mini-Markt überfallen

Beiträge zum Thema mini-Markt überfallen

Überregionales

Trotz Maske: Marler Räuber hat auffallendes Muttermal

Ein bewaffneter Raubüberfall auf den Mini Markt an der Barkhausstraße beschäftigt die Polizei. Am Donnerstag hat der Gesuchte - bewaffnet und maskiert - zwei Angestellte bedroht. Gegen 19.30 Uhr suchte der unheimliche Täter in dem Markt die beiden 18- und 66-jährigen Angestellten heim. Mit dem erbeuteten Geld flüchtete der Täter über die Barkhausstraße. Der Täter wird als 16 bis 20 Jahre alt beschrieben. Er ist etwa 1,70 Meter groß, hat braune Augen und braune Haare. Er besitzt ein...

  • Marl
  • 19.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.