Mittelinsel

Beiträge zum Thema Mittelinsel

Blaulicht
Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden.
3 Bilder

Es krachte in einem Velberter Kreuzungsbereich
30-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreuzungsbereich Heiligenhauser Straße/ Flandersbacher Weg in Velbert wurde am Montagmorgen ein 30-jähriger Mettmanner so schwer verletzt, dass er stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musste. Die beteiligten Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gegen 6 Uhr befuhr der 30-Jährige den Flandersbacher Weg aus Richtung Wülfrath kommend. Er hatte die Absicht, die Kreuzung zur...

  • Velbert
  • 19.05.20
Natur + Garten
Die Wittenbergstraße bietet ein gutes Beispiel für einen breiten, mit Blühpflanzen eingesäten Mittelstreifen, der von viel Autoverkehr umgeben ist.

Forscherin diskutiert mit Gästen
Nutzt die blühende Mittelinsel den Insekten?

Forscherin fragt nach "Fluch oder Segen" Für viele waren sie ein Hingucker und noch dazu ein weithin sichtbares Merkmal der Grünen Hauptstadt: die Blühstreifen mitten im Straßenverkehr. Auf Mittelinseln wurden sie 2017 angelegt. Sie sahen nicht nur schön aus, die gar nicht so wilden, aber eben ungemähten Wiesen. Sie sollten zusätzlich eine Maßnahme gegen das Insektensterben bilden. Ihre zahlreichen, vielfach heimischen Pflanzen boten das Sommerhalbjahr über Pollen und Nektar. Aber haben sie...

  • Essen-Süd
  • 08.02.19
  • 2
  • 1
Überregionales
Bürgermeister Dr. Jan Heinisch(von links), Peter Parnow, Fachbereichsleiter Wirtschaftsförderung, der geschäftsführende Gesellschafter der CONCEPTA Projektentwicklung Dr. Andreas Martin, Siegfried Peterburs von der Stadtentwicklung und Architektin Natalie Telders stellten nun die Pläne für die "StadtPforte" vor.
3 Bilder

"StadtPforte" in Heiligenhaus: Hier geht es bald rund

"Das Gebäude soll sich wie eine Verkehrsinsel in diesen Bereich integrieren, daher wird es auch nicht eckig sondern rund", erklärt Dr. Andreas Martin. Gemeinsam mit Heiligenhaus' Bürgermeister Dr. Jan Heinisch, Peter Parnow, Fachbereichsleiter Wirtschaftsförderung, Siegfried Peterburs von der Stadtentwicklung und Architektin Natalie Telders stellte der geschäftsführende Gesellschafter der CONCEPTA Projektentwicklung nun die Pläne für die "StadtPforte" vor. Modernes Freizeit- und Handelszentrum...

  • Heiligenhaus
  • 26.07.16
Überregionales
Schon vor drei Jahren berichtete der Stadtanzeiger über die fehlende Querungshilfe.

"Extrem gefährlich" / Wann kommt die Querungshilfe?

Wann wird die Victorstraße mit der lang versprochenen Querungshilfe ausgestattet? Schulpflegschaft und Schulleitung der Waldschule nutzten am Donnerstag (5. Februar) während der Einwohnerfragestunde im Rat der Stadt die Gelegenheit, noch einmal auf das seit 2011 bekannte Schulwegsicherungsproblem aufmerksam zu machen. "Fühlen uns ohnmächtig" „Die Überquerung der Victorstraße ist insbesondere in Höhe des Eichenwegs vor allem für Kinder, die aus der Rütgers-Siedlung kommen, extrem gefährlich“,...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.02.15
Überregionales
Hier wird bald eine Mittelinsel hinkommen.

Victorstraße: Mittelinsel kommt

„Die Kinder müssen die Victorstraße unter erhöhter Gefahr überqueren. Aber auch Gehbehinderte und ältere Mitbürger sind bei der eigentlichen Tempo-50-Straße einem erhöhten Unfallrisiko ausgesetzt. Eine Querungshilfe wäre zwingend notwendig“, hatte Stadtanzeiger-Leser Dimitrios Tsaparlis im Dezember letzten Jahres im Gespräch mit unserer Redaktion erklärt. Ein Jahr später soll nun etwas passieren. Gerade im Bereich der Rütgerssiedlung hätten Schüler Schwierigkeiten, die Victorstraße zu...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.11.14
Politik
Erfreuliche Nachrichten übermittelte Bezirksbürgermeister Arnold Kraemer aus Kray.

Kray "Korthover Weg": Weiter geht's!

Erfreuliche Nachrichten konnten Bezirksbürgermeister Arnold Kraemer (SPD) und Norbert Fischeder, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung VII (BV) mitteilen. In Kray nimmt die Großbaustelle Korthover Weg Fahrt auf. Die Kanalbauarbeiten sind abgeschlossen, ab kommenden Montag, 20. August, soll die Sanierung der Fahrbahn beginnen, wie den Politikern von Seiten des Amtes für Straßen und Verkehr mitgeteilt wurde. Die Arbeiten dauern ca. vier Monate - damit ist aber dann doch noch...

  • Essen-Steele
  • 17.08.12
Überregionales

Lkw fährt gegen Baum. Der stürzt in Gegenverkehr. Märkische Straße am Nachmittag gesperrt

Ein umgestürzter Baum blockierte nach einem Verkehrsunfall am Freitag, 20. Januar, die Märkische Straße in Hörde. Bei dem Unfall, der sich gegen 13.50 Uhr ereignete, wurden zwei Personen leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 64-jähriger Dortmunder mit seinem Klein-Lkw auf dem rechten Fahrstreifen der Märkischen Straße Richtung Innenstadt. Kurz vor einer Fußgängerfurt in Höhe der Sckellstraße wechselte er die Fahrbahn und übersah hierbei den Pkw eines 36-jährigen Dortmunders, der...

  • Dortmund-Süd
  • 20.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.