Mehrgenerationenhaus Wesel

Beiträge zum Thema Mehrgenerationenhaus Wesel

Ratgeber
Am 7. und 8. November 2020 findet in den Räumlichkeiten des Mehrgenerationenhaus "Im Bogen" (Pastor-Janßen-Straße 7 in Wesel), ein WenDo-Grundkurs in Sache Selbstbehauptung und Selbstverteidigung statt. (Symbolfoto)

Verschiedene Techniken von "WenDo" kennen lernen am 7./8. November 2020 / Jetzt anmelden!
Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren in Wesel

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, möchte Frauen und Mädchen ab 16 Jahren im Umgang mit Konflikten unterstützen. Zusammen mit der Diplompädagogin, Bildungsreferentin und WenDo-Trainerin, Martina Specker, lernen die Teilnehmerinnen verschiedene Techniken von WenDo kennen und anzuwenden. Unter anderem werden prekäre Alltagssituationen nachgestellt, um die eigenen Reaktionen besser kennen zu lernen und sichere Verhaltensweisen zu entwickeln. Termine, Kosten,...

  • Wesel
  • 04.09.20
  • 2
Kultur
2 Bilder

Esel-Workshop
"Weseler Esel" mit der Zendoodle-Technik gestalten

Wir gestalten gemeinsam einen "Wesel-Esel" mit der Zendoodle-Technik. Dies ist eine Art des meditativen Zeichnens. Zen = Zur Ruhe kommen Doodle = Gekritzel oder Gewirr Samstag, 05.09.2020, von 10.00 - 14.00 Uhr Im Mehrgenerationenhaus Schepersfeld Am Birkenfeld 14, 46485 Wesel Kosten 33,- Euro max. 6 Teilnehmer*innen (inkl. einem Wesel-Esel, einem kleinen Snack u. Getränke) Weitere Infos und Anmeldung: 0281 95238135 oder mgh@skfwesel.de

  • Wesel
  • 28.08.20
  • 2
Wirtschaft
Inhaber des Biomarktes, Josef Koplin, übergibt den symbolischen Scheck an die Leiterin des Mehrgenerationenhauses Wesel, Jaqueline Dornbusch.

Mehrwertsteuersenkung ermöglicht Spende an Eltern-Kind-Einrichtung / Beim Einkauf Geld sparen und Gutes tun
Biomarkt übergibt über 2370 Euro ans MGH in Wesel

"Beim Einkauf Geld sparen und Gutes tun!" Unter diesem Motto geht der Biomarkt Wesel mit der Weitergabe der Mehrwertsteuersenkung einen etwas anderen Weg. Den Kunden wird beim Einkauf im Biomarkt Wesel ein fünfprozentiger Rabatt bei der Warengruppe Obst & Gemüse und beim Mittagstisch eingeräumt. Vom Differenzbetrag der anderen Warengruppen wird monatlich an lokale und soziale Einrichtungen gespendet. Dank an Kunden So konnte der Inhaber Josef Koplin die stolze Summe von 2371,11 Euro...

  • Wesel
  • 24.08.20
Ratgeber
Die Info-Veranstaltung zum Thema "Krankenhausaufenthalt bei Geburt des Kindes"  findet im MGH Wesel "Bogen" statt.

Infoveranstaltung zum "Krankenhausaufenthalt bei Geburt des Kindes": Mittwoch, 26. August, und Freitag, 4. September
Antworten für werdende Eltern in Wesel / Jetzt anmelden - begrenzte Teilnehmerzahl

Eine neue Info-Veranstaltung zum Thema "Krankenhausaufenthalt bei Geburt des Kindes" findet im Mehrgenerationenhaus "Bogen" in Wesel (Pastor-Janßen-Straße 7, gegenüber vom Marien-Hospital)  statt. Werdende Eltern beschäftigen viel Fragen, wie zu Beispiel: "Muss ich mich vor der Geburt im Krankenhaus anmelden? Was gehört in die Kliniktasche? Und wie kann ich die Betreuung der Geschwisterkinder organisieren?" Antworten auf diese und andere Fragen und ganz viel wissenswertes zum...

  • Wesel
  • 20.08.20
Ratgeber
Unter neuen Bedingungen startet am Montag, 17. August, das Internetcafé im Mehrgenerationenhaus "Bogen" (Pastor-Janßen-Straße 7) wieder durch. Hier finden wieder die Computerkurse statt.

Computerkurse im Mehrgenerationenhaus starten wieder am Montag, 17. August
Internetcafé im "Bogen" in Wesel wieder geöffnet

Mit neuer Energie und unter neuen Bedingungen startet am Montag, 17. August, das Internetcafé im Mehrgenerationenhaus "Bogen" (Pastor-Janßen-Straße 7) wieder durch. Hier finden wieder die Computerkurse statt. "Im gut gelüfteten Raum für das Internetcafé werden sich immer nur zwei Personen aufhalten, jeweils ein Mentor mit einem Lernenden. Zwischen den beiden Personen wird eine Trennwand aus Plexiglas aufgestellt, so dass sich die beiden problemlos und ungefährdet verständigen können und man...

  • Wesel
  • 12.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Im Mehrgenerationenhaus Bogen in der Weseler Innenstadt stehen über 25 Schuhkartons mit spannenden Erlebnissen zum Ausleihen bereit mit Inhalten zum Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren oder Basteln. Gedacht ist dieses Angebot für jedes Alter.

Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren, Basteln: Angebote für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Weseler MGH "Bogen" bietet "Erlebnisse aus dem Schuhkarton für Kinder und Senioren"

Im Mehrgenerationenhaus Bogen in der Weseler Innenstadt stehen über 25 Schuhkartons mit spannenden Erlebnissen zum Ausleihen bereit. Ob Lesen, Entdecken, Spielen, Experimentieren oder Basteln, für drinnen oder für draußen, es ist für Kinder jeder Altersklasse etwas dabei. Sogar schon Babys können mit den „Erlebnissen aus den Schuhkartons“ neue Erfahrungen sammeln. Durch die Kooperation mit dem Seniorenbeirat sind jetzt auch die ersten Schuhkartons für Senior*innen dabei. Hier gibt es...

  • Wesel
  • 17.06.20
  • 1
Ratgeber
Die ersten 20 „Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ für Kinder stehen im Mehrgenerationenhaus Bogen zum Ausleihen bereit. Sie sollen etwas Abwechslung im Corona-Alltag der Familien bringen.
2 Bilder

Mehrgenerationenhaus möchte etwas Abwechslung im Corona-Alltag der Familien bringen
„Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ für Kinder im MGH Wesel ausleihen

Die ersten 20 „Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ für Kinder stehen im Mehrgenerationenhaus Bogen zum Ausleihen bereit. Sie sollen etwas Abwechslung im Corona-Alltag der Familien bringen. Die „Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ beinhalten Anregungen für kleine Kunst-, Forschungs-, Spiel-und Ausflugsideen und können von jedem ausgeliehen werden. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Kreaktiv-Stiftung, der Stadtinformation Wesel, den „KleinenForschern“ und privat Personen, hat das...

  • Wesel
  • 25.05.20
Ratgeber
Das Mehrgenerationenhaus "Bogen" öffnet sein Café voraussichtlich ab dem 25. Mai 2020 zu den bekannten Zeiten. Dann allerdings für eine kleine Anzahl von Besucher.

Voraussichtlich ab Montag, 25. Mai, wird das Mehrgenerationenhaus für eine kleine Anzahl von Besuchern geöffnet
Weseler MGH "Bogen" Café öffnet

Das Mehrgenerationenhaus Bogen in Wesel möchte seine Besucher darüber informieren, "dass das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben allen Mehrgenerationenhäusern empfohlen hat, über eine eventuelle Öffnung der Häuser erst ab dem 5. Juni 2020 nachzudenken."  "Ein sehr großer Anteil unserer Angebote sind Gruppenangebote mit vielen Teilnehmer*innen. Diese Angebote sind zurzeit leider nicht zu realisieren. Wir planen unter Einhaltung aller vorgeschrieben, gesundheitlichen...

  • Wesel
  • 17.05.20
Reisen + Entdecken
Was das wohl zu bedeuten hat?!

„Erlebnisse aus dem Schuhkarton“
Corona-Aktion des Mehrgenerationenhauses für Einzelpersonen, Familien und Einrichtungen

Keine Begegnung, kein persönlicher Austausch mit Anderen und nur wenige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bestimmen unseren Alltag. Wie es aktuell aussieht, werden uns diese Einschränkungen auch noch eine ganze Weile begleiten. Um etwas Abwechslung in den ungewohnten, eintönigen Alltag zu bringen, hat das Team vom Mehrgenerationenhaus Bogen die Projektidee „Erlebnisse aus dem Schuhkarton“ entwickelt. Demnächst können Familien mit Kindern und Senioren diese kleinen Erlebnisse im...

  • Wesel
  • 04.05.20
Ratgeber
Das Mehrgenerationenhaus Wesel organisiert eine "Telefonkette gegen Einsamkeit".
2 Bilder

Interessierte zum Mitmachen aufgerufen!
Mehrgenerationenhaus Wesel organisiert "Telefonkette gegen Einsamkeit"

"Auch wir als Mehrgenerationenhaus machen uns Gedanken um die soziale Isolation vieler Menschen in der aktuellen Situation. Wir möchten helfen, indem wir eine Telefonkette für Menschen organisieren, die durch Corona noch weniger oder eventuell gar keine sozialen Kontakte mehr haben.", schreibt Ilka Mainka, Projektkoordinatorin Mehrgenerationenhaus. Telefonkette gegen Einsamkeit Besuchszeiten in Seniorenheimen sind stark eingeschränkt worden, alle Menschen sind dazu angehalten so wenige...

  • Wesel
  • 20.03.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Rock am See: Spendenübergabe
RaS-Kruh überreicht sieben großzügige Spendenschecks

Das Benefizkonzert „Rock am See Tender“ (RaS) ging im September in die siebte Runde. Gerockt wurde wieder für den guten Zweck. Die Einnahmen kommen, wie in jedem Jahr, Kindern und Jugendlichen in der Region zu Gute. Über 90.000 Euro kamen so in den letzten Jahren zusammen. Umso mehr freute sich die Orga-Kruh, heute bei der Spendenübergabe im Vereinsheim des TV Bruckhausen, die „bombastische Summe“, so Miriam Wiberny, in Höhe von 18.400 Euro bekannt zugeben. „Es war ein erfolgreiches Jahr. Wir...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.11.19
Ratgeber
Die Osteoporosegruppe Wesel.

Fachvortrag im Mehrgenerationenhaus (Bogen)
Über Ursachen und Behandlung von Osteoporose

Die Mitglieder der Weseler Osteoporose-Selbsthilfegruppe freuen sich auf den Vortrag von Patrick Wilbertz, Ärztlicher Leiter der Facharztpraxis für Orthopädie im Mezinischen Versorgungszentrum am Evangelischen Krankenhaus Wesel. Die Gruppenleitung lädt alle Interessent(inn)en herzlich ein, die sich über die Krankheit "Osteoporose", ihre Ursachen, Auswirkungen und ihre Behandlung, informieren wollen. Der Vortrag findet am 6. November (Mittwoch) um 15 Uhr im Weseler Mehrgenerationenhaus...

  • Wesel
  • 24.10.19
Vereine + Ehrenamt
Gemütliche Runde vis a-vis des Marien-Hospitals.

Neues Angebot des Malteser Hilfsdienstes im Mehrgenerationenhaus Im Bogen
Gemütliche Runde beim Erzählcafé

Der Integrationsdienst der Malteser und das MehrGenerationenHaus (MGH) bieten gemeinsam ein Erzählcafé im Bogen in der Pastor-Janßen-Straße an. Es ist ein generationen- und kulturübergreifendes Projekt und findet einmal im Monat für zwei Stunden im MGH Bogen statt. Ziel des Erzählcafés ist es, Menschen aus verschiedenen Generationen und aus verschiedenen Kulturen zusammen zu bringen. Die erste Veranstaltung im Oktober war ein voller Erfolg, denn Menschen aus Afghanistan, dem Irak und Iran,...

  • Wesel
  • 24.10.19
  • 1
  • 2
Wirtschaft

GUT– Netzwerk Wesel & Hamminkeln im Mehrgenerationenhaus im Bogen zu Gast
Diplom Ökonomin gibt praktische Tipps zu Buchhaltung, Cashflow, Finanzen und Vermögen

Diplom Ökonomin Gabriele Wenning gibt nützliche Tipps „GUT goes Xanten“ - eine gelungene Premiere des ersten mobilen Netzwerktreffens des Gründerinnen- und UnternehmerinnenTreffs (GUT) Wesel & Hamminkeln, das bei einer Unternehmerin vor Ort, auf dem Gamerschlagshof in Xanten, stattgefunden hat.  Angebote wie „Bauer für einen Tag“, sowie Familien - Hofführungen zeigen neben dem Hofladen nur einen kleinen Teil der Tätigkeiten des Familienbetriebes. Nach dem guten Auftakt wird das flexible...

  • Wesel
  • 12.09.19
Reisen + Entdecken

Neue (und bewährte) Angebote im Weseler Mehrgenerationenhaus
Kreatives für Kinder, Sprechstunde "Tablet und Smartphone", Frauentreff Ü60

Am 8. August ist viel los im Mehrgenerationenhaus Bogen: "Den Start machen wir mit dem Ferienprogramm 'Sommerhüte & Co'" - so heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung.  Von 9.30 Uhr bis 12 Uhr können Kinder ab sechs Jahren mit Papier, Pappe und ein bisschen Farbe der Phantasie freien Lauf lassen und alles rund um den Sommer basteln (Kostenbeitrag 3 Euro). Von 11.30 bis 12.30 Uhr geht es weiter mit der kostenlosen Auffrischung der Straßenverkehrsordnung – für Menschen mit und ohne...

  • Wesel
  • 02.08.19
Ratgeber
Die Dependance des Mehrgenerationsnhauses im Bogen.

Der Seniorenbeirat Wesel berichtet
Schulungen "Im Bogen" für den Umgang mit Internet und technischen Geräten

Nach dem Umbau des „Bogens“ finden die Computerschulungen jetzt im Mehrgenerationenhaus Bogen(Pastor-Janßen-Straße 7,  46483 Wesel) wieder wie gewohnt statt. Dies teilt der Seniorenbeirat mit. Ehrenamtliche Mitarbeiter schulen alle Interessenten im Einzelunterricht an ihren eigenen Geräten, wie Laptop, Handy, Smartphone oder Tablet. Unterrichtet werden die Teilnehmer/innen in Windows und Apple Betriebssystemen. Sie brauchen keine Vorkenntnisse. Die Schulungen sind montags bis donnerstags...

  • Wesel
  • 23.06.19
  • 1
Wirtschaft
von links: Anne Oberdorfer (Geschäftsführerin des Mehrgenerationenhauses), Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Elisabeth Schnieders (Vorstandsvorsitzende des Sozialdienstes katholischer Frauen), Mathijs Driessen (Geschäftsführer Galeria Kaufhof Wesel) und Helga Wolters (Galeria Kaufhof Wesel

Galeria Kaufhof startet Spendenaktion für das Mehrgenerationenhaus in Wesel
"Mama ist die Beste" - das findet auch Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp

Kunden der Galeria Kaufhof in Wesel wurde am 3. Juni ein seltener Anblick geboten: Bürgermeisterin Ulrike Westkamp arbeitete zum Auftakt der Spendenaktion „Mama ist die Beste“ eine halbe Stunde lang als Kassiererin für die Benefizaktion. Klingelnde Kassen machen bekanntlich Geschäftsleute glücklich. In Wesel freut sich auch das Mehrgenerationenhaus über die Erlöse des Warenhauses Galeria Kaufhof - denn ab sofort erhält die Einrichtung für jeden Einkauf (Verkaufsbon) an einem Montag einen...

  • Wesel
  • 05.06.19
  • 1
Ratgeber

Offene Säuglings- und Schwangerschaftssprechstunde des SkF Auf dem Dudel
Weseler Fachfrauen mit Liebe und Herz / Ingrid Nagel: „Den Notstand auffangen“

 Es ist ein schöner Besuch, der an diesem Morgen auf Silke Lehr wartet. Eine junge Mutter ist mit ihrem acht Wochen alten Kind in die Säuglings- und Schwangerschaftssprechstunde des Sozialdienstes katholischer Frauen Wesel gekommen. Sie möchte sich bei der Stillberaterin für ihre Unterstützung bedanken. Einen Monat zuvor hat Lehr die junge Mutter beraten, die Schwierigkeiten beim Stillen hatte. Seit Mitte November gibt es die offene Sprechstunde „Rund um das Werden“ in den Räumlichkeiten...

  • Wesel
  • 11.02.19
Vereine + Ehrenamt
Diese Aufnahme entstand beim Konzert.

St. Antonius-Chöre luden zum Konzert mit caritativem Zweck
Stolze 1100 Euro bei der Türkollekte für die Kinder im Mehrgenerationenhaus Wesel

Zum Auftakt der Jubiläumsjahres der Kirchenchores St. Antonius in Obrighoven fand zum Jahreswechsel das "Singen an der Krippe" statt. Die Chöre aus St. Antonius (unter der Leitung von Gabriele Rademacher) und vom Lauerhaas (geleitet von Andrea Adomeit) gestalteten mit der Unterstützung vom Antonius-Bläserquintett (geleitet von Margret Verbücheln), den Solisten Angelika Klepping und Thorsten Lacks, sowie Antonia Langner an Orgel und Klavier ein kurzweiliges Konzert. Abgerundet wurde das ganze...

  • Wesel
  • 07.01.19
  • 1
Kultur
Yvonne Willicks am Tisch bei Amelie und Anna.
5 Bilder

„Haus der kleinen Forscher“ - Kinder beim Entdecken der Welt unterstützen

„Experimentieren – Erforschen – Selber machen“ hieß es heute im Mehrgenerationenhaus in Wesel. An vier verschiedenen Stationen gab es große staunende Kinderaugen zu sehen. Es wurden Glühbirnen zum Leuchten gebracht, mit Wasser experimentiert, kleine Mini-Vulkane zum brodeln gebracht und Robotern gezeigt wo es lang geht. Das „Haus der kleinen Forscher“ ist eine gemeinnützige Stiftung, die es sich zur Aufgabe macht, möglichst vielen Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter die Bildung in...

  • Wesel
  • 16.11.18
  • 1
Kultur
Magdalena (links) und Hanna mit einigen ihrer Kunstwerke.

Ausstellung zum Thema Brushlettering und Kalligrafie für Kinder im Mehrgenerationenhaus

Einmal wöchentlich haben Magdalena Neu und Hanna van Husen (beide 12 Jahre) einen Anfänger-Workshop "Brushlettering und Kalligrafie" unter der Leitung von Hermann-Josef Schulte im Mehrgenerationenhaus besucht. Mit einer Vielfalt von Farben, Pinseln und Schreibern haben sie verschieden Motive gemalt und mit markanten Sprüchen und freien Gedankengängen versehen. Ihre kreativen Arbeiten können nun in einer Ausstellung im Mehrgenerationenhaus Wesel (Am Birkenfeld 14) angeschaut...

  • Wesel
  • 03.08.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Anne Oberdorfer, Edith-Luise Jäger und Ute Zuckermann vom MGH und Lisa Heimann von Rotaract mit 28 Kilo gesammelten Plastikdeckeln

Im Mehrgenerationenhaus Wesel: Deckel sammeln und Kinderlähmung ausrotten helfen

Das Mehrgenerationenhaus Wesel ist seit Oktober letzten Jahres Sammelstelle für die Aktion „Deckel gegen Polio“ des Rotaract Club Wesel-Bocholt. Rotaract ist die Jugendorganisation von Rotary. Die Sammelaktion ist so simpel wie effektiv. Die Kunststoffdeckel und -verschlüsse von Getränkeflaschen und -kartons (zum Beispiel Erfrischungsgetränke, Saft- und Milchkartons) sowie von Ein- und Mehrweg- Pfandflaschen, bestehen aus hochwertigem, recyclingfähigem Kunststoff. Aus ihnen stellen...

  • Wesel
  • 14.01.18
  • 2
  • 1
Politik
Die CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik vor dem Mehrgenerationenhaus in Wesel mit Einrichtungsleiterin Anne Oberdorfer.

Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik besucht das Mehrgenerationenhaus in Wesel: "Eine wichtige Institution für das Miteinander aller Generationen"

Auf Einladung von Einrichtungsleiterin Anne Oberdorfer besuchte die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik das Weseler Mehrgenerationenhaus Am Birkenfeld 14, das vom Sozialdienst katholischer Frauen getragen wird. „Ich habe die Einladung von Frau Oberdorfer gerne angenommen und bin begeistert vom vielschichtigen Angebot. Ich befürworte, dass das Land NRW sich für die Beibehaltung der Förderung durch Bundesmittel einsetzt“, erklärt Charlotte Quik. „Wir haben hier eine wichtige Institution für das...

  • Wesel
  • 31.10.17
  • 1
Überregionales
Birgit Nuyken (ganz links) bedankte sich wie Ute Zuckermann (vom MGH, vorne links) und Genoveva Grunwald (vorne rechts) bei den MGH-Singers

Rundes Jubiläum im Mehrgenerationenhaus

An jedem letzten Mittwoch im Monat wird im Mehrgenerationenhaus musiziert und gesungen, mit und für Jung und Alt. Ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, von 16 Uhr bis 17.30 Uhr wird gesungen zur Musik der MGH-Singers. Ihr Repertoire umfasst Volkslieder, Seemannslieder, Schlager und alles, was das Publikum sich sonst noch wünscht, seit genau zehn Jahren. So auch am vergangenen Mittwoch, als die Musiker mit einer kleinen Jubiläumsfeier überrascht wurden. Birgit Nuyken, erste stellvertretende...

  • Wesel
  • 02.09.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.