Mehr Polizei

Beiträge zum Thema Mehr Polizei

Politik

Weniger Polizisten im Kreis Wesel
„CDU soll sich an Fakten halten!“

Der SPD-Landtagsabgeordnete René Schneider fordert die CDU auf, beim Thema Stellenbesetzung der Polizei im Kreis Wesel keine weiteren Wahlkampfmärchen zu erzählen und sich stattdessen an die Fakten zu halten: „Derzeit gehen mehr Beamte in Pension, als Polizisten neu ihren Dienst antreten. Uns fehlen also Beamte. Daran kann keine Landesregierung kurzfristig etwas ändern. Jetzt versucht die CDU jedoch, ihre unmöglichen Wahlversprechen von 2017 als eingelöst darzustellen, indem sie bei der realen...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.09.20
Ratgeber
Das Sicherheitspaket mit dem Konzept "Gemeinsam sicher am ZOB" von Polizei und Stadtverwaltung wurde erweitert. Mit Erfolg: Die Straftaten am Bahnhof sind deutlich zurückgegangen.

Recklinghausen: Bahnhof ist sicherer geworden - Intensivierte Sicherheitspartnerschaft von Polizei und Stadt Recklinghausen trägt Früchte

Die Zahl der Straftaten am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) Recklinghausen ist deutlich zurückgegangen. "Das ist eine gute Nachricht. Unsere Maßnahmen haben Wirkung gezeigt", stimmen Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen und Bürgermeister Christoph Tesche überein. Stadtverwaltung und Polizei hatten ihre Partnerschaft zuvor deutlich intensiviert. Nach mehreren Übergriffen und Straftaten von Personengruppen am ZOB hatte die Polizei bereits 2017 ihre Präsenz deutlich erhöht. Der Rat beschloss ein...

  • Recklinghausen
  • 23.08.19
Politik
Bianca Dausend und Hans-Dieter Volkmann sprachen über die Sicherheit im Kreis Unna.

Mehr Polizei auch für den Kreis Unna und Entlastung gefordert

„An dem bestehenden Personalbestand an Polizeibeamten im Kreis Unna soll nicht gerüttelt werden, sondern dafür Sorge getragen werden, dass ausreichend Polizeibeamte im Kreis Unna ihren Dienst tun“, so Landtagskandidatin Bianca Dausend, die eines der regelmäßig stattfindenden Sicherheitsgespräche mit dem Leitenden Polizeidirektor im Kreis Unna, Hans-Dieter Volkmann, führte. „Seit mehreren Jahren führe ich nun diese Gespräche, nachdem die Einbruchsdiebstähle im Kreis Unna zugenommen hatten“, so...

  • Unna
  • 14.02.17
Politik

So viele Polizisten wie noch nie: 1.892 neue Kommissaranwärter in NRW - Innenminister Jäger: Die Sicherheit der Menschen hat für uns höchste Priorität

In NRW werden in diesem Jahr mit 1.892 jungen Polizistinnen und Polizisten 250 Beamte mehr eingestellt als zunächst vorgesehen. Darüber hat die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft heute den Landtag unterrichtet. Damit stellt die NRW - Polizei so viele junge Leute ein wie nie zuvor. "Die Sicherheit der Menschen hat für die Landesregierung oberste Priorität. Die NRW – Polizei bekämpft die Einbruchskriminalität, kriminelle Rockerbanden und geht gegen gewaltbereite Extremisten vor. Als weitere...

  • Gelsenkirchen
  • 02.09.15
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.