Medizin

Beiträge zum Thema Medizin

Wirtschaft
Bild (v.l.): PD Dr. C. Kruppa (Chirurgische Klinik), Dr. T. Groll (Geschäftsführerin), M. Knaths (Referentin), Jun.-Prof. Dr. E. Enax-Krumova (Neurologische Klinik), PD Dr. C. Meyer-Frießem (Anästhesiologische Klinik)

Karrierenetzwerk für Ärztinnen startet am Bergmannsheil
Die „gläserne Decke“ durchdringen

Medizin wird immer weiblicher: Über 60 Prozent aller Medizinstudierenden in Deutschland sind Frauen, zeigen aktuelle Daten des Statistischen Bundesamtes. Doch in den Führungspositionen von Kliniken und Universitäten sind Frauen nach wie vor unterrepräsentiert. Um Ärztinnen in ihrer Karriere gezielt zu unterstützen und den Austausch untereinander zu fördern, haben drei Medizinerinnen am BG Universitätsklinikum Bergmannsheil das Netzwerk „Ärztinnen@Bergmannsheil“ gegründet. Das Angebot richtet...

  • Bochum
  • 11.06.21
Wirtschaft
PD Dr. Mirko Aach, leitender Arzt der Abteilung für Rückenmarkverletzte am Bergmannsheil, ist Tagungsleiter des DMGP-Kongresses 2021

Leitender Arzt der Abteilung für Rückenmarkverletzte am Bergmannsheil lädt ein zum Digitalkongress
Behandlung von Querschnittgelähmten: PD Dr. Mirko Aach ist Kongress-Präsident der DMGP

Aktuelle Forschungen zur Neuroregeneration, Fragen der lebenslangen Nachsorge und Lifestyle-Themen wie Kinderwunsch mit Querschnittlähmung: Diese und weitere Themen stehen im Fokus der Jahrestagung der Deutschsprachigen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegiologie e. V. (DMGP). Sie findet vom 16. bis 18. Juni 2021 als Digitalkongress statt. Präsident der Tagung ist PD Dr. Mirko Aach, Leitender Arzt der Abteilung für Rückenmarkverletzte am BG Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum. Erste...

  • Bochum
  • 10.06.21
Vereine + Ehrenamt
Die Buschklinik in Jahaly. Foto: Engelkes
8 Bilder

Aus dem Nichts entstand ein großes und sehr erfolgreiches Projekt
Dreißig Jahre Buschklinik Gambia

Jahaly ist ein Dorf im westafrikanischen Gambia. Das Land ist nur halb so groß wie Schleswig-Holstein mit einer Einwohnerzahl von zwei Millionen Menschen. Viele von ihnen wohnen in der Hauptstadt Banjul an der Mündung des Gambia-Flusses, der das Land in eine Nord- und eine Südhälfte teilt. Jahaly und Madina sind zwei Dörfer auf der Südbank, rund 250 Kilometer von der Hauptstadt entfernt. Etwa 4000 bis 6000 Menschen leben hier. Seit 1985 ist der gemeinnützige Verein „Projekthilfe Gambia“ vor Ort...

  • Hattingen
  • 05.06.21
  • 1
  • 1
Ratgeber

Die Ausgabe 2-2021 des Innenleben ist erschienen

Bevor in der kommenden Woche die gedruckte Fassung vorliegt, laden wir Sie bereits jetzt ein, in der virtuellen Fassung unseres Klinikmagazins Innenleben zu blättern. Der Leitartikel der Frühjahrsausgabe schildert das Zusammenspiel der Klinik für Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin im Marienhospital Gelsenkirchen mit dem neuen MVZ Kinderarztzentrum Gelsenkirchen. Darüber hinaus nehmen wir Sie wie gewohnt mit auf eine Entdeckungstour durch die Krankenhäuser des St....

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.21
Blaulicht
Das 76-Seiten lange Ärzteverzeichnis für das Jahr 2021. Dieses ist gedruckt und digital erhältlich.

Für den EN-Kreis
Ärzteverzeichnis 2021 verfügbar: Ratgeber gedruckt und online erhältlich

 "Ob bei einer akuten Erkrankung, einem planbaren medizinischen Eingriff oder einer langfristigen Therapie – bei den Ärzten im Ennepe-Ruhr-Kreis sind die Bürgerinnen und Bürger in guten Händen. Und in unserem Ärzteverzeichnis haben sie alle Mediziner kompakt auf einen Blick." Für Landrat Olaf Schade ist die neueste Publikation des Fachbereiches Soziales und Gesundheit ein guter Ratgeber, wenn es darum geht, im Falle der Fälle medizinische Hilfe zu finden. "Auch in Zeiten, in denen man mit...

  • Hagen
  • 23.05.21
Ratgeber
Die Beratungen in den Apotheken gehen auch in der Nacht weiter.

Gut zu wissen!
Notdienste der Apotheken in Duisburg vom 22. bis 28. Mai

Sie suchen in den Abendstunden oder sonn- beziehungsweise feiertags eine geöffnete Apotheke? Sie brauchen dringend einen Arzt und haben die zentrale Notdienstnummer nicht zur Hand? Im Lokalkompass Duisburg werden Sie fündig. Wir listen aktuell wichtige Notfallnummern auf.  Apotheken Samstag, 22. Mai: Einhorn-Apotheke, Steinsche Gasse 34, Stadtmitte, Tel. 0203/21500; Apotheke Mattenklotz am Franz-Lenze-Platz OHG, Franz-Lenze-Platz 58, Walsum, Tel. 0203/471513; Herz-Apotheke, Jägerstr. 3,...

  • Duisburg
  • 22.05.21
Politik
Prof. Dr. André Posenau, Modulverantwortlicher des interprofessionellen Moduls, war mit dem Ablauf der Online-Veranstaltung zufrieden.

Kooperation
Erfolgreicher interprofessioneller Studientag

Die Medizinstudierenden des achten Fachsemesters der Ruhr-Universität Bochum und die Bachelorstudierenden der Pflege, Hebammenkunde, Logopädie und Ergotherapie des sechsten Fachsemesters der Hochschule für Gesundheit in Bochum haben sich am 17. Mai 2021 bei dem jährlich stattfindenden interprofessionellen Studientag kennengelernt. Die rund 350 Studierenden erhielten bei dem digitalen Aktionstag die Möglichkeit, sich über ihre Professionen und Studiengänge auszutauschen. Der Studientag ist im...

  • Bochum
  • 21.05.21
Politik
Prof. Dr. Christian Timmreck, Präsident der Hochschule für Gesundheit, hält die Kooperation aus dem Jahre 2016 plus die Entfristung in Händen.
2 Bilder

Zusammenarbeit
Gemeinsame Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten mit Fachkräften anderer Gesundheitsberufe

Die Universität Witten/Herdecke (UW/H) und die Hochschule für Gesundheit in Bochum haben nach mehr als zehn Jahren einer erfolgreichen Zusammenarbeit ihren Kooperationsvertrag entfristet, der schon im Studium ein besseres Verständnis für das Zusammenwirken unterschiedlicher Disziplinen in den Gesundheitsberufen verankert. „Es zeigt sich, dass interdisziplinäre Teams im Gesundheitssektor eine Bereicherung für die Patientinnen und Patienten darstellen, weil aus unterschiedlichen Blickwinkeln die...

  • Bochum
  • 18.05.21
LK-Gemeinschaft
Gemeinsam haben sie dem Patienten durch eine nahtlose Zusammenarbeit das Leben gerettet. Auf dem Foto v.l. Dr. Pavlos Drongitis (Ltd. OA Gefäßchirurgie), Dr. Jan Latza (OA Operative Intensivstation), Dr. Barbara Strey (CA Gastroenterologie), Dr. Mathias Weist (OA Gastroenterologie, Dr. Norbert Hennes (CA Viszeralchirurgie) und Prof. Dr. Marco Das (Chefarzt Radiologie).
Foto: Helios

Vorbildliche interdisziplinäre Zusammenarbeit am Helios Klinikum Duisburg
„Kurze Wege zum neuen, langen Leben“

„Es waren schon dramatische Momente“, sagt Dr. Norbert Hennes, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie am Helios Klinikum Duisburg, und blickt lächelnd zu Patient G. Wir nennen ihn G wie Glück, denn genau das hat er letztlich gehabt. Ohne die schnelle, unkomplizierte und erfolgreiche interdisziplinäre Zusammenarbeit vor Ort in der Hamborner Helios St. Johannes Klinik würde er wohl nicht mehr unter den Lebenden weilen. Der Patient, der mittlerweile eine...

  • Duisburg
  • 15.05.21
Ratgeber
Dr. Beier (o.li.), Herr Heße (o.re.) und Dr. Abdulgader (u.) freuen sich auf interessante Fragen und tolle Gespräche.

Am 20. Mai
„Gallensteine erkennen und behandeln": Telefonaktion des Allgemeinen Krankenhauses Hagen

Sie können klein wie ein Korn sein oder die Maße von Hühnereiern erreichen: Gallensteine. In vielen Fällen rufen die auskristallisierten Bestandteile der Gallenflüssigkeit keine Beschwerden hervor. Je nach Lage und Größe verursachen sie jedoch Schmerzen im Oberbauch bis hin zu starken Gallenkoliken. Wie die Spezialisten des Allgemeinen Krankenhaus Hagen Gallensteine diagnostizieren und wann eine Behandlung notwendig ist, erfahren Interessierte in der nächsten Ausgabe des „AKH-Expertentelefons“....

  • Hagen
  • 15.05.21
Ratgeber
Beratung bieten die Apotheken im Kreis auch zu später Stunde.

Gut zu wissen!
Apotheken Notdienste vom 12. bis 18. Mai

APOTHEKEN Mittwoch, 12. Mai Kranich-Apotheke Niederrheinallee 315A, Neukirchen-Vluyn Ahorn-Apotheke Bendmannstr. 7, Moers Einhorn-Apotheke Gelderstr. 8, Rheinberg Donnerstag, 13. Mai Linden Apotheke Andreas-Bräm-Straße 16, Neukirchen-Vluyn easyApotheke Moers Römerstraße 568, Moers Freitag, 14. Mai Klompen-Apotheke Niederrheinallee 356, Neukirchen-Vluyn Mühlen-Apotheke Rathausstr. 19, Rheurdt Regenbogen-Apotheke Römerstr. 434, Moers Samstag, 15. Mai Ring-Apotheke Asternstr. 5, Moers...

  • Moers
  • 11.05.21
Reisen + Entdecken
Nicht vor Publikum, sondern vor der Kamera präsentieren die Slam-Teilnehmer ihre Beiträge.
Video

DASA präsentiert munteren Online-Schlagabtausch
Slam zu Heilen und Pflegen

Etwas Gehirnschmalz, eine Prise Mitmachen und jede Menge Unterhaltung, das ist das Erfolgsrezept der beliebten Science Slams. Wenn Nachwuchsforschende auf die Bühne treten, geraten graue Zellen und Lachmuskeln gleichermaßen in Bewegung. Dass das Konzept auch digital funktioniert, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Daher sendet die DASA Arbeitswelt Ausstellung am Donnerstag, 6. Mai, ab 20 Uhr einen munteren Schlagabtausch in Sachen Wissenschaft. Das Besondere: Alle Beiträge drehen sich um...

  • Dortmund-West
  • 06.05.21
Politik
Einen Tag lang lernten Studierende des Bachelorstudiengangs Hebammenkunde nachqualifizierend der Hochschule für Gesundheit mit Studierenden des Studiengangs Humanmedizin der Universität Witten/Herdecke online zusammen.

Interprofessionell
Hebammenkunde trifft Humanmedizin

15 Studierende des Studiengangs Humanmedizin der Universität Witten/Herdecke (UW/H) und 24 erfahrene Hebammen beziehungsweise Studierende des Bachelorstudiengangs 'Hebammenkunde nachqualifizierend' der Hochschule für Gesundheit in Bochum nahmen am 21. April 2021 an einem interprofessionellen Tag im Modul 'Reflektierte Praxis in erweiterten Handlungsfeldern und interprofessionellen Fallkonferenzen' im virtuellen Format teil. Interprofessionelles Lernen und Lehren hat die Hochschule für...

  • Bochum
  • 28.04.21
Wirtschaft
Dr. Patrick Debbelt freut sich auf einen Stipendiaten oder eine Stipendiatin.

Stipendiat gesucht
LWL-Klinik Hemer unterstützt einen Medizinstudenten

Einen Stipendiaten oder eine Stipendiatin, die Medizin studieren und Psychiater werden möchten, sucht die LWL-Klinik Hemer. Als akademisches Lehrkrankenhaus der privaten Universität „Universitätsmedizin Neumarkt A.M., Campus Hamburg“, möchte die Betriebsleitung der Klinik so einen regional verbundenen jungen Menschen auf seinem Berufsweg unterstützen, der vielleicht noch keinen Medizinstudienplatz bekommen hat, aber dennoch sehr ambitioniert ist, Arzt und später Facharzt für Psychiatrie zu...

  • Hemer
  • 28.04.21
  • 1
Ratgeber
Der Uro-Gynäkologe und Perinatalmediziner Dr. med. Igor Milicevic verstärkt seit Jahresbeginn das Team der Frauenklinik an Hamborner Helios St. Johannes Klinik.
Foto: Helios

Dr. Igor Milicevic neu im Team der Helios Frauenklinik in Hamborn
Geschätzter Experte für Tabuthemen

Der Uro-Gynäkologe und Perinatalmediziner Dr. med. Igor Milicevic wechselte zu Beginn des Jahres mit Expertise und Visionen an die Hamborner Helios St. Johannes Klinik. Er gilt als geschätzter Fachexperte. Stetiger Fortschritt in einem großen und sehr abwechslungsreichen medizinischen Fachgebiet, mit dem vielen Frauen geholfen werden kann, das sind die Gründe, die Dr. med. Milicevic dazu bewegten, sich für den Fachbereich der Frauenheilkunde zu entscheiden. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit...

  • Duisburg
  • 24.04.21
Wirtschaft
Wolfram Schwegmann

Wolfram Schwegmann verantwortet Medizincontrolling, Patientenmanagement und Medizinische Servicebereiche
Neuer Medizinmanager im Bergmannsheil

Wolfram Schwegmann ist neuer Medizinmanager im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil. Der 59-jährige ist zuständig für das Medizincontrolling, das Patientenmanagement und die Medizinischen Servicebereiche der Klinik. Gemeinsam mit seinem Team verantwortet er die administrativen Abläufe von der Patientenaufnahme bis zur Entlassung und stellt die leistungsgerechte Dokumentation aller erbrachten Maßnahmen in der Patientenversorgung sicher. Zuletzt arbeitete Schwegmann im Schweizer...

  • Bochum
  • 23.04.21
LK-Gemeinschaft
 Julie Nguyen absolvierte ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei den Maltesern im Ruhrgebiet. Für die 19-jährige Essenerin eine gute Gelegenheit, wertvolle Praxiserfahrung zu sammeln. (3)
3 Bilder

Stellen in Mülheim für ein Freiwilliges Soziales Jahr
Gut informiert ins FSJ starten

Eine einmalige Gelegenheit, sich über die Möglichkeiten eines Freiwilligen Sozialen Jahres zu informieren, gibt es  am Mittwoch, 5. Mai, um 19.30 Uhr. An diesem Abend laden die Malteser zu einer digitalen FSJ-Party ein.  Alles Wissenswerte rund um die Veranstaltung finden Interessierte ebenfalls auf der Website der Maltese, www.malteser-ruhrgebiet.de, sowie den Social-Media-Kanälen der Hilfsorganisation. Freiwilligendienste beim Malteser Hilfsdienst im Ruhrgebiet sind aktuell in Bottrop, Essen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.04.21
Ratgeber
Medikamente sollten kühl, trocken und vor allem kindersicher gelagert werden.

Gesundheitstipps
Die gute alte Haushaltsapotheke: Arzneimittel sollten einmal jährlich überprüft werden

Bei kleinen und größeren Notfällen ist die Hausapotheke oft Retter in der Not. Allerdings nur, wenn sie auch richtig bestückt ist. Ist noch alles vorhanden, nichts ausgelaufen, und sind alle Arzneimittel noch haltbar? „Einmal im Jahr sollte man die Hausapotheke einem gründlichen Check unterziehen“, sagt Apothekerin Anja Beier, Sprecherin der Hagener Apothekerschaft. Also: Warum nicht die Zwangspause im Corona-Lockdown dazu nutzen, den Vorrat an Medikamenten einmal unter die Lupe zu nehmen? „Bei...

  • Hagen
  • 11.04.21
Ratgeber
Priv.-Doz. Dr. med. Harilaos Bogossian, Chefarzt im Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe.

Gefährliche Volkskrankheit
Vorhofflimmern is Thema: Telefonaktion mit Experten des Evangelischen Krankenhauses Haspe

Vorhofflimmern ist eine gefährliche Volkskrankheit. „Sie betrifft nicht nur ältere Menschen, sondern häufig auch Sportler“, weiß Priv.-Doz. Dr. Harilaos Bogossian. Der Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Rhythmologie im Evangelischen Krankenhaus Hagen-Haspe und sein Team vom Mops sind Experten in der Behandlung von Herzrhythmusstörungen. Hagen. In einer Telefonaktion zum Thema „Vorhofflimmern behandeln – Schlaganfallrisiko senken“ stehen der Chefarzt sowie weitere Ärzte der Kardiologie für...

  • Hagen
  • 11.04.21
Ratgeber
Gemeinsam für die Sache - Mediziner und Mitarbeitervertreter des Johanniter-Krankenhauses Rheinhausen. Chefärztin der Gastroenterologie Roya Tahriri-Amlashi, Mitarbeitervertreter (MAV) Rainer Glienke und Andrea Mogendorf und Chefchirurg und Leiter des Magen-Darm-Zentrums Dr. Alexander Meyer.

Chirurgen schlagen Alarm
Rückläufigen Arztbesuche während der Pandemie

Doppelter Appel: Zwar befinde man sich im März immer noch im bundesweiten Darmkrebsmonat, welcher auf die Notwendigkeit der Vorsorgekoloskopie, sprich der Darmkrebsvorsorge, hinweist, doch unabhängig von dieser Präventionskampagne, gibt die durch die Pandemie steigende Zahl der rückläufigen Arztbesuche genügend Anlass zum weiteren Appell, wenn nicht sogar in aller Deutlichkeit ausgedruckt, einen erneuten Warnschuss. Denn auch die Chirurgen schlagen Alarm, dass die Bürger aus Angst vor einer...

  • Duisburg
  • 06.04.21
Ratgeber
Chefarzt Dr. Helmut Queckenstedt im OP.

Großes Interesse
Fragen zum neuen Gelenk: Über 100 Anrufe bei der Telefonaktion des Ev. Krankenhauses Haspe

Über 100 Anrufe nahmen die Experten des Ev. Krankenhauses Haspe entgegen. Bei der Telefonaktion zum Thema „Das neue Gelenk – rasche Genesung durch moderne Therapie“ standen Dr. Helmut Queckenstedt, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, und sein Team für Fragen der Interessierten bereit. „Wann ist der richtige Zeitpunkt für die OP?“, „wie lange muss ich im Krankenhaus bleiben?“ oder „wie schnell bin ich wieder fit?“ – diese Fragen wurden oft gestellt. „Wenn jede Bewegung zur...

  • Hagen
  • 31.03.21
Politik
Um eine Gesundheitsversorgung im Essener Nord zu gewährleisten, wurde die Verwaltung der Stadt jetzt vom Rat mit der Prüfung eines ganzen Maßnahmenpakets beauftragt.

Pläne zur Weiterentwicklung des Essener Nordens / Medizinische Versorgungszentren für die Bezirke V und VI
Vernetzte Gesundheitsregion

In der vergangenen Ratssitzung stand der aktuelle Basisgesundheitsbericht für die Stadt auf der Tagesordnung. Dabei wurde auch der Essener Norden ins Visier genommen. So gab die Verwaltung einen Überblick über die Entwicklung (insbesondere der vergangenen drei Jahre) und stellte das angedachte Modell einer "vernetzten Gesundheitsregion" vor. "Dieses Modell eines innovativen Gesundheitsstandortes soll einen Fokus auf Vorbeugung, Nachsorge und einer Verbesserung der Lebensqualität in den zwei...

  • Essen-Nord
  • 25.03.21
Wirtschaft
Bild: Dr. Andreas Baumann

Patientensteuerung und Ressourcennutzung optimieren
Intensivmedizin im Bergmannsheil unter neuer Gesamtkoordination

Das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil stellt sich in der Intensivmedizin neu auf: Die Bochumer Klinik hat zum 1. März 2021 eine Gesamtkoordination Intensivmedizin eingerichtet. Die neue Position wird besetzt von Dr. Andreas Baumann, Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerzmedizin (Direktor: Prof. Dr. Peter Zahn). Er koordiniert jetzt die Patientenbewegungen für die Intensiv- und Intermediate-Care-Stationen des Bergmannsheils, steuert die vorhandenen Ressourcen und...

  • Bochum
  • 23.03.21
Ratgeber
Nimmt an der Telefonaktion teil: Dr. Norbert Hennes ist Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- und Minimal-Invasiven Chirurgie am Helios Klinikum Duisburg und ein ausgewiesener Spezialist auf dem Gebiet der minimal-invasiven Bauch- und Tumorchirurgie.
Fotos: Helios
3 Bilder

Helios Telefonaktion zum Thema Darmkrebs am Donnerstag
Auch in Pandemiezeiten ist Vorsorge lebenswichtig

Darmkrebs zählt in Deutschland zu den häufigeren Krebserkrankungen, rund 25.000 Menschen sterben jedes Jahr daran. Die Zahl der Neuerkrankungen pro Jahr ist so hoch wie in kaum einem anderen Land. Viel zu viele Fälle werden erst in einem fortgeschrittenen Stadium entdeckt. Dabei müsste es gar nicht erst so weit kommen, denn kaum eine Tumorerkrankung zeigt besser, welch großen Wert Prävention und Frühdiagnostik in der Medizin haben können. Bei etwa 90 Prozent aller Fälle entsteht Darmkrebs...

  • Duisburg
  • 16.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.