messen

Beiträge zum Thema messen

LK-Gemeinschaft
Auch im Forum Mülheim dürfen alle Einzelhändler wieder öffnen. (Archiv-Foto)

Inzidenz schafft neue Corona- Regeln für Lockerungen
Mehr Normalität ab 15. Mai

Es ist soweit: Die sinkende, beständige Inzidenz in der Stadt (unter 100) sorgen ab Samstag, 15. Mai,  für viele Erleichterungen. Bei Inzidenzwerten von über 100 gelten wie bisher auch die Regelungen der Bundesnotbremse. Fallen die Inzidenzwerte unter 100, erfolgen Öffnungsschritte in einem zweistufigen Verfahren. Die erste Stufe mit vorsichtigen Öffnungen gilt für Städte mit Inzidenzwerten zwischen 100 und 50. Die zweite Stufe gilt für Städte mit Inzidenzwerten unter 50. Vor allem in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.21
Ratgeber
Das Café "Kinderwagen" in Hamminkeln lädt ein. Die Termine 2021 finden statt im Jugendzentrum "JuZe" und zwar donnerstags zwischen 9 und 11 Uhr am 6. und 20. Mai, 10. und 24. Juni.

Alternative zum offenen Gruppenangebot: Interessierte können individuelle Beratung im JuZe Hamminkeln vereinbaren
Café "Kinderwagen" in Hamminkeln lädt ein

Leider können die Treffen des Café "Kinderwagen" in Hamminkeln auf Grund der Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus nicht wie gewohnt als offenes Gruppenangebot stattfinden. Alternativ haben  Interessierte aber die Möglichkeit, einen persönlichen Termin mit der Familien-Kinderkrankenschwester zu einer individuellen Beratung im Jugendzentrum JuZe an der städtischen Gesamtschule zu vereinbaren. Für alle Teilnehmer gelten die üblichen Hygieneregeln, wie das Tragen einer Mund-Nasen-Maske und das...

  • Hamminkeln
  • 30.04.21
LK-Gemeinschaft

Pfarrei hält Messen mit Voranmeldung
Messen in St. Mariae Geburt

In der Pfarrei St. Mariae Geburt werden ab Dienstag, 26. Mai,  wieder Messen gefeiert. Zunächst gilt folgende Ordnung. Am Dienstag, 26. Mai, findet eine Messe um 9 Uhr in St. Theresia statt. Ebenfalls um 9 Uhr starten die Messen am Mittwoch, 27. Mai, in St. Mariae Geburt, Donnerstag, 28. Mai, in St. Joseph und Freitag, 29. Mai, in St. Mariae Geburt. Am Samstag, 30. Mai, kann man um 17 Uhr in St. Joseph und um 18 Uhr in St. Mariae Geburt einem Abendmahl beiwohnen. Am Sonntag findet die Heilige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.20
Wirtschaft
Zum Benimm-Knigge eines Schornsteinfegers gehöre es, auch Dreck wieder aufzufegen. So habe Nordhaus es schon während seiner Ausbildung gelernt. „Abends weiß man auf jeden Fall, was man den Tag über gemacht hat.“ Mit dem Messgerät überprüft Veit Nordhaus die Therme.

Veit Nordhaus sorgt als Schornsteinfeger in der Innenstadt für Sicherheit
Job führt in 850 Häuser

Er ist auf Dächern unterwegs, reinigt Schornsteine, prüft Thermen, hört auch mal Menschen zu und kontrolliert Rauchmelder. In 850 Häusern in der Innenstadt-West. Veit Nordhaus ist in Dortmund Schornsteinfeger. Die Handwerkskammer beschreibt seine Arbeit. Auf Dächer klettern, in Kamine steigen und rußbedeckte Wangen, so sehen Schornsteinfeger aus, denkt man. Veit Nordhaus ist auf Dächern unterwegs, aber seinen Beruf erkennt man höchstens am Kaminbesen im Rucksack und am Emblem auf dem Pullover....

  • Dortmund-City
  • 17.01.20
Ratgeber
Kinder mit Fieber sind zu Hause am besten aufgehoben. Foto: AOK NORDWEST / hfr.

Wenn Kinder fiebern: Regelmäßig Temperatur messen und gezielt handeln

Rotes Gesicht, heiße Stirn und glasige Augen: Die meisten Eltern brauchen nicht einmal ein Thermometer für ihre Diagnose. Die Fragen und Sorgen beginnen meist mit steigender Temperatur: Wie ist das Kind jetzt zu versorgen? Wann sollte ein Arzt hinzugezogen werden? Dabei ist das Fieber selbst keine Krankheit, sondern nur ein Symptom. Bei gesunden Kindern liegt die Körpertemperatur zwischen 36,5 und 37,5 Grad Celsius. Erhöhte Temperatur oder Fieber? Zwischen 37,6 und 38,0 Grad Celsius spricht man...

  • Dortmund-Süd
  • 20.01.16
Kultur
Der Komplex der Westfalenhalle von oben: Viele Veranstaltungen laufen dort, von Konzerten der Extraklasse bis zu beliebten Publikumsmessen.
4 Bilder

Highlights in der Halle

Auch im kommenden Jahr sind wieder national und international bekannte Künstler in der Westfalenhalle zu Gast, zum Beispiel die Scorpions, Silbermond, Andrea Berg, David Garrett, Sascha Grammel, Dieter Nuhr und Kiss. Daneben gibt es eine Vielzahl von Musicalproduktionen, Sportevents und Revuen wie zum Beispiel Holiday on Ice. Hier die Highlights: 8-10. Januar: ADAC-Supercross 13. Januar: Das Phantom der Oper 15. Januar: Dieter Nuhr 16. Januar: Magic of the Dance 22. Januar: Feuerwerk der...

  • Dortmund-City
  • 06.01.16
  • 1
Politik
Nur noch mit grüner Plakette dürfen Fahrzeuge in die ruhrgebietsweite Umweltzone fahren. An den Dortmunder Messstellen sanken die Feinstaubwerte in der Luft.

Nicht mehr so dicke Luft in Dortmund

An den beiden Dortmunder Messstellen Brackeler Straße und Steinstraße sind in der Nordstadt die Feinstaubwerte in zehn Jahren deutlich gesunken. So waren es 2014 nur noch 12 Tage, an denen die Messwerte über 50 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft lagen, zehn Jahre zuvor galt dies an der Steinstraße noch für 43 Tage. An der Brackeler Straße sank die Belastung von 2004 bis 2014 von 97 auf 22 Tage. Feinstaub macht krank Feinstäube gelten als ursächlich für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie...

  • Dortmund-City
  • 20.04.15
Überregionales
24 Stunden lang blitzt die Polizei  am 18. und 19. September an insgesamt 130 Meßstellen.

Blitzmarathon der Polizei: Kinder nennen Messstellen

Kinder hat die Dortmunder Polizei beim nächsten Blitzmarathon am 18./19. September im Fokus. Von ihnen wollen die Beamten wissen, wo sie sich im Straßenverkehr unsicher fühlen. Insgesamt gehen laut Polizei die Unfälle, an denen Kinder beteiligt sind zurück. Und nur 13 Prozent davon passieren zu Zeiten, wenn Kinder auf dem Weg zur Schule sind. „Die meisten Kinder-Unfälle sind in der Freizeit, denn in ihrem Umfeld zuhause fühlen sie sich sicher“, weiß Günter Overbeck, Leiter der Direktion Verkehr...

  • Dortmund-City
  • 01.09.14
Ratgeber
Kerzen leuchten in der heiligen Nacht - überall in der Region gibt es Gottesdienste.

Gottesdienste zu den Weihnachtstagen

Die Glocken läuten in der Heiligen Nacht und laden in die Kirche ein. Vor der Bescherung ist in vielen Familien der Gottesdienst-Besuch Tradition. Das sind die Termine in den Kirchen der Region zu Heiligabend und den Weihnachtstagen. In den Kirchen in Lünen, Selm, dem Dortmunder Norden und Oberaden werden zu Heiligabend und den beiden Weihnachtsfeiertagen insgesamt über achtzig Gottesdienste - vom Wortgottesdienst mit Krippenspiel für Familien mit Kindern bis hin zur späten und feierlichen...

  • Lünen
  • 24.12.13
  • 2
  • 2
Kultur

Messzeiten in Kalkar wurden geändert

Einstimmig haben der Rat der Seelsorgeeinheit von St. Clemens und der Pfarrgemeinderat von Heilig Geist Kalkar die neuen Regelungen der Werktagsmesse beschlossen. Sie geben diese nun ab November gültigen Zeiten für alle Kirchen Kalkars bekannt. In geänderten Lebensgewohnheiten ist vielen eine 8.00-Uhr-Messe gerade im Winter zu früh. Manche ältere Gemeindemitglieder sind zu 9.00 Uhr dann eher ausgehfertig. Gern verbinden sie ihre Einkaufswege mit einer solchen Messzeit. Zudem nutzen manche das...

  • Kalkar
  • 29.10.13
Ratgeber
Der Pfarrcäcilienchor gestaltet an Heiligabend die Christmette im Mariendom.

Übersicht über die Weihnachts-Gottesdienste

Mo 24.12. Velbert: 15 Uhr, Familiengottesdienst, Evangelische Kirchengemeinde Velbert, Markuskirche, Velbert. 15 Uhr, Krippenfeier, St. Don Bosco, Velbert. 15 Uhr, Krippenfeier, St. Paulus, Velbert. 15.30 Uhr, Familiengottesdienst, Evangelische Kirchengemeinde Velbert, Christuskirche, Velbert. 15.30 Uhr, Familiengottesdienst, Evangelische Kirchengemeinde Velbert, Friedenskirche, Velbert. 15.30 Uhr, Singgottesdienst, Evangelische Kirchengemeinde Velbert, Thomaskirche, Velbert. 16 Uhr,...

  • Velbert
  • 21.12.12
Kultur
Konzerte, Messen, Sport und Kabarett, Veranstaltungen satt: Die Westfalenhalle bietet in den kommenden Monaten ein volles Programm mit viel Prominenz
3 Bilder

Große Namen am Stück

Justin Bieber, Pink, James Last, Atze Schröder, Mario Barth, Die Söhne Mannheims, Ice Age Live, Dieter Nuhr - das sind nur einige Namen und Attraktionen, die in den nächsten Monaten in der Westfalenhalle zu sehen sind. Sport, Konzerte und Events und Messen, das sind die drei Größen in der Westfalenhalle. Neben den besucherstarken Klassikern wie den Messen Hund und Pferd (vom 12. bis zum 14. Oktober 2012), dem ADAC-Supercross (11. bis 13. Januar), der Internmdellbau (ab dem 10. April) und der...

  • Dortmund-City
  • 04.10.12
Ratgeber
Hier werden teure Fotos von Rasern gemacht.
2 Bilder

Vorsicht Blitzer!

Seit kurzem geben Polizei und Stadt Messstellen für Tempokontrollen bekannt. In folgenden Straßen wird geblitzt: Samstag, 21. Juli: Hagener Straße, Am Bertholdshof, Sölder Straße. Sonntag, 22. Juli: Wittbräucker Straße, A 1im Bereich Unna. Montag, 23. Juli: Am Westheck, Tiefe Mark, An der Palmweide, A 42 im Bereich Castrop-Rauxel, A 45 im Bereich Hagen. Dienstag, 24. Juli: Oesterstraße, Richterstraße, Brandeniusstraße. Mittwoch, 25. Juli: Wischlinger Weg, Stadtrat-Cremer-Allee, Im Defdahl....

  • Dortmund-City
  • 20.07.12
Überregionales
Xanten im Zeichen der Römer: Auf diversen Messeveranstaltungen warben die Touristiker für die Stadt am Niederrhein.                                                     Foto: TIX

Touristiker trommeln für Xanten

Für die Tourist Information Xanten (TIX) war der Februar bereits Hauptsaison. In diesem Monat waren die Mitarbeiter der TIX zu Besuch auf vier Messen, um Werbung für den Standort Xanten zu machen. Jean-Pierre van Aerde war in den Nachbarländern Niederlande und Belgien zugegen, um in die Besucher in ihrer Muttersprache über die Vorzüge Xantens zu informieren. Der ADFC-Tourenbegleiter freute sich besonders darüber, auf den Messen die neue Radbroschüre der TIX vorstellen zu können, an der er...

  • Xanten
  • 14.03.12
Ratgeber
Die Kreispolizeibehörde des MK kontrolliert.

Polizei warnt: "Hier messen wir!"

"Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1!", warnt die Kreispolizeibehörde MK und teilt Ort und Termin ihrer Kontrollen mit, die vom 24. bis 30. Januar im Märkischen Kreis stattfinden werden: Dienstag, 24. Januar: Gemeinde Herscheid, Plettenberg - L 561, Halver - L 528. Mittwoch, 25. Januar: Gemeinde Schalksmühle, Lüdenscheid - B 229, Gemeinde Herscheid, Werdohl - L 655. Donnerstag, 26. Januar: Gemeinde Herscheid, Lüdenscheid Zentrum, Kierspe Zentrum, Meinerzhagen-Zentrum. Freitag, 27.Januar:...

  • Menden-Lendringsen
  • 21.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.