Modellbau

Beiträge zum Thema Modellbau

Kultur
Volker Winkelmann mit zwei Modellbauten, unter anderem der Malakowturm der Zeche Alte Haase. Foto: Pielorz
4 Bilder

Sprockhöveler Architekt Volker Winkelmann entwirft
Heimat en miniature

Er könnte vermutlich ganz Sprockhövel en miniature bauen, beschränkt sich aber auf die historischen Gebäude. „Die Aufgabe muss mich reizen und viele neue Gebäude erfüllen diesen Anspruch für mich nicht“, sagt der Sprockhöveler Architekt im Ruhestand Volker Winkelmann, der selbst mit seiner Familie in einem historischen Gebäude an der Wuppertaler Straße lebt. Ob Zeche Alte Haase, die Evangelische Kirche mit ihrem markanten Zwiebelturm, Bauernhäuser oder das ehemalige Schrankenwärterhaus in...

  • Hattingen
  • 21.01.22
Reisen + Entdecken
Am heutigen Freitag, dem 25 Juni, wäre die Gevelsberger Kirmes 2021 eröffnet worden. Aufgrund der anhaltenden Coronamaßnahmen findet diese leider nicht statt. Aber eine Kirmeszeit ohne sich drehenden Karussells und dem berühmten Kirmestor geht gar nicht. Und so feiern wir hier mal die Gevelsberger Kirmes 2021 etwas anders; Genauer gesagt im Miniaturformat und mit Anblaszeremonie, Kirmesleckereien und rasanten Fahrgeschäften. Wir haben uns mal genauer auf dem 55x90 Zentimeter großem Platz umgesehen.
32 Bilder

WAT OK KÖMMT – VIE BLITT KIÄRMIS
Eröffnung der Gevelsberger Kirmes 2021: Karussellspaß im Miniaturformat

Am heutigen Freitag, dem 25 Juni, wäre die Gevelsberger Kirmes 2021 eröffnet worden. Aufgrund der anhaltenden Coronamaßnahmen findet diese leider nicht statt. Aber eine Kirmeszeit ohne sich drehenden Karussells und dem berühmten Kirmestor geht gar nicht. Und so feiern wir hier mal die Gevelsberger Kirmes 2021 etwas anders; Genauer gesagt im Miniaturformat und mit Anblaszeremonie, Kirmesleckereien und rasanten Fahrgeschäften. Wir haben uns mal genauer auf dem 55x90 Zentimeter großem Platz...

  • Hagen
  • 25.06.21
  • 1
  • 2
Überregionales
Foto: Kosjak

Über den Wolken

Familie Hamer beim Hobby-Ausflug auf dem Hüttengelände: Ludwig, Friedrich, Sieglinde, Vater Bernd und Hund Greta. Das selbstgebaute Holzflugzeug ist 15 Jahre alt und unverwüstlich: Es ist unter anderem schon in die Ruhr abgestürzt. Mit Hilfe eines Elektromotors kann das Flugzeug knapp eineinhalb Stunden in der Luft bleiben.

  • Hattingen
  • 29.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.