Michael Lange

Beiträge zum Thema Michael Lange

Vereine + Ehrenamt
Mike Kollenda ist der neue 1. Vorsitzende.

Auf Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Brackel 61 Vorstandsvorsitz neu besetzt
Kollenda übernimmt

Die Jahreshauptversammlung des Fußballvereins Sportfreunde (SF) Brackel 61 in den Vereinsräumen am Brauksweg 15 hatte vor allem Vorstandswahlen im Fokus. Dabei wurde Mike Kollenda zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Kollenda folgt damit auf Michael Lange, der sich nach achteinhalb Jahren im Vorstand nicht erneut zur Wahl stellte. Ein Verdienst seiner Amtszeit sei die deutliche Wandlung der Sportanlage am Brauksweg zu einer der derzeit ansehnlichsten Sportanlagen im Dortmunder Raum, dankte ihm...

  • Dortmund-Ost
  • 12.12.19
Vereine + Ehrenamt
Unter Flutlicht spielten die kleinsten Sportfreunde beim Spaßkick, zudem stellten sich im Anschluss an die Platzeröffnung die diversen Teams der SF Brackel 61 vor.
2 Bilder

A-Kreisligist SF Brackel 61 läutet neue Ära auf Kunstrasen ein

Mit großem Hallo und einer Halloween-Party haben die Sportfreunde (SF) Brackel 1961 ihren neuen, in Eigenregie erstellten Kunstrasen-Fußballplatz am Brauksweg eröffnet. SF-Vorsitzender Michael Lange läutete am letzten Oktobertag mit großer Unterstützung aus Politik, Verwaltung und Fußballkreis Dortmund die neue Kunstrasen-Ära beim Kreisliga-A-Aufsteiger ein. Lange appellierte an die Platz-Nutzer, pfleglich mit der neuen Anlage umzugehen. Zudem kündigte Lange Kleinspielfeld-Bau, Tribünenausbau...

  • Dortmund-Ost
  • 03.11.14
Sport
Langsam, aber gut geht es voran auf der Sportanlage am Brauksweg in Brackel: In vier Wochen, so hofft der Vorstand der Sportfreunde 61, soll die neue Kunstrasenanlage fertig gestellt sein.
2 Bilder

Kunstrasenbau bei den SF Brackel 61 läuft nahezu planmäßig

Langsam sind die Konturen auf dem Sportplatz am Brauksweg im Brackeler Norden erkennbar. In vier Wochen soll die neue Kunstrasen-Anlage fertig gestellt sein. „Wir sind derzeit knapp eine Woche im Rückstand, aber dies ist alles vorher mit eingeplant, so Michael Lange, 1. Vorsitzender der Sportfreunde Brackel 61. Vergangene Woche haben die Arbeiten im Pflasterbereich begonnen und seit Anfang September geht es jetzt mit dem Kunstrasenbelag weiter. Eröffnung am 2. Oktober geplant „Wir planen eine...

  • Dortmund-Ost
  • 02.09.14
  • 2
Sport
Während TuRa Asseln am 26.4. von 10 bis 14 Uhr am Info-Stand auf dem Hof-Schulte-Platz mit einer Unterschriftenaktion für seine Zukunft – auf Kunstrasen – kämpft, können sich zwei andere Fußball-Kreisligisten im Osten freuen. Alles im grünen Bereich: Das gilt nach dem positiven Mitgliederbeschluss der SF Brackel 61 für das  noch im Sommer 2014 anlaufende Kunstrasen-Projekt in Eigenregie am Brauksweg. Eine gute Nachricht konnte auch Vorsitzende Anita Albert beim Ehemaligentreff des TuS Neuasseln verkünden.
2 Bilder

Mitglieder der SF Brackel 61 beschließen Kunstrasenplatz-Bau in Eigenregie

VON TOBIAS WESKAMP Staubige Spiele gehören bei den Sportfreunden Brackel 61 bald der Vergangenheit an: Der erste Spatenstich für den geplanten Kunstrasenplatz am Brauksweg (der Ost-Anzeiger und Lokalkompass Dortmund-Ost berichteten) soll noch diesen Juni erfolgen. Auf einer Mitgliederversammlung stimmten die Mitglieder dem geplanten Umbau des Sportplatzes inklusive Finanzierungsmodell jetzt zu. Erster Spatenstich nach dem Sommerfest Nach dem Sommerfest am 21. Juni sollen die Bagger rollen. In...

  • Dortmund-Ost
  • 25.04.14
  • 1
Sport

Fußball-Hallenstadtmeisterschaft: SF Brackel 61 setzt sich durch !

Völlig überraschend und erstmalig in der Vereinsgeschichte kommt der SF Brackel 61 bei den Dortmunder Fußball- Hallenstadtmeisterschaften eine Runde weiter. Nachdem man sich zunächst in der Liga für die Hallenstadtmeisterschaften qualifizieren musste, galt es mit Mut und einer richtigen Einstellung, sich gegen die klassenhöheren Mannschaften durchzusetzen. Gelungener Auftakt Gegen den A- Ligisten Vatanspor Derne ging es bereits darum die kleine Chance für das Weiterkommen zu nutzen. Und wie!...

  • Dortmund-Ost
  • 30.12.12
Vereine + Ehrenamt
Auf der Sportanlage am Brauksweg liefen auch die erst zwei- bis vierjährigen Pampersbomber mit großem Spaß dem Ball hinterher.

SF Brackel 61: Pampersbomber wie Ehemalige feierten kräftig beim 50-Jahr-Jubiläumsfest

Bei schönstem Wetter feierten beim Fest zum Ausklang des Jubiläums 50 Jahre Sportfreunde Brackel 61 zahlreiche und gut gelaunte Besucher auf dem Sportplatz Brauksweg mit. Besonders gespannt waren die kleinen Pampersbomber der 61er (im Bild) - allesamt erst zwei bis vier Jahre alt - auf BVB-Maskottchen Emma, mit der sie dann unterm Beifall der Zuschauer einlaufen durften. Auf den eigens dafür hergerichteten Rasenplatz beobachtete Emma anschließend genau das folgende Fußballspiel der Kleinen....

  • Dortmund-Ost
  • 03.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.