Messgerät

Beiträge zum Thema Messgerät

Blaulicht
2,5 Promille zeigte das Alkoholmessgerät an.

3.000 Euro Schaden
67 Jähriger versuchte mit 2,5 Promille einzuparken

2,5 Promille hatte ein 67-jähriger Velberter, der am frühen Mittwochabend, gegen 17 Uhr, auf der Ricarda-Huch-Straße im Ortsteil Tönisheide, beim Einparken ein stehendes Auto beschädigte. Der 67-jährige BMW-Fahrer hat beim Einparken den geparkten Ford gerammt und diesen noch leicht gegen einen davor geparkten VW geschoben. Der an allen drei Fahrzeugen entstandene Sachschaden wurde auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Deutlicher Alkoholgeruch Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten...

  • Velbert
  • 05.12.19
Blaulicht
Symbolbild der Feuerwehr Gelsenkirchen

Feuerwehr Gelsenkirchen
Einsatz des Rettungsdienstes am Dienstagmorgen mündete in einen Großeinsatz der Gelsenkirchener Feuerwehr - Kohlenmonoxid-Vergiftungen in der Neustadt

Am frühen Dienstagmorgen 03. Dezember. 2019 wurde der Rettungsdienst der Gelsenkirchener Feuerwehr in die Bokermühlenstraße im Stadtteil Neustadt gerufen. "Mann aus Bett gefallen" so lautete die erste Meldung. Als die Besatzung des Rettungsdienstes, die auch immer ein Gaswarngerät mitführen, die Wohnung des Gestürzten betraten wurde ein Alarm signalisiert. Daraufhin forderten die Rettungsdienstkräfte die Feuerwehr nach, um weitere Messungen und Maßnahmen vorzunehmen. Durch die Messgeräte...

  • Gelsenkirchen
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Hamminkelner Straße in Brünen

Neues Messgerät in Brünen erfolgreich!

Wie vor Kurzem bereits berichtet, wurde ein neues Mess- und Zählgerät auf der Hamminkelner Straße in Brünen installiert. Dieses reagiert je nach Fahrverhalten eines dortigen Motorradfahrers mit einem jeweiligen Schriftzug: Bei erhöhtem Motorenlärm leuchtet der Schriftzug "Leiser" auf, bewegt dich das Fahrzeug zu schnell, erscheint "Langsam". Bewegt sich das Fahrzeug innerhalb der vorgeschriebenen Geschwindigkeit, erscheint der Schriftzug "Danke".  Alle Daten zu den erfassten Motorrädern...

  • Hamminkeln
  • 28.06.19
  •  1
Politik
Wenn das Smile-Symbol aufleuchtet, ist der Autofahrer maxmial 30km/h im Grundschul-Bereich gefahren. Uli Thiele (hinten. r.) überzeugte sich am Montag zusammen mit Schul- und Stadtvertretern von der neuen Anlage.

Schnellfahren wird in Kalthof sichtbar

Uli Thiele, geschäftsführender Gesellschaft des global agierenden Kalthofer Unternehmens Kettenwerke Thiele, hat Wort gehalten und ein Geschwindigkeits-Messgerät vor der Grundschule Kalthof installieren lassen. Thieles Privatinitiative „Wir müssen für diese Privatinitiative dankbar sein“, urteilten sowohl Schulleiterin Karin Brandegger als auch Klaus-Peter Knops, Leiter des Ressorts Sicherheit, Bürger, Feuerwehr, über Uli Thieles Initiative. Uli Thiele, der 2011 die gemeinnützige Stiftung...

  • Iserlohn
  • 11.09.13
Ratgeber

„Stromdiebe“ aufspüren

Für die Dortmunder ist es jetzt noch komfortabler, „Stromdiebe“ in ihrem Haushalt aufzuspüren: Ab sofort können sie in der Zentrale und allen Zweigstellen der Stadt- und Landesbibliothek Strommessgeräte ausleihen. Damit ist Dortmund die erste Großstadt, die ein solches Angebot in ihrem Bibliothekskatalog führt. Hinter dem Angebot steht die Überlegung, dass viele Menschen den Stromverbrauch ihrer Haushaltsgeräte gerne messen und anschließend den Verbrauch als auch ihre Stromkosten senken...

  • Dortmund-City
  • 23.07.13
Kultur
3 Bilder

Aus dem Klever SchuhMuseum

Der Fuß – das Maß? Für die Anfertigung passender Schuhe musste und muss der Schuhmacher die Füße des Kunden vermessen und Leisten als Abbild der Füße herstellen. Der Fuß ist wohl eine der ältesten Maßeinheiten (noch heute z.B. der englische Fuß (foot)=304,8mm). Aber Fuß war nicht gleich Fuß, überall waren die Fußlängen unterschiedlich definiert und erst recht kompliziert wurde es mit der Einführung des metrischen Systems. Allein die in der Vergangenheit benutzen Messeinheiten und –Geräte...

  • Kleve
  • 27.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.