Metal

Beiträge zum Thema Metal

Kultur
Von links: Sebastian, Roland, Thomas und Kjell.

Soundclutch mit neuer EP: "Handcraft"
Hört mal rein! Fünf starke Songs für die Fans von Hard Rock, Grunge und Metal

In einer verwitterten Scheune auf dem Hünxer Land kracht es, bis die Funken sprühen. Mit Leidenschaft und handwerklichem Geschick entsteht hier Ton für Ton, was der ausgebrannten Musiklandschaft schon lange abhanden gekommen ist: Musik mit Tiefgang! SOUNDCLUTCH kuppeln Elemente aus Hard Rock, Grunge undMetal zu einer treibenden Einheit, die mühelos die Oberflächlichkeit gegenwärtiger Mainstream-Bewegungen  durchbricht. Zur Grundausstattung ihres Handwerkskoffers gehört die klassische Schule...

  • Hamminkeln
  • 27.02.20
Kultur
  3 Bilder

Das Eisenfest-Triple feiert seinen Abschluss
Eisenfest Afterbirth mit drei Bands im Nordpol

Schwelm – Wer einmal sehen will wie eine Polschmelze live vonstattengeht, sollte sich am Samstag auf den Weg zur kleinen Eckkneipe in der Nordstraße machen. Bekanntlich sind die Eisenfest Veranstaltungen immer gut besucht und der große Bruder letztes Jahr im November war sogar restlos ausverkauft. Die kleineren Veranstaltungen werden auch immer beliebter und sind immer gut frequentiert. Es empfiehlt sich früh da zu sein. Meist fließt schon nach kurzer Zeit das Kondenswasser die Wände...

  • Schwelm
  • 05.02.20
Kultur
Die Metalcore Band ELWOOD STRAY rocken für den guten Zweck im Café Nova

Charity Konzert: SpringMosh 2020 in Essen
"rocken hilft" Konzertreihe: "SpringMosh" am 20.März 2020 im Café Nova

Das Rock Musikfest und das Café Nova laden ein zum: CHARITY KONZERT: SPRINGMOSH 2020 am 20.032020 ins Jugend-Kulturzentrum Café Nova Sie lassen für den guten Zweck die Fetzen fliegen. Beim diesjährigen SpringMosh bitten dort „ELWOOD STRAY“, sowie „We Awake“ und „Beyond The Avalanche“ zum Tanz. Da uns die Nachwuchsförderung sehr am Herzen liegt, gehen die kompletten Erlöse an Kinder und Jugendliche aus dem Stadtteil Borbeck, die sich keinen Musikunterricht oder Proberäume leisten...

  • Essen-Süd
  • 03.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
  3 Bilder

Alle Einnahmen sind für einen guten Zweck
Neuer Heavy Metal im Nordpol

Schwelm – Immer mehr entwickelt sich die Kleinstadt zum Geheimtipp für Metal Bands. So bleibt es nicht aus, dass immer mehr neue Bands versuchen in Schwelm Fuß zu fassen. Die kleine Gaststätte „Zum Nordpol“ war schon immer offen für frischen Wind aus der Musikszene und hat schon so vielen neuen Bands eine Bühne geboten. Zum Jahresende veranstaltet die Band „Nameless Fate“ das Triple Heavy Evening zum ersten Mal im Nordpol. Drei Bands werden an diesem Abend alles geben und alle Erlöse die an...

  • Schwelm
  • 07.12.19
Kultur
Die Band Exumer.

Im Kultopia wird es am Samstag wieder so richtig laut
Hagen: Metal melts the Ice-Festival

Am Samstag, 30. November, um 16.30 Uhr öffnen sich die Tore des Kultopia zum METAL MELTS THE ICE FESTIVAL. Seit ihrer Reformierung 2009 erleben EXUMER ihren zweiten Frühling und erklimmen den Thrash Metal Olymp. Mit ihrem nunmehr fünften Album „Hostile Defiance“ haben Mem vom Stein und seine Mannen alle Kritiker überzeugt. Als Co-Headliner fungieren die Kanadier EXCITER und gelten seit ihrer Gründung im Jahr 1978 als Mitbegründer des Speed- und Thrash Metals. Nach zahlreichen Umbesetzungen...

  • Hagen
  • 25.11.19
Kultur
„Check your head“ist das Motto im Keuning-Haus, wenn „Mother’s Cake“ auftritt.

Samstag heißt es wieder "Check Your Head"
Drei Bands rocken das Keuning-Haus

Die neue Konzertreihe „Check Your Head“ geht am Samstag, 16. November, mit Rockmusik im Keuning-Haus und mit der aus Österreich kommenden Band „Mother's Cake“ in die zweite Runde. Die Tiroler klingen mal psychedelisch, mal rockig-geradeaus. Die Rockband Motorowl bewegt sich zwischen Psychedelic Rock und Progressive Metal. Und Black Vulpine ist eine Dortmunder Metal-Band um Sängerin und Gitarristin Sarah Voss. Seit 2004 bewegt sie sich zwischen Queens of the Stone Age, Red Fang und Chelsea...

  • Dortmund-City
  • 14.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
  6 Bilder

Die lauteste und härteste Party lädt zum Tanz
Eisenfest IX im Jugendzentrum

Am Samstag, dem 09. November 2019 findet in der flächenmäßig kleinsten Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis bereits zum neunten Mal das „Schwelmer Eisenfest“ statt. Man kann ungelogen behaupten, dass sich diese Veranstaltung der "härteren Klänge" in den letzten Jahren durchaus im Umkreis zum Szene-Tipp entwickelt hat und von den Freunden des Metal jedes Jahr heiß erwartet wird. Nun laden Veranstalter Katharina und Steve Lausberg erneut zur großen Party (ab 18:00 Uhr) ins Jugendzentrum Schwelm, in der...

  • Schwelm
  • 30.10.19
Kultur
  3 Bilder

Das EISENFEST Warm-up läutet langsam die heiße Phase ein
Warm machen am Nordpol

Warm machen am Nordpol Schwelm – Bekanntlich ist es am Nordpol immer etwas kälter, aber dies wird am Samstag in der kleinen Eckkneipe „Zum Nordpol“ wohl nicht zutreffen. Wenn Veranstalter Katharina und Steve Lausberg zum Eisenfest Warm-up einladen, genügt für gewöhnlich schon nach kurzer Zeit ein dünnes T-Shirt, wenn in der Lokalität die Luft brennt und das Wasser die Wände herunter läuft. „Auch bei meiner Frau und mir steigt so langsam die Vorfreude auf das große Eisenfest im November....

  • Schwelm
  • 01.10.19
Reisen + Entdecken
Der Wochen-Anzeiger (Ferdi Seidelt links) schaute sich in Wacken um.
  3 Bilder

Duisburger bei einem der größten Metal-Festivals der Welt vertreten
Waaacken - die schweren Stunden „danach“!

Die Stille ist unheimlich, zumindest ungewohnt. Da muss jemand den Stecker gezogen haben. Ach nein, Hedi, Lemmy, „der Otto“, Nobbi, Loddar, Josch, Bongo, Ringo, Peng, „der stille Frank“ und und und haben die Haustüren in Neumühl, Wanheim, Baerl, Friemersheim, Bergheim, Rumeln und wer-weiß-wo hinter sich zugezogen. Schnell die Waschmaschine an, die Klamotten müffeln doch stark. Dann kommen die Gedanken zurück. Fünf Tage Wacken! Hier stieg bis Sonntag das größte Metal-Festival weltweit. Auf...

  • Duisburg
  • 05.08.19
  •  2
  •  3
Kultur
Veranstalter Stefan Liehr (3.v.l.), Mitarbeiter der Sparkasse am Niederrhein, die Moerser Band Elvellon und Neukirchen-Vluyns Bürgermeister Harald Lenßen (r.) freuen sich auf das 19. Dong Open-Air.
  5 Bilder

Dong Open Air 2019 in Neukirchen-Vluyn
Besucherrekord und etwas Lokalkolorit beim Metal-Festival

Das "Dong Open Air" in Neukirchen-Vluyn ist nun volljährig. Bei der 19. Auflage des Metal-Festivals vom 11. bis 13. Juli auf der Halde Norddeutschland erwartet Veranstalter Stefan Liehr einen neuen Besucherrekord. Das Geheimnis des "Dong Open Air" ist seine intime Atmosphäre. Rund 3.500 Metal-Jünger werden nach und nach auf den Berg pilgern, ihre Zelte aufschlagen und es sich drei Tage lang gut gehen lassen. Dafür sorgen soll unter anderem das Festival-Bier "Nestor" - ein Altbier aus dem...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.07.19
Kultur
Headbangen ist am morgigen Donnerstag, 20. Juni, angesagt. Dann lassen ab 20 Uhr die Thrash Metal Legende "Death Angel" das Kultopia erbeben lassen. Einlass ist um 19 Uhr.

Ab in den Moshpit
Headbangen mit Metal-Legenden: "Death Angel" kommen ins Kultopia

Am Donnerstag, 20. Juni, kommt die Bay Area Thrash Metal Legende Death Angel nach Hagen ins Kultopia. Das ist gelebter Kult im Kultopia. Death Angel sind seit Jahren eine feste Konstante in der Metalszene. Mit „Humanicide“ haben die Amerikaner ihr frisch veröffentlichtes neues Album mit im Gepäck. Die bis jetzt über 30-jährige Bandgeschichte hat die Musiker nicht müde gemacht. Im Gegenteil. So frisch und aggressiv die neuen Songs klingen hat man den Eindruck Death Angel“ stehen am Anfang...

  • Hagen
  • 18.06.19
  •  1
Ratgeber
"und mir der Mond" spielen eine Mischung aus Post-Punk und Wave-Rock, der an Joy Division und New Order erinnert.

Punk statt Metal

Metal For Mercy lädt zum Punkabend Annen. Am Samstag, 15. Juni, veranstaltet Metal For Mercy ein Punk-Konzert im Treff in Witten. Am Start sind diesmal „und mir der Mond“, „Trick und Masche“, „Überflüssig“ und „Plöpp“. Den Anfang macht die Bochumer Band „und mir der Mond“. Ihren Musikstil bezeichnen sie als Post-Punk/Wave-Rock, damit bieten sie einen vielschichtigen Mix, der von düsterer Gothic Musik bis hin zum Punk reicht. Gesanglich treten sie sowohl mit weiblicher als auch mit...

  • Witten
  • 15.06.19
Kultur
  186 Bilder

Rockige Tage im Kamener Postpark
Metal Force Attack Open Air voller Erfolg

Am Wochenende fand im Kamener Postpark das Metal Force Attack Open Air Festival statt. Unter dem Motto umsonst und draussen feierten Metalheads aus ganz Deutschland. Dabei waren Bands wie Desaster, Torian, Stillbirth, Futurephobia sowie am Freitag auf der Warm Up Party die US Band Idle Hands, Fabulous Desaster, Suicide of Society und Devastruction. Abgerundet wurde das Programm durch den Poetry Slammer Michael Goehre.

  • Kamen
  • 26.05.19
  •  1
Kultur
Thrash-Legende Anthrax (hier Bassist Frank Bello im Bild) gehören zu den Headlinern in diesem Jahr.Foto: Seiffert
  2 Bilder

Rock Hard Festival an Pfingsten in Gelsenkirchen
Einträchtig headbangen

Auch in diesem Jahr wird das Rock Hard Festival zu Pfingsten vom 7. bis 9. Juni ins Gelsenkirchener Amphitheater locken. Das Programm ist dabei gewohnt vielfältig. Mittlerweile steht das Line-up und wieder wurde es geschafft, einen hart rockenden Leckerbissen an den anderen zu reihen. Dabei ist für jeden Rock- und Metalfans etwas. Einträchtig headbangen in Gelsenkirchen Jahr für Jahr Death Metaller, Punker, Hardrocker, Sleazer oder Thrasher. Die Vielfalt der Szene wird beim Rock Hard...

  • Herten
  • 19.04.19
Kultur
Erst zwei Jahre alt ist die Band „Smorrah“, aber die Musiker sind in Gelsenkirchen aus anderen Formationen bestens bekannt.

Zweiter Metal-Abend im Spunk
„Metal ‘em all“

Die zweite Auflage von „Metal ‘em all“ findet am Samstag, 9. März, um 19 Uhr im Jugend-Kultur-Zentrum Spunk, Festweg 21, statt. Sie wird vom Spunk und der ‚Gelsen Metal Alliance‘ organisiert. Diesmal stehen „Firestorm“ und die „Smorrah“ aus Gelsenkirchen sowie „DropBear“ aus Oberhausen auf der Ückendorfer Bühne. Seit 2014 verbindet die Band „DropBear“ teils groovige, teils brachiale Riffs gepaart mit melodischem und guturallem Gesang. Die vier Jungs aus Oberhausen wollen nun nach etwas...

  • Gelsenkirchen
  • 08.03.19
Kultur

Dong Open Air 2019
Steel Panther spielen auf der Halde Norddeutschland

Steel Panther, die Glam-Metal-Stars aus Los Angeles gesellen sich zu den Headlinern des Dong Open Airs 2019. Schon vor diesem Neuzugang war der Vorverkauf für das Festival vom 11. bis 13. Juli auf der Halde Norddeutschland gut angelaufen. Steel Panther aus Los Angeles sind eine der ganz wenigen Bands der Rock- und Metalszene, denen in den letzten Jahren der große internationale Durchbruch gelungen ist. Die Gruppe spielt Glam-Metal, wie ihn schon Def Leppard oder Mötley Crüe in den...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.02.19
Kultur
John Diva & The Rockets of Love veröffentlichen am 8. Februar ihr Debütalbum und feiern das noch am selben Abend in der Stadthalle Hagen. Die Band verspricht die „wahrscheinlich spektakulärste Show des auslaufenden Jahrzehnts“. Wenn Sie dabei sein wollen, sollten Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen.
  2 Bilder

Fünf Rocker und ein Mega-Album
Zwei VIP-Tickets gewinnen +++ Release-Show in Hagen +++ John Diva & The Rockets Of Love

John Diva & The Rockets Of Love, die schrille Rockformation im Style der 80er Jahre und mit der Gabe gesegnet, frischen Wind in die klassische Rockmusik zu bringen, veröffentlichen am 8. Februar ihr Debütalbum "Mama Said Rock Is Dead"; die dazugehörige Album Release Show findet am selben Tag in der Stadthalle Hagen statt. Für dieses Mega-Konzert verlosen wir 2 x 2 VIP-Tickets für ein Meet & Greet mit Sektempfang und gemeinsamem Foto vor (oder nach) der Show. Bereits am 23. November...

  • Hagen
  • 16.01.19
  •  1
  •  3
Kultur
Auch die Band "Todsucht" aus Wuppertal zeigt ihr Können. Foto: privat

Harter Jahresauftakt im "Nordpol"
Drei Bands spielen Metal "laut"

Laute Gitarren, brachiale Stimmen und Gesänge und ein Schlagzeuggewitter an Lautstärke nicht zu überbieten, erwarten Musikfans der härteren Art am Samstag, 19. Januar, in der kleinen Eckkneipe "Zum Nordpol". Dann geben die Veranstalter Steve und Katharina Lausberg den Startschuss in eine neue "Return of Rock"-Saison und laden zu einem Metal-Abend ein. Unter dem Motto "Eisenfest Afterbirth" ist eines sicher: Es wird laut und gut, denn der Name ist Programm. Drei Bands werden an diesem Abend um...

  • Schwelm
  • 09.01.19
  •  1
Überregionales
Die Band Subsignal mit Arno Menses (Gesang), Marcus Steffen (Gitarre), Ralf Schwager (Bass), Markus Maichel (Keyboards) und Daniel Brand (Schlagzeug)

Breaking The Silence-Festival - da krachts im Gebälk

"Metal is back in town" heißt es, wenn Oeventrop auch in diesem Jahr wieder zum Beben gebracht wird Am Samstag, den 13.10.2018 öffnen sich 15.00 Uhr die Pforten der Schützenhalle Oeventrop bevor sich die Bands ab 15.30 Uhr den Klinkenstecker in die Hand geben. Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr freut sich das Orga-Team um Ruwen Klemm-von der Hövel erneut auf ein sehr abwechslungsreiches Programm. "Dieses Jahr wird es etwas melodischer zugehen, was allein schon am Headliner...

  • Arnsberg
  • 08.09.18
  •  3
  •  4
Kultur
Dust Bolt
  2 Bilder

Rhein-Rock OpenAir 2018: Die Bands (3)

Am 1.9. steigt wieder das Rhein-Rock OpenAir auf der Baumberger Bürgerwiese. Zehn Bands werden die Besucher mit Musik aus verschiedenen Stilrichtungen des Rock und Metal in Wallung bringen. Veranstalter des ehrenamtlich organisierten Festivals ist der gemeinnützige Rhein-Rock e.V. aus Monheim. Der Headliner kommt in diesem Jahr aus Bayern und ist die wohl vielversprechendste Band, die der deutsche Thrash Metal aktuell zu bieten hat. Dust Bolt spielen bereits seit 2006 zusammen und waren...

  • Monheim am Rhein
  • 21.08.18
  •  1
Kultur
Hot & loud: Dipsomania sind Thomas Lendzian "Lenni" (Bass), Pieter Hengst (Drums), Dirk Karwinski "Kawi" (Vocals) und Thomas Haupt "Haupti" (Guitar). In der Mitte steht Edris Waziri und präsentiert die Pizza Dipsomania.
  2 Bilder

30 Jahre Dipsomania: Kompromisslose CD, fettes Konzert und scharfe Pizza

Dorsten. Was haben Sauce Hollandaise, Chili und Salami mit Thrash-Metal gemeinsam? Ganz einfach: Zum 30-jährigen bestehen der Dorstener Thrash-Metal-Band "Dipsomania" kommt ab sofort in der Pizzeria Eddiavolo an der Klosterstraße 95 die gleichnamige Pizza auf den Tisch. Inhaber Edris Waziri ist ein alter Freund der Band. Daher freut er sich besonders, dass die vier Musiker ihr 30-jähriges Bestehen mit einer neuen CD ("Uncompromising") und einem Konzert (am Samstag, 27. Oktober im Treffpunkt...

  • Dorsten
  • 20.08.18
Kultur
Epilirium
  3 Bilder

Rhein-Rock OpenAir: Die Bands (2)

Die Bandvorstellung für das diesjährige Rhein-Rock Open Air am 01.09.2018 geht in die zweite Runde! Anfang September wird die Baumberger Bürgerwiese wird zum Pilgerort für gut 1.000 Rock- und Metalfans aus Monheim, Langenfeld und der Region. Das diesjährige Rhein-Rock OpenAir verspricht wieder eine Mischung aus Newcomer- und etablierten Bands aus verschiedenen Stilrichtungen. Die Rock/Pop Band James´ Mum hat ihren Ursprung 2014 in Düsseldorf. Die vier Mitgleider weisen ein gemischtes...

  • Monheim am Rhein
  • 14.08.18
Kultur
Well Seasoned Christ
  4 Bilder

Rhein-Rock OpenAir 2018: Die Bands (1)

Am 1.9. ist es wieder soweit – die Baumberger Bürgerwiese wird zum Pilgerort für gut 1.000 Rock- und Metalfans aus Monheim, Langenfeld und der Region. Das diesjährige Rhein-Rock OpenAir verspricht wieder eine Mischung aus Newcomer- und etablierten Bands aus verschiedenen Stilrichtungen. Ein Teil der Bands wird im Folgenden vorgestellt. Tempest Creek sind zum ersten Mal auf dem Monheimer Freiluft-Spektakel dabei. Die fünf Musiker aus Düsseldorf spielen seit 2016 gemeinsam und präsentieren...

  • Monheim am Rhein
  • 06.08.18
  •  1
Kultur

Helfer für das Rhein-Rock OpenAir gesucht!

Seit kurzem können sich engagierte Musikbegeisterte wieder als Helfer für das 11. Rhein-Rock OpenAir am 1.9.2018 melden. Wie bei den vergangenen Ausgaben gibt es viele interessante Tätigkeiten zu besetzen um den reibungslosen Ablauf des Festivals zu gewährleisten. Angefangen von den Einlasskontrollen, über die Bewirtung der Gäste bis hin zum Backstagebereich mit direktem Kontakt zu den Musikern kann man sich für die gute Sache melden. Auch für den Auf- und Abbau an den Tagen vor und nach dem...

  • Monheim am Rhein
  • 03.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.