Moderne

Beiträge zum Thema Moderne

Kultur
Wie mit der Borderline Prozession will Intendant Voges auch in seiner letzten Spielzeit überraschen.
3 Bilder

Schauspiel verspricht Überraschungen, Oper plant Wagner-Kosmos und Ballett Innovatives
Theater stellt Spielplan vor

Das Theater Dortmund hat heute den Spielplan für 2019/2020 bekanntgegeben. Opernintendant Heribert Germeshausen, Ballettdirektor Xin Peng Wang, Generalmusikdirektor Gabriel Feltz, Schauspielintendant Kay Voges und der Direktor des Kinder- und Jugendtheaters Andreas Gruhn erläuterten ihre Projekte und Vorhaben. Zwei Themenkomplexe stehen im Zentrum der zweiten Spielzeit von Intendant Heribert Germeshausen für die Oper Dortmund. Im "Wagner-Kosmos" wird ab 2020 alljährlich in einem Festival um...

  • Dortmund-City
  • 26.05.19
  •  1
Kultur
Der Frauenchor Evingsen und der Männergesangverein Eintracht Lössel gestalten gemeinsam ein Konzert. Foto: Privat

Klassik trifft Moderne: MGV „Eintracht“ Lössel lädt zum Konzert

Unter dem Motto „Klänge der Freude“ wird der Männergesangverein „Eintracht“ Lössel – verstärkt durch einige Gäste – am Sonntag, 25. Juni, um 17 Uhr ein festliches Konzert zu seinem 130-jährigen Vereinsjubiläum in der Herz-Jesu-Kirche Grüne ausrichten. Die Konzertbeiträge der „Eintracht“ umfassen mit Kompositionen von Marc-Antoine Charpentier, Luigi Cherubini, Wolfgang Amadeus Mozart, Charles Gounod und Edward Elgar mehrere Epochen der Musikgeschichte, widmen sich jedoch auch der jüngeren...

  • Iserlohn
  • 09.06.17
Kultur
Auf Hochtouren laufen bereits die Proben für das Konzert "Santa Claus is coming", zu dem die Musikschule der Stadt Gladbeck am Sonntag, 4. Dezember, einlädt. Ab 17 Uhr wollen die "Jazzfire Big Band" (Leitung Martin Greif) und das Kammerorchester der Musikschule (Leitung Ernst Hesse) gemeinsam die Stadthalle zum "Swingen" bringen. 
Foto: Musikschule

Weihnachtskonzert der Gladbecker Musikschule: Traditionelles in neuem Gewand

Gladbeck. Eine gewisse Anspannung war schon spürbar, als sich vor wenigen Tagen im Raum 212 der Musikschule der Stadt Gladbeck, der musikschulintern gerne auch als „Die Jazzabteilung“ bezeichnet wird, sich erstmalig Mitglieder der "Jazzfire Big Band" und des Kammerorchesters der Musikschule trefen, um gemeinsam für ein besonderes Event zu proben. Denn mit dem Konzert „Santa Claus is coming …!“, zu dem die Musikschule der Stadt Gladbeck am Sonntag, 4. Dezember, ab 17 Uhr in die Stadthalle an...

  • Gladbeck
  • 22.11.16
Kultur

Zitat - Portrait Audrey Hepburn

" Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler, sie sind uninteressant." Zsa Zsa Gabor, B-Movie-Diva Mein neuester Beitrag aus meinem Kunstblog Portrait von Schauspielerin Audrey Hepburn in Tusche und Fotomanipulation.

  • Iserlohn
  • 16.04.16
Kultur
Zum Auftakt der piano-forte-Reihe gastiert Andreas Mühlen am Freitag im Xantener Rathaus.

Der Pianist Andreas Mühlen spielt Beethoven

Seit zehn Jahren veranstaltet der Verein Stadtkultur Xanten die Reihe „pianoforte“. Die kammermusikalischen Aufführungen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Immer mehr kunstbegeisterte Menschen aus Nah und Fern besuchen die Konzerte im Rathaussaal. Xanten. Den Auftakt der pianoforte-Reihe, die auch in diesem Jahr vier Konzerte umfasst, macht am Freitag, 20. März, um 20 Uhr der Pianist Andreas Mühlen. Der 58-Jährige erhielt seine pianistische Ausbildung bei Bernhard Roderburg an der...

  • Xanten
  • 18.03.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schützen zwischen Mittelalter und Moderne

Wenn wir uns den Lauf der Weltgeschichte einmal genauer anschauen, werden wir feststellen, dass Zeiten großer Toleranz und Freiheit immer wieder abgelöst werden von strengeren und konservativeren Epochen. Derzeit erleben wir offensichtlich solch eine Umbruchsituation. Nein! Es geht nicht darum zu bagatellisieren oder schön zu färben. Wir sollten uns aber klar darüber sein was hier passiert und welchen Anteil wir selber daran haben. Als die, von uns gewählten Politiker, vor Jahren...

  • Düsseldorf
  • 21.01.15
Überregionales
Bereiten „Heroes in Gladbeck“ vor: (vorne v. l.) Jochen Valtink, Team Gladbeck-Süd, Abdul Chatin und Mehmet Ersöz, Heroes-Team Duisburg, und Susanne Lohaus, Projektkoordinatorin Heroes Duisburg und Agnes Stappert, Leiterin Amt für Jugend und Familie sowie (hinten v. l.) Lehrer Chavit Turgut, Werner Fiedler, Jugendamt, und Frank Purrnhagen, Lions-Club Gladbeck.

Gladbecks neue Helden - Projekt gegen die „Unterdrückung im Namen der Ehre“ läuft im Süden an

Zwischen Tradition und Moderne haben es in Deutschland heranwachsende junge Männer mit Migrationshintergrund nicht leicht, ihren Platz zu finden. Der Spagat zwischen den Anforderungen der Gesellschaft und den Erwartungen der Eltern gestaltet sich oft schwierig. Das neue Projekt des Amtes für Jugend und Familie „Heroes - gegen Unterdrückung im Namen der Ehre“ will diesen jungen Männern helfen, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden und möchte ihnen Mut machen, etwas zu verändern. Damit sie...

  • Gladbeck
  • 25.09.14
LK-Gemeinschaft
Klasse Landung geglückt
12 Bilder

Bönninghardt und was es dazu zu sagen gibt

Die Bönninghardt ist ein kleines verträumtes Straßendorf welches nördlich der B58 zwischen den Gemeinden Alpen und Issum auf einer Endmoräne in einer Höhe von 46 Metern liegt. Also weit ab von der normalen Zivilisation. Dieses spiegelt sich im Leben der Ureinwohner wieder. Deren Anzahl sich so knapp unter 2000 Personen bewegt. Urkundlich erwähnt wurden sie erstmals so um 1184. Auf den topografischen Karten im Jahr 1560 wurden sie erstmals mit „Buninckhartse Heyde bezeichnet. Im Laufe der Jahre...

  • Kamp-Lintfort
  • 17.08.14
  •  53
  •  4
Überregionales

Tag der offenen Tür des Löschzugs Bruchhausen am 16.08.2014

Bruchhausen. Am Samstag, den 16.08.2014 veranstaltet der Löschzug Bruchhausen ab 15:00 Uhr wieder seinen Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen für Groß und Klein: - Große Fahrzeugausstellung „Historie trifft Moderne“: o Teleskopmast (TM 54) Mercedes Actros 4041 8x4/Bronto Skylift/Ziegler (2006), Arbeits- und Rettungskorb für 6 Personen, BF Dortmund (Derzeit das Hubrettungsfahrzeug mit der größten Rettungshöhe (54 m) einer öffentlichen Feuerwehr in Deutschland) o ...

  • Arnsberg
  • 11.08.14
Kultur
Delle 57 in Mülheim. Der Eingang befindet sich links neben dem Gebäude.
5 Bilder

Eröffnung der Bibelausstellung in Mülheim

Am Sonntag, den 07.07.2013 fand die Eröffnung für die Bibelausstellung in Mülheim statt. Pastor Bernd Kaltenbach eröffnete die Ausstellung mit musikalischem Rahmenprogramm. In den Räumen der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Mülheim, Delle 57 findet eine Bibelausstellung statt. Die noch bis zum 14.07.2013 dauernde Ausstellung beinhaltet Bibeln aus verschiedenen Epochen. Interessant sind hier Exponate aus dem Altertum und dem späten Mittelalter. Die verschiedenen Schriften sind in mehreren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.07.13
Kultur
Geistliches Konzert 03.10.12

Einladung zum Geistlichen Konzert

Am Mittwoch, den 3.ten Oktober 2012 wird in der Heilig Geist Kirche Hiesfeld - Riemenschneider Str.5 - ein Geistliches Konzert aufgeführt. Unter Mitwirkung des Mandolinenvereins Barmingholten"Harmonie" 1931e.V. Leitung Karsten Richter, den Chören Voices of Harmonie - Heilig Geist & Singkreis Jakobus Leitung Stella Seitz & Michael Lex - mit Werken aus Jazz - Barock - Moderne - Pop - Romantik - und Gospel. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegen genommen. Nach dem Konzert sind sie...

  • Dinslaken
  • 26.09.12
  •  4
Kultur
27 Bilder

Applaus, Applaus, Applaus: Muzik-Biennale auf Schloss Wissen eröffnet - Alle Bilder

Mit einer feierlichen Festival-Ouvertüre startete die Muziek Biennale Niederrhein 2012 auf Schloss Wissen in Weeze bereits in die dritte Runde. Zur Jubiläumsveranstaltung des Kulturraum Niederrhein e.V., der seit nunmehr 20 Jahren die regionale Kulturarbeit der Kreise, Kommunen und Kulturakteure unterstützt und dies bereits seit 15 Jahren im Auftrag der regionalen Kulturpolitik des Landes NRW, öffnete Hausherr Raphaël Freiherr von Loë Tore und Türen des ältesten Adelssitzes am Niederrhein....

  • Weeze
  • 29.08.12
Kultur
21 Bilder

Abendspaziergang

Was tun, wenn man an einem einladenden Sommerabend bei wolkenlosem Himmel im Innenhafen unterwegs ist, aber die Gastronomie keine freien Plätze mehr anzubieten hat? Man macht aus der Not eine Tugend, zückt die Kamera, macht einen fotografischen Spaziergang durch den Hafen und lichtet das faszinierende Wechselspiel der gegensätzlchen Farben von Tradition und Moderne ab. Schon tausendmal gesehen, aber immer wieder ein Erlebnis ...

  • Duisburg
  • 16.08.12
  •  2
Kultur
Teil der Sammlungspräsentation: Günther Uecker, Sandmühle, 1968

Neue Ausstellung in der Sammlung Moderne der RUB

Die Sammlung Moderne der Kunstsammlungen der RUB beteiligt sich erneut an einem Projekt der Ruhr Kunst Museen. Im Sommer und Herbst 2012 widmet sich der im Kulturhauptstadtjahr Ruhr.2010 gegründete Zusammenschluss von 20 Ruhrgebietsmuseen dem Schwerpunkt „Performance/Aktion/Prozessualität“. Während die Ausstellungen im Folkwang Museum, im Ostwall Museum oder im Museum Bochum erst im August beginnen, legte das Campusmuseum bereits am 20. Juli los. Als Teil des Schwerpunktes haben die...

  • Bochum
  • 22.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.