Alles zum Thema Mein Zollverein

Beiträge zum Thema Mein Zollverein

Kultur
Johannes Maas (oben links) und andere Teilnehmer/-innen aus dem Projekt "Mein Zollverein".

"Mein Zollverein": Menschen aus dem Bezirk VI erzählen ihre Geschichten(n)

In der Vergangenheit wurde den Verantwortlichen auf Zollverein immer mal wieder "Leuchtturmdenken" vorgeworfen, wurden mehr und bessere Anbindungen in die umgebenden Stadtteile gefordert. Das Projekt "Mein Zollverein" gehört zu den Aktionen, mit denen diese Verbindung verbessert werden sollte. Ein erfolgreiches Projekt, das jetzt erneut mit einer Lesung der Öffentlichkeit präsentiert wird. Wer könnte lebendiger über das Leben im Stadtbezirk VI erzählen als die Nachbarn des Welterbes ? Am...

  • Essen-Nord
  • 28.10.14
  •  1
Politik
Neben Staatssekretär Gunther Adler und Hermann Math, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zollverein, waren auch Bundesministerin Barbara Hendricks sowie die Landesminister Michael Groschek und Barbara Steffens beim Projekt dabei.
2 Bilder

Ideen für den Stadtteil gesucht

Vor dem demografischen Wandel wird oft gewarnt, soziale Brennpunkte werden gefürchtet: Doch was steckt wirklich hinter den abstrakten Begriffen, und wie können Staat und Gesellschaft dem entgegentreten? Auf der Zeche Zollverein tauschte man sich nun bei „Heimat im Quartier“ über praktische Lösungsansätze aus. Wenn Bilal Cakmak auf dem Balkon seiner Wohnung in Köln-Mülheim steht, wird ihm klar, warum Teile seines Bezirks noch immer als sozialer Brennpunkt gelten. „Ich kann sehen, wie...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.14
  •  1
Überregionales
Seit September 2013 wurden insgesamt 107 besondere Geschichten über den Bezirk gesammelt.
3 Bilder

"Das ganze Revier müsste Welterbe sein"

Anfangs stand die bange Frage: Schaffen wir es, genug Geschichten rund um die Zeche Zollverein zu sammeln? Doch die Anzahl an Erzählern brach alle Erwartungen. Deswegen konnte die Stiftung Zollverein nun das Buch „Mein Zollverein“ mit 107 Beiträgen quer durch alle Zeiten aus dem Bezirk VI - Zollverein vorstellen. „Ich glaube, es war 1966“, erinnert sich der frühere Bergmann Rainer Vitzthum und berichtet, dass damals eine große Menge Wasser den Streb, einen Abbauraum, überflutet habe. „Die...

  • Essen-Nord
  • 11.03.14
  •  1
Überregionales
Als Modell auch für Geschichten geeignet: das Welterbe Zollverein.

107 ganz persönliche Geschichten rund um Zollverein

Seit September waren Interessierte aufgerufen, sich mit einer persönlichen Geschichte an dem Erzählprojekt „Mein Zollverein“, das zum Programm von „Welterbe Zollverein – Mittendrin“ zählt, zu beteiligen. Gesucht wurden Erzähler aller Generationen aus dem Stadtbezirk VI – Zollverein sowie Personen, die eine besondere Verbindung zum Welterbe haben. Am Mittwoch, 19. Februar, werden um 19 Uhr die Geschichten, die nun in Buchform vorliegen, im Erich-Brost-Pavillon auf der Kohlenwäsche, Schacht...

  • Essen-Nord
  • 12.02.14
Überregionales
Einen erzählerischen Blick rund um Zollverein werfen - dazu sind die Bürger der Stadtteile ringsum aufgefordert.

Für jeden, der etwas rund um Zollverein zu erzählen hat

So mancher, der etwas zu erzählen hätte, würde das gerne tun, aber bitte nicht schriftlich. Die Geschichte mündlich zu formulieren fiele ihm gar nicht schwer, aber das weiße Blatt Papier, der blanke Bildschirm sind Hindernisse. Deshalb ruft das Erzähl-Projekt „Mein Zollverein“ nicht nur zum Mitmachen auf, sondern bietet Hilfe an, um über die Formulierungshürde zu springen - in Form eines Workshops. Wohlgemerkt: Der ist freiwillig; wer mag, schreib ganz alleine von der Leber weg....

  • Essen-Nord
  • 23.10.13
  •  2
Politik

Aus der BV Zollverein: Roter Teppich für die Bürger

Der Bezirk VI heißt jetzt Bezirk Zollverein. Ansonsten hat sich für die Vorortpoltiker (vorerst) wenig geändert. Die Sitzungen des Stadtteilparlamentes für Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg finden weiterhin im Stoppenberger Ratssaal am Stoppenberger Platz statt, die Eröffnung durch Bezirksbürgermeister Michael Zühlke erfolgt, wie gewohnt, um 16 Uhr. Das nächste Mal am kommenden Mittwoch, 20. Februar. Beim Namenszusatz „Zollverein“ soll es aber nicht bleiben. Die...

  • Essen-Nord
  • 18.02.13