Messerattacke

Beiträge zum Thema Messerattacke

Blaulicht

Das Motiv war Eifersucht. Täter festgenommen
Restaurantgast sticht Koch nieder: 30-Jähriger schwer verletzt

Zu einer Messerattacke kam es gestern, 30.1, in einem Restaurant in Oberbilk an der Kruppstraße. Was geschah: Ein 26-Jähriger saß gestern um 17.20 Uhr zusammen mit seiner Freundin (31) in einem Restaurant an der Kruppstraße. Als sich die junge Frau mit dem Koch des Lokals unterhielt, wurde ihr Partner eifersüchtig und es kam zunächst zu verbalen Streitigkeiten. Der aufgebrachte 26-Jährige folgte dem Angestellten schließlich bis in die Küche, wo sich ein Handgemenge entwickelte, bei dem...

  • Düsseldorf
  • 30.01.19
Überregionales

Kiosküberfall mit Messer

Sie hatten die Nacht durchgefeiert und brauchten Geld für weiteren Alkohol. - So lautete die Begründung der beiden festgenommenen Frauen im Alter von 18 und 23 Jahren für ihre Raubtat in einem Kiosk in Flingern Nord. Am Sonntag, 8. Juli, konnten Zeugen gegen 8.40 Uhr beobachten, wie sich die beiden Frauen vor dem Kiosk an der Flurstraße vermummten und dann den Verkaufsraum betraten. Hier bedrohten sie die Betreiberin mit einem Taschenmesser, schubsten sie beiseite und entnahmen Bargeld aus...

  • Düsseldorf
  • 09.07.18
Überregionales

Messerangriff: Geistig verwirrter Täter am Flughafen festgenommen

Ein offenbar geistig verwirrter 24-Jähriger stach in der vergangenen Nacht unvermittelt und ohne Vorwarnung im Flughafen Düsseldorf auf einen Mitarbeiter des örtlichen Sicherheitsdienstes ein! Das 51-jährige Opfer erlitt schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Der Täter konnte nach kurzer Flucht gestellt und festgenommen werden. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. Es liegen derzeit keine Hinweise auf eine ideologisch motivierte Tat vor. Opfer wurde schwer...

  • Düsseldorf
  • 03.07.18
Ratgeber

Auseinandersetzung auf offener Straße: 45-Jähriger in Oberbilk mit Messer verletzt

Bei einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen am Sonntagabend auf der Straße wurde ein 45-Jähriger aus dem Kreis Viersen lebensgefährlich verletzt. Mittlerweile ist sein Zustand stabil. Im Zuge des polizeilichen Einsatzes vor Ort wurde ein 32-Jähriger aus Leverkusen unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Gegen einen 37-Jährigen aus Düsseldorf wird ebenfalls ermittelt. Hintergrund könnte ein länger schwelender Familienstreit sein. Zur Tatzeit wurden die Funkstreifen...

  • Düsseldorf
  • 17.01.17
Ratgeber

Update 3: Morde in Düsseldorf und Erkrath - Täter gefasst

In einem Geschäftsgebäude am Höher Weg, in dem auch der ADAC beheimatet ist, hat am Freitag mittag ein Amokläufer um sich geschossen. Ein Mensch kam dort ums Leben, weitere Personen wurden schwer verletzt. Die Tat ereignete an der so genannten Automeile am Rand der Düsseldorfer Innenstadt. Bereits am frühen nachmittag konnte die Polizei den Täter in einer Pizzeria in Goch festnehmen. Laut Angaben der Polizei handelte es sich bei dem Täter um einen kräftig gebauten Asiaten mit...

  • Düsseldorf
  • 28.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.