardo Feller/Christopher Haase erhielten im nach hinein eine 30 Sekundenstrafe wegen Frühstarts und wurden daher nur auf Platz zwölf gewertet. Im Rennen der 35 GT3 Boliden fuhr am Sonntag der AMC Pilot den...

  • Duisburg
  • 09.08.18
Sport
Johannes Georg Kreuer auf dem Hockenheimring zu Platz zwei
2 Bilder

Johannes Georg Kreuer sichert sich Platz zwei in der Klasse in Hockenheim, Maximilian Götz beendet die 24h von Spa auf Rang 11

Im Rahmen der Porsche Club Days auf dem Hockenheimring war Johannes Georg Kreuer vom AMC Duisburg e. V. bei der Spezial-Tourenwagen-Trophy (STT) am Start. Mit seinem gelben Donkervoort D8 180 R vorbereitet und Unterstützt vom Team Classic-Speed, ansässig am Bilster Berg, bestritt er am Samstag zwei Rennen über die Distanz von jeweils 30 Minuten. Bei Hitze und hohen Asphalttemperaturen sicherte sich der Duisburger im ersten Rennen der Klasse 8, Sonderfahrzeuge über 3.400 ccm, den zweiten Platz....

  • Duisburg
  • 31.07.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg auf dem Red Bull Ring
4 Bilder

Maximilian Götz vom AMC Duisburg will sich in der Spitzengruppe festsetzten

Das ADAC GT Masters kommt vom 3. bis 5. August an den Nürburgring und verspricht dort beste Motorsportunterhaltung. Denn während in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz noch Schulferienlaune herrscht, bereiten sich Teams und Fahrer in der Liga der Supersportwagen akribisch auf den Start in die zweite Saisonhälfte vor. Die Leistungsdichte im Feld der faszinierenden GT3-Boliden ist enorm hoch: Über 20 Piloten schafften in der ersten Saisonhälfte den Sprung auf das Podium, die auf sieben...

  • Duisburg
  • 31.07.18
Sport
DTM Start am Samstag in Budapest
2 Bilder

Rüddel Racing plant Einsatz auf dem Norisring bei der DTM, Michael Bohrer startet bei der VLN auf dem Nürburgring

Kurze Strecke, lange Historie. Am kommenden Wochenende ist wieder Nervenkitzel angesagt am Norisring. Die DTM ist seit 1987 Stammgast bei der Stadtrundfahrt im „Fränkischen Monaco“. Die Atmosphäre ist einzigartig auf dem einzig verbliebenen Stadtkurs in Deutschland, die Stimmung zwischen Grundig-Kehre und Dutzendteich besonders. Spektakulär und faszinierend ist der rasende Verkehr der 18 Piloten durch die Nürnberger City. Nur 2,3 Kilometer Länge, über 250 km/h auf der Geraden, mächtige...

  • Duisburg
  • 19.06.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg auf dem Weg zum Sieg in Most
5 Bilder

Duisburger Piloten starten auf dem Red Bull Ring

Nach einer längeren Pause startet die ADAC GT Masters ihr zweites Auslandsrennen in der Steiermark. Mit dem Lauf in Österreich steht eine der beliebtesten Veranstaltungen des Jahres an. Der Red Bull Ring ist nicht nur wegen seiner Alpen-Atmosphäre einmalig, er ist auch der schnellste Kurs im ADAC GT Masters-Kalender. 2017 gewann hier das Lamborghini-Duo Rolf Ineichen und Christian Engelhart mit einem Schnitt von 170,9 km/h das schnellste Rennen der Serienhistorie. Als Tabellenzweiter mit 37...

  • Duisburg
  • 05.06.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg im MANN Filter Mercedes GT 3
6 Bilder

24h – Rennen Nürburgring 2018, alle Duisburger Piloten im Ziel

Das 46. ADAC Zurich 24h-Rennen ist mit einem 90-minütigen Schlussakkord zu Ende gegangen: Nach einer rund zweistündigen Nebelunterbrechung am Sonntagmittag feierte der Manthey-Porsche #912 in einem spektakulären Sprint-Duell mit dem Black-Falcon-Mercedes #4 den Rekordsieg beim größten Autorennen der Welt. Allein diese beiden Fahrzeuge waren nach dem Restart um 13:59 Uhr noch in einer Runde und lieferten sich vor 210.000 Zuschauern einen verbissenen Kampf, den letztlich der Franzose Fred...

  • Duisburg
  • 16.05.18
Sport
Lance David Arnold und Maximilian Götz im HARIBO Mercedes AMG GT3 bei den 24h 2017
4 Bilder

Duisburger Motorsportler starten beim legendären 24h Rennen auf der Nürburgring Nordschleife

Das ADAC Zurich 24h-Rennen ist auch in diesem Jahr die Vollversammlung der Langstreckenasse und Motorsportstars. Rund zwei Dutzend Fahrzeuge im Feld der rund 160 Starter werden vom 12. bis 13. Mai auf dem Nürburgring als Gesamtsiegkandidaten um den prestigeträchtigsten Sieg im deutschen Langstreckensport kämpfen. Sportwagen-Weltmeister und DTM-Champions, ausgewiesene Nordschleifen-Spezialisten, Ex-Formel-1-Piloten und Le-Mans-Sieger wechseln sich durch Tag und Nacht am Steuer der bulligen...

  • Duisburg
  • 10.05.18
  • 1
Sport
Markus Pommer und Maximilian Götz, rechts, bei der Siegerehrung
5 Bilder

AMC-Pilot Maximilian Götz gewinnt das Rennen am Sonntag in Most

Die Schlange hat zugebissen: Maximilian Götz vom AMC Duisburg e. V. und Markus Pommer (beide MANN-Filter Team HTP) gewannen in der leuchtend gelben "Mamba" das Sonntagsrennen des ADAC GT Masters in Most und fuhren damit den ersten Saisonsieg für Mercedes-AMG ein. Die Positionen zwei und drei gingen wie am Vortag an die Corvette-Fahrer Marvin Kirchhöfer und Daniel Keilwitz (Callaway Competition) sowie die Tabellenführer Robert Renauer und Mathieu Jaminet (Precote Herberth Motorsport) im Porsche....

  • Duisburg
  • 01.05.18
Sport
Benjamin Leuchter im VW Golf GTI bei der ADAC TCR Germany
3 Bilder

Duisburger Piloten starten in Most

Das ADAC GT Masters startet am kommenden Wochenende (27. – 29. April) erstmals in der Tschechischen Republik. Das 4,212 Kilometer lange Autodrom Most ist die insgesamt 13. Strecke, auf der die „Liga der Supersportwagen“ seit ihrer Premieren im Jahr 2007 antritt. Der Kurs nahe der Grenz zu Deutschland liegt knapp 100 Kilometer nordwestlich der tschechischen Hauptstadt Prag. Er verfügt über 21 Kurven – davon neun Links- und zwölf Rechtskurven und wird im Uhrzeigersinn befahren. Mit an den Start...

  • Duisburg
  • 23.04.18
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg
10 Bilder

Maximilian Götz vom AMC Duisburg bester Mercedespilot am Sonntag

Am vergangenen Wochenende startete das ADAC GT Masters in der Magdeburger Börde vor mehr als 25.000 Zuschauern in seine zwölfte Saison mit Lance David Arnold und Maximilian Götz vom AMC Duisburg. Ein fünfter Platz im zweiten Wertungslauf am Sonntag bildete für das MANN-FILTER Team HTP einen gelungenen Abschluss des ersten Rennwochenendes des ADAC GT Masters 2018 in Oschersleben. Von Startposition 4 aus ins Rennen gegangen, brachten Maximilian Götz vom AMC Duisburg und Markus Pommer den...

  • Duisburg
  • 18.04.18
Sport
Start ADAC GT Masters 2017 in Oschersleben
2 Bilder

Duisburger Piloten starten in der ADAC GT Masters Saison 2018

Am kommenden Wochenende fällt in Oschersleben der Startschuss für Saison zwölf des ADAC GT Masters. Gesucht wird der Nachfolger des letzt jährigen Champions Jules Gounon. Insgesamt 36 stark besetzte GT3-Sportwagen von Audi, BMW, Corvette, Rückkehrer Ferrari, Debütant Honda, Lamborghini, Mercedes-AMG sowie Porsche versprechen eine spannende Saison. Sieben ehemalige ADAC GT Masters-Champions messen sich mit hochkarätigen Gegnern, darunter einige namhafte Neulinge, die erstmals in der Serie...

  • Duisburg
  • 10.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.