Mitgliedschaft

Beiträge zum Thema Mitgliedschaft

Blaulicht
 Beim Kamaradschaftsabend der Löscheinheit Schaephuysen ehrten Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen (l.), Löscheinheitsführer Frank Diepers (3.v.l.) und  der stellvertretende Löscheinheitsführer Markus Gehrmann (2.v.r.) die Kameraden Rainer Schmitz, Hans Heymann und Ludger Elbers (v.l.) für ihre langjährige Mitgliedschaft. Foto: Feuerwehr Rheurdt

Löscheinheit Schaephuysen zeichnet drei Kameraden für ihre langjährige Treue aus
Feuer und Flamme für die Feuerwehr

Beim jährlichen Kameradschaftsabend der Löscheinheit Schaephuysen wurden drei Kameraden für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Ludger Elbers und Rainer Schmitz sind seit 40, Hans Heymann seit 60 Jahren dabei.  Der Kameradschaftsabend der Löscheinheit Schaephuysen diente einmal mehr dazu, den Kameraden für ihren ehrenamtlichen Einsatz zu danken. Drei von ihnen freuten sich in diesem Jahr über ganz besonders großen Applaus. Rainer Schmitz und Ludger Elbers erhielten ihre...

  • Rheurdt
  • 13.12.19
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

„Mietervereine und Unterstützung“ Mieter/innen schildern Enttäuschungen
Wie zufrieden sind Sie eigentlich mit Ihren örtlichen Mietervereinen? Ist das was getan, geworben wird positiv?!

Kritik muss ertragen werden, Ich finde diese Kritik nicht unberechtigt, denn auch ich kenne Menschen im Freundeskreis, die sich derzeit darüber beschweren das es dort in Moment viel zu langsam voran geht. Oder schlicht zu Spät Reagiert wird, Termine viel zu lange dauern bis man sie bekommt. Warum müssen Mieter/innen z.b. Eine Mitgliedschaft für 2 Jahre abschließen? Ich finde auch dies ist nicht nötig. Denn wenn ein Mieter nur ein oder zweimal im Jahr den örtlichen Verein in Anspruch nimmt,...

  • Dortmund
  • 02.10.19
Sport
Zahlreiche Mitglieder des TV Voerde wurden jetzt geehrt.

Sportliche Tradition
Jubilare beim TV Voerde für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Es ist schon lange eine gute Tradition beim TV Voerde, die Jubilarehrung von der Jahreshauptversammlung, die der Organisation des Vereins gewidmet ist, zu trennen. So konnten in diesem Jahr Vorsitzender Gerd Hüsken und sein Stellvertreter Dr. Christoph Dauber zum gemütlich familiären Treffen der Jubilare und der Ehrenmitglieder ein gut gefülltes Vereinsheim begrüßen. Allein die Gruppe derer, die dem TV Voerde seit 25 Jahren treu sind, umfasst 15 Mitglieder, die Gruppe der 40er Jubilare acht....

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.07.19
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Spar- und Bauvereins Velbert im Forum Niederberg wurden langjährige Mitglieder durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Gerd Dombach (links) und durch Geschäftsführer Klaus Jaeger (rechts) ausgezeichnet.

Feierlichkeit in Velbert
Spar- und Bau ehrte Mitglieder

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Spar- und Bauvereins Velbert im Forum Niederberg wurden langjährige Mitglieder durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Gerd Dombach (links) und durch Geschäftsführer Klaus Jaeger (rechts) ausgezeichnet. Clemens Sierigk (Mitte) hält zusammen mit Sylvia Ophet-Endt, Ingrid Menzewl, Gerd Calenberg und Johann Peter Thiele der Baugenossenschaft seit 50 Jahren die Treue. Artur Breitfuss, Bernd Baldenbach und Johann Peter Müller sind seit 60 Jahren dabei.

  • Velbert
  • 01.07.19
Sport
Egal ob Basketball, Fußball, Schwimmen, ... -  Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht.

Einlösen der Gutscheine nicht vergessen
Einjährige kostenlose Mitgliedschaft in Dinslakener Sportvereinen für Kinder im letzten Kita-Jahr

Schon vor einigen Monaten haben die Stadt Dinslaken und der Stadtsportverband das Gemeinschaftsprojekt „kostenlose Schnuppermitgliedschaft für Kita-Kinder“ auf den Weg gebracht. Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht. Das Team der Stadtverwaltung erinnert daran, dass die rund 550 von den Kindergartenleitungen ausgeteilten Gutscheine noch bis zum 31. Juli eingelöst werden können....

  • Dinslaken
  • 19.06.19
Vereine + Ehrenamt
Helga Senne (10 Jahre), Jürgen Senne (10 Jahre), Inge Grunenberg (20 Jahre) und Heinrich Baumann (25 Jahre) wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Foto: AWO Südkamen

Ehre wem Ehre gebührt
AWO Ortsverein Südkamen sagt "Danke"

Kamen. Vergangenen Donnerstag, 21. März, wurden einige langjährige Mitglieder der AWO Ortsverein Südkamen bei der Jahreshauptversammlung geehrt: Helga Senne (10 Jahre), Jürgen Senne (10 Jahre), Inge Grunenberg (20 Jahre) und Heinrich Baumann (25 Jahre). Des Weiteren fanden Neuwahlen statt. Die alten Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer wurden wiedergewählt. Neu hinzugekommen sind Margitta Haumann als Beisitzerin und Roswitha Wenzel als Kassenprüferin.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.03.19
Vereine + Ehrenamt
Frank Murmann (l.) und Geschäftsführerin Beate Engelmann (r.) ehrten: Uwe Kleint (2.v.l.) für 10 Jahre, Helmut Ofczarczik und Ferdinand Kleine für 30 Jahre Mitgliedschaft. Foto: Dietmar Waltenberg

Herzensangelegenheit
Herzsportverein ehrt seine Mitglieder

Der Unnaer Herzsportverein ehrte anlässlich der Mitgliederversammlung langjährige Mitglieder. Unna. Die „Koronarsportgruppe Unna e.V.“ ist eine der größten Organisationen dieser Art in Deutschland und konnte im Bistro im Park. Geehrt worden sind Uwe Kleint (2.v.l.) für 10 Jahre, Helmut Ofczarczik (3.v.l.) und Ferdinand Kleine (2.v.r.) für 30 Jahre Mitgliedschaft.   Der 1. Vorsitzende Frank Murmann (l.) klärte im Rahmen der DSGVO über den Umgang des Vereinsvorstandes mit den Daten der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 21.02.19
Vereine + Ehrenamt
Mitglieder des TVGs wurden für ihre 25-jährige, 40-jährige und 50-jährige Mitgliedsschaft geehrt. Foto: TVG

Herzlichen Glückwunsch
Ehrentag des TV Germania Kaiserau

Kamen-Methler. Der TV Germania Kaiserau lud zum jährlichen Treffen der Jubilare in das Alte Gasthaus Schulze "Beckinghausen" in Kamen-Methler ein. Die Teilnehmer verbrachten einen netten Nachmittag im Kreise der Vereinfreunde. Ein buntes Programm mit einem leckeren Abendessen mit dem Austausch gemeinsamer Erinnerungen waren die Schwerpunkte des Abends. Die Ehrengäste wurden durch Bürgermeisterin Elke Kappen und 1. Vorsitzenden Wolfgang Nörenberg geehrt. Folgende Mitglieder wurden geehrt: Für...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.11.18
Kultur
Am letzten Wochenende wurden Jutta Müller und Birgit Reichl für ihre 40 jährige Zugehörigkeit geehrt.

Musik hält jung: 40 Jahre Mitgliedschaft im Akkordeonorchester Hagen geehrt

Das älteste Hagener Akkordeonorchester Hagens, das „Pafi“, hat am 2. September seinen Vorstand Rüder Graf, 1. Vorsitzender, Zvonimir Utri, 2. Vorsitzender, und Jutta Müller, Schriftführerin, bestätigt. Hinzu gekommen ist Dietmar Schäkermann als Kassierer. Neben dem aktiven Musizieren versteht sich das Orchester auch als Spielergemeinschaft, die die wöchentlichen Probe aber auch das soziale Miteinander pflegt. So ist es nicht verwunderlich, dass viele Spielerinnen und Spieler schon seit langer...

  • Hagen
  • 17.09.18
Vereine + Ehrenamt
Für seine langjährige Vereinstreue wurde er von Wolfgang Schmitz (links) und Peter Bender geehrt. Foto: privat

Seit 80 Jahren im Verein - Karlfried Scharff wurde für seine Treue zu Concordia Goch geehrt

GOCH. Der Vorsitzende Peter Bender eröffnete die Jahreshauptversammlung beim FC Concordia Goch und begrüßte die Mitglieder. Nach der Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder ,kam man zu den Ehrungen. Für 40 Jahre Mitgliedschaft gab es die goldene Nadel für Michael Schöndeling. Mit einer Urkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Klaus Becker bedacht und für sogar 80 Jahre Mitgliedschaft erhielt Karlfried Scharff ebenfalls eine Urkunde. Es folgten Berichte aus den einzelnen Abteilungen....

  • Goch
  • 11.05.18
Überregionales
Stadtverbandsvorsitzenden Angelika Lohmann-Begander, stellvertretenden Vorsitzender Rainer Seepe,  sowie Kreisfraktionsvorsitzende Michael Klostermann überreichten die Urkunde zur 50 Mitgliedschaft. Foto: privat
2 Bilder

Gratulation: 50 Jahre Mitgliedschaft

Vergangene Woche wurde während der Liberalen Runde in der Gaststätte „ Am Yachthafen“ Hans-Wolfgang Alph für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der FDP geehrt. Bergkamen. Er erhielt eine Dankesurkunde unterschrieben von der Landtagsabgeordneten aus den Kreis Susanne Schneider, von Angela Freimuth MdL NRW und von Christian Lindner von der Bundespartei. Außerdem bekam er die Theodor Heuss Medaille in Gold für seine treue Unterstützung der Freien Liberalen. Die Urkunde überreicht wurde von der...

  • Kamen
  • 03.04.18
Politik

Groko kann starten

Das Votum der SPD Mitglieder zur Frage "Groka Ja - Nein" ist relativ deutlich für "Ja" ausgefallen. 2/3 der abgegebenen und gültigen Stimmen fielen auf das "Ja". Eine m.E. gute Entscheidung, zu der ich hier schon einmal Stellung bezogen hatte. Jetzt heißt es für die "Köpfe" a) die Mitglieder mitzunehmen, deren Entscheidung für ein "Nein" auch nicht unbegründet ist, aber von der Mehrheit der Parteimitglieder nicht mit getragen wurde und so auch zu einem erfolgreichen "Erneuerungsprozess" der...

  • Goch
  • 04.03.18
  •  26
  •  1
Politik
Jubilar-Ehrung der SPD mit Peter Allmang, Alfred Eberhardt, Britta Altenkamp, Jens Geier, Thomas Kutschaty und Maria Tepperis. 
Foto: Henschke

Soll „die alte Tante“ SPD wieder in die GroKo?

Der SPD Ortsverband Werden / Bredeney ehrte langjährige Parteimitglieder Die SPD ringt mit sich: Doch wieder GroKo? Oder ist das ein NoKo? Beim Ortsverband Werden / Bredeney fand man seine ganz eigene Lösung: es gab GrüKo… Der Grünkohl dampfte bereits verführerisch, die Redner übten sich im Kurzfassen. In Krüger’s Landgasthaus im Hespertal trafen sich traditionell die Sozialdemokraten, um das Jahr Revue passieren zu lassen und einen Ausblick zu wagen. Auch darf nie die Ehrung der Jubilare...

  • Essen-Werden
  • 20.12.17
Politik

Pressemitteilung: CDU Holzwickede begrüßt jungen Rotwein und ehrt verdiente Mitglieder

Traditionell zum Primeurfest trafen sich die Mitglieder der CDU Holzwickede im Weinhaus Siegel. Seit 1951 darf der junge französische Rotwein Beaujolais Primeur ab dem dritten Donnerstag im November in den Handel kommen und serviert werden. Die Christdemokraten ließen es sich nicht nehmen, diesen Anlass festlich zu zelebrieren, miteinander anzustoßen und dabei ihre langjährigen Jubilare zu ehren. Für eine 40-jährige Mitgliedschaft in der CDU Holzwickede wurde Basilio Haase mit der silbernen...

  • Unna
  • 18.11.17
Kultur
Unser Foto zeigt acht Chormitglieder, die die Urkunden und Blumen im Gottesdienst stellvertretend für alle Geehrten entgegennahmen: Eheleute Kunzmann, Karl-Heinz Stawski, Marina Sprenger, Gerda Wiemann, Karina Conrad, Anja Boland, Renate Webera (von links nach rechts). Pressefoto: Kirchengemeinde

Dellwig: Dankeschön für langjähriges Engagement im Kirchenchor

„Danke für 35 Jahre Mitgestaltung in der Chorarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede“ steht auf der Urkunde, die Karl-Heinz Stawski (auf dem Bild 3. von links) im Gottesdienst am 10. September in der Friedenskirche im Namen des Presbyteriums von Prädikant Rolf Wessels überreicht wurde. Noch 14 weitere langjährige Chorsängerinnen und -sänger freuten sich über Urkunden und einen schönen Strauß Sonnenblumen – als Dank für ihre langjährige ehrenamtliche Mitarbeit in...

  • Essen-Borbeck
  • 11.09.17
Vereine + Ehrenamt

Sommerfest der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bochum-Linden:

Am 23.06.2017 findet in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bochum-Linden an der Axstraße (gegenüber der Neuapostolischen Kirche) in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ein Sommerfest statt. Neben verschiedenen Aktivitäten und Essen und Trinken steht auch ein Kinder- flohmarkt bereit. Alle Einnahmen der Veranstaltung gehen direkt an den gemeinnützigen Förderverein Villa Kunterbunt e.V., der durch Projektförderung und Einzelfallhilfe für junge Patienten aus finanzschwachen...

  • Hattingen
  • 12.06.17
Sport
4 Bilder

TGH startete in die Saison

Die TG Hiddinghausen startet am Samstag 29.04.17 in den Sommer, das Wetter spielte in diesem Jahr auch mit, sodass zum Start um 11 Uhr alle 6 Plätze mit Doppel und Mixed belegt waren. Die Mitglieder nutzen die gut hergerichteten Ascheplätze und spielten den ganzen Tag über, so konnten auch 3 neue Mitglieder begrüßt werden, diese nutzen das Angebot der Tennisgemeinschaft und bekamen die Mitgliedschaft für 2017 geschenkt! „Unser Angebot gilt nicht nur für den tag der Saisoneröffnung, sondern den...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 03.05.17
Sport
Symbolfoto: Pixabay

40 Jahre TV Rhade – Gelungener erster „Kids Day“

Rhade. Zahlreiche Kinder und Jugendliche ließen es sich am vergangenen Samstag nicht nehmen, bei hervorragendem Tenniswetter den ersten Rhader „Kids Day“ beim TV Rhade zu feiern. Unter der Leitung der Tennisschule Noriega erhielten alle Interessierten grundlegende Einblicke in modernstes Tennistraining. Am Ende des Tages ließen es sich die Verantwortlichen nicht nehmen festzustellen, dass eine Wiederholung der Veranstaltung im kommenden Jahr unbedingt durchgeführt werden muss. Und schon...

  • Dorsten
  • 03.05.17
Politik

Metropolregion Rheinland

OB Link zur Entscheidung in Sachen Metropolregion Rheinland Auf der Vollversammlung der Metropol Region Rheinland am 12. Januar haben die Mitglieder mehrheitlich beschlossen, Duisburg und Wesel als Vollmitglieder aufzunehmen. Oberbürgermeister Sören Link begrüßt diese Entscheidung: „Ich freue mich, dass die Stadt Duisburg nun Vollmitglied der „Metropolregion Rheinland“ wird und die wichtige inhaltliche Etablierung des Vereins vorantreiben kann. Die endgültige Entscheidung trifft der Rat...

  • Duisburg
  • 14.01.17
Kultur

Chromatica ehrte Mitglieder

Das Akkordeon-Orchester "Chromatica" ehrte zwei langjährige Mitglieder. Ingrid Wiefelspütz trat dem 1949 gegründetem Verein vor 60 Jahren bei, seit 23 Jahren ist sie die erste Vorsitzende. Es gratulierte Andreas Vocks (zweiter von links) vom Deutschen Harmonikaverband NRW. Im selben Jahr fand Reiner Pickshaus den Weg zur Chromatica und verwaltete 47 Jahre die Kasse. Inzwischen hat er sich zu einer passiven Mitgliedschaft entschlossen. Für die Musik bei der Feierstunde sorgte der befreundete...

  • Velbert
  • 09.01.17
Überregionales
Sie sind seit vielen Jahren Mitglied der Klever Feuerwehr: Für ihr Engagement wurden diese Herren jetzt ausgezeichnet.

Klever Feuerwehrkameraden für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Kleve. Die Feuerwehr Kleve führte auf der Feuerwache Kellen ihr diesjähriges Treffen der Ehrenabteilung durch. Zu der Veranstaltung haben sich über 90 verdiente Kameraden zusammengefunden um bei Kaffee und Kuchen , sowie einer kräftigen Erbsensuppe zu feiern. Nach der Begrüßung durch den Leiter der Feuerwehr Stadtbrandinspektor Ralf Benkel konnten mehrere Kameraden für langjährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet werden. So erhielten Sonderauszeichnung für 50 jährige Mitgliedschaft...

  • Kleve
  • 05.12.16
Überregionales
Die Jubilare der Freiwilligen Feuerwehr Dorsten vor dem großen Sitzungssaal.

Feuerwehr Dorsten ehrte verdiente Jubilare

Dorsten. Im Rahmen der diesjährigen Jubilarehrung hat die Freiwillige Feuerwehr Dorsten am Montag, 7. November, ihre langjährigen Mitglieder geehrt. Die Auszeichnungen mit goldenen bzw. silbernen Ehrenzeichen des Landes und des Kreises, wurden durch besondere Ehrungen der Stadt ergänzt. Dieses Jahr wurden zudem erstmalig Mitglieder für die 10 jährige Mitgliedschaft durch den Verband der Feuerwehren (VdF NRW) und die Stadt Dorsten geehrt. Bürgermeister Tobias Stockhoff eröffnete die...

  • Dorsten
  • 08.11.16
Vereine + Ehrenamt
Mit Urkunde, Nadel und Blumen wurden die langjährigen AWO-Mitglieder von der Stadtverbandsvorsitzenden Renate Alshuth (links) und AWO Geschäftsführer Jochen Winter (rechts) ausgezeichnet.Foto: AWO EN/ta

Urkunden für AWO-Jubilare - Ehrung für langjährige Vereinsmitglieder

Bei Kaffee und Kuchen und fröhlicher Musik des Duos „Albatros“ ehrte der AWO-Stadtverband Witten 59 Jubilare aus seinen zehn Ortsvereinen im Seniorenzentrum Egge. AWO-Geschäftsführer Jochen Winter gratulierte und bedankte sich für das langjährige Engagement. Er machte deutlich, welche wichtigen Aufgaben die AWO EN in Witten übernommen hat. Stadtverbandsvorsitzende Renate Alshuth erinnerte im Beisein der Ehrenvorsitzenden Marianne Lübeck an das „Weltgeschehen“ in den Jahren, in denen die...

  • Witten
  • 02.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Lieschen Heweling mit ihrer Gymnastikgruppe.

Lieschen Heweling feiert ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum beim TV Mehrhoog

Die Frauen sind mit Spaß dabei, manche auch schon 45 Jahre. Aber seit 50 Jahren ist Elisabeth Heweling (Bildmitte, gelbes Shirt), genannt Lieschen, dabei. Im vergangenen Jahren feierte der TV Mehrhoog sein 50-jähriges Bestehen, in diesem Jahr feiert Lieschen Heweling ihr 50-jähriges Übungsleiterengagement. Angefangen hat sie 1965 mit einer Gruppe "Kinderturnen". Erst fünf Jahre später machte sie ihren Übungsleiterschein und übernahm eine Frauengruppe Turnen, die schon bald wegen Überfüllung...

  • Hamminkeln
  • 08.09.15
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.