Meisterschaft

Beiträge zum Thema Meisterschaft

Sport
Wir sind ein Team: Adler Union Frintrop ist Meister in der 2. Basketball-Regionalliga.

Westdeutscher Basketball-Verband hat entschieden
Adler Union Frintrop Meister in der 2. Regionalliga

Aufgrund der sich ausweitenden Coronavirus-Schutzmaßnahmen hat der Westdeutsche Basketball-Verband nun entschieden, die Saison 2019/2020 abzubrechen und die bisherigen Tabellen als Abschlusstabellen zu werten. Damit geht für Adler Union Frintrop die Saison abrupt, aber zugleich sehr erfolgreich mit der Meisterschaft und dem Erreichen des WBV-Pokal-Halbfinales zu Ende. Da eine Zusammenkunft derzeit nicht möglich ist, feierte jeder für sich aber zugleich im gemeinsamen Video-Chat. "Wir hätten...

  • Essen-Borbeck
  • 20.03.20
Sport

AUSGEZEICHNET!
Der Altenessen-Cycling e.V. ehrt Vereinsmeister

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Vereinsfeier des ALTENESSEN-CYCLING e.V. wurden nicht nur die Vereinsmeister des Jahres 2019 ausgezeichnet, es durfte auch 10 Sportlern für die erfolgreiche Teilnahme am Radsportabzeichen (7 mal in GOLD und 3 mal in SILBER) gratuliert werden.  Außerdem bekamen 12 Fahrer die Auszeichnung des Bund Deutscher Radfahrer für die erfolgreiche Teilnahme an der Jahreswertung mit insgesamt 20636 km. Die Vereinsmeisterschaft 2019 der Männer konnte sich Oliver Mielke...

  • Essen-Nord
  • 19.02.20
Sport
1:1 trennten sich RWE und RWO im letzten Derby an der Hafenstraße am 27. Oktober 2018. Hier ein Laufduell zwischen dem Ex-Oberhausener Daniel Heber (l.) und Maik Odenthal.

Aufstiegsrennen in der Fußball-Regionalliga West
RWE muss an diesem Wochenende zuschauen

Die 0:2-Schlappe im Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West gegen den SV Rödinghausen hat bei den Rot-Weissen zweifellos Spuren hinterlassen. Neun Zähler beträgt inzwischen der Rückstand auf den Tabellenführer aus Ostwestfalen (50 Punkte), die Verfolger SC Verl (43) und Rot-Weiß Oberhausen (wie RWE 41) sind vorbeigezogen, und die Essener müssen an diesem Wochenende auch noch tatenlos zusehen. Während das Derby der nun viertplatzieren Bergeborbecker bei der SG Wattenscheid 09 nach dem Rückzug...

  • Essen-Borbeck
  • 07.02.20
Sport
Die Sieger in der Altersklasse "8-Jahre und Jünger". Vorne links der 1. Oskar
2 Bilder

Tischtennis - mini-Meisterschaften: Oskar Schmuck und Luca Jung gewinnen Ortsentscheid beim TTV Altenessen

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften heißen Oskar Schmuck und Luca Jung. Die beiden setzten sich in den Altersgruppen 8-Jährige und Jüngere, sowie 9-/10-Jährige durch. Oskar setzte sich in einem spannenden Finale gegen Felix durch, Luca gewann nach der Abwehr von zwei Matchbällen und 0:2 Satzrückstand noch 3:2 gegen Justin. Insgesamt waren am Wochenende in der Sporthalle des TTV DJK Altenessen 21 Mädchen und Jungen am Start. Die „minis“ zeigten in zwei...

  • Essen-Nord
  • 22.01.17
Sport
Auf dem Weg zum großen Traum: Das Volleyballteam des Hochschulsports der UDE kämpft Dienstag um die Finalteilnahme. Foto: privat

Uni-Team will am 7. Juni ins Volleyball-Finale

Am kommenden Dienstag, 7. Juni, richtet der Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen ab 14.30 Uhr kurzfristig die Zwischenrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) im Volleyball am Sportcampus an der Gladbecker Straße 210 aus und ist selbst mit einem mehr als ambitionierten Team mit von der Partie. Die Männer-Volleyballmannschaft des Hochschulsports der Universität Duisburg-Essen zeigte bereits in der Vorrunde im Mai, dass sie zu den Favoriten für den Meistertitel der Deutschen...

  • Essen-Borbeck
  • 04.06.16
Sport
3 Bilder

Assindia Cardinals U13 NRW Oberliga Meister

Mit 2 überzeugenden Spielen sichert sich die U13 der Assindia Cardinals die NRW Oberliga Meisterschaft. Am letzten Samstag fuhr die U13 der Assindia Cardinals zum Saisonfinale nach Neuss. Hier trafen die 4 besten Teams dieser Altersklasse zusammen um den Sieger in NRW in Turnierform auszuspielen. Neben den Cardinals waren auch die Neuss Frogs, Remscheid Amboss und die Troisdorf Jets angereist. Die Paarungen der Playoffs wurden durch Losverfahren bestimmt, wobei die beiden Sieger der ersten...

  • Essen-Nord
  • 30.09.15
Sport
Detlev Jaritz (Ehrenratsmitglied bei Rot-Weiss Essen) & Susanne Demmer mit Original Eintrittskarten zum Endspiel um die Deutsche Meisterschaft 1955.
4 Bilder

60 Jahre nach der Meisterschaft: Gänsehautmomente bei Rot-Weiss Essen

Am Abend des 30. Juni 2015 gab es für einige Fans von Rot-Weiss Essen überraschende Gänsehaut-Momente. Beim Treffen der Georg-Melches-Stadion-Initiative überraschte Dipl. Kfm. Joachim Wintjes die Anwesenden mit besonderen Fundstücken aus dem Meisterschaftsjahr 1955. Neben Fotos und einer seltenen Mannschaftskarte zauberte der Geschäftsführer der Essener Witra-Spedition zwei top erhaltene Eintrittkarten zum Endspiel um die Deutsche Meisterschaft 1955 aus einer schlichten Plastiktüte. Die...

  • Essen-Nord
  • 01.07.15
  • 5
Sport
Das Meisterbild: Rot-Weiss Essen durfte sich nach dem Sieg über Kaiserslautern als Deutscher Fußballmeister 1955 feiern lassen.
3 Bilder

Vor 60 Jahren holte der RWE die Meisterschale nach Essen

Georg Schrepper hat das Datum genau im Kopf. Obwohl der inzwischen sechs Jahrzehnte zurückliegt. Es geht um Freitag, 26. Juni 1955. Bei eingefleischten Rot-Weiss-Fans fällt der Groschen sofort. Vor über 80.000 Zuschauern ging es im Niedersachsen-Stadion in Hannover um den Titel des Deutschen Fußballmeisters. Rot-Weiss Essen gegen den 1. FC Kaiserslautern. 4:3 besiegte der RWE die Roten Teufel und holte den Titel in den Pott. Georg Schrepper kennt sich aus mit der Rot-Weissen-Meistersaison, mit...

  • Essen-Borbeck
  • 23.06.15
  • 1
  • 5
Sport
3 Bilder

Assindia Cardinals U11 auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft

U11 der Assindia Cardinals/Neuss Frogs gewinnt beim 2. Turnier in Köln beide Spiele und hat nun die Chance (inoffizieller) Deutscher Meister zu werden. Am Vatertag letzte Woche gelang den Jüngsten Footballern der Assindia Cardinals, die zusammen mit den Neuss Frogs eine Spielgemeinschaft gegründet haben, sich an die Spitze der NRW Liga zu setzen. In dieser Altersklasse wird in Turnierform gespielt. Ausrichter an diesem besonderen Tag waren diesmal die Cologne Crocodiles. Bei astreinem...

  • Essen-Nord
  • 19.05.15
Sport
11 Bilder

Rot-weisse U19 feiert Aufstieg in die Bundesliga

Die Bundesliga ist Rot-Weiss: Das gilt jetzt zumindest wieder für die U19 von RWE, die am Sonntag durch einen 3:0-Heimsieg gegen den Tabellenvierten Arminia Klosterhardt den Gewinn der Meisterschaft in der A-Junioren-Niederrheinliga und damit den direkten Wiederaufstieg in die West-Staffel der Bundesliga perfekt machten. Zwei Spieltage vor dem Saisonende beträgt der Vorsprung vor dem ärgsten Verfolger Rot-Weiß Oberhausen uneinholbare neun Punkte. „Die Jungs haben eine herausragende Saison...

  • Essen-Nord
  • 06.05.15
Sport
Partystimmung: Die Hattinger Sportfreunde Niederwenigern gewinnen die 21. Essener Hallenfußballmeisterschaft. Fotos: Gohl
4 Bilder

Niederwenigern holt sich den Titel!

In der Essener Hallenfußballmeisterschaft überschlugen sich am Wochenende die Ereignisse. Nach der Endrunde am Samstag folgte am Sonntag die Finalrunde, darauf dann die Spiele um die endgültigen Platzierungen. Dabei gab es viele Überraschungen. Am Ende triumphierten die Kicker aus Hattingen verdient. Bereits am Samstag erwischte es eine Reihe hochgehandelter Teams faustdick. Mit einer enttäuschenden Vorstellung verabschiedete sich der Landesligist ESC Rellinghausen aus dem Turnier. Die...

  • Essen-Nord
  • 28.01.15
Vereine + Ehrenamt
Disco Dance Formation Step on Beat

Erfolgreicher Abschluss der Disco Dance Saison!

Am 8. und 9. November fand in Essen für die Disco-Dance Elite Deutschlands die TAF deutsche Meisterschaft statt. Für den TSC Blau-Weiß Gelsenkirchen an den Start gingen sowohl die Formation und die Small-Group als auch ein Duo und 2 Solos. Unsere Formation SOB erreichte den 6.Platz in der ersten Bundesliga. In der zweiten Bundesliga dagegen, machte unsere Small-group den 4.Platz. Das Duo Saskia Tutt/Lena Kukowka belegte in der Kategorie New Stars Hauptgruppe den 5.Platz. Die beiden Solos Daria...

  • Essen-Nord
  • 17.11.14
  • 1
Sport

Endlich! VSV holt die ersten Punkte

Die Nord-Essener Landesligisten zog es am fünften Spieltag in die Ferne: Der Vogelheimer SV musste in Bottrop gegen den VfB spielen, während die SpVg Schonnebeck in Mülheim gegen den VfB Speldorf antrat. Bezirksligist SG Altenessen spielte gegen den FC Kray II, die zweite Mannschaft der Schonnebecker gegen den SuS Haarzopf. Gegen den VfB Speldorf begann die SpVg gewohnt druckvoll. Die Mülheimer standen tief und ließen den Essener Gast kommen. Bald gelang es den Hausherren die Schonnebecker im...

  • Essen-Nord
  • 24.09.14
Sport
Schöne Erinnerungen: Das Rückrunden-Derby gegen Schonnebeck konnte der VSV für sich entscheiden, hinterher ging‘s um den Abstieg.

„Die Liga ist kein Wunschkonzert“ - Vogelheim muss sich stabilisieren

Die Kicker vom Vogelheimer SV haben es letzte Saison bis zum Schluss spannend gemacht, konnten aber nach zähem Ringen letztendlich die Klasse halten. Mit Sascha Hense ist ein neuer Trainer und alter Bekannter an den Lichtenhorst gekommen. Der Nordanzeiger sprach mit dem 37-Jährigen über Mannschaft, Saison und Ziele. Hense ist eigentlich ein verlorener Sohn, der in die Heimat zurückkehrt. In seiner aktiven Zeit spielte er lange beim Vogelheimer SV. In der Tat hat der neue Linienchef des VSVs...

  • Essen-Nord
  • 23.08.14
  • 1
Sport
Gut vorbereitet und gut aufgestellt: Die Mannschaft von Coach Dirk Tönnies will es diese Saison wissen.
2 Bilder

„Den nächsten Schritt machen“ - Schonnebeck mit klarem Ziel in die neue Saison

Die Landesligasaison 2014/15 steht in den Startlöchern. Die SpVg Schonnebeck will auch in diesem Jahr wieder oben mitmischen und vielleicht noch viel mehr. Der Nord Anzeiger sprach mit Linienchef Dirk Tönnies über die vergangene Spielzeit und die Kommende. Man trifft Dirk Tönnies zum Interview in der vereinseigenen Kneipe. Das verregnete, frühherbstliche Wetter ringt ihm nur ein kleines Lächeln ab - er ordert ein Wasser, gleich startet das Training der ersten Mannschaft. Während draußen die...

  • Essen-Nord
  • 20.08.14
Sport
Erste Gratulanten beim Herren Doppel 55 waren TVN-Ehrenpäsident Gerhard Nölle (l) und Ulrich Bunkowitz (r.). Die Spieler von links: Detlef Kaczinski, Peter Schreckenberg, Ralf Behrendt und Werner Plenz.

Tennis: Zwei Titel bleiben in Essen

Zwei Titel waren die Ausbeute der Essener Teilnehmer bei den 45. Deutschen Tennismeisterschaften für Seniorinnen und Senioren im TVN Tennis Zentrum in Bergeborbeck. Peter Schreckenberg konnte sich bei den Herren 55 mit seinem Bochumer Partner Ralf Behrendt im Finale gegen den Ex-Essener Detlef Kaczinski/Wener Plenz (TC Babcock) mit 6:1, 7:6 durchsetzen. Renate Castellucci (GW Stadtwald) sicherte sich die Meisterschaft bei den Damen 70 mit Christel Knapp (Böblingen) gegen Irmgard...

  • Essen-Borbeck
  • 26.02.13
Sport
12 Bilder

Schüler der MOSKITOS sichern sich den Sieg der Vorrunde

Jugend nach Siegen auf dem 2.Platz – Damen können punkten Spitzenspiel der Schüler gegen Iserlohn endet 4:4 Unentschieden Den ersten Punktverlust nach einer eindrucksvollen Serie von zehn Siegen in Folge, mussten die Moskitos im Heimspiel gegen die Young Roosters aus Iserlohn hinnehmen. Nach spannenden 60 Minuten trennten sich die beiden Kontrahenten leistungsgerecht 4:4. Seine Premiere im Essener Trikot feierte dabei „Rückkehrer“ Peter Schoida. Der Verteidiger spielte ein solides Debüt und...

  • Essen-West
  • 18.01.13
Sport
Die Starter des Shaolin-Zentrums Essen

Medaillenerfolge für Essen auf der NRW Kungfu-Meisterschaft

Am Samstag dem 29. September fand in Velbert die 9. NRW Shaolin Quan Kung Fu Meisterschaft statt. Vom Shaolin-Zentrum Essen nahmen vier Sportler in der Kategorie "Handformen" teil, und errangen neben einer Goldmedaille zweimal Silber und einmal Bronze. Die Ergebnisse: 1. Platz: Patrycia Tylecki 2. Platz: Joao Gaspar 2. Platz: Daniel Förster 3. Platz: Trixi Wiedemeier

  • Essen-Nord
  • 02.10.12
Sport

Bronzemedaille für Taekwondo-Kinder-Abteilung

Direkt bei ihrem allerersten Turnier konnte Eirini Dala bei der Offenen Poomsae-Meisterschaft in Alsdorf (NWTU) die Bronzemedaille für die Sportschule Samurai-Essen erringen. Mit einer sehr sauberen Technik und selbstbewusstem Auftreten setzte sie sich in der Klasse "Kinder weiblich bis 9 Jahre - 8.+7. Kup" gegen ihre Konkurrentinnen durch.

  • Essen-Nord
  • 17.09.12
Sport
Bernhard Trares ist absolut zufrieden mit der bisherigen Saisonvorbereitung und freut sich auf viele Derbys in der Regionalliga West. Foto: Gerd Kaemper

Schalkes U23-Trainer Trares: "Bin voll des Lobes"

Am Donnerstag war in der Glückauf-Kampfbahn der offizielle Fototermin für die neue Saison von Schalkes Zweitmannschaft (U23). Trainer Bernhard Trares hatte nach den Porträt-Fotos ein paar Minuten Zeit für den Stadtspiegel und gab Einblicke in die bisherige Vorbereitung und seine Ziele für die neue Saison. Mit nur wenigen Minuten Verspätung trafen die Spieler, Trainer und Verantwortlichen in der Glückauf-Kampfbahn ein. Dabei trainierte man noch bis kurz vorher an der VELTINS-Arena. Mit einigen...

  • Gelsenkirchen
  • 19.07.12
Sport

Das "Wunder von Kray" dauert an - Spielbericht von KURIER-Experte Dirk Coste

Vor 6.072 Zuschauern triumphierte Kray sensationell auch in der Grotenburg und stößt das Tor zur Regionalliga West mehr als einen Spalt weit auf. Am Sonntag, 15 Uhr, am Uhlenkrug entscheidet sich, ob der FC Kray die zweite Kraft im Essener Fußball wird! Trainer Dirk Wißel hatte seine Mannen erneut gut auf den Gegner eingestellt. Das kurzfristig anberaumte Training am Uhlenkrug auf Rasen hatte seine Wirkung nicht verfehlt. Letztlich konnte Kray die Partie kontrollieren. In die Karten spielte dem...

  • Essen-Steele
  • 08.06.12
Sport
4 Bilder

Damen des Fc Stoppenberg e.V. sind Meister

Sonntag, 03.06 2012 FC Damen – Meister und Aufsteiger in die Bezirksliga Die Damen haben es geschafft. Nach einer überragenden Saison mit 13 Siegen in 13 Pflichtspielen haben sie am Sonntag mit einem 2:1 Sieg gegen TuS Essen-West 81 die Meisterschaft einen Spieltag vor Saisonende für sich entschieden. 3 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten TuS Essen West 81 war die Ausgangslage vor dem Schlagerspiel. Das Hinspiel hatten die FC Damen mit 5:0 für sich entschieden, aber so leicht sollte es...

  • Essen-Nord
  • 04.06.12
Sport
Auch Bundestrainerin Silvia Neid war am Montag im Stadion.
23 Bilder

Saison endet mit einem Unentschieden gegen den Vizemeister

Theoretisch hätten die Damen des VfL Wolfsburg die Turbinen aus Potsdam noch vom Fußballthron werfen können. Doch das 1:1 Unentschieden gegen die SG Essen Schönebeck machte die Titelträume der Wölfinnen zunichte, zumal Potsdam gegen Leipzig mit einem 8:0 Kantersieg in Sachen Meisterschaft so gar nichts mehr Anbrennen ließ. Für die Essenerinnen und Coach Markus Högner am Pfingstmontag ging eine tolle Saison zu Ende. "Ich bin unheimlich stolz auf das, was die Mannschaft geleistet hat", gab es...

  • Essen-Borbeck
  • 29.05.12
Sport

BVB gegen Bayern: Mittwoch steigt das "Giganten-Duell" ...

Titel-Showdown, Giganten-Duell, Spannung pur: Borussia Dortmund gegen Bayern München. Es ist das Spitzenspiel des 30. Spieltages am Mittwoch, 11. April (20 Uhr). Und die möglicherweise vorentscheidene Begegnung um die deutsche Fußballmeisterschaft. Vielleicht geht die Borussia nach dem 3:1 in Wolfburg am Samstag gestärkter in das Spitzenspiel in der nächsten Woche als der FC Bayern, der beim 2:1 Heimsieg gegen Aufsteiger FC Augsburg nicht wirklich überzeugen konnte. Wem drücken Sie am Mittwoch...

  • Kleve
  • 07.04.12
  • 43
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.