Michael Heidinger

Beiträge zum Thema Michael Heidinger

Politik
Halten die Symbole der neuen KITA in der Hand, den Grundstein und die Flaschenpost mit den Fingerabdrücken und Wünschen der Kinder. Von links Planerin Caren Mötter von der ProZent GmbH und die künftige Leiterin der KITA, Katrin Schürkes
2 Bilder

Grundsteinlegung KITA Hagenstraße
Fertigstellung voraussichtlich zum Kindergartenjahr 2020/21

Teil des Bildungszentrums Hagenstraße „Ich bin sehr froh, dass die Politik den Weg der Stadt, vorbildlich im Bereich Bildung zu sein, uneingeschränkt mitgeht“, bedankte sich Bürgermeister Dr, Michael Heidinger in Richtung der anwesenden Ratsmitglieder in seiner kurzen Rede. Auch dem Personal der Dinslakener KITAS galt sein Dank, denn „Wir können lediglich die Voraussetzungen schaffen. Für das menschliche Miteinander sorgen Sie“. Grund der Dankesrede war die Grundsteinlegung für die neue...

  • Dinslaken
  • 10.10.19
  •  1
Politik

Dinslakener Schulpolitik
CDU kritisiert: Stadt schwächt Gymnasien systematisch

CDU kritisiert: Stadt schwächt Gymnasien systematisch Die CDU-Fraktion hat sich auf ihrer Klausurtagung mit der aktuellen Situation der Dinslakener Gymnasien beschäftigt und sich deutlich gegen die aktuelle Schulpolitik gestellt. Natascha Kopsa, schulpolitische Sprecherin der Christdemokraten, bezieht Stellung: „Durch die Begrenzung der Zügigkeit der Gymnasien auf jeweils drei Züge, stehen deutlich zu wenig Plätze an Dinslakener Gymnasien zur Verfügung. Diese Beschränkung hat zur Folge,...

  • Dinslaken
  • 18.06.19
Kultur
36 Bilder

Dinslaken: Das Erbe der Kulturhauptstadt

Auf dem Sommer-Empfang der Stadt trafen sich fünf Jahre nach der Kulturhauptstadt eine bunte Mischung aus Politik, Kultur-Freunden und natürlich auch jeder Menge aktiver Künstler. Eine solche Vielfalt hatten die meisten der Eingeladenen selbst kaum vermutet. In seiner Begrüßungsrede gelang es Bürgermeister Michael Heidinger in der unglaublichen Aufzählung nahezu aller Kultur-Aktivitäten Dinslakens eine spannende Analyse der Entwicklungen der letzten Jahre widerzuspiegeln: Aus dem Local...

  • Dinslaken
  • 30.06.15
Politik
Drei Fahrgäste der Deutschen Bahn tragen gemeinsam mit Treppenhelfer Thomy Raue eine Rollstuhlfahrerin zum Gleis. Foto: cd.

Dinslaken: Wenn eine "Bahnstation Kategorie 5" einen Fahrstuhl braucht...

Selbst der Minister konnte nicht helfen: Letztlich ohne Ergebnis verlief der Bahnlift-Gipfel am Aschermittwoch bei Bau- & Verkehrs-Minister Mike Groschek, den er dem NA versprochen hatte. Und wo er den NRW-Bevollmächtigten der Bahn AG, Hellmich Junior und die Stadtspitze DIN zusammenbrachte. Doch ... Düsseldorf. Dinslaken. Das spontane Geschenk von Unternehmer Walter Hellmich, einen von ihm gekauften Treppenlift für Behinderte, Kinderwagen-Mütter und ältere Bewohner sowie...

  • Dinslaken
  • 27.02.15
Politik
Dinslakens Bürgermeister Dr. Michael Heidinger (Mitte) lud am letzten Donnerstag zum Stadtempfang in den Burginnenhof. Foto: Heinz Kunkel.
27 Bilder

Dinslaken: Letzter Stadtempfang vor der Haushaltssperre

Buntes „Get together“ nach der Sommerpause mit auch ernsten Gesprächen bis weit nach Mitternacht: Rund 200 Gäste aus Wirtschaft, Geschäftswelt, Politik, Kultur, Institutionen, Presse und Stadtverwaltung hatte Bürgermeister Dr. Michael Heidinger zum diesjährigen Stadtempfang am letzten Donnerstag geladen. Das historische Ambiente im Burginnenhof bietet viel Platz für ungezwungene und unbeobachtete Gespräche - auch außerhalb des „Protokolls“. Doch reiner Smalltalk war zumindest in diesem...

  • Dinslaken
  • 26.08.14
Politik
Juso-Vorsitzender Patrick Müller gratuliert den neu vereidigten Stadtverordneten und zugleich Jusos Kristina Grafen und Simon Panke

Juso-Ratsmitglieder vereidigt

Es war eine kurze, für Kristina Grafen und Simon Panke, dennoch wichtige Sitzung. Denn beide Ratsmitglieder konnten den Wähler am 25. Mai 2014 bei der Kommunalwahl überzeugen und wurden heute, gemeinsam mit ihren zukünftigen Kolleginnen und Kollegen, vereidigt. Kristina Grafen vertritt im Stadtrat den Wahlbezirk Averbruch, während Simon Panke für den Innenstadtbereich in den Stadtrat gewählt wurde. Neben den Interessen der Bürgerinnen und Bürger werden in den kommenden Jahren auch Ideen und...

  • Dinslaken
  • 23.06.14
Überregionales
Exklusiv für den Niederrhein-Anzeiger stellten sich die beiden  „Michaels“ zum  „Walter“ unter den Richtkranz der Neutor-Galerie:  NRW-Landes-Bauminister M. Groschek und Bürgermeister M. Heidinger zeigten sich ebenso begeistert wie der Bauherr W. Hellmich.
35 Bilder

Dinslaken: Die Wiedergeburt als Einkaufsstadt!

Tief beeindruckt auch die übrige Polit-Prominenz vom Landes-Bauminister bis zum Nachbar-OB auch nach dem umjubelten Richtfest der Neutor-Galerie Dinslaken, bei dem am Samstag ca. 10.000 Menschen aus der Region „ihr“ neues Einkaufszentrum „beschnupperten“. Finanziers aus der Sparkassen-Finanzgruppe von Köln-Bonn über Düsseldorf bis Berlin ermöglichten Walter Hellmich die mit über 100 Millionen Euro wohl größte Bau-Investition der Nachkriegszeit in unserem Verbreitungsgebiet. Zusätzlich „noch...

  • Dinslaken
  • 08.04.14
Politik
SPD-Europa-Abgeordneter Jens Geier.
15 Bilder

Europa-Wahl 2014 / Dinslaken: Von Chlorhähnchen und Ruhezeiten

MdEP Jens Geier aus Brüssel beim Wahlkampf-Auftakt und SPD-Jahresempfang im Ledigenheim: Vorurteile gegen die Europäische Gemeinschaft und ihre Bürokratie gibt es genug. Doch welche Chancen ein geeintes Europa bietet, muss immer wieder neu erklärt und definiert werden. Am besten mit guten Beispielen: Bürgermeister Dr. Michael Heidinger sprach sich gegen ein Europa der Banken und Hedge-Fonds aus. Und dafür, dass die klassischen Sparkassen und Volksbanken (die traditionell dem Mittelstand ...

  • Dinslaken
  • 03.04.14
Politik
Auch Dinslakens Bürgermeister Dr. Michael Heidinger (Mitte) geht gemeinsam mit den drei Dinslakener SPD-Ortsvereinen in den Kommunalwahlkampf. (v.l.) Monika Piechula (SPD-Kreistagsabgeordnete), Jürgen Buchmann (SPD-Fraktionschef im Rat), Michael Heidinger, Volker Granz (SPD-Ratsherr) und Friedhelm Wlcek (SPD-Ratherr). Foto: Heinz Kunkel.

Kommunalwahlkampf-Auftakt in DIN: Gemeinsam wieder ins Rathaus

Auch Bürgermeister Heidinger wird sich gemeinsam mit seiner Partei schon 2014 zur Wahl stellen. Dinslaken. Mit einem „Zukunftsprogramm 2020“ will Michael Heidinger sich und seine Partei in Stellung bringen: „Es wird ein Angebot an alle Bürger und Bürgerinnen sein, aktiv an der Entwicklung ihrer Stadt mitzuwirken. Wir wollen zu drei Veranstaltungen mit aktuellen Themenschwerpunkten einladen. Konstruktive Kritik erwünscht Hier können die Bürger und Bürgerinnen sich mit Vorschlägen,...

  • Dinslaken
  • 26.11.13
Überregionales
Die Grillo- Besucher. Foto: privat
2 Bilder

Besuch bei Grillo

Es muss einen besonderen Grund geben, wenn Bürgermeister Michael Heidinger einheimische Gewerbetreibende zum traditionellen „Dinslakener Wirtschaftsgespräch“ in die Nachbarstadt Duisburg einlädt: Gastgeber auf Bitte der einheimischen Wirtschaftsförderung war diesmal Ulrich Grillo, Vorsitzender des Vorstands der Grillo-Werke AG und Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), der sich dem Gespräch mit etwa 25 örtlichen Repräsentanten aus Industrie, Handel und Gewerbe stellte....

  • Dinslaken
  • 12.09.13
Politik
Bürgermeister Dr. Michael Heidinger.

Dinslakens Bürgermesiter Dr. Michael Heidinger: Zurück aus Washington

Bürgermeister Dr. Michael Heidinger berichtet im NA- Talk von seiner Teilnahme am „Transatlantic Urban Climate Dialoge“ in Northern Virginia im Großraum Washington. Wo als er als Mitglied der deutschen Delegation mit Politikern und Wirtschaftsvertretern beider Kontinente über regenerative Energien sprach und den Standort Dinslaken vorstellte. Dinslaken. Arlington / Alexandria. Hier im Großraum Washington, nicht weit vom amerikanischen Heldenfriedhof Arlington, wo auch John F. Kennedy...

  • Dinslaken
  • 21.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.