Michael Starcke

Beiträge zum Thema Michael Starcke

Kultur
Markus Kiefer und Sylvia Schwietering gedenken mit der Lesung dem Schaffen Michael Starckes.

Aus den Werken Michael Starckes
Lesung mit Markus Kiefer

Markus Kiefer und Sylvia Schwietering lesen am Donnerstag, 15. November, um 19.30 Uhr anlässlich seines dritten Todestages Werke von Michael Starcke unter dem Titel: „tröstlich die grüne decke“. Im Atelier "Kunst in der City", Von-der-Recke-Straße 1, sind Interessierte dazu eingeladen, der außergewöhnlichen Begabung und Persönlichkeit Michael Starckes zu gedenken. Michael Starcke wurde 1949 in Erfurt geboren und zog als Erwachsener ins Ruhrgebiet, wo er sich einen Namen als Dichter...

  • Gelsenkirchen
  • 14.11.18
Kultur
(c) by P. u. M. Starcke 2015
  15 Bilder

Star(c)ke Worte Kalender 2016

Zum wiederholten Male bringen die Zwillingsbrüder Peter und Michael Starcke ihren Kalender heraus, der wieder zu einem gutem Zweck dient! Der Verkaufserlös geht an die Stiftung Kinderzentrum Ruhrgebiet! Bilder & Gedichte der Bochumer Künstler Peter & Michael Starcke (Kalender), ISBN 978-3-8196-1002-8, 16 S. 31,5 x 23 cm. Erscheinungsdatum: August 2015 Hier kann man den Kalender bestellen > Brockmeyer-Verlag

  • Bochum
  • 08.07.15
  •  6
  •  10
Kultur
(c) by dieter zawoDniak 2015
  26 Bilder

Lesung in der Buchhandlung- LESEINSEL -

Es war eine wunderschöne Lesung der Gedichte von Michael Starcke, die Vertretungsweise von Heike Kreitschmann sehr gefühlvoll vorgetragen wurde! Musikalisch unterstützt von seinem Weggefährten Peter-Rainer Überbacher mit der Gitarre! Der Inhaber der LESEINSEL - Herr Jürgen Riering - konnte sich auf eine gut besuchte Buchhandlung (Insel) freuen! Weitere Gedicht von Michael Starcke lesen sie hier: www.michael-starcke.de

  • Bochum
  • 27.04.15
  •  4
Kultur
Michael Starcke feiert am 19. Dezember seinen 65. Geburtstag. FOTO: Archiv

Zum 65. Geburtstag von Michael Starcke: Winzige leuchtende Punkte

Er schreibt seit über dreißig Jahren auf konstant hohem Niveau. Vor allem Gedichte. Pünktlich zu Michael Starckes 65. Geburtstag am 19. Dezember ist ein neuer Lyrikband mit dem Titel „von oben winzige Punkte“ erschienen. Und wieder widmet sich der gebürtige Erfurter, der seit vielen Jahren in Bochum lebt und lange Zeit in Wattenscheid als Apotheker beruflich tätig war, den vermeintlich banalen Dingen des Alltags - den Jahreszeiten, dem Wetter und der Vergänglichkeit. Beeindruckend ist...

  • Wattenscheid
  • 19.12.14
  •  2
Kultur
Impression / Lesung am 6. Dezember 2014

Wattenscheid / Star©ke Kunst am Nikolaustag

Im Rahmen der Ausstellung „Wortbilderland“ lud das Kunst- und Galeriehaus zur Lesung des Bochumer Lyrikers Michael Starcke am 6. Dezember 2014 ein. Die Lesung zog viele interessierte Zuhörer in das Kunst- und Galeriehaus der IBKK Wattenscheid. Mit persönlichen Anmerkungen baute der vielfach ausgezeichnete Lyriker Michael Starcke Brücken zwischen sich, seiner sanften und melancholischen Poesie und den Zuhörern. Seine Gedichte sind Leuchttürme in der Brandung. In seinem neuesten Buch „von...

  • Wattenscheid
  • 08.12.14
  •  4
Kultur

Leben, so insgesamt

Leben, so insgesamt Lesung von Michael Starcke Musikalische Begleitung: Norbert Labatzki Dienstag, 18. November 2014, 20 Uhr in der Zentralbücherei Zentralbücherei, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, 44777 Bochum Tel. 0234 / 910 2496 Eintritt frei!

  • Wattenscheid
  • 08.10.14
  •  1
Kultur

Bochum / Wattenscheid Kunst4tel-Mitglied Michael Starcke wird 65 - Neuvorstellung / Buchempfehlung "von oben winzige punkte"

Der Bochumer Lyriker und Kunst4tel-Mitglied Michael Starcke wird 65. Zu diesem Anlass erscheint sein neuestes Werk, sein 24. Gedichtband: "von oben winzige punkte". Das lyrische Werk erscheint im November und kann schon jetzt über den Verlag früher-vogelbestellt werden. Der 1949 in Erfurth geborene Lyriker Michael Starcke wechselte im Jahr 1959 von der DDR in die Bundesrepublik Deutschland. Bis 1961 lebte er in Calw und seitdem in Bochum. Nach bestandener pharmazeutischer...

  • Wattenscheid
  • 01.10.14
  •  2
Kultur
Michael Starcke liest am 12. September.

Ausstellung: Star(c)ke Wortbilder

Der Maler Peter Starcke stellt von Freitag (30. August) bis Montag (30. September) in der Bücherei Wattenscheid im Gertrudis-Center, Alter Markt 1, unter dem Titel „Star(c)ke Wortbilder“ eigene Arbeiten aus. Dabei handelt es sich um Bilder, in die er Gedichte seines Zwillingsbruders, des Lyrikers Michael Starcke, integriert hat. Der Künstler benutzt hierzu eine neuartige Technik – eine Materialkombination aus Leinwand und Alu-Dibond – um mit den Dimensionen und dem Blickwinkel des...

  • Wattenscheid
  • 28.08.13
Kultur

Lyrische Tröster in der flora

Am Mittwoch, 6. Februar, 19 Uhr, wird es wieder literarisch im Kulturraum „die flora“, Florastraße 26, wenn die Literarische Interessen Gemeinschaft Gelsenkirchen (LIGG) Markus Kiefer Lyrik von Michael Starcke lesen lässt. Der Titel der Veranstaltung ist „Tröstlich die grüne Decke“, die Lesung wird musikalisch von Norbert Labatzki begleitet. Bei der Lesung werden die neuen Arbeiten von Michael Starcke vorgestellt. Seine Gedichte sind von Vögeln, Blumen und Blättern bevölkert; darum kreisen...

  • Gelsenkirchen
  • 05.02.13
Kultur

Lesung im Wichernhaus

Am Freitag (16. Dezember) liest der Lyriker Michael Stracke ab 19.30 Uhr im Wichernhaus (Parkallee) aus seinen Gedichten. Der 61-jährige war viele Jahre in seinem Hauptberuf als Apotheker in Wattenscheid tätig. Rainer Peter Überbacher sorgt auf der Gitarre für die musikalische Umrahmung.

  • Wattenscheid
  • 16.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.