Mode

Beiträge zum Thema Mode

Kultur
„Modische Raubzüge. Von Luxus, Lust und Leid. 1800 – heute“ heißt die Sonderausstellung, die noch bis 26. Juni 2022 im Rheinischen Landesmuseum für Industrie- und Sozialgeschichte, Textilfabrik Cromford in Ratingen, zu sehen ist. Es werden öffentliche Führung angeboten und zwar am Samstag, 9. Oktober, sowie am Sonntag, 10. Oktober, jeweils um 14 Uhr.

Textilfabrik Cromford in Ratingen bietet öffentliche Führung durch die Sonderausstellung: 9./10 Oktober, jeweils 14 Uhr
"Modische Raubzüge" in Ratingen

„Modische Raubzüge. Von Luxus, Lust und Leid. 1800 – heute“ heißt die Sonderausstellung, die noch bis 26. Juni 2022 im Rheinischen Landesmuseum für Industrie- und Sozialgeschichte, Textilfabrik Cromford in Ratingen, zu sehen ist. Es werden öffentliche Führung angeboten und zwar am Samstag, 9. Oktober, sowie am Sonntag, 10. Oktober, jeweils um 14 Uhr. Geschmeidige Felle, exotische Federn, schillernde Perlen – mit großer Fantasie und kunsthandwerklicher Meisterschaft wurden alle denkbaren...

  • Ratingen
  • 28.09.21
Kultur
Eine Führung durch die Sonderausstellung "Modische Raubzüge. Von Luxus, Lust und Leid. 1800 - heute" findet im Industriemuseum Ratingen (Textilfabrik Cromford) am Samstag, 11. September, und Sonntag, 12. September, jeweils um 14 Uhr statt.

Textilfabrik Cromford in Ratingen: Führung durch Sonderausstellung zeigt Konfrontation von Mensch und Tier
„Modische Raubzüge. Von Luxus, Lust und Leid. 1800 – heute“ im Industriemuseum Ratingen

Eine Führung durch die Sonderausstellung "Modische Raubzüge. Von Luxus, Lust und Leid. 1800 - heute" findet im Industriemuseum Ratingen (Textilfabrik Cromford) am Samstag, 11. September, und Sonntag, 12. September, jeweils um 14 Uhr statt. Geschmeidige Felle, exotische Federn, schillernde Perlen – mit großer Fantasie und kunsthandwerklicher Meisterschaft wurden alle denkbaren Tierarten zu faszinierend schönen Kleidungsstücken, die Menschen schützten, wärmten oder schmückten, verarbeitet. Doch...

  • Ratingen
  • 08.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.