Alles zum Thema Meister

Beiträge zum Thema Meister

Wirtschaft
Die Überreichung des Diamantenen Meisterbriefs. Auf dem Bild (v.l.): Franziska, Anette, Rainer, Gerda und Josef Theunissen, Günter Bode sowie Nils Theunissen. In der hinteren Reihe vier der ehemaligen Auszubildenden des Jubilars.
3 Bilder

Diamantener Meisterbrief
Josef Theunissen für 60 Jahre Meister-Handwerk geehrt

60 Jahre Meister im Handwerk - hierfür wurde am Samstag der Xantener Josef Theunissen ausgezeichnet. Im Kreise seiner Familie erhielt er den Diamantenen Meisterbrief von der Handwerkskammer Düsseldorf. Zu der - für Josef Theunissen als Überraschung geplanten - Verleihung, waren die gesamte Familie sowie einige ehemalige Auszubildende des Jubilars gekommen. Überreicht wurde der Meisterbrief durch den Kreishandwerksmeister des Kreises Wesel, Günter Bode. Theunissen war glücklich über die...

  • Xanten
  • 27.05.19
Sport
Fröhliche Gesichter: TV Kalkum-Wittlaer schafft Volleyball-Mixed Double.

Sport
TVKW holt den Titel Mixed-Volleyballer Meister der Stadtliga A

Die erste Volleyball-Mixed-Mannschaft des TV Kalkum-Wittlaer ist Meister der Düsseldorfer Stadtliga A. Durch einen 3:0-Erfolg im letzten Saisonspiel in Benrath bei den Uni-Minions verteidigte das Team aus dem Düsseldorfer Norden seine Spitzenposition, ließ auch den mehrfachen Deutschen Meister VC Alsterwasser hinter sich und qualifizierte sich für die Bezirksmeisterschaften. Hochkonzentriert ging die Mannschaft um Kapitän Basti Flahs auf Spielfeld und setzte vor allem mit hervorragenden...

  • Düsseldorf
  • 21.05.19
Sport
Der eingewechselte Jan Sievers legte das Leder am Torwart vorbei in die Maschen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Der SC Werden-Heidhausen drehte in der zweiten Halbzeit mächtig auf
Beeindruckende Physis

Der SC Werden-Heidhausen bot zwei völlig verschiedene Halbzeiten. Während Reserve und Damen einkalkulierte Niederlagen kassierten, holte die Dritte den dritten Sieg in Folge. SC Werden-Heidhausen I gegen ESG 5:1 Die Partie war beendet und Trainer Danny Konietzko ging mit stolzgeschwellter Brust vom Feld: „Es zieht sich durch die ganze Saison. Nach 60 bis 70 Minuten ist jeder Gegner fix und fertig. Meine Jungs dagegen können noch zulegen.“ Auch gegen zunächst eindrucksvoll auftrumpfende...

  • Essen-Werden
  • 20.05.19
Sport
Sollte der BVB am Samstag gewinnen und Bayern verlieren rechnen Stadt und Polizei in Dortmund am Sonntag bei einer Meisterschaftsfeier mit rund 200.000 bis 250.000 Fans an der Korsostrecke, wie hier beim Pokalsieg 2017.
3 Bilder

Wenn der BVB die Meisterschaft noch schafft, startet Sonntag der schwarzgelbe Korso
Dortmund plant mögliche Meisterfeier

"Wir gehen alle davon aus, dass wir hier am Sonntag die Meisterfeier haben werden", versichert Franz Schulz von der Dortmund Agentur, als der Arbeitskreis Sicherheit heute im Dortmunder Rathaus über die Planung informiert. Doch ohne BVB und ohne den Oberbürgermeister haben sich hier 14 Vertreter aller beteiligter Behörden getroffen, um den schwarzgelben Korso und die Strecke durch die Stadt anzukündigen. Was wäre wenn, Dortmund es doch noch schafft, die Schale zu holen? "Wir haben immer alle...

  • Dortmund-City
  • 15.05.19
Sport

C-Juniorinnen Leistungsklasse
Mintarder U15-Juniorinnen sind vorzeitig Meister der Leistungsklasse

Mintarder U15-Juniorinnen sind vorzeitig Meister der Leistungsklasse Bereits vier Spieltage vor dem letztem Spieltag konnten die Mädchen der Mintarder U15 die Korken knallen lassen. Mit einem 3:0 Erfolg bei SF Königshardt holte das Team im 16. Saisonspiel Sieg Nr. 16 und ist vom Tabellenzweiten, dem SV Sonsbeck, nicht mehr einzuholen. Die Treffer erzielten Greta Grüning (2) und Carolin Mai. Trainer Marvin Robert hat mit folgenden Kader den Titel geholt: Finja Baudisch, Tine Friedemann,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.05.19
Sport
Unser Foto zeigt die Kreisliga Meister der SV Bedburg-Hau III (o. v. l.) Linda Frericks, Lea Joeken, Fianna van Tits, Marita Boland (u. v. l.) Coach Ralf Joeken, Rieke Scheidtweiler, Nina Spanjard.

Volleyball
SV Bedburg-Hau III Meister der Kreisliga

(mj) Als Lohn fleißiger Trainingsarbeit krönte die SV Bedburg-Hau III die Volleyball-Saison 2018/2019 nun mit dem Titel des Kreisliga Meisters. Am Ende entschied ein 3:1 über die Rivalen vom TSV Weeze III über den Triumph. Zwölf Siege und zwei NiederlagenNach der Meisterschaft der SV Bedburg-Hau II in der Kreisliga der Vorsaison und dem Aufstieg des Perspektivteams in die Bezirksklasse, konnte niemand damit rechnen, dass das neue SVB-III-Team in der Kreisliga auch wieder durchstarten würde....

  • Bedburg-Hau
  • 14.04.19
Sport
Trainerin Janine Duif zeigte mit ihren SpielerInnen Linn Czesnik, Nele Duif, Viktoria Migal, Jan Nöthlings, Hanna Paulus, Joa Peters, Moritz Wetzold und Nic Willems eine meisterhafte Leistung.

U14-Mixed-Team beim Volleyball Club Goch wird souverän Meister Goch
Weder einen Punkt noch einen Satz abgegeben

Die Volleyballsaison endete für den 1. VBC Goch 1981 e.V. in der U14 Bezirksliga diesmal mit einer sehr souveränen Meisterschaft. Das Mixed-Team von Trainerin Janine Duif sicherte sich - rein rechnerisch schon am vorletzten Spieltag in eigener Halle die Meisterschaft. Das Team dominierte die Liga von Beginn an und schloss die Saison ungeschlagen nach 15 Spielen mit 30 Punkten und 30:0 Sätzen ab. GOCH. Auch am letzten Spieltag ließen die Mädchen und Jungs des Siegerteams den Gegnern vom SV...

  • Goch
  • 12.04.19
Sport
Die Legenden des Fußballs wurden als "1. Mannschaft" in der neuen Hall of Fame im Fuußballmuseum in Dortmund geehrt.
20 Bilder

In Dortmund erlebten die Fans ihre Fußball-Legenden live
Fußballmuseum hat "Hall of Fame"eröffnet

12 Meter lang war der rote Teppich, dicht umlagert von fotografierenden Fußballfans, den Uwe Seeler als Erster betrat. Er und weitere neun Legenden, Torwart Sepp Maier und Trainer Sepp Herberger verewigte das Fußballmuseum jetzt in einer "Hall of Fame". 100 Medienvertreter und viele Schaulustige empfingen Paul Breitner, Lothar Matthäus, Matthias Sammer und Franz Beckenbauer, die ebenfalls in der neuen Ruhmeshalle geehrt werden, sowie Prominente aus Fußball, Politik und Showbusiness, die sich...

  • Dortmund-City
  • 02.04.19
Wirtschaft
Gute Karriereaussichten haben die 367 Handwerksmeister, die im Konzerthaus mit der Handwerkskammer, Familien und Freunden ihren Abschluss feierten.
2 Bilder

Minister Pinkwart: „Handwerk ist für die Ausbildung und Beschäftigung unersetzlich“
367 neue Handwerksmeister feiern in Dortmund

„Sie haben alles richtig gemacht. Sie haben sich für die Meisterausbildung entschieden und sind jetzt ausgewiesene Experten Ihres Gewerks. Mit diesem hervorragenden Abschluss haben Sie die besten Aussichten für Ihre Karriere. Besonders jetzt, wo die Konjunktur im Handwerk Rekordwerte erreicht hat“, gratulierte Berthold Schröder, Präsident der Handwerkskammer (HWK) Dortmund, 457 Junghandwerkern bei der Meisterfeier im Konzerthaus.  90 Frauen und 367 Männer aus ganz Deutschland haben 2018 ihre...

  • Dortmund-City
  • 14.03.19
Sport
43 Spieler aus der ganzen Bundesrepublik traten in Hagen bei der "Deutschen Meisterschaft im Tischeishockey" an.
2 Bilder

Kuriose Sportarten
Hagener siegt im "Tischeishockey": Linus Restel gewinnt "Deutschen Meister Pokal"

Viel Schweiß, Konzentration und eine gehörige Portion Ausdauer hat sich am Ende für den Hagener Linus Restel gelohnt. Der 18-jährige gewann bereits zum zweiten Mal den "Deutschen Meister Pokal" im Tischeishockey. Nach zwölf Stunden Turnierdauer durfte Linus Restel zum zweiten Mal in Folge nach seinem ersten Titel 2018 in Lahr/Schwarzwald den "Deutschen Meister Pokal" im Tischeishockey in Empfang nehmen. Bei der "Deutschen Meisterschaft" fanden sich in Hagen kürzlich 43 Spieler aus ganz...

  • Hagen
  • 02.03.19
  •  1
Politik
Die Schornsteinfeger des Regierungsbezirks Arnsberg empfing der Regierungspräsident in Dortmund.

Zum Neuen Jahr empfängt Regierungspräsident Vogel Schornsteinfeger
100 Glücksbringer bringen neue Meister mit

Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich rund 100 Schornsteinfeger aus dem Regierungsbezirk Arnsberg zum traditionellen Neujahrsempfang bei der Abteilung für Bergbau und Energie der Bezirksregierung auf den Weg gemacht. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel begrüßte die 100 "Glücksbringer" an der  Goebenstraße in Dortmund. Gemeinsam mit den für das Schornsteinfegerwesen verantwortlichen Mitarbeitern der Bezirksregierung dankte er den Schornsteinfegern für ihre Arbeit und blickte auf die...

  • Dortmund-City
  • 18.01.19
Wirtschaft
Die Übergabe des silbernen Meisterbriefes: (v.l.) Altgeselle Ralf Sauerländer, Wolfgang Diebke von der Handwerkskammer Dortmund, Tischlermeister Udo Woesner von der Tischlerei Woesne sowie Frank Kuster und Kreishandwerksmeister Joachim Beinhold vom Vorstand der Kreishandwerkerschaft Hagen.

Meister
Feierliche Übernahme: Silberner Meisterbrief für Obermeister Frank Kuster

Tischlermeister Frank Kuster nahm kürzlich stolz im Beisein seiner Familie, Freunde, Arbeits- und Berufskollegen seinen silbernen Meisterbrief entgegen. Die Familie organisierte im heimischen Tischlerbetrieb an der Karlstraße dazu eine Überraschungsfeier, zu dem auch wichtige Vertreter der Handwerkskammer Dortmund und der Kreishandwerkerschaft Hagen geladen waren. Seine Ausbildung begann Frank Kuster 1980 bei der Tischlerei Udo Woesner und legte seine Gesellenprüfung drei Jahre später ab....

  • Hagen
  • 28.12.18
Kultur
Adriaen van Ostade - Der Raucher am Fenster
11 Bilder

Kunst Ausstellung Radierungen im Kunstverein Wessel Iserlohn
Radierungen von Adriaen van Ostade im Kunstverein Wessel in Iserlohn

Lassen Sie sich begeistern vom einfachen alltäglichen Leben aus der Vergangenheit dargestellt in der neuen Ausstellung Adriaen van Ostade im Kunstverein Wessel in Iserlohn in Form von Radierungen. Adriaen van Ostade zählt zu den großen Meistern der Radierkunst. Auch zu sehen sind einige Orginaldruckplatten. Was ich auch interessant finde sind die alten verschiedenen Rahmen in den sich die Arbeiten befinden. Die Ausstellung ist noch zu sehen bis 27.01.2019. Weitere Informationen zur Ausstellung...

  • Iserlohn
  • 01.12.18
Sport
Großer Jubel bei den Mädchen A nach dem Treffer zum 2:0 im Finale. Fotos (5): Heinz Haas
5 Bilder

Deutscher Meister im Doppelpack - der HTC Uhlenhorst jubelt

Vier Nachwuchsmannschaften des HTC Uhlenhorst sind bei den Endrunden zur Deutschen Meisterschaft im Feldhockey an den Start gegangen. Drei erreichten das Finale. Und zwei wurden Deutsche Meister 2018! Siegreiche A-Mädchen  Den Anfang machten die Mädchen A. Sie hatten, neben den Knaben A, nur die kurze Anreise nach Krefeld. Bei allerbesten Voraussetzungen siegten sie im Finale gegen den Club an der Alster mit 2:0. Erst in der 44. Minute gingen die Jung-Uhlen durch Mia Rosser mit 1:0 in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.18
Ratgeber

Weiterbildungen, Qualifizierungen, Fahrschule, Ausbildung uvm.

Weiterbildung und Ausbildung bei der SBH Die SBH West ist eine regional verankerte Gesellschaft der SBH-Gruppe, einem der größten Bildungsdienstleister Deutschlands und mit knapp 80 Standorten in NRW vertreten. Wir haben uns dem Ziel verpflichtet, Bildung über alle Abschnitte des Lebensverlaufs zu fördern. Wir verstehen es als unsere Aufgabe, über die Wissensbildung hinaus, Menschen in der Entwicklung Ihrer Persönlichkeit zu unterstützen. Durch die Vermittlung von Kompetenzen leisten wir...

  • Essen-Nord
  • 13.10.18
  •  1
Sport
Eishockeystar Christian Ehrhoff stellte sich im Mai dieses Jahres den Fragen der Redaktion des Schülerzeitung an der Gebrüder-Grimm-Schule. Foto: Bettina Engel-Albustin
2 Bilder

Sportstars vom Niederrhein - Martina Voss-Tecklenburg und Christian Ehrhoff laufen in Moers auf

Der eine sorgte als Teil der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die größte sportliche Sensation dieses Jahres bisher. Die andere übernimmt in Kürze als Trainerin einen zweifachen Welt- und achtfachen Europameister. Sportstars vom Niederrhein - sie sind am kommenden Mittwoch, 17. Oktober, live zu erleben. Der Mittwochs-Talk beim Presseclub Moers. Meisterlich wird es bei der nächsten Gesprächsrunde. Mit Martina Voss-Tecklenburg und Christian Ehrhoff hat die regionale...

  • Moers
  • 02.10.18
Überregionales
Die abgeschlossene Berufsausbildung öffnet die Tür in den ersten Arbeitsmarkt. Eine Chance, die die Azubis nutzen möchten. Ihre Motivation haben sie allesamt zuvor in einem Praktikum an der Hülsmannstraße unter Beweis gestellt.
3 Bilder

Ausbildungschance für benachteilige Jugendliche: Kümmern ist in der Alte Schmiede in Borbeck Programm

"In Deutschland spielen Zeugnisse, Schulabschlüsse und ein lückenloser Lebenslauf eine ganz entscheidende Rolle, wenn es um den beruflichen Erfolg geht." Robert Bosch weiß, wovon er spricht. Er gehört zu den Männern der ersten Stunde. Denjenigen, die das Projekt "Alte Schmiede" 2003 auf die Schiene gesetzt haben. Seitdem hat der Werkstattbetrieb, der als gemeinnützige GmbH geführt wird, 15 Gesellen ausgebildet. An der Hülsmannstraße 78 hat die Alte Schmiede ihren Sitz. Die modern...

  • Essen-Borbeck
  • 07.08.18
Sport
Die erfolgreiche Weseler Mannschaft aus Bad Münder Oben von links nach rechts
David Pren, Tim Blöcker, Michael Born, Ralf Knippschild, Oliver Rathjens
Unten von links nach rechts
Tobias Montberg, Christian Zielaff, Marc Wisnewski, Severin Blümer

MSC Wesel I vorzeitig Meister in der 2. Bundesliga

Am 29.07.2018 fand der fünfte und vorletzte Spieltag in der 2. Bundesliga Nord auf der Filzgolfanlage in Bad Münder statt. Die Mannen vom MSC Wesel traten in Bad Münder mit dem Ziel an, mit einem Sieg die Meisterschaft vorzeitig klar zu machen. Es reichte aber auch eine Platzierung vor dem Bochumer MC, da alle anderen Mannschaften keine Chance auf dem Platz an der Sonne haben. Wie in den vergangenen Wochen war das Wetter in Bad Münder von großer Hitze geprägt. Bereits vor zwei Wochen schlug...

  • Wesel
  • 01.08.18
Sport
Unser Foto zeigt die meisterliche Hobby-Volleyball-Mixed I der SV Bedburg-Hau von links nach rechts: Sebastian Henning, Lena Schrievers, Guido Oster, Monika Beckhoff-Tödter, Edgar Groß, Kathy Schumacher und Joachim Just. Es fehlt Eva Schrievers

SV Bedburg-Hau: Volleyball-Mixed-Team ist Kreismeister

(mj) Mit einem 3:0-Erfolg über die BSG AOK Kleve erreichte das Volleyball-Mixed-Team der SV Bedburg-Hau in einem spannenden Saisonfinish die Meisterschaft in der Hobbyliga im Volleyballkreis Kleve. Die wackeren Grün-Weißen konnten somit den Titelgewinn aus dem Vorjahr als „Nr. 1 im Kreis“ verteidigen. Nein, es war bei weitem kein Durchmarsch, den das SVB-Team um Urgestein Edgar Groß in der Spielzeit 2017/2018 hinlegte. Mit einer 1:2-Niederlage im Rückspiel gegen den TSV Wachtendonk und einer...

  • Bedburg-Hau
  • 15.07.18
Sport
Die erfolgreichen Teams des SV Berghofen.

Erfolgreicher SV Berghofen feiert vier Meisterschaften

Die Spieler und Trainer des SV Berghofen freuen sich über eine äußerst erfolgreiche Saison. Gleich vier Dortmunder Kreisliga-Teams konnten den Meistertitel erspielen. Bei den Herren stieg die zweite Mannschaft mit dem Gewinn in die Kreisliga B auf. Noch ein bisschen besser waren die Berghofer Jungs der A- und E-Jugend. Beide Teams spielen dank des Titels ab der kommenden Saison in der jeweiligen Kreisliga A. Am besten schnitten allerdings die B-Juniorinnen II ab. Mit dem ersten Platz in der...

  • Dortmund-City
  • 22.05.18
Überregionales
Erwin Simon (l., Präsident des Seniorenkreises Unna der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe) überreichte Lothar Strüwer (2.v.l.) passend zum 80. Geburtstag seinen Goldenen Meisterbrief. Foto: KH Hellweg-Lippe

Goldener Meisterbrief

Ein Kamener Fleischer-Urgestein hat jetzt seinen wohlverdienten Goldenen Meisterbrief erhalten: Lothar Strüwer freute sich, die Auszeichnung der Handwerkskammer Düsseldorf aus den Händen von Erwin Simon im familiären Kreis überreicht zu bekommen – auf den Tag genau passend zum 80. Geburtstag. Kamen. Die Traditionsfleischerei Strüwer war bis zum Jahr 1993 durch vier Familiengenerationen in Heerener Mittelstraße geführt worden; der Großvater des heutigen Jubilars hatte seinerzeit die...

  • Kamen
  • 19.05.18
Sport
Marco Langer konnte für die Mintarder Reserve ausgleichen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Plötzlich fluppte es bei den Damen

Dem FSV Kettwig wurden beim Meister deutlich die Grenzen aufgezeigt Der DJK Mintard geht am Saisonende offensichtlich die Luft aus, dem FSV Kettwig wurden in Heisingen klar die Grenzen aufgezeigt. Die Mintarder Damen und die Kettwiger Reserve dagegen scheinen noch lange nicht genug zu haben. DJK Mintard I gegen Vogelheimer SV 0:1 Haas, Beyer, Wirkus, Heppner, Piontek, Kwiatkowksi, Eichholz, Krause, Brings, Baffour (70. Kniep), Lierhaus. Nach dem 1:5 im Hinspiel war Cheftrainer Ulf Ripke...

  • Essen-Kettwig
  • 15.05.18
Ratgeber
Der KSV Witten erreichte in der Vereinswertung den vierten Platz.

KSV Witten mit drei Titeln - Landesmeisterschaft der Jugendklassen C, D und E

Kürzlich fanden die Landesmeisterschaften der Jugend C, D und E (Freistil) im rheinischen Aldenhoven statt. Einige Ausfälle wegen Krankheit oder Verletzung musste die Mannschaft des KSV Witten verkraften, trotzdem langte es bei zehn Teilnehmern am Ende für einen guten vierten Rang in der Vereinswertung. Drei neue Landesmeister feierten die Wittener: in der C-Jugend war Ümit Can Tasdemir (50 kg) einmal mehr nicht zu schlagen, er war in allen drei Begegnungen siegreich. Gleich fünf Kämpfe...

  • Witten
  • 15.04.18
Sport

Wer wird Meister auf dem Feld?

LÜNEN. Die Vereinsvertreter der Lüner Jugend-Fußballer treffen sich am Montag, 23. April, um 19 Uhr im Vereinsheim des BV Brambauer zu ihrer nächsten Sitzung. Detlev Eppmann, Vorsitzender der FußballJugend in der Fachschaft Fußball im Stadtsportverband, lädt dazu ein. Ausgelost werden sollen die Gruppen zur Stadtmeisterschaft des Nachswuches auf dem Feld. Die Titelkämpfe sollen zwischen dem 9. und 24. Juni ausgetragen werden. Jan-

  • Lünen
  • 19.03.18