Medien

Beiträge zum Thema Medien

Kultur
Ein Besuch ist dank Click & Collect in der Stadtbücherei Neukirchen-Vlyun wieder möglich.

„Click and Collect“ in Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn
Ausleihen und Rückgaben kontaktlos

Die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn stellt ihr Ausleihsystem auf das „Click and Collect“-Verfahren um. Das heißt, zuvor im Online-Katalog unter www.stadtbuecherei-neukirchen-vluyn.de reservierte Medien können nach Terminvergabe kontaktlos abgeholt werden. Die kontaktlose Rückgabe von Medien ist über die Rückgabebox im Missionshof möglich. Eile ist dabei nicht geboten: Das Rückgabedatum aller entliehenen Medien wird automatisch bis zum 30. April verlängert. Die Stadtverwaltung hat sich aus...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.04.21
LK-Gemeinschaft
Die Stadtbibliothek Rheinberg bietet einen kontaktlosen Abholservice per Terminvergabe an. Foto: privat

Rheinberg: Terminvergabe aufgrund hoher Besucherzahlen
Kontaktloses Abholen in der Bücherei

Aufgrund hohen Besucheraufkommens kann die Stadtbibliothek Rheinberg ab Samstag, 27. März, nur noch einen kontaktlosen Abholservice mit Terminvergabe anbieten. Die gewünschten Medien können über verschiedene Wege reserviert werden. Und zwar über den Online-Katalog auf der städtischen Homepage, unter Tel. 02843/5122 oder per Mail an bibliothek@rheinberg.de. Das Team der Stadtbibliothek meldet sich anschließend, um einen Termin zur Abholung samstags zwischen 10 und 12 Uhr zu vereinbaren. An den...

  • Rheinberg
  • 24.03.21
Kultur

Medien warten auf ihre Entleiher
Stadtbücherei ist wieder geöffnet

Gute Nachrichten für die Benutzer der Stadtbücherei. Ab sofort kann man sich wieder neuen Lesestoff, Zeitschriften, Hörbücher, DVDs, Tonies und Spiele aussuchen. Zahlreiche neue Medien warten auf ihren ersten Entleiher. Und für alle, die sich auf das Osterfest einstimmen möchten, ist eine Medienausstellung in der Kinderbücherei vorbereitet worden. Die Bücherei ist wie üblich Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag von 14 bis 17 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 9 bis 13 Uhr...

  • Xanten
  • 18.03.21
  • 1
Ratgeber
Ulrike Kamps, Leiterin des Suchthilfezentrums Nikolausburg der Caritas in Ruhrort, setzt mit ihrem Team jetzt ein gut angekommenes Projekt fort.
Foto: Tanja Kiwitt

Caritas Suchthilfezentrum DU-Ruhrort
Unterstützung bei exzessiver Mediensucht

Im Caritas Suchthilfezentrum Nikolausburg in Ruhrort fand von Oktober 2020 bis Januar 2021 der erste Projektdurchlauf von „Digitale (Lebens-)Welten“ zum Thema exzessive Mediennutzung statt. Das Programm geht nun in die zweite Runde. Es spricht gezielt junge Erwachsene an, die ihren Medienkonsum kritisch hinterfragen möchten. Gemeinsam werden in der Gruppe Ideen für Alternativerlebnisse entwickelt und realisiert. Das Projekt lief trotz erschwerter Corona-Bedingungen erfolgreich an. Ein...

  • Duisburg
  • 07.03.21
LK-Gemeinschaft
Ab sofort können Leser Bücher, Spiele, DVDs auch über die Standorte in Repelen, Lintforter Straße 101, und Kapellen, Industriestraße 9a, coronakonform ausleihen.

Jetzt auch in Repelen und Kapellen möglich
Bücher, Spiele und Medien ausleihen

Es gibt zwei neue Abholstellen der Bibliothek Moers: Ab sofort können Leser Bücher, Spiele, DVDs und nicht nur in der Zentrale im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum (Wilhelm-Schroeder-Straße 10), sondern auch über die Standorte in Repelen, Lintforter Straße 101, und Kapellen, Industriestraße 9a, coronakonform ausleihen. Bürger mit einem Bibliotheksausweis können bis zu zehn Bücher und andere Medien aus den Zweigstellen zunächst per Mail oder Telefon bestellen. Dabei sind Telefonnummer und die...

  • Moers
  • 02.02.21
Kultur
Wachsender Beliebtheit erfreut sich der neue Abholservice der Bibliothek im zib.

Alternativen im Lockdown
Onleihe24 und der Abholservice sind begehrt

Schwierige Zeiten benötigen unkomplizierte Lösungen. Diese bietet die Bibliothek im zib mit dem neu eingerichteten Abholservice und der bewährten Möglichkeit, Medien ortsunabhängig rund um die Uhr digital über die Onleihe24 zu nutzen. Die Downloadzahlen seien im vergangenen Jahr noch einmal um zwölf Prozent gestiegen, zeigt sich das Bibliotheksteam zufrieden. So kratzten die fleißigen Nutzer*innen aus Unna an der 40.000-er Marke. Mit genau 39.624 Downloads (2019: 35.303) war die Annahme dieses...

  • Unna
  • 01.02.21
Ratgeber
In der Bibliothek in Borbeck wurde ein Abholpunkt eingerichtet. Hier können die bestellten Medien abgeholt werden.

Stadtteilbibliothek Borbeck ist auch weiterhin für die Leser da
Bestell- und Abholservice für Bücherfreunde

Das Team der Stadtteilbibliothek Borbeck möchte über die Nutzung des Bestell- und Abholservice informieren. "Das Angebot richtet sich an Menschen, die bei uns angemeldet sind, bzw. eine Servicekarte besitzen", so Leiterin Maria Heitkamp. Neuanmeldungen für Buchausleihen sind nicht möglich, allerdings kann man sich online über ein Formular auf der Homepage www.stadtbibliothek.essen.de anmelden, allerdings ausschließlich für die Nutzung von Online-Diensten wie z.B. die Onleihe. Service für...

  • Essen-Borbeck
  • 29.01.21
Ratgeber
Das Hans-Böckler-Berufskolleg informiert in Live-Streams über sein Ausbildungsangebot. Gesendet wird aus dem Studio im Ausbildungsfernsehen im Marler Stern.

Hans-Böckler-Berufskolleg stellt seine Fachbereiche online vor
Entscheidungshilfen für Schüler

Das Hans-Böckler-Berufskolleg in Marl und Haltern informiert junge Menschen, die nach der Sekundarstufe I eine aufbauende schulische oder berufliche Ausbildung suchen, in drei Informationsabenden. Sie finden als Online-Veranstaltungen statt. Zu diesen Livestreams können sich Schüler und Eltern zuschalten: Dienstag, 26. Januar, ab 19 Uhr für die Fachbereiche Pädagogik, Erziehung, ErnährungMittwoch, 27. Januar, ab 19 Uhr für die Fachbereiche Medien, Medientechnik, Wirtschaft &...

  • Marl
  • 25.01.21
Kultur
Die Stadtbibliothek Ratingen ist auch in Corona-Zeiten für die Ausleiher da.

Medien vorbestellen
Ausleihservice der Stadtbibliothek Ratingen

Zwar müssen die Stadtbibliothek und die Zweigstellen für den Publikumsverkehr coronabedingt weiterhin geschlossen bleiben, seit 13. Januar wird aber neben den vielfältigen Online-Angeboten der Stadtbibliothek wieder ein eingeschränkter Ausleihservice „echter Medien“ angeboten. Bis zu fünf Medien aus dem Bestand des Medienzentrums, Peter-Brüning-Platz 3, können pro Person unter Tel. 02102/5504128 oder per Mail an stadtbibliothek@ratingen.de bestellt werden. Daraufhin erhält man später einen...

  • Ratingen
  • 25.01.21
Reisen + Entdecken
Am Telefon oder online bestellte Bücher können auch in der Dortmunder Zentralbibliothek abgeholt werden.

Die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund unterstützt das Leben daheim mit ihrem Medienangebot
Bücher auf Bestellung

Im Lockdown geschieht alles zu Hause: Lernen, Arbeiten, die Freizeit gestalten.. Krimis, Romane, Lernhilfen, Sachbücher, DVDs, Spiele und vieles mehr helfen, den Alltag zu Hause zu meistern. Bereits seit dem 11. Januar können in den Dortmunder Stadtteilbibliotheken Medien per E-Mail und telefonisch bestellt und dann verabredet montags bis freitags zwischen 10 und 17 Uhr kontaktlos abgeholt werden. Diesen Service bietet jetzt auch die Zentralbibliothek. Bibliotheksausweis zurzeit kostenlos Um...

  • Dortmund-City
  • 24.01.21
Kultur
Die Außenrückgabe der Dinslakener Stadtbibliothek ist vom 23. bis zum 29. Januar geschlossen.

Stadtbibliothek Dinslaken bereitet sich auf neues System vor
Außenrückgabe bis zum 29. Januar geschlossen

Die Außenrückgabe der Dinslakener Stadtbibliothek ist vom 23. bis zum 29. Januar geschlossen. Denn wegen der Arbeiten zur Umstellung auf das neue Bibliotheksverfahren LMSCloud können Verbuchungsvorgänge in dieser Zeit nicht verarbeitet werden. Der Zugriff auf das Leserkonto und den elektronischen Katalog ist vom 25. bis 28. Januar nicht möglich. Weil das gesamte Bibliotheksteam vom 25. bis zum 27. Januar für das neue Verfahren geschult wird, ist die telefonische Erreichbarkeit der...

  • Dinslaken
  • 21.01.21
Kultur
Korbweise stehen die Medienwünsche der Bibliothekskunden zur Abholung bereit.

Abholservice „Bib to go“ der Stadtbibliothek ist gestartet
Kontaktlose Übergabe

Die Stadtbibliothek hat ihren Service ausgeweitet. Die Bibliotheken bleiben weiterhin geschlossen und auch der Bücherbus in der Garage. Kunden können aber erneut den „Bib to go“-Service nutzen und Medien in der Zentralbibliothek und den Bezirksbibliotheken vorbestellen und später dort abholen. Bestellt werden können bis zu zehn konkrete Titel aus dem Medienkatalog der Bibliothek, die am Abholort vorrätig sind. Interessierte können aber auch allgemein angeben, welche Medien sie sich wünschen,...

  • Duisburg
  • 14.01.21
  • 1
Kultur
Auch im Lockdown muss auf den Lese-Genuss nicht verzichtet werden.

Medien können telefonisch oder per Mail bestellt werden
Stadtbücherei Kamen lässt Lieferdienst wiederaufleben

Die Stadtbücherei ist derzeit zwar weiterhin auf Grund der Corona-Schutzverordnung für den Publikumsverkehr geschlossen, ab sofort können jedoch wieder Medien telefonisch oder per Mail bestellt werden. Dienstags bis freitags von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr (freitags bis 18 Uhr) können die Medien kontaktlos im Eingangsbereich der Bücherei abgeholt und auch zurückgegeben werden. Auch der kostenlose Lieferservice wird ab sofort wieder angeboten. Die Bücherei bietet innerhalb von Kamen einen...

  • Kamen
  • 12.01.21
Kultur
Auch während die Stadt- und Landesbibliothek geschlossen ist, können sich Interessierte Medien ausleihen.

Weihnachtsgeschenk der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
Musik, Filme und Literatur im Lockdown kostenlos für alle

Romane, Tageszeitungen, Musik oder Spielfilme: Wer einen Bibliotheksausweis hat, kann sich auch während der corona-bedingten Schließungszeit der Bibliothek und während der Feiertage digital und kostenlos mit Unterhaltungs- und Bildungsangeboten versorgen. Das Beste dabei: Wer bislang noch keinen Bibliotheksausweis besitzt, kann kurzfristig und kostenlos einen erhalten. Dafür müssen die potentiellen Kunden der Bibliothek nur ihren beidseitig gescannten oder fotografierten Personalausweis an die...

  • Dortmund-City
  • 21.12.20
Ratgeber

Friedensdorf Bildungswerk
Themenabend: Umgang mit Medien

Wie kann Medienerziehung gelingen? Was kann oder muss beachtet werden? Wieviel Fernsehen ist gesund? Welche Medien sind überhaupt geeignet? Wie sind die Empfehlungen? Wie ist mein persönliches Verhältnis dazu? Reflektieren Sie an diesem Abend über den Umgang mit Medien in Ihrer Familie. Alternativ auch als Onlineangebot möglich! Gerne anfragen! Mehr Informationen auf der Website des Friedensdorf International Kursleitung: Julia Lemke Donnerstag, 19:30 – 21:45 Uhr 4,- € (3 USTD) 08.04.2021 A...

  • Oberhausen
  • 15.12.20
Politik

Verantwortung der Medien
Vortrag "vhs wissen live" in Monheim

In der Reihe "vhs wissen live" bietet Monheims Volkshochschule in einer bundesweiten Kooperation mit anderen Bildungseinrichtungen regelmäßig Online-Vorträge an. Am Dienstag, 15. Dezember, lautet das Thema "Journalismus statt Panik - von der besonderen Verantwortung der Medien in besonderen Zeiten". Beginn der kostenlosen Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Die Journalistin Lena Kampf und ihr Kollege Georg Mascolo fragen unter anderem nach der Wirkung und Reichweite von Verschwörungstheorien. Sie...

  • Monheim am Rhein
  • 10.12.20
Kultur
"Die Stadtbibliothek Gelsenkirchen gehört zu den besten Ausbildungsbetrieben des Landes NRW für das Berufsbild Fachangestellte für Medien und Informationsdienste.", dies bescheinigten nun die Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Köln und überreichte der Stadtbibliothek eine Urkunde.

Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Köln überreicht Bibliothek eine Urkunde
Stadtbibliothek Gelsenkirchen ist "hervorragender Ausbildungsbetrieb"

"Die Stadtbibliothek Gelsenkirchen gehört zu den besten Ausbildungsbetrieben des Landes NRW für das Berufsbild Fachangestellte für Medien und Informationsdienste.", dies bescheinigten nun die Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Köln und überreichte der Stadtbibliothek eine Urkunde. „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung“, so Klaus Rostek, Leiter des Referates Bildung und somit auch zuständig für die Stadtbibliothek. „Sie zeigt, dass bei uns in Gelsenkirchen Ausbildung auf sehr...

  • Gelsenkirchen
  • 10.12.20
Ratgeber
Bürgermeister Ralf Köpke (l.) erhält den ersten neuen Büchereiausweis von Gisela Zwiener-Busch.

Integrierter Chip zur Selbstverbuchung mittels RFID-Technik
Neue Ausweise für die Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn hat neue Ausweise: Bürgermeister Ralf Köpke nahm aus den Händen von Büchereileitung Gisela Zwiener-Busch den ersten Ausweis entgegen. Die Karten enthalten einen Chip, der nun auch die Selbstverbuchung am Terminal mittels der Funktechnik RFID ermöglicht. „Die alten Ausweise waren schon sehr lange im Einsatz“, erläutert Gisela Zwiener-Busch. „Im Zuge der Umstellung auf RFID sind sie nicht mehr nutzbar, da sie nicht über einen Chip verfügen.“ Wie einfach das...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.12.20
Kultur
Die Duisburger Stadtbibliothek - hier auf dem Foto Amtsleiter Dr. Jan-Pieter Barbian, hat einen Medienbotenservice eingeführt.

Neuer Medienbotenservice
Stadtbibliothek Duisburg lässt Bücher und Hörbücher kostenlos nach Hause bringen

Wer die Duisburger Stadtbibliothek nicht selber besuchen kann, hat nun die Möglichkeit, einen Medienbotenservice zu nutzen. Durch das Angebot - in Kooperation mit dem jobcenter Duisburg und der PIA-Stadtdienste gGmbH Mülheim - können sich Kundinnen und Kunden Bücher und Hörbücher kostenlos per Boten nach Hause bringen lassen. „Durch diese Kooperation kann die Stadtbibliothek einen weiteren Service für die Duisburgerinnen und Duisburger anbieten. Dieses Angebot ist gerade jetzt wichtig, damit...

  • Duisburg
  • 27.10.20
Ratgeber
Zum Bücherflohmarkt lädt die Bibliothek Moers in das Foyer des Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrums am Samstag, 17. Oktober, von 10.30 bis 13.30 Uhr ein.

Bibliothek lädt am Samstag zum Bücherflohmarkt ein
Medien suchen ein neues Zuhause

Zum Bücherflohmarkt lädt die Bibliothek Moers am Samstag, 17. Oktober, ein. Er findet während der Öffnungszeiten der Einrichtung von 10.30 bis 13.30 Uhr im Foyer des Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrums (Wilhelm-Schroeder-Straße 10) statt. Das Angebot ist ideal auf die Ferien ausgerichtet, aber für die beginnende Herbst- und Winterzeit: So gibt es Filme, Hörbücher, Bastel- und Kochbücher sowie Bestseller und vor allem Kinder- und Jugendbücher – und das alles zu attraktiven Preisen. Das...

  • Moers
  • 13.10.20
Kultur
In der Stadtbücherei gibt es viel neues zu entdecken.

„Bücherei der Dinge“ in der Stadtbücherei mit neuen Artikeln
360 Grad-Kamera, Teleskop und Wasserrutsche

Die Bücherei der Dinge erweitert sich ständig. Neueste Anschaffungen sind eine 360 Grad-Kamera, ein Teleskop für Sternengucker und eine GoPro Hero 8 Action Cam für rasante Aufnahmen in der Freizeit. Außerdem neu sind ein Lichtbrett, das beim Zeichnen und Abpausen hilfreich ist und ein Selfie Stick. Wer es sportlich mag, kann sich ein Set zum Bogenschießen leihen, Holzspielzeuge oder für die Abkühlung eine Wasserrutsche. Die Bücherei der Dinge ist Bestandteil der Stadtbücherei. Interessierte...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.09.20
Kultur
2 Bilder

Augen-und Ohrenschutz gegen Pandämonie?
Aus der Pandemie ist längst eine Pandämonie geworden

Ist die Ähnlichkeit nicht verblüffend? Der in der Mitte ist Buer, ein Geist, der als „Großer Vorsitzender der Hölle“ (Præses magnus) bezeichnet wird, zugleich „Oberbefehlshaber von fünfzig Legionen von Dämonen“. (Wikipedia) In meinem Garten, bei meinem Salat, bin ich vor dem Corona-Dämon noch sicher. Wie lange noch? Und daran sind einzig die Medien schuld, sie verbreiten den menschengemachten Pandämonie-Virus, befeuern die Angst und Entrüstung, statt in aller Sachlichkeit zu beruhigen. Was wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.09.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Aktuelle Projekte im Lernimpuls Witten e.V.

Unsere Lego Robotik Akademie startet am 08.09.2020. Dienstags und Donnerstags können interessierte Kinder und Jugendliche in der Zeit von 17:00 bis 19:30 Uhr Lego Mindstorms Roboter bauen und programmieren. Interessierte können sich jederzeit bei uns im Lernimpuls melden. Auch der Starttermin für unser Medienprojekt „Mein Witten, Zukunft mitgestalten“ steht nun fest. Am 06.09.2020 um 12:30 Uhr wollen wir mit einem Kennenlerntag beginnen. Noch sind einige Plätze frei. Meldet euch bitte bei uns ,...

  • Witten
  • 01.09.20
Kultur
Mit einem Leseausweis der Stadtbücherei Wesel kann schon für kleines Geld ein großer Bücher- und Zeitschriftenbestand genutzt werden. Zusätzlich dazu bietet die Stadtbücherei Wesel die Fernleihe an.

Bücher aus ganz Deutschland leihen
Fernleihe über die Stadtbücherei Wesel

Ob in der Freizeit, im Beruf oder in der Schule, Bücher gehören zum alltäglichen Leben. Mit einem Leseausweis der Stadtbücherei Wesel kann schon für kleines Geld ein großer Bücher- und Zeitschriftenbestand genutzt werden. Zusätzlich dazu bietet die Stadtbücherei Wesel die Fernleihe an. Viele Bücher, die irgendwo in Deutschland in einer Bibliothek stehen, können über die Fernleihe bestellt und ausgeliehen werden. Das sind alle Arten von Büchern: Romane, wissenschaftliche Sachbücher oder auch...

  • Wesel
  • 21.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.