Mitglieder

Beiträge zum Thema Mitglieder

Vereine + Ehrenamt
Überrascht und voller Stolz präsentiert Dieter Ebels die von Jörg Weißmann erhaltene Auszeichnung „Heimatfreund Hamborn“. Bis zur Ernennung wusste er nichts von seinem Glück.
3 Bilder

Heimatverein Hamborn mit neuem Vorstand – Auszeichnung für Dieter Ebels
„Es geht jetzt wieder los“

Nach eineinhalb Jahren konnte der Heimatverein Hamborn e.V. endlich wieder eine Jahreshauptversammlung, wenn auch unter der 2-G-Regel. Aber besser so als gar nicht, dachten sich Vorsitzender Jörg Weißmann und der gesamte Vorstand. Schließlich gab es ja nach so langer Zwangspause einiges zu berichten und auf den Weg zu bringen. In der hell und neu gestalteten Tenne des Brauhauses Mattlerhof stattete Bezirksbürgermeisterin Marina Herrmann dem „zukunftsorientierten Traditionsbewahrern“ zugleich...

  • Duisburg
  • 01.10.21
  • 1
Ratgeber
Einen Kennenlern-Abend bietet der Verein "Ratingen.nachhaltig" seinen Mitgliedern und allen Interessierten am Dienstag, 21. September. Ab 18.30 Uhr ist ein Tisch für den Nachhaltigkeits-Stammtisch im Huberts 1908 reserviert.

Kennenlern-Abend und mehr Aktionen des Vereines "Ratingen.nachhaltig" ab Sonntag, 19. September
Ratinger Tage der Nachhaltigkeit 2021

Einen Kennenlern-Abend bietet der Verein "Ratingen.nachhaltig" seinen Mitgliedern und allen Interessierten am Dienstag, 21. September. Ab 18.30 Uhr ist ein Tisch für den Nachhaltigkeits-Stammtisch im Huberts 1908 reserviert. "Bei Getränken und leckerem Essen können Fragen gestellt und der Verein kennengelernt werden. Vor Ort werden die Kontaktdaten für die Nachverfolgung aufgenommen. Interessierte werden gebeten, sich per Mail an: vorstand@ratingen-nachhaltig.de anzumelden, damit die Tischgröße...

  • Ratingen
  • 15.09.21
Kultur
Thomas Diederichs und Dr. Jan-Pieter Barbian (v.l.) haben jetzt das neue „Lese-Programm“ des Vereins für Literatur Duisburg vorgestellt. Beide freuen sich, dass es nach der „Corona-Zwangspause“ endlich wieder losgeht.
Foto: Reiner Terhorst
2 Bilder

Verein für Literatur Duisburg geht jetzt an den „Lesestart“
Die Seiten werden wieder aufgeblättert

„Über ein Jahr ohne Lesungen sind über ein ein Jahr zu viel:“ Thomas Diederichs, Vorsitzender des Vereins für Literatur Duisburg, drückt mit diesem Satz aus, was viele Vereinsmitglieder und Bücherfreunde in unserer Stadt genauso sehen. Für die hat der Geschäftsführer des Vereins, Dr. Jan-Pieter Barbian, ein klares Signal: „Wir sind wieder da.“ Der hauptberufliche Sprecher des Vorstands der Volksbank Rhein-Ruhr, die den Verein seit langem tatkräftig unterstützt, und der Leiter der...

  • Duisburg
  • 06.08.21
Sport
Geschäftsführer Jürgen Remke dankt den Unterstützern und Förderern für die finanzielle Unterstützung.
2 Bilder

STV Hünxe nutzt sportliche Pause für Großprojekte
Zufrieden mit 2020

Der Vorsitzende Ralf Lange ist mit der finanziellen Lage des Vereins sehr zufrieden und sieht deshalb sorgenfrei in die Zukunft. Geschäftsführer Jürgen Remke dankt den Unterstützern und Förderern für die finanzielle Unterstützung. Fotos (2): STV Hünxe Trotz starker Beeinträchtigungen durch die Corona-Pandemie zeigt sich der Vorsitzende des STV Hünxe, Ralf Lange, mit dem vergangenen Jahr sehr zufrieden. Hünxe. Diese Zufriedenheit umfasst mehrere Aspekte des Vereinslebens, sowohl in...

  • Hünxe
  • 16.03.21
Vereine + Ehrenamt
Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 5. Februar dieses Jahres vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemie-Lage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu.

Beim nächsten Kassensturz sollen Mitglieder des SV Brünen über Verwendung des "Corona-Überschusses" entscheiden
SV Brünen verschiebt JHV auf unbestimmte Zeit

Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 5. Februar dieses Jahres vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemie-Lage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu. Der Vorstand des SV Brünen berichtet außerdem zur aktuellen Lage: „Eine große Austrittswelle ist uns bisher erfreulicherweise erspart geblieben. Darüber sind wir sehr froh. Die Trainer und Übungsleiter sind uns ebenfalls treu geblieben, was uns sehr zuversichtlich macht, daß wir, sobald...

  • Hamminkeln
  • 25.01.21
Sport
Einen Neujahrsempfang, bei dem, wie auf unserem Foto aus früheren Jahren, auch immer prominente Vertreter aus Politik und Sport mit von der Partie waren, wird es Corona-bedingt in diesem Jahr nicht geben.
Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

TuS Neumühl stellt seine Mitglieder erneut drei Monate beitragsfrei
„Das Beste aus der Situation machen“

Wie alle Vereine, ist auch der TuS Hamborn-Neumühl, einer der großen Breitensportvereine im Duisburger Norden, von der Corona-Krise betroffen. Die aktiven Mitglieder mussten und müssen ihre sportlichen Aktivitäten weitgehend auf Eis legen. Das Vereinsleben kocht auf Sparflamme, denn fast nichts geht mehr. Jetzt hat der Verein erneut Zeichen der Motivation gesetzt, damit die Mitglieder an Bord bleiben. „Auch uns hatten die Auswirkungen der Corona-Pandemie fast das gesamte vergangene Jahr fest im...

  • Duisburg
  • 02.01.21
Sport
Corona legt den Sportbetrieb in Vereinen und Fitnessstudios weiterhin bis mindestens 10. Januar 2021 lahm. Auch der TuS 08 Lintorf leidet unter den Einschränkungen. Das heißt aber natürlich nicht, dass Lintorfs größter Sportverein untätig ist und seine Mitglieder ohne sportliche Betätigung zurücklässt.

Lintorfs größter Sportverein ist für seine Mitglieder weiterhin aktiv
Mit TuS 08 Lintorf durch zweiten Lockdown

Corona legt den Sportbetrieb in Vereinen und Fitnessstudios weiterhin bis mindestens 10. Januar 2021 lahm. Auch der TuS 08 Lintorf leidet unter den Einschränkungen. Das heißt aber natürlich nicht, dass Lintorfs größter Sportverein untätig ist und seine Mitglieder ohne sportliche Betätigung zurücklässt. Es wurde ein umfangreiches Sport- und Servicepaket für die Mitglieder geschnürt, das seit Beginn des zweiten Lockdowns im November immer weiter wächst. Neben dem digitalen...

  • Ratingen
  • 07.12.20
Kultur
Spielen vor Publikum - das ist für die Musiker des SJB derzeit nicht möglich. Musiziert wird bei den Schönebeckern dennoch. Und wenn das Publikum nicht zum Orchester kommen kann, dann kommt das Orchester eben zum Publikum.

Schönebecker Jugend-Blasorchester plant Konzerte in ungewohnter Form
Alles ist möglich: Auch ein musikalisches Ständchen unter dem Fenster

Beim Schönebecker Jugend-Blasorchester beginnen die Planungen für den musikalischen Advent in Zeiten der Corona-Pandemie. Die Weihnachtskonzerte in der Aula des Mädchengymnasiums Borbeck und in der Kirche St.-Josef in Frintrop können in diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Das Spielen vor Publikum mit 50 Musikern auf einer engen Bühne wäre für alle Beteiligten ein zu hohes Ansteckungsrisiko. Doch wer die Schönebecker kennt, weiß, dass das kein Grund für sie ist, ganz auf das...

  • Essen-Borbeck
  • 17.11.20
  • 1
  • 3
Kultur
Der Niederrhein Anzeiger, vertreten durch Redakteurin Lisa Peltzer, folgte gern der Einladung des Voerder Karnevalsvereins zur virtuellen Sessionseröffnung.

Voerdes Karnevalisten läuten Eröffnung der Session virtuell ein
"Corona weg, helau"

"Wir lassen uns von Corona nicht unterkriegen", lautete die Devise des Vorstands des Voerder Karnevalsvereins (VKV), der am Montagabend ganz spontan entschied: Wenn die Mitglieder nicht zusammen feiern können, läuten die Narren die Eröffnung der Session 2020/21 eben virtuell ein. Und so kamen bis zu 35 Gäste zusammen, die am heutigen Mittwochabend, 11.11., ab 19.11 Uhr vor ihren Monitoren saßen und zu Musik vom fliegenden DJ Maddin zumindest ein bisschen Partystimmung aufkommen ließen. "Ich...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 11.11.20
Reisen + Entdecken
Sie werben für eine interessante "Geschichts-Präsentation". Von links nach rechts: Dr. Stefan Pätzold, seit Mai 2020 Leiter des Stadtarchivs Mülheim an der Ruhr, Hans-Dieter Flohr, Geschäftsführer des Fördervereins Mülheimer Städtepartnerschaften e. V., und dessen Vorsitzender Dr. Gerhard Ribbrock.
Foto: FÖV
4 Bilder

Der Förderverein Mülheimer Städtepartnerschaften besteht stolze 25 Jahre
Brückenbauer über alle Grenzen hinweg

„Natürlich haben wir uns unser Jubiläumsjahr ein bisschen anders vorgestellt“, sagt Dr. Gerhard Ribbrock, Vorsitzender des Fördervereins Mülheimer Städtepartnerschaften (FÖV), der jetzt auf 25 Jahre bürgerschaftliche Arbeit über Grenzen und über den Tellerrand hinaus zurückblicken kann. Reisen in einige der sechs Partnerstädte Mülheims, gegenseitige Besuche, Empfänge und öffentliche Veranstaltungen waren geplant, die nun Corona-bedingt gestrichen oder verschoben werden mussten. „Das ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.08.20
Sport
Klaus Moeller und Claudia Schmuck, hier auf einem Foto aus besseren Zeiten bei einem Empfang im Duisburger Rathaus, haben verdeutlicht, dass Solidarität zum Verein keine Einbahnstraße ist.
Foto: Reiner Terhorst

TuS Neumühl stellt seine Mitglieder drei Monate beitragsfrei
„Mit gutem Beispiel vorangehen“

Wie alle Vereine, ist auch der Tus Hamborn-Neumühl, einer der großen Breitensportvereine im Duisburger Norden, von der Corona-Krise betroffen. Die fast 400 aktiven Mitglieder sind frustriert, denn fast nichts geht mehr. Jetzt hat der Verein Zeichen der Motivation gesetzt, damit die Mitglieder an Bord bleiben. „Auch uns haben die Auswirkungen der Corona-Pandemie fest im Griff“, berichtet der TuS-Vorsitzende Klaus Moeller im Gespräch mit dem Wochen-Anzeiger und fügt hinzu: „Derzeit ruht ja...

  • Duisburg
  • 04.04.20
Sport
Jochem Schumacher, Lisa Loch, Tanja Scholbeck und Helge Brinkschulte haben viel Spaß im größten Essener Golfclub.
Foto: Debus-Gohl
2 Bilder

Beim größten Essener Golfclub in Heidhausen fühlen sich neue Mitglieder sofort wohl
Golf ist auf dem Weg zum Breitensport

Diese Ruhe. Überall Grün, soweit das Auge blickt. Am höchsten Punkt Essens gelegen, fügt sich die 80 Hektar große Anlage ein in eine naturbelassene, hügelige Landschaft. Seit 1970 der Golfclub Essen-Heidhausen aus der Wiege gehoben wurde, wird nahe der Stadtgrenze zu Velbert gespielt. Hier an der Preutenborbeckstraße 36 ist das ganze Jahr über Tag der sperrangelweit-offenen Tür. Denn Clubmanager Jochem Schumacher und Mitstreiter wie Helge Brinkschulte möchten Interessierten helfen, eventuelle...

  • Essen-Werden
  • 02.07.19
  • 1
Politik
Geehrt für langjährige Mitgliedschaft.

SPD Hünxe ehrt langjährige Mitglieder
„Was uns stark macht“

Bei deftigem Grünkohl mit Mettwurst ehrten die Hünxer Sozialdemokraten ihre langjährigen Mitglieder. Rund 50 Gäste waren der Einladung des SPD-Vorsitzenden Jan Scholte-Reh in die Gaststätte Alt-Peddenberg in Drevenack gefolgt. So stehen an diesem Abend die Mitglieder im Mittelpunkt. „Wir sind nicht nur eine Partei, sondern eine Gemeinschaft von Menschen mit den gleichen Grundwerten. Jeder von uns hat eine Geschichte zu erzählen, jeder hat einen Grund, warum er Mitglied ist“, so Scholte-Reh, der...

  • Hünxe
  • 03.12.18
Vereine + Ehrenamt
Die Dortmunder Volksbank unterstützt mit der Mitglieder-Förderaktion in diesem Jahr 38 Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro. Thomas Kirmse (1. Reihe, 4.v.l.), Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Volksbank, überreichte den Spendenscheck an die Vertreter der Organisationen.

Geldsegen der Volksbank für Dortmunder Vereine und Projekte

„Wir freuen uns, 38 gemeinnützige Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen“, erklärt Thomas Kirmse, Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Dortmunder Volksbank. Seit Juli hatten die Mitglieder des genossenschaftlichen Instituts die Gelegenheit, unterschiedliche soziale Einrichtungen vorzuschlagen, die von der jährlichen Förderaktion profitieren sollen: Ganz gleich, ob Kitas, Kindergärten, Schulen, Sportvereine, Pflegeeinrichtungen oder kulturelle Vereine....

  • Dortmund-City
  • 15.10.18
Sport
12 Bilder

Tanzen beim TCN: Spaß zählt fast noch mehr als Taktgefühl

"Der Stadtanzeiger will's wissen": Taktgefühl und Konzentration beim Tanzsportclub Niederberg (TCN)"Eins, zwei, Wechselschritt" oder "Eins, zwei, drei, Wiegeschritt", aber auch "Langsam, langsam, schnell, schnell" lauten die Hilfestellungen von Meinhard Zemke. Der erste Vorsitzende des Tanzsportclubs Niederberg (TCN) hat es an diesem Übungsabend nicht ganz leicht mit seiner Tanzpartnerin. Denn Stadtanzeiger-Redakteurin Maren Menke hat von Wiener Walzer, Tango, Quickstepp und Langsamen Walzer...

  • Velbert
  • 26.06.18
Vereine + Ehrenamt
Im Jahr 1822 wurde die Turmwindmühle an der Sterkrader Straße in Hiesfeld gebaut.

Ein Jahr voller Hoffnungen: Mühlenverein Dinslaken Hiesfeld mit 2017 zufrieden - Werben um mehr Mitglieder

Viele, viele Jahre ist es her, als man die Windmühle in Hiesfeld abbauen und in einem Freilichtmuseum in Pommern wieder aufbauen wollte. Nachdem eine Handvoll Menschen dies verhindern konnte und die Windmühle stattdessen an Ort und Stelle unter Denkmalschutz gestellt wurde, entstand kurz darauf der Mühlenverein Hiesfeld. Der wird in diesem Jahr 42 Jahre alt. Seitdem kümmern sich die Mitglieder um die Pflege und der Erhalt der Hiesfelder Mühlen. Im vergangenen Jahr erreichte die Ehrenamtler eine...

  • Dinslaken
  • 11.02.18
Sport

Darf ich bitten? - Tanzen beim TCN

Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep aus dem Bereich der Standardtänze sowie Samba, Rumba, Cha-Cha-Cha, Paso Doble und Jive aus dem Bereich der Lateinamerikanischen Tänze - darum dreht sich alles beim Tanzsportclub Niederberg (TCN). Wer hat Spaß am Tanz? Wer hat Interesse daran, einst Erlerntes aufzufrischen und auch neue Schrittfolgen zu lernen? Und wer hat Lust, in lockerer Atmosphäre bei stimmungsvoller Musik in der Gemeinschaft etwas zu erleben? "Warum sehnsüchtig...

  • Velbert
  • 20.07.17
Sport
Der neue Vereinsmeister im 8-Ball: Harald Heller
6 Bilder

BC Colours Düsseldorf: Harald Heller wird Vereinsmeister im 8-Ball

Auch in diesem Jahr finden in der Sommerpause die Vereinsmeisterschaften des BC Colours statt. Der Anfang wurde am vergangenen Samstag mit der Disziplin 8-Ball gemacht. Insgesamt 26 Spieler und Spielerinnen aller Spielstärken des BC Colours fanden sich um 13:00 Uhr im Vereinsheim ein, um den Vereinsmeister des Jahres 2017 zu ermitteln. Mit Ilya Bertsun und Harald Heller waren die beiden Favoriten auf den Titel schnell ausgemacht. Die Vorrunde wurde im Gruppensystem ausgetragen. So war...

  • Düsseldorf
  • 27.06.17
Politik
Hubert Hüppe

Hubert Hüppe für weitere vier Jahre im Hauptausschuss des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge

Bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Vereins für öffentlichen und privaten Fürsorge e.V. in Berlin wurde der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hubert Hüppe für weitere vier Jahre in den Hauptausschuss gewählt. „Bereits zu meiner Zeit als Behindertenbeauftragter der Bundesregierung habe ich gut mit dem Deutschen Verein zusammengearbeitet. Ich freue mich, dass die Mitglieder mir für weitere vier Jahre das Vertrauen ausgesprochen haben und ich die Arbeit des Deutschen Vereins weiterhin...

  • Unna
  • 22.06.17
Sport
99 Bilder

Der 1. Fitness-Tag des SC Hennen in Hennen ein voller Erfolg

Der 1. Fitness-Tag des SC Hennen in Iserlohn-Hennen organisiert von Nicole Kutzera, am Samstag, war ein voller Erfolg und brachte allen Teilnehmern viel Spaß und sicherlich so einigen Muskelkater. 8 verschiedene Formate wurden in der Sporthalle der ehemaligen Hauptschule vorgestellt. Ob AquaZumba, Fit&Funky, Tae Bo, Pilates, ADR, Functional Training, Kapow und Ashtanga Yoga, die Trainerinnen, Kathrin Spelsberg-Sellenthin, Tina Mäffert, Nadine Albus, Dörte Neun Hoever, Manuela Fidler, Nicole...

  • Iserlohn
  • 12.03.17
  • 2
Sport
Badminton ist ein schneller Sport für alle Altersklassen. 
Foto: Archiv / Bangert
2 Bilder

Entwicklung gegen den Trend

Bei der Badminton-Abteilung der DJK Grün Weiß Werden brummt es Bei der Badminton-Abteilung DJK Grün-Weiß Werden sorgt Abteilungsleiter Daniel Schwarze gemeinsam mit seinem Trainerteam für eine positive Schlagzeile nach der anderen. Als einer der wenigen Vereine verzeichnet die DJK seit Jahren Mitgliederzuwächse. Aber nicht nur das Vereinsleben stimmt, inzwischen kann Grün-Weiß auch auf sportliche Erfolge verweisen. So ist die U19-Mannschaft momentan Tabellenführer und damit Herbstmeister, die...

  • Essen-Werden
  • 22.12.16
Vereine + Ehrenamt
Der SGV legt Wert auf Geselligkeit. Foto: SGV

Durststrecke "überwandert": SGV freut sich über "Nachwuchs"

Der Sauerländischer Gebirgsverein (SGV) meldet sich zurück: "Die Durststrecke ist überwunden", sagt Wander- und Pressewart Herbert Kohlhass. Was er meint ist, dass nach einer starken Abwärtsentwicklung in Sachen Mitgliederzahl die Kurve wieder nach oben zeigt. Der SGV Herten wurde bereits 1949 gegründet. In diesem Jahr feiert er seinen 68. Geburtstag. Im Verlauf der Jahre ging es bergauf und bergab. Nach einer Aufwärtsentwicklung in den 90er Jahren mit rund 140 Mitgliedern reduzierte sich die...

  • Herten
  • 01.12.16
Vereine + Ehrenamt
Besuch beim 500. Mitglied (v.l.n.r.): Anja Reimann, 1. Vorsitzende, Veronika Londong, Verena Stralka, Kassiererin. Foto: privat

Die 500 steht! Der Turnverein des SV Neukirchen jubelt

Die Turnabteilung des SV Neukirchen freut sich über immer mehr sportbegeisterte Mitglieder. „Wir freuen uns sehr, unser 500. Mitglied im Turnverein begrüßen zu können und hoffen, dass Frau Londong, wie unsere anderen 499 Mitglieder auch, viel Spaß an unseren Angeboten hat“, so die 1. Vorsitzende Anja Reimann. Anlässlich dieser Ehrung besuchte der Vorstand Veronika Londong, die auch Inhaberin der „Deko-Scheune“ in Neukirchen ist, Zuhause, um ihr eine kleine Aufmerksamkeit zu überreichen. Viel...

  • Moers
  • 02.08.16
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Wulfen Wappenbaum Verein traf sich zur Mitgliederversammlung

Am Montagabend, 14. März, trafen sich die Mitglieder des Wulfener Wappenbaum Vereins im Heimathaus. Der Vorsitzende Werner Henkel begrüßte die Delegierten der 24 Mitgliedsvereine und blickte in seinem Geschäftsbericht auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Kassierer Björn Malcher hielt den Kassenbericht und berichtete über eine stabile Kassenlage des Vereins. Zusätzlich gab es die freudige Nachricht, dass dem Wappenbaum-Verein (WWV) nun auch die Gemeinnützigkeit bescheinigt wurde. Leider gab es...

  • Dorsten
  • 17.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.