Michael Dambrowske

Beiträge zum Thema Michael Dambrowske

Vereine + Ehrenamt
Das siegreiche Team der Wattenscheider Feuerwehr. FOTO: Peter Mohr

18. Benefizturnier wieder eine runde Sache

Bereits zum 18. Mal hatte der Verein "Wattenscheider für Wattenscheid" zum großen Benefiz-Fußballturnier an die Dickebankstraße gerufen. Und wieder einmal war das Familienfest am Samstag eine runde Sache. Der Erlös geht in diesem Jahr an die Kinderschutzvilla in der Graf-Adolf-Straße. Die Organisatoren strahlten mit der Sonne um die Wette. Nach dem verregneten Auftakt am Freitag mit einem Kick der SGW-Traditionsmannschaft gegen eine Wattenscheider Oldie-Auswahl (mit Gewitterunterbrrechung)...

  • Wattenscheid
  • 12.07.14
Vereine + Ehrenamt
Um diese Siegerpokale geht es am Samstag beim Benefiz-Turnier. Im Vordergrund steht allerdings der Kik für den guten Zweck. FOTO: Peter Mohr

Zum 18. Mal: Kicken für den guten Zweck

Mehr als 100 000 Euro hat der Verein „Wattenscheider für Wattenscheid“ bisher bei seinen Benefiz-Fußballturnieren eingespielt. Am Samstag steigt auf dem Sportplatz an der Dickebankstraße bereits die 18. Auflage. Das Organisationsteam um den Vorsitzenden Michael Dambrowske hat wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt, um ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm abseits des grünen Rasens auf die Beine zu stellen. Denn längst ist das Benefiz-Turnier an der Dickebankstraße zu einem...

  • Wattenscheid
  • 09.07.14
  •  1
Überregionales

KOLUMNE: Großen Respekt verdient

Immer lauter werden heutzutage die Klagen über wachsenden Egoismus und fehlendes gesellschaftliches Engagement. Mag alles richtig und berechtigt sein. Umso mehr ist es mir eine Herzensangelegenheit - heute mehr denn je - auf gegenläufige Trends hinzuweisen. Bestes Beispiel dafür ist das große Benefiz-Familienfest, das der Verein „Wattenscheider für Wattenscheid“ am letzten Samstag bereits zum 17. Mal durchgeführt und inzwischen zu einer festen Institution im Wattenscheider...

  • Wattenscheid
  • 06.08.13
Vereine + Ehrenamt
Das siegreiche DKV-Peters-Team. Hinten rechts der SPD-Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel, der die Siegerehrung durchgeführt hat. FOTO: Peter Mohr

Benefiz-Turnier war wieder ein Riesenerfolg

Der Verein "Wattenscheider für Wattenscheid" hat auch bei der 17. Auflage des Benefiz-Fußballturniers wieder großartige Arbeit geleistet. Als "Belohnung" gab es wieder Riesenzuspruch der Wattenscheider Bevölkerung. 12 Stunden Sport, Spiel, Spaß und Unterhaltung gab es am Samstag an der Dickebankstraße. Der Wettergott hatte es auch gut gemeint. Die ganz hohen Temperaturen gab es nicht. "Gott sei Dank", meinte der Vereinsvorsitzende Michael Dambrowske und ergänzte: "Beim Aufbau am Freitag ist...

  • Wattenscheid
  • 03.08.13
Überregionales
Im Vordergrund überreicht der Wattenscheider Vereins-Chef Michael Dambrowske das Geld an Doris Salewski, Leiterin der SPEM. Im Hintergrund Vertreter der weiteren Begünstigten vom Kolping Höntrop und Mückenstich.

7000 Euro wurden übergeben

Mit der Rekordsumme von 7000 Euro beendete der Verein „Wattenscheider für Wattenscheid“ sein Familienfest auf dem Sportplatz an der Dickebankstraße. „Mit Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer konnten wir an einem der wenigen sonnigen und trockenen Samstage über 6000 Euro erwirtschaften, die dann durch unsere langjährigen Schirmherren vom Wattenscheider Lions-Club auf 7000 Euro aufgestockt wurden“, verkündete der Vereinsvorsitzende Michael Dambrowske stolz. Beachparty...

  • Wattenscheid
  • 31.07.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Siegerteam des Autohauses Kittler.
10 Bilder

Benefiz-Familienfest: Ab 14 Uhr ging richtig die Post ab

Das Publikum kam langsam, aber dann in gewaltigen Massen. „Es war ein Riesenerfolg. Wahrscheinlich wird es ein Rekordergebnis geben“, so Organisator Michael Dambrowske nach der 16. Auflage des Benefiz-Familienfestes an der Dickebankstraße. „Ab 14 Uhr war richtig der Teufel los“, berichten die Veranstalter vom Verein „Wattenscheider für Wattenscheid“, die ein Rekord-Spendenergebnis prophezeien. Der Kassensturz sei zwar noch nicht erfolgt, so Dambrowske, aber die 6000-Euro-Marke werde ganz...

  • Wattenscheid
  • 03.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.