Medicus

Beiträge zum Thema Medicus

Überregionales
Die kölschen Römer der Classsis Germanica zeigen im APX wie die römische Rheinflotte an Land lebte.

Ein Blick auf die römische Rheinflotte

Ein buntes Programm mit den Soldaten der römischen Rheinflotte und handwerklichen Aktionen bietet der LVR-Archäologische Park Xanten über Pfingsten von Samstag bis Montag. Die Angehörigen der Classis Germanica aus Köln schlagen ihre Zelte im Park auf und geben mit originalgetreuer Ausrüstung Einblicke in das Leben in der Flotte. Zum Mitmachen laden ein Medicus, Knochenschnitzer, Schuhmacher und der Schmied in den neuen Handwerkerhäusern ein. Außerdem gibt es an allen drei Tagen um 13 Uhr offene...

  • Xanten
  • 20.05.15
Kultur
Die Mitglieder der Classis Augusta Germanica bieten den Besuchern im APX interessante Einblicke.

Der Alltag römischer Legionäre

Über Pfingsten schlägt die römische Rheinflotte aus Köln ein kleines Marschlager im Archäologischen Park Xanten auf. Von Samstag,18. Mai, bis Montag, 20. Mai, präsentieren die Mitglieder der Classis Augusta Germanica den Alltag der Soldaten und ihrer Familien im 1. Jahrhundert nach Christus. Im Handwerkerbereich gibt ein Medicus Einblicke in sein Können, und ein Holzschnitzer führt vor, wie aus einfachsten Materialien praktische Alltagsgegenstände werden. Die Besucher können auch einmal ein...

  • Xanten
  • 15.05.13
Überregionales
Starke Truppe - die römischen Matrosen aus Köln.

Im Lager der römischen Rheinflotte

Am Samstag und Sonntag, den 1. und 2. September schlägt die römische Rheinflotte aus Köln ein kleines Marschlager im Archäologischen Park Xanten auf. Die Mitglieder der Classis Augusta Germanica geben Einblicke in den Alltag der Soldaten und ihrer Familien im späten 1. Jahrhundert nach Christus. Im Handwerkerbereich zeigt ein Medicus sein Können, und ein Holzschnitzer führt vor, wie aus einfachsten Materialien praktische Alltagsgegenstände werden. Die Besucher können auch einmal ein...

  • Xanten
  • 28.08.12
Überregionales
Als Schirmherr gut beschirmt: Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer mit Dr. Barbara Rupp
2 Bilder

Ein Buch kann nicht abstürzen: Lesung mit Dietrich Grönemeyer

Der große Mediziner liest aus dem „kleinen Medicus“. Prof Dr. Dietrich Grönemeyer war zu Gast im Forum der Grundschule Börgersbruch auf Einladung des Vereines „Mentor – Die Leselernhelfer“, über den er die Schirmherrschaft übernommen hat. Das Forum war bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Schüler waren aufgeregt und die vielen Erwachsenen freuten sich ebenfalls auf die Lesung mit dem berühmten Mediziner, der seine heimatlichen Wurzeln in Sprockhövel hat. Die Klasse 3a stimmte in das...

  • Hattingen
  • 23.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.