Moers

Beiträge zum Thema Moers

Ratgeber
 Termine für den Zulassungs- und Führerscheinservice in Wesel sowie das Dienstleistungszentrum in Moers können für Privatkunden grundsätzlich nur noch online über das neue Terminreservierungsverfahren gebucht werden.

Neues Terminreservierungs-Verfahren für den Zulassungs- und Führerscheinservice im Kreis Wesel
Einfacher als in der Vergangenheit

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Besuch der Kreisverwaltung aktuell nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine für den Zulassungs- und Führerscheinservice in Wesel sowie das Dienstleistungszentrum in Moers können für Privatkunden grundsätzlich nur noch online über das neue Terminreservierungsverfahren gebucht werden. Terminreservierungen sind sowohl über den Computer als auch über das Tablet oder das Smartphone unter folgenden Links...

  • Wesel
  • 01.12.20
Sport
Die Schlittschuhe kommen in diesem Jahr in der Moerser Eissporthalle nicht mehr zum Einsatz. Aufgrund der Pandemie rechnet sich der Betrieb für die Enni nicht.

Betrieb der Eissporthalle wirtschaftlich nicht vertretbar
ENNI muss die Eissaison beenden

Die politisch beschlossenen Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben auch Auswirkungen auf den Betrieb der Moerser Eissporthalle. Hier darf die ENNI Sport & Bäder (ENNI) seit Anfang November keine Gäste mehr einlassen. Und aus Sicht des Unternehmens ist ein Ende dieser Vorgaben nicht in Sicht. „Wir müssen leider davon ausgehen, dass wir die ENNI Eiswelt auch in den nächsten Wochen nicht öffnen können“, sagt ENNI-Geschäftsführer Lutz Hormes, der deshalb schweren Herzens...

  • Moers
  • 01.12.20
Vereine + Ehrenamt
Günay, Anouk und Sarah (oben, v.l.) haben gemeinsam bei dem Kunstprojekt von An-dreas Baschek-Punge (unten rechts) mitgewirkt. Die Sozialpädagogin Sabrina Schmied (unten mitte) war ebenfalls dabei. Eva Marxen (unten links), Leiterin des Kulturbüros der Stadt Moers, freut sich über das farbenfrohe Ergebnis.

Bunte Fassaden in Meerbeck von Jugendlichen gestaltet
Spannendes arbeiten

Die Farbe an der Hauswand ist noch frisch und der einsetzende Regen spült sie an der Fassade herunter. Die jungen Frauen und Männer laufen hektisch mit Tupfern umher und machen verzweifelte Gesichter. Von dem gemeinschaftlichen Kunstprojekt mit Bewohnern des Regenbogenhauses vom SCI in Moers-Meerbeck erzählt Künstler und Ideengeber Andreas Baschek-Punge. Als er gemeinsam mit dem SCI über ein Kunstprojekt am Regenbogenhaus nachgedacht hat, war schnell klar „An den Häusern muss doch mal was...

  • Moers
  • 01.12.20
Wirtschaft
Ungefähr so werden die shop loCALENDER-Türchen aussehen.

Posting checken, in die City fahren und Rabatte sichern
„shop loCALENDER“ sorgt für Überraschungen

Weihnachten – das Fest der Besinnlichkeit und Ruhe. „Hoffentlich nicht in der kompletten Adventszeit“, bangen die Moerser Einzelhändler. Um ihre Sorgen etwas zu mindern, haben sich die Immobilien- und Standortgemeinschaft Moers (ISG) und die Stadt eine besondere Adventsaktion überlegt. Mit dem „shop loCALENDER“ wollen sie die Kauflaune der Bürgerinnen und Bürger anregen. Hinter dem englischen Wortspiel aus ‚shop local‘ und ‚calender‘ verbirgt sich ein Social Media-Adventskalender. Auf...

  • Moers
  • 01.12.20
Ratgeber
Die Apotheken im Kreis sind auch zu später Stunde für ihre Kunden da.

Gut zu wissen!
Notdienste der Apotheken vom 2. bis 8. Dezember

APOTHEKEN Mittwoch, 2.12. Residenz-Apotheke, Homberger Str. 69, Moers Harmonia Apotheke im real, Moerser Str. 221, Kamp Lintfort Donnerstag, 3.12. Barbara-Apotheke, intforter Str. 69, Moers Klompen-Apotheke, Niederrheinallee 356, Neukirchen-Vluyn Freitag, 4.12. Georg-Apotheke, Konstantinstr. 1e, Moers Geissbruch-Apotheke, Ferdinantenstr. 12, Kamp-Lintfort Samstag, 5.12. Löwen-Apotheke, Steinstr. 5, Moers Mühlen-Apotheke, Rathausstr. 19,...

  • Moers
  • 01.12.20
LK-Gemeinschaft
Vor dem Krankenhaus Bethanien leuchten im Dezember zwei zusätzliche Giebel.

Ein XXL-Kalender
Adventsaktion am Moerser Krankenhaus Bethanien

Ein riesiger Adventskalender in Giebelform ziert jetzt den Eingang des Krankenhauses Bethanien. Schon von der Kleverstraße aus sieht man die 24 Geschenke nach und nach leuchten, die an einer mit Tannen und Lichterketten verzierten Traverse hängen. „Dieses Jahr hat die Mitarbeiter*innen unserer Stiftung vor besondere Herausforderungen gestellt, die sie gemeinsam vorbildlich gemeistert haben,“ so Dr. Ralf Engels, Vorstand der Stiftung Bethanien. „Mit unserem Bethanien-Adventskalender möchten...

  • Moers
  • 27.11.20
Ratgeber
Das erste Türchen ist hier schon vorab geöffnet. Welchen Rabatt Tamaris und deko and more gewähren, erfahren User am 1. Dezember über Social Media.

Aktion der Stadt Moers
Samstags frei parken – Täglich Rabatte in der Innenstadt

Eine volle City in der Adventszeit – für die Einzelhändler ein Traum, in Corona-Zeiten das Gegenteil. Weil eine leere Moerser Innenstadt aber derzeit Realität ist und den Handel massiv bedroht, möchte die Stadt einen kleinen Anreiz für den lokalen Einkauf geben. Daher ist ab sofort und bis Ende Januar ist das Parken samstags auf allen städtischen Parkplätzen kostenfrei. Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Umwelt hat das am gestrigen Donnerstag, 26. November, einstimmig...

  • Moers
  • 27.11.20
Blaulicht
Wer hat was gesehen?

Auto beschädigt
Polizei sucht Mountainbike-Fahrer nach Unfall

Ein Mountainbike-Fahrer hat am Mittwoch (25. November) in Moers ein Auto beschädigt. Danach flüchtete er. Der Fahrradfahrer war auf den Mercedes aufgefahren, als dieser um 14.30 Uhr vom Länglingsweg nach links auf ein Grundstück abbiegen wollte. Die Polizei Moers sucht nun den Fahrer des schwarzen Mountainbikes, das rote Schrift oder Bauteile aufweist. Der Radler ist 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank, hat blonde kinnlange Haare und ein Piercing in der Unterlippe. Die Polizei bittet...

  • Moers
  • 26.11.20
Kultur
Im Projekt „Siegfried und Hans gemeinsam gegen das Ungeheuer“ haben sich Schülerinnen und Schüler der Altersklasse sieben bis elf Jahre mit dem Thema „Europäische Sagengestalten“ beschäftigt.

Schüler überzeugen Jury mit Sagen- und Streitschlichter-Projekten
St. Marien-Schule aus Moers erhält eTwinning-Qualitätssiegel

Die St. Marien-Schule ist gleich für zwei europäische Schulprojekte ausgezeichnet worden. Sie erhielt für „Siegfried und Hans gemeinsam gegen das Ungeheuer“ und „If 2 argue, …“ von der Jury jeweils ein eTwinning-Qualitätssiegel 2020 für beispielhafte Internetprojekte. Damit verbunden sind hochwertige Sachpreise und Urkunden zur Anerkennung. Im Projekt „Siegfried und Hans gemeinsam gegen das Ungeheuer“ haben sich Schülerinnen und Schüler der Altersklasse sieben bis elf Jahre mit dem Thema...

  • Moers
  • 26.11.20
Politik
Der Runde Tisch wurde von Bürgermeister Fleischhauer moderiert.

Im Ratssaal der Stadt Moers
Runder Tisch zum Schulwegkonzept Rüttgersweg und Erweiterung KiTa Kleine Arche

Im Ratssaal der Stadt Moers fand der von den Bewohnern der Vogelsiedlung lang erwartete Runde Tisch zum Schulwegkonzept Rüttgersweg und Erweiterung KiTa Kleine Arche statt. Neben Bürgermeister Fleischhauer, der den Runden Tisch coronakonform moderierte, waren Vertreterinnen und Vertreter der Fraktionen im Rat der Stadt Moers, die Leitungen der Schule und KiTa Rüttgersweg und Kleine Arche sowie vier Vertreter der Vogelsiedlung vertreten. Nach der Eröffnung der Versammlung durch den...

  • Moers
  • 26.11.20
Ratgeber
Das Team der Ausländerbehörde vergibt Termin jetzt per E-Mail.

Ausländerbehörde in Moers: Mailadresse zur Terminvergabe eingerichtet
Wegen hohem Krankenstand nur bedingt erreichbar

Die Terminvereinbarung bei der Moerser Ausländerbehörde ist derzeit nur bedingt möglich. Daher haben die Mitarbeitenden nun eine gesonderte E-Mail-Adresse für diesen Zweck eingerichtet. Bürgerinnen und Bürger können sich per E-Mail an termin-abh@moers.de melden, um eine Anfrage zustellen. In der Nachricht müssen zur Bearbeitung einige Informationen zwingend enthalten sein, darunter zählen Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Rufnummer sowie der Grund für den gewünschten Termin. Die...

  • Moers
  • 26.11.20
Kultur
Wer herausfindet, wie viele Bäume versteckt sind, kann auf viele tolle Preise hoffen.

In der Moerser Bibliothek Weihnachtsbäume zählen und gewinnen
Wo sind sie versteckt?

Hinter Bücherreihen, zwischen Gesellschaftsspielen, am Treppenaufgang: Überall in der Moerser Bibliothek sind selbstgebastelte Weihnachtsbäume versteckt. Aber wie viele sind es bloß? Wer das herausfindet, hat die Chance, einer der Gewinner der Adventsaktion zu werden. Die Preise sind Medienpakete, unter anderem mit Büchern und Gesellschaftsspielen. Vom 1. bis 19. Dezember können Leser in die Bibliothek im Bildungszentrum an der Wilhelm-Schroeder-Straße 10 kommen, um dort nach den...

  • Moers
  • 25.11.20
Blaulicht
Ein 37-Jähriger aus Moers leistet erheblichen Widerstand bei einer polizeilichen Durchsuchung.

37-Jähriger aus Moers leistet erheblichen Widerstand bei Durchsuchung
Polizisten nicht mehr dienstfähig

Am Dienstag gegen 12.20 Uhr kontrollierten Polizeibeamte auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes an der Uerdinger Straße einen 37-jährigen Moerser. Da der Mann sich weigerte, seine Personalien anzugeben, musste er durchsucht werden. Hierbei leistete der Moerser erheblichen Widerstand gegen die eingesetzten Beamten und verletzte eine 24-jährige Beamtin und ihren 25-jährigen Kollegen. Beide waren auf Grund ihrer Verletzungen nicht mehr dienstfähig und mussten in einem Krankenhaus...

  • Moers
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Mila (l.) und ihr Bruder Oscar helfen Herrchen Thorsten Weißenfels nur zu gern bei den E-Mails.
2 Bilder

Unsere Serie: Thorsten Weißenfels ist mit Katzen und viel Schokolade im Homeoffice
"Jeden Tag motiviert starten"

Als Mitarbeiter eines japanischen IT-Herstellers befindet sich Thorsten Weißenfels aus Rheinberg angesichts "der anhaltenden Besorgnis über die Ausbreitung des Corona-Virus' aus Vorsichtsmaßnahme seit Mitte März bis Juni und neuerdings erneut aufgrund des Teil-Lockdowns im Homeoffice". Gern ist er unserem Aufruf "Geschichten aus dem Homeoffice" in der vergangenen Ausgabe gefolgt und erzählt von seinem Arbeitstag zu Hause. "Mobiles Arbeiten ist mir seit vielen Jahren geläufig und ich mache es...

  • Rheinberg
  • 24.11.20
Ratgeber
Auf dem Campus Bethanien befindet sich das Covid-Testzentrum der KVNO ab Montag, 23. November  in einem neuen winterfesten Zentrum.

Neues winterfestes Zelt auf dem Campus Bethanien
KVNO-Testzentrum zieht um

Am Montag, 23. November zieht das Corona-Testzentrum der KV Nordrhein in ein winterfestes Zelt. Damit ist es wieder an der Stelle auf dem Innenhof des Krankenhauses Bethanien verortet, wo das Zelt der Feuerwehr vorher seinen Platz hatte. Für die Phase des Um- und Aufbaus sind die Covid-Tests vorübergehend in der KV-Notfallpraxis durchgeführt worden. „Wenn der Winter kommt, wollen wir für kalte, nasse und windige Tage gewappnet sein. Dafür haben wir ein Zelt aufgebaut, das diesen Bedingungen...

  • Moers
  • 20.11.20
Sport
Auf den Amateurplätzen in der Region werden weiterhin keine Spiele stattfinden.

Auch im Dezember finden keine Fußballspiele statt
Saison weiter unterbrochen

Der Fußballverband Niederrhein (FVN) unterbricht die Saison 2020/2021 und verlängert die Aussetzung des gesamten Spielbetriebs, die bislang bis zum 30. November vorgesehen war, bis Mitte Januar 2021. Dies betrifft sämtliche Pflichtspiele - also Meisterschafts- wie Pokalspiele - im Herren-, Frauen- und Jugendfußball sowie im Futsal. Die Entscheidung darüber trafen das FVN-Präsidium, die Vorsitzenden der 13 Fußballkreise sowie die Vertreter des Verbandsfußballausschusses (VFA) und des...

  • Moers
  • 20.11.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Einbrüchen in Moers und Rheinberg Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise
Einbrüche in Moers und Rheinberg

Einbruch in ein Geldinstitut Am Freitag um kurz nach drei Uhr morgens verschaffte sich ein Unbekannter durch Einschlagen eines Fensters Zugang zu einem Geldinstitut an der Römerstraße in Asberg. Nachdem der Täter in das Innere der Bank gelangt war, hebelte er zwei Schließfächer auf und flüchtete anschließend unerkannt. Ein Zeuge, der durch den ausgelösten Alarm verständigt worden war, informierte  die Polizei. Da zu diesem Zeitpunkt nicht auszuschließen war, dass der Täter noch in der...

  • Moers
  • 20.11.20
LK-Gemeinschaft
Angelika Scheepers und Irene Dabrowski haben sich zu einem Bummel und gemütlichem Kaffeetrinken getroffen. Natürlich mit Abstand und Maske. "Das ist für uns selbstverständlich", sagt Angelika Scheepers. Geht doch!
6 Bilder

Umfrage zum Lockdown light: Was halten die Bürger von den strengeren Maßnahmen?
Angst vor Corona und Sorge um die Wirtschaft

Corona hat uns weiterhin fest im Griff. Seit dem 1. November befinden wir uns im „Lockdown light“ und müssen mit scharfen Corona-Maßnahmen leben. Restaurants und Bars sind geschlossen, ebenso einige Geschäfte und auch im Bereich Kultur ist es still geworden. Keine einfache Zeit. Laut Bundesregierung gilt der kleine Lockdown zunächst bis zum Ende dieses Monats. Doch ist am 30. November wirklich alles vorbei? Wie geht es unseren Bürgern dabei und was halten sie vom zweiten Lockdown? Die Redaktion...

  • Moers
  • 17.11.20
Ratgeber
Die Notdienste der Apotheken werden bei Bedarf gerne in Anspruch genommen.

Gut zu wissen!
Notdienste im Kreis vom 18. bis 24. November

APOTHEKEN Mittwoch, 18.11. Markt-Apotheke, Markt 17, Moers Friedrich Apotheke, Friedrichstr. 14, Kamp-Lintfort Donnerstag, 19.11. Löwen-Apotheke, Steinstr./ Klosterstraße, Moers Harmonia Apotheke im real, Moerser Str. 221, Kamp Lintfort Freitag, 20.11. Ahorn-Apotheke, Bendmannstr. 7, Moers Glückauf-Apotheke OHG, Moerser Str. 271, Kamp-Lintfort Samstag, 21.11. Skarabäus-Apotheke, Niederrheinallee 83, Neukirchen-Vluyn Brunnen-Apotheke, Kurt-Schumacher-Allee...

  • Moers
  • 17.11.20
Kultur
Künstlerin Andrea Dieren stellt im Schaufenster des Museums M22 aus.

Künstlerin trotzt Lockdown und stellt aus
Ausstellung im Schaufenster

Wie eine Kunstausstellung trotz Lockdown funktionieren kann, haben sich die Moerser Künstlerin Andrea Dieren und das Museum M22 überlegt. Ab Donnerstag, 19. November, stellt Dieren wöchentlich eine neue Fotografie aus ihrer Reihe „Lebensbilder“ im Schaufenster des Museums an der Niederstraße 22 aus. Hintergrund der Ausstellung ist ein zufälliger Fund von Briefen. Das Liebespaar Klaus und Margret hat sich diese im Jahr 1948 geschrieben. Die Dokumente sind in einem kleinen Buch...

  • Moers
  • 17.11.20
LK-Gemeinschaft
Klartext-Geschäftsführer Michael Paßon appelliert an die Menschen: „Wir brauchen wirklich jedes gute Herz, das wird in diesem Jahr ein schwieriges Unterfangen. Daher: Halten Sie Abstand an den Bäumen, aber kommen Sie!“

14. Weihnachtswunschbaumaktion von „Klartext für Kinder“ – die wohl speziellste
Alle Jahre wieder ...

Das einzig Normale ist, dass Weihnachten für die vielen bedürftigen Kinder am Niederrhein kein Fest der Geschenke wird. Und Corona verschärft diese Not vieler Knirpse in der Nachbarschaft. Darum zieht der Verein „Klartext für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut!“ gemeinsam mit den Jugendämtern und Standort-Inhabern die 14. Weihnachtswunschbaumaktion konsequent durch. Unter verschärften Bedingungen und mit Einschränkungen, aber gerade jetzt. Für insgesamt 1.400 bedürftige Kinder in Moers,...

  • Moers
  • 17.11.20
Wirtschaft
Klaus Maas, Gesellschafter-Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Maas, und Ursula Mehrfeld, Geschäftsführerin der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur, bei der Übergabe.

Neue Eigentümerin für die Maschinenhalle Pattberg in Moers
Stiftung übergibt das Industriedenkmal an die Unternehmensgruppe Maas

Die Maschinenhalle Pattberg in Moers befand sich 23 Jahre lang in der Obhut der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur, bis eine tragfähige Lösung für das hochrangige Industriedenkmal gefunden war. Nun wurde die Maschinenhalle offiziell an die Unternehmensgruppe Maas übergeben, die hier eine qualitätvolle Büronutzung umsetzen wird. Für das Industriedenkmal mit einer hochkarätigen technischen Ausstattung, bestehend aus einer Elektrofördermaschine von 1912 und zwei Umformern aus...

  • Moers
  • 16.11.20
Kultur
Wie könnte die Maske aussehen? Das Stadtmarketing sucht kreative Ideen für die ultimative Moers-Maske.

Designwettbewerb des Moerser Stadtmarketings
„(D)eine Maske für Moers“

Unter dem Motto „(D)eine Maske für Moers“ lädt das Stadtmarketing alle Interessierten zu einem kleinen Design-Wettbewerb ein. Ziel ist es, die schönste selbstentworfene Mund-Nase-Bedeckung mit Moers-Motiv zu finden. Das Gewinnermotiv wird dann durch die MoersMarketing auf Masken gedruckt und für einen guten Zweck verkauft. „Ob Geleucht, Schloss oder Stadtwappen - wir freuen uns auf viele kreative Ideen der Moerserinnen und Moerser. Wichtig ist beim Entwurf allerdings, dass das Design auch...

  • Moers
  • 13.11.20
Blaulicht
In einer gemeinsamen Kontrolle von Ordnungsamt, Polizei und NIAG wurden Verstöße gegen die Maskenpflicht festgestellt.

Gemeinsame Kontrolle von Ordnungsamt, Polizei und NIAG
Mehrere Verstöße gegen Maskenpflicht

Bei einer zweistündigen Schwerpunktkontrolle haben Ordnungsbehörden und Mitarbeiter der NIAG am Donnerstagnachmittag, 12. November, am Königlichen Hof in Moers mehrere Verstöße festgestellt. 18 der rund 575 kontrollierten Fahrgäste verstießen gegen die Pflicht, im ÖPNV einen Mund-Nasen-Schutz ordnungsgemäß zu tragen. 14 Fahrgäste hatten keinen gültigen Fahrschein dabei und wurden mit einem Bußgeld in Höhe von 60 Euro belegt. Zwischen 15 bis 17 Uhr hatten zehn Fahrausweisprüferinnen und...

  • Moers
  • 13.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.