Meschede

Beiträge zum Thema Meschede

Ratgeber

Arnsberg
Arnsberger Nähstube bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Die Arnsberger Nähstube bleibt auf Grund der aktuellen Coronasituation bis auf Weiteres geschlossen. Die Stadt gibt bekannt, wenn sie wieder geöffnet wird. Interessierte können auch bei der Stadt Arnsberg, Zukunftsagentur Engagementförderung unter Tel. 02932/2011402 oder 02932/2012281 nachfragen.

  • Arnsberg
  • 05.10.20
Blaulicht

Polizei Arnsberg
Unbekannte Täter spannten eine Schnur über Fahrbahn

Zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr wurde die Polizei am Sonntagabend, 4. Oktober, auf dem Fresekenweg gerufen. Unbekannte Täter hatten eine Schnur über die Fahrbahn gespannt. Zu einem Unfall war es nicht gekommen. Anwohner bemerkten gegen 19.50 Uhr die Schnur. Diese war in etwa 1,50 Meter Höhe zwischen einer Hecke und einen Laternenmasten gespannt. Auf einer Videoüberwachung sind zwei etwa 25 Jahre alte Männer zu sehen, welche mit der Schnur hantierten. Weitere Hinweise liegen...

  • Arnsberg
  • 05.10.20
Blaulicht

Arnsberg-Neheim
Polizei beendet Schlägerei auf der Werler Straße

Zu einer Schlägerei mit etwa 40 Personen wurde die Polizei in der Nacht zum Samstag, 4. Oktober, auf der Werler Straße gerufen. Mit dem Eintreffen der ersten Streifenwagen gegen 2 Uhr endete die Schlägerei und mehrere Personen flüchteten. Mit Unterstützungskräften aus den benachbarten Wachen und Behörden beruhigte die Polizei die aufgeheizte und aggressive Stimmung. Mehrere Platzverweise wurden ausgesprochen. Insgesamt nahmen die Beamten 12 Personalien auf. Hierbei handelt überwiegend um...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.10.20
Blaulicht

Polizei sucht unbekanntes Trio
Drei Männer verhielten sich aggressiv

Ein bislang unbekanntes Trio griffen in der Nacht zum Sonntag, 4. Oktober, vier junge Männer an. Gegen 3.40 Uhr standen die vier Männer auf einem Parkplatz am Schlachthofweg. Das unbekannte Trio kam auf die Männer fußläufig zu. Sie pöbelten direkt los, beleidigten die jungen Männer und drohten diesen Schläge an. Anschließend schlugen und traten die Täter auf die Männer ein. Beschreibung der drei unbekannten Männer: Person 1 17 bis 25 Jahre, schwarze Haare, südländisches Aussehen, etwa 1,75...

  • Arnsberg
  • 05.10.20
Kultur

Residenz Kino Arnsberg
Preisgekrönter Film "Noah" wird gezeigt

Das Familienbüro des Arnsberger Jugendamtes veranstaltet am Donnerstag, 15. Oktober, von 16.30 bis 22 Uhr eine Jugendfilmnacht im Residenz Kino Arnsberg. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sind hierzu eingeladen. An diesem Tag sollen die Themen Rassismus und Rechtsextremismus anhand von Filmen verdeutlicht werden. Unter anderem wird der Film „Noah“ gezeigt, den Jugendliche aus der Stadt Arnsberg gemeinsam mit dem Familienbüro unter dem Projektnamen „Abgedreht“ produziert haben. Der Film wurde...

  • Arnsberg
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt

SGV Hüsten
Tageswanderung über 16 Kilometer

Am Sonntag, 11. Oktober, bietet die SGV-Abteilung Hüsten eine Tageswanderung über 16 km an. Auf der Nordschleife des Sonnenpfades können die Teilnehmer den Duft tiefer Wälder und die Aussichten aus Höhen inmitten der Landschaft des Veischedetales erleben. Sehenswert auf dieser Tour über 16 km mit 670 Höhenmetern sind der Aussichtsturm Hohe Bracht und die Burg Bilstein. Die Wanderführer Luise und Klaus Brüggemann erwarten die Teilnehmer um 9 Uhr am Ludgeriplatz in Hüsten. Gäste sind willkommen....

  • Arnsberg
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt
Eine alte Postkarte von Niedereimer.
3 Bilder

Niedereimer
Tag der offenen Tür beim Arbeitskreis für Dorfgeschichte und -entwicklung

Aufgrund der coronabedingten Umstände musste sich der Arbeitskreis für Dorfgeschichte und -entwicklung Niedereimer in diesem Jahr für seinen „Tag der offenen Tür“ etwas anderes einfallen lassen. Daher nutzte der Arbeitskreis zum ersten Mal das Internet. So stellten nun die Verantwortlichen am 3. Oktober über 80 Ansichtskarten der vergangenen 130 Jahre aus Niedereimer digital ins Netz. Am Ende des Tages verzeichnete der AKD viele „Klicks“ auf ihrer Seite. Aus diesem Grunde hat sich der...

  • Arnsberg
  • 05.10.20
Kultur
Barbara Ruscher kommt ins Sauerland.

Sauerlandtheater Arnsberg
Kabarettistin Barbara Ruscher hat Vorfahrt

Mit ihrem aktuellen Programm "Ruscher hat Vorfahrt" kommt die Kölner Kabarettistin Barbara Ruscher am Mittwoch, 16. Dezember, ab 20 Uhr zu einem Auftritt in das Sauerlandtheater nach Arnsberg. Barbara Ruscher, seit über 20 Jahren unter anderem in TV-Formaten wie dem 3Sat-Festival, WDR-Mitternachtsspitzen, und ARD-Ladys Night, regelmäßig unterwegs, kommt nun zum 1. Mal in das Sauerlandtheater nach Arnsberg. Das Sauerland kann sich auf ein scharfzüngiges und charmant hinterfragendes Programm...

  • Arnsberg
  • 04.10.20
Vereine + Ehrenamt
Jugendliche haben ein Buswartehäuschen verschönert.

Arnsberg
Jugendliche sorgen auf Initiative der SBL für buntes Wartehäuschen

Im Rahmen der kommunalpolitischen Vorortgespräche der Sauerländer Bürgerliste (SBL) im Vorfeld der Kommunalwahl hatten Bürger*innen aus Gierskämpen gegenüber den SBL-Kandidaten Jens Krengel, der auch in Arnsberg-Süd kandidierte, und Gerd Stüttgen den Zustand des vorhandenen Buswartehäuschens massiv kritisiert. Es war nicht nur stark in die Jahre gekommen, sondern durch Schmierereien auch unansehnlich geworden. Kurzer Hand hatten die SBL-Vertreter die Idee, Farbe etc. zu spendieren und beim...

  • Arnsberg
  • 04.10.20
Kultur
Prof. Matias de Oliveira Pinto und Risa Adachi geben ein Cellokonzert.

Vielsaitige Kultur
Zahlreiche Konzerte von Klassik bis Jazz gibt es im Oktober in Arnsberg

Druckfrisch: Der neue Flyer mit dem Kulturprogramm für Oktober im Sauerland-Theater und in der KulturSchmiede ist da. Poetisch, spaßig, wortakrobatisch und sehr musikalisch von Klassik und Jazz bis zu irischen Rhythmen. Das Kulturbüro der Stadt Arnsberg bringt - Corona.bedingt - statt eines halbjährlichen Programms einen aktuellen Flyer für den Monat Oktober heraus. Der Sauerland-Herbst kommt nach Arnsberg mit dem JugendJazzOrchester NRW und dem Olsberger Jazztrompeter Frederik Köster (16....

  • Arnsberg
  • 04.10.20
Kultur
Die Ralf-West-Band.

Konzert im Sauerland-Theater
Ralf-West-Band spielt Südstaaten-Musik

Ein Konzert mit der Ralf-West-Band gibt es am Freitag, 9. Oktober, live um 20 Uhr im Sauerland-Theater, Feauxweg in Arnsberg, und als DIGI_GIG-Live-Stream (Link auf arnsberg.de/kultur/theater). „Ich schreibe jetzt meine eigenen Hits“, dachte Ralf West aus Hamm vor drei Jahren. Gesagt, getan. Schon ging es nach Nashville/Tennessee ins Tonstudio. Dort wurden im März 2018 die ersten Songs für das 2019 erschienene Album „I long for Summer“ aufgenommen. Jetzt bringt der Songwriter und Musiker die...

  • Arnsberg
  • 03.10.20
Ratgeber

KulturRucksack
Kinder und Jugendliche sind den Tönen Arnsbergs auf der Spur

Mit dem KulturRucksack den Tönen Arnsbergs auf der Spur: Man hört Reifen quietschen, Menschen reden, die Kirchturmglocken läuten und Sirenen heulen. Mit Dozentin Henrike Schauerte geht es auf Entdeckungstour durch die Stadt. Mitmachen können Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren. Die Teilnehmer nehmen Geräusche und Klänge auf und verwandeln sie mit selbst geschriebenen Texten in Musik. Sie experimentieren mit Klängen und Sounds, jonglieren mit Wörtern und nehmen die Ergebnisse auf. Der...

  • Arnsberg
  • 02.10.20
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamt in Arnsberg
Tiertafel sucht rüstige Rentner zur Unterstützung

Die Tiertafel in Arnsberg ist ein gemeinnütziges Projekt, um Mitbürger*innen zu helfen, die finanziell oder körperlich nicht in der Lage sind, ihre Haustiere gesund- und artgerecht zu unterstützen. Aktuell sucht das bereits bestehende Team noch rüstige Rentner als Teamunterstützung. Außerdem freut sich die Tiertafel auch wieder über allerlei Sachspenden. Dringend benötigt werden Katzenkratzbäume. Spenden werden gerne donnerstags, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr in den Räumlichkeiten der...

  • Arnsberg
  • 02.10.20
Kultur

Schloss Melschede
Rivinius-Klavier-Quartett tritt bei Kammerkonzert auf

Der Förderverein Schloss Melschede für Kunst und Kultur lädt für Sonntag, 11. Oktober, zu einem Konzert ein, das zweimal - um 16 und um 18 Uhr - auf Schloss Melschede in Sundern stattfinden wird. Zur Eröffnung der Kammerkonzertreihe gibt es ein Highlight: In der letzten Saison spielte Gustav Rivinius, Violoncello, der einzige deutsche Musiker, der jemals den legendären Tschaikowski-Wettbewerb in Moskau gewonnen hat, zusammen mit seinem Bruder Paul Rivinius ein sensationell erfolgreiches...

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.10.20
Ratgeber

Laub auf den Gehwegen
Bürger sollten Blätter richtig entsorgen

Herbstzeit ist Laubzeit: Was im Wald hübsch anzusehen ist, kann auf Gehwegen und Fahrbahnen schnell zur Rutschgefahr werden. Nach der Straßenreinigungssatzung der Stadt Arnsberg ist die Reinigung der Gehwege und auch vieler Straßen den Anliegern übertragen worden. Zur Reinigung gehört auch das Auffegen und Entsorgen von Laub. Zu den Gehwegen, die von den Anliegern gereinigt werden müssen, zählen ebenfalls die Fußgängerverbindungswege. Das im öffentlichen Straßenraum aufgefegte Laub kann über...

  • Arnsberg
  • 02.10.20
Ratgeber

Schuljahr 2021/2022
Schulanfänger werden in der 45. und 46. KW angemeldet

Die Anmeldungen der Schulanfänger zum Schuljahr 2021/2022 finden in der 45. und 46. KW in den Grundschulen der Stadt Arnsberg statt. Persönliche Anmeldetermine müssen in den Schulsekretariaten vereinbart werden. Die Sekretariate sind nicht an allen Tagen besetzt. Daher ist es erforderlich, dass der Anmeldetermin vorher telefonisch erfragt wird. Die Erziehungsberechtigten sollen mit ihrem Kind zur Anmeldung in die Schule kommen und die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch sowie eine Kopie...

  • Arnsberg
  • 02.10.20
Ratgeber
IHK-Präsident Andreas Rother (r.) hat die Ergebnisse der Konjunkturbefragung gemeinsam mit Unternehmer*innen aus der Region vorgestellt.

IHK Arnsberg
Konjunktur-Herbstumfrage: "Wirtschaft wieder optimistischer"

„Die Wirtschaft am Hellweg und im Sauerland hat den Pandemie-bedingten Tiefpunkt sichtbar überwunden“, so IHK-Präsident Andreas Rother bei der Vorstellung der Ergebnisse der Herbstumfrage der Industrie- und Handeskammer in Arnsberg. Sowohl die Lage als auch die Erwartungen haben einen Sprung nach oben gemacht. Vor allem die Industrie blickt wieder sehr zuversichtlich nach vorn. Insgesamt beteiligten sich 520 Unternehmen an der Befragung. Der IHK-Konjunkturklimaindikator – er berücksichtigt...

  • Arnsberg
  • 01.10.20
Ratgeber

TuS Oeventrop
Reha und Präventionskurse starten in der Sauerschule

Das Schwimmbad an der Sauerschule ist wieder geöffnet. Somit startet der TuS Oeventrop mit den Rehabilitationsgruppen Dienstag und Samstag sowie mit den Präventionskursen Donnerstag und Samstag. Da die Teilnehmerzahl aufgrund der Hygienebestimmungen begrenzt werden muss, wird um Anmeldung gebeten. Infos beim TuS 1896 Oeventrop, Tel. 02937/828417, Fax: 02937/828416 und gesundheitssport@tus-oeventrop.de.

  • Arnsberg
  • 01.10.20
Ratgeber

Hüsten
Mieterverein Sauerland und Umgebung berät im Petrus-Haus

Für seine Mitglieder führt der Mieterverein Sauerland und Umgebung e. V. in Hüsten am Donnerstag, 15. Oktover, von 16.30 bis 17.30 Uhr im Petrus-Haus St. Petri, Kirchplatz 4 in Hüsten, Eingang neben der Bücherei, Beratungen im Miet- und Pachtrecht durch. Hierfür ist eine Anmeldung unter Tel. 02331/204360 wegen der Einhaltung der Hygienevorschriften erforderlich. Die Beratungsräume dürfen nur mit einem Mund- und Nasenschutz betreten werden. Die weiteren Beratungen finden jeweils jeden 1. und 3....

  • Arnsberg
  • 01.10.20
Ratgeber

Sundern
Mieterverein Sauerland und Umgebung berät im Rathaus

Für seine Mitglieder führt der Mieterverein Sauerland und Umgebung in Sundern am Donnerstag, 15. Oktober, von 15 bis 16 Uhr im Rathaus, Rathausplatz 1, Beratungen im Miet- und Pachtrecht mit einer Urlaubsvertretung durch. Hierfür ist eine Anmeldung unter Tel. 02331/204360 wegen der Einhaltung der Hygienevorschriften erforderlich. Die Beratungsräume dürfen nur mit einem Mund- und Nasenschutz betreten werden. Die weiteren Beratungen finden jeweils jeden 1. und 3. Donnerstag eines Monats statt,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.10.20
Ratgeber
Die Teilnehmenden des Skateboardworkshops bei der nachtfrequenz2020 hatten viel Spaß.

Sundern
Skatepark soll mithilfe der Jugendlichen Wirklichkeit werden

Der Skateworkshop im Rahmen der Nacht der Jugendkultur war Auftakt für das anstehende Beteiligungsformat „Sundern 2021- dein Treffpunkt, dein Skatepark“. Unter Anleitung von Janis und Philipp, die mit ihrem "skate-aid"-Mobil extra aus Münster anreisten, konnte die kleine Gruppe das Skateboard fahren verbessern. „Es gibt vor allem im ländlichen Raum viel zu selten Hallen, die das Skaten auch bei Nässe und Regen möglich machen“, erklärte Skateprofi Philipp von skate-aid. In Sundern wurde Anfang...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.10.20
Vereine + Ehrenamt

Kameradschaftsverein Hellefeld-Visbeck
Vorstandssitzung im Gasthof

Der Kameradschaftsverein Hellefeld-Visbeck lädt für Freitag, 9. Oktober, um 19 Uhr zu seiner Vorstandssitzung im Gasthof Tebbe-Liedhegener in Weninghausen ein. Neben dem Totengedenken für das Ehrenmitglied Werner Heinemann geht es unter anderem um den Volkstrauertag am 15. November ab 9.30 Uhr, die Organisation der Generalversammlung am 3. Januar 2021 um 16 Uhr in Linnepe und der Vereinsfahrt am 8. Januar 2021 zur Musikparade in Dortmund sowie um das 150-jährige Bestehen des Vereins am 3....

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.10.20
Vereine + Ehrenamt

SGV Langscheid/Sorpesee
Drei Sternwanderungen gibt es am 10. Oktober

Drei Sternwanderungen mit unterschiedlich langen Wanderstrecken bietet der SGV Langscheid/Sorpesee am Samstag, 10. Oktober, an. Startpunkt aller Wanderungen ist der Parkplatz Tannenweg oberhalb des Langscheider Sportparks. Das Treffen für die Wanderung über 27 Kilometer ist um 8.30 Uhr. Mit Fahrgemeinschaften geht es zum Startpunkt in Neuenrade. Das Treffen für die zweite Wanderung (18 km) ist um 10.45 Uhr. Mit Fahrgemeinschaften geht es zum Startpunkt in Leveringhausen. Anmeldung zu diesen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.