Menschen mit Behinderung

Beiträge zum Thema Menschen mit Behinderung

Politik
Die Teilnehmer der Beruflichen Bildung der Albert- Schweitzer-Einrichtungen Dinslaken haben die berufliche Qualifizierung geschafft - wenn das kein Grund zur Freude ist.

Die Berufliche Bildung der Albert-Schweitzer-Einrichtungen Qualifiziert Menschen mit Behinderung
Ein Sprungbrett in die Arbeitswelt

Die Lossprechung des Bereiches der beruflichen Bildung in den Albert-Schweitzer-Einrichtungen (ASE) ist immer ein Abschluss, den es zu feiern gilt. Ende Februar war es wieder soweit: der Jahrgang 2017 wurde verabschiedet. Die Zeit der beruflichen Orientierung ist nun vorüber. Die Teilnehmer haben ihren Arbeitsbereich in der Werkstatt gefunden und die berufliche Qualifizierung für diesen Bereich absolviert. „Es warten noch viele Herausforderungen auf Sie, denn man lernt nie aus“, sprach...

  • Dinslaken
  • 17.03.20
Ratgeber
Björn Schledorn hat nach einem Praktikum bei „Det`s Burger“ in der Dinslakener Innenstadt einen Arbeitsvertrag unterschrieben. Es freuen sich (v.l.) Detlef Pauls, Björn Schledorn und Marc Zeisel.

Gelebte Inkusion - Chancen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung
"Es hat von Anfang an gepasst!"

„Herr Schledorn ist sehr wissbegierig, freundlich und zuverlässig“, schwärmt Detlef Pauls, Inhaber von Det´s Burger. Er hat als Arbeitgeber den Schritt getan und Björn Schledorn, als ehemaligen Beschäftigten der Albert-Schweitzer-Einrichtungen, einen unbefristeten Arbeitsvertrag angeboten. Doch wie ist es zu dem Kontakt gekommen? Die Suche nach einem Ladenlokal für eine Gastro-Neueröffnung führte Detlef Pauls vor das Glockenspielhaus an der Neustraße. Damals war die Lebenshilfe Eigentümer...

  • Dinslaken
  • 18.11.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.