Mercedes-AMG

Beiträge zum Thema Mercedes-AMG

Blaulicht

Täter nutzten Keyless Go System
Hochwertiger Daimler per Funk in Goch gestohlen

Donnerstagnacht  gegen 01.30 Uhr hörte ein 47-jähriger Gocher die Motorengeräusche seines Daimlers. Er hatte den grauen AMG am Abend auf der Garagenauffahrt neben seinem Wohnhaus an der Dechant-Huyeng-Straße geparkt. Als er dann in der Nacht die Motorengeräusche hörte und auf die Garagenzufahrt schaute, war das Auto auch schon weg. Bei dem Daimler handelt es sich um einen AMG GLE 63 S in grau mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-TK786. Das Fahrzeug, das mit dem Keyless-Go System ausgestattet ist,...

  • Gocher Wochenblatt
  • 10.10.19
Blaulicht

Nobel-Pkw im Gesamtwert von 320.000 Euro in Gladbeck-Ost und Kirchhellen gestohlen

Gladbeck-Ost. In der Nacht vom 29. auf den 30. Oktober (Montag auf Dienstag) kam es in Gladbeck als auch in Kirchhellen zum Diebstahl zweier hochwertiger der Marke Mercedes AMG. In Gladbeck-Ost schlugen die Täter am Ludwig-Bette-Weg zu. Dort hatte der Besitzer seinen blauen Pkw, der Wert wird von der Polizei mit 170.000 Euro angegeben, am Montagabend in der Zufahrt zu seinem Haus abgestellt. Am Dienstagmorgen war der Wagen spurlos verschwunden. Angaben zur Tatzeit liegen leider nicht...

  • Gladbeck
  • 30.10.18
  •  2
Sport
Maximilian Götz vom AMC Duisburg
  5 Bilder

AMC-Pilot Maximilian Götz startet in der DTM 2015

Maximilian Götz vom AMC Duisburg 1950 e. V. verstärkt in dieser Saison den Fahrerkader von Mercedes-Benz in der DTM. Der amtierende Fahrer-Champion der Blancpain Sprint Series wechselt nach vier erfolgreichen Jahren im AMG Kundensportprogramm aus dem Renn-Flügeltürer in den Mercedes-AMG C 63 DTM, eingesetzt von Mücke Motorsport. Der 28-Jährige konnte in der Vergangenheit schon Erfahrung mit einem DTM-Fahrzeug sammeln. Bereits im September 2013 durfte er als Belohnung für seine Erfolge mit dem...

  • Duisburg
  • 02.02.15
  •  1
Ratgeber

Nobelauto aufgebockt und hochwertige Reifen gestohlen - zwei Täter beobachtet

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Dienstagmorgen (27.), gegen 4.30 Uhr, zwei Verdächtige, die im Bereich der Laarwiese mit Reifen unterwegs in Richtung Zeche Holland waren. Josef-Haumann-Straße Die sofort herbeigerufenen Polizeibeamten entdeckten bei ihrer Fahndung einen hochwertigen Mercedes-AMG, der auf der Josef-Haumann-Straße auf Steinen aufgebockt war. Die Suche nach den beiden mutmaßlichen Tätern blieb erfolglos. Polizei sucht weitere Zeugen Die beiden tatverdächtigen...

  • Wattenscheid
  • 28.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.