Meerschweinchen

Beiträge zum Thema Meerschweinchen

Blaulicht

Meerschweinchen aus dem Stadtgarten gestohlen

Einbruch in Tiergarten - Meerschweinchen gestohlen.  Mehrere Merschweinchen haben Einbrecher in der Nacht Sonntag aus einem Gehege eines Tierparks im Stadtgarten Recklinghausen gestohlen. Die Täter kletterten über einen Zaun und brachen das Fenstergitter des Mehrschweinchengeheges auf. Wie viele Tierchen sie mitgenommen haben, steht noch nicht fest. Eine Überwachungskamera zeichnete nachts gegen 03.30 h fünf Verdächtige auf, die über den Zaun geklettert sind.

  • Marl
  • 15.07.19
Vereine + Ehrenamt
Zahmes Schweinchen-Duo.

Oer-Erkenschwick: Zahmes Schweinchen-Duo sucht ein neues Zuhause

Der Tierschutzverein Oer-Erkenschwick sucht ein Zuhause für die beiden Langhaar-Meerschweinchen Mini (weiblich) und Joda (männlich, kastriert). Dass sich die bisherige Besitzerin, die leider verstorben ist, viel mit Mini und Joda beschäftigt hat, kann man gut daran erkennen, wie zahm und zutraulich beide sind. Die Schweinchen sind etwa sechs Jahre alt und benötigen etwas mehr Fellpflege. Gefüttert werden die beiden mit Frischgemüse und Heu. Interessenten wenden sich an den Tierschutzverein,...

  • Oer-Erkenschwick
  • 13.03.19
Ratgeber
Tiere wie Hündin Nala sprechen die Gefühlsebene an und finden deshalb häufig einen leichteren Zugang zum Menschen.
5 Bilder

Wo Hand in Pfote gearbeitet wird
Zwei- und Vierbeiner heilen in Wittlaer - Förderverein unterstützt tiergestützte Kindertherapie

Dass Tiere die besten Co-Therapeuten bei vielen geistigen und körperlichen Behinderungen und Krankheiten sind, davon sind Stefanie Ruhfus und das Therapeutenteam des Therapie Parks an der Duisburger Landtraße in Wittlaer schon lange überzeugt. Kein Wunder also, dass Hund Cocosnuss, Kaltblüterstute Lotta, Isländerpony Dilli, Kaninchen Keks, Meerschweinchen Doktor Lumpi und jede Menge weiterer Fellnasen hier im Einsatz sind, insgesamt 13 Vierbeiner an der Zahl. Sie stehen den speziell...

  • Düsseldorf
  • 21.01.19
  •  1
Ratgeber
1785: Hündin; gefunden am 31. Juli im Kaiser-Wilhelm-Park in Altenessen. Die Hündin wurde erst am 9. August ins Tierheim gebracht.
8 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #307: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Grau getigert/weiße Katze leider tot aufgefunden Kenn-Nr. 1776: Katze, weiblich, Europäisch Kurzhaar, Fellfarbe grau getigert/weiß; leider tot aufgefunden am 8. August in Essen (genauer Fundort unbekannt). Die Katze ist gechippt  (276xxx106342037), aber leider sind die Besitzerdaten nicht mehr aktuell. Die Katze wurde ohne Namen...

  • Essen-Ruhr
  • 19.08.18
Ratgeber
Viele BürgerReporter stellen auf www.lokalkompass.de tolle Tierfotos ein. Hier eine kleine Collage.
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Klicken, gucken, Hilfe finden - oder kuschelige Gäste

Herrchen und Frauchen spitzen jetzt die Ohren: Wer noch niemanden gefunden hat, der sich um den Hund, die Katze, den Wellensittich oder die Schildkröte kümmert, während sie Urlaub machen, sollte einen Blick in die Tiertauschbörse werfen oder sich gleich melden. Dies gilt auch für hilfsbereite Menschen, die sich um einen tierischen Gast kümmern würden. Die Tiertauschbörse ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und www.lokalkompass.de, bei der kommerzielle Interessen ausgeschlossen sind. Gesuche...

  • Herten
  • 06.08.18
  •  2
Ratgeber
Die zarte Flocke aus Marl weiß, wie man sich bei diesem Temperaturen erfrischt.
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Wer gießt Fiffis und Miezen, wenn Zweibeiner Urlaub machen?

Es ist ganz schön heiß. Nicht nur Pflanzen lechzen nach Wasser. Wer gießt meinen Hund, fragt sich mancher Dosenöffner in diesen tropischen Tagen. Scherz beiseite: Herrchen und Frauchen fahren nur dann unbeschwert in den Urlaub, wenn sie darauf vertrauen können, dass ihr Liebling mit Fell oder Federn gut untergebracht ist oder versorgt wird. In der Tiertauschbörse Ihres Wochenblatts und auf www.lokalkompass.de finden sich Tierfreunde, die Hilfe suchen oder Unterstützung anbieten,.Die...

  • Datteln
  • 25.07.18
  •  3
Ratgeber
Happy weiß, wie man den Sommer genießt. Den hübschen Dackel-Mix hat sein Frauchen Maike Clerius aus Marl im Pool abgelichtet und auf www.lokalkompass.de gepostet.
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Damit Frauchen und Herrchen unbeschwert Urlaub machen können

Endlich mal ein Sommer, der den Namen verdient. Trotzdem: Urlaub machen und wegfahren, ist wunderbar. Nur wenn es gilt, einen tierischen Liebling gut versorgt zu wissen, bekommen Frauchen und Herrchen manchmal ein Problem. Doch es gibt eine Lösung, nämlich die Tiertauschbörse. Hier finden sich Tierfreunde, die Hilfe suchen oder Unterstützung anbieten,.Die Tiertauschbörse ist eine gemeinsame Aktion der Wochenblätter in Ihrer Region und von www.lokalkompass.de. Kommerzielle Interessen sind...

  • Recklinghausen
  • 20.07.18
  •  4
Ratgeber
Die liebe und verschmuste Kylie aus Waltrop braucht ab dem 14. Juli Betreuung.
3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Liebe Gäste mit Fell oder Federn - Hilfe für urlaubsreife Zweibeiner

Hier die nächste Runde bei der Tiertauschbörse, einer Aktion Ihres Wochenblatts und von www.lokalkompass.de: Hier treffen tierliebe Menschen aufeinander, die einen Betreuungsplatz für ihren Liebling suchen und/oder bereit sind, einen tierischen Gast zu betreuen. Diese Aktion schließt kommerzielle Interessen grundsätzlich aus! Für ihre beiden Stubentiger benötigt Familie Künne aus Recklinghausen-Speckhorn kurzfristig einen Katzensitter oder Katzensitterin, der oder die  bereit ist, die...

  • Herten
  • 03.07.18
  •  4
Ratgeber
Wer würde mit dieser lieben Hundedame aus Herten-Langenbochum gerne mal spazieren gehen?
2 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Mit einem Klick Betreuung für ihren Liebling finden

Die schönste Zeit des Jahres in Sicht? Für urlaubsreife Zweibeiner dann ein Problem, wenn es für ihren tierischen Hausgenossen noch keine Betreuung gibt. Hier bringt die Tiertauschbörse Ihres Wochenblatts Hilfe: Wir bringen tierliebe Menschen miteinander in Kontakt, die sich gegenseitig helfen oder ganz einfach bereit sind, einen Hund oder eine Katze, Hamster, Vögel oder andere tierischen Gäste bei sich aufzunehmen. Kommerzielle Interessen sind dabei grundsätzlich ausgeschlossen. Familie...

  • Herten
  • 11.06.18
  •  2
Ratgeber
882: Katze, weiblich; gefunden am 11. Mai an der Kleinen Buschstraße (Kleingartenanlage Bülsenbeck) in Altendorf
12 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #295: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). 2 Fundkatzen leider verstorben Kenn-Nr. 943: Katze, weiblich, Fellfarbe schwarz-weiß; gefunden am 16. Mai an der Dicktraße in Kray. Die Kätzin wurde von Hunden attackiert und ist leider an den Verletzungen verstorben. Lediglich die Tätowierung im linken Ohr war noch leserlich, es handelt sich um die Zahlen 475. Kenn-Nr. 917:...

  • Essen-Ruhr
  • 22.05.18
Ratgeber
874: Kater, kastriert; gefunden am 9. Mai am Kamblickweg in Kray
7 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #294: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Grau-getigert-weißer Kater leider tot aufgefundenKenn-Nr. 844: Kater, nicht kastriert, Fellfarbe grau-getigert-weiß; leider tot aufgefunden am 7. Mai an der Katernberger Straße in Katernberg. Das Tier war mit einen Chip gekennzeichnet (100237xxx048078), aber leider nicht angemeldet. Die Fundtiere finden Sie auch unter...

  • Essen-Ruhr
  • 14.05.18
Ratgeber
675: Hündin, Chihuahua-Mix; gefunden am 14. April am Sachsenring in Freisenbruch
6 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #291: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Kater und Katze leider tot aufgefunden Kenn-Nr. 648: Kater, nicht kastriert, Fellfarbe schwarz-weiß; leidet tot aufgefunden am 11. April an der Meisenburgstraße in Kettwig Kenn-Nr. 704: Katze, weiblich, Fellfarbe weiß mit grau-getigert, hat eine nicht leserliche Tätowierung im rechten Ohr; leider tot aufgefunden am 19. April...

  • Essen-Ruhr
  • 23.04.18
  •  1
Überregionales
Diese Meerschweinchen wurden im Januar ausgesetzt - und suchen jetzt ein neues Zuhause.

In Dinslaken ausgesetzte Meerschweinchen suchen ein neues Zuhause

Ungeliebte Haustiere einfach auszusetzen, ist aus Sicht der wohl meisten Menschen eine „Schweinerei“. In diesem Fall handelt es sich um eine „Meerschweinerei“. In Dinslaken waren Ende Januar 21 Meerschweinchen in einem Karton ausgesetzt worden. Die Tiere wurden gefunden und bei einem Tierarzt abgegeben. Sie waren völlig verstört. Inzwischen sind sie im Tierheim Sandforter Hof in Moers. Tiere suchen ein neues Zuhause Sie sind munter und wohlgenährt. Die neun Männchen sind kastriert. Nun...

  • Moers
  • 13.03.18
Ratgeber
229: Kaninchen, männlich, nicht kastriert; gefunden am 9. Februar im Stadtgarten im Essener Südviertel
4 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #282: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere Katze ohne Foto: Kenn-Nr. 250: Katze, weiblich, graue Langhaarkatze; gefunden am 14. Februar am Reuenberg in Dellwig. Die Katze wurde verletzt aufgefunden und direkt in eine Tierklinik verbracht. Eine Kennzeichnung (Tattoo oder Chip) wurde...

  • Essen-Ruhr
  • 18.02.18
Vereine + Ehrenamt
Fridolin, Fury und Carlos leben derzeit in einer "Männer-WG". Sie können getrennt oder als Trio vermittelt werden.

Oer-Erkenschwick: Fridolin & Co. suchen ein Zuhause - Tierschutzverein vermittelt Meerschweinchen

Eine muntere Meerschweinchen-Bande wartet beim Tierschutzverein Oer-Erkenschwick auf ein neues Zuhause. Ulla (geboren 2016) hat sich zu Böckchen Mucki gesellt und möchte mit ihm zusammen bleiben. Fridolin, Fury und Carlos (alle im Jahr 2016 geboren und alle kastriert) leben derzeit in einer reinen "Männer-WG". Im Moment funktioniert das ganz gut, aber das Schweinchen-Glück wäre natürlich perfekt, wenn jeder von ihnen die Dame seines Herzens finden würde. Eine gemeinsame Vermittlung des Trios...

  • Datteln
  • 22.11.17
Überregionales
12 Bilder

Treffen mit Fellnasen

Ein tolles Projekt begeisterte die Bewohner des Friedrich-Pröbsting-Haus ( Ev. Perthes-Stiftung) in Kamen in dieser Woche. Im Rahmen einer tiergestützten Therapie für Menschen mit Beeinträchtigungen bekamen 20 Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses die Gelegenheit an dem Projekt „Treffen mit Fellnasen“ teilzunehmen. Mitarbeiterinnen des „Instituts Tier und Mensch In Time“ besuchten die Gruppe an drei Nachmittagen mit ihren Therapie-Hunden, Kaninchen und Meerschweinchen. Die Bewohnerinnen und...

  • Kamen
  • 16.08.17
Ratgeber
Katzenlady Leyla genießt die Sonne - und hat keinerlei Kamerascheu.

Tiertauschbörse: Sonnige Zeiten für urlaubsreife Zweibeiner

Ab in den Urlaub - aber wer kümmert sich um die Mieze, den Vogel oder den Kampfschmuser mit Schlappohren?  Die Tiertauschbörse ist eine nicht kommerzielle Aktion Ihres Wochenblatts und der NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de. Gesuche und Angebote: Einen kleinen bis mittelgroßen Hund als Gast würde Familie Stellmacher aus Waltrop ab sofort betreuen. Das Tierchen sollte gut erzogen sein. Kontakt per Telefon, entweder unter 02309/ 20 111 07 oder 0178/ 23 00 198. Für ihren lieben,...

  • Herten
  • 08.08.17
  •  2
Ratgeber
Max fühlt sich wohl, wie man sieht.

Tiertauschbörse: Putzmunter in den Urlaub - Ihr Liebling wird betreut

Urlaub geplant - aber der Hunde- oder Katzensitter hat nun doch leider keine Zeit? Wer Hilfe braucht,  findet in der Tiertauschbörse tierliebe Menschen, die bereit sind, einen tierischen Gast bei sich aufzunehmen. Diese nicht kommerzielle Aktion bietet  Ihnen Ihr Wochenblatt und die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de. Gesuche und Angebote: Familie Dessmann aus Wulfen-Barkenberg würde einen Gasthund bei sich aufnehmen. Der Vierbeiner sollte so groß sein, dass er Treppen bis in den...

  • Herten
  • 26.07.17
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.