Monat

Beiträge zum Thema Monat

Ratgeber
Seit diesem Monat gibt es für Eltern zehn Euro mehr Kindergeld.

Ab 1. Juli: Bundesregierung beschließt mehr Kindergeld
204 statt 194 Euro: Bin ich jetzt reich?

Eigentlich verwunderlich, dass ich überhaupt noch in dieser immer noch aufgeheizten Redaktion sitze und diese Zeilen schreibe. Denn: Ich bin jetzt reich! Wie ich das geschafft habe? Ganz einfach, ich musste nicht einmal etwas dafür tun. Ab sofort landen jeden Monat automatisch 10 Euro mehr auf meinem Konto. Der Bundesregierung sei Dank! Die hat nämlich zum 1. Juli die Erhöhung des Kindergeldes um 10 Euro beschlossen. Bis 2021 soll es sogar um weitere 15 Euro steigen. Hinzukommen eine...

  • Dinslaken
  • 02.07.19
Überregionales
Novemberblues

Dritter Herbstmond...

Trübe Aussichten ? Warum ? Ist doch interessant der Monat November- früher auch Dritter ,,Herbstmond" genannt. Er ist der elfte Monat im Jahr und hat 30 Tage. Der Name leitet sich daraus ab, dass der November im römischen Kalender der neunte Monat war.( lat. noven =neun.) Im Jahr 153 vor Christus soll der Jahresbeginn um zwei Monate vorverlegt worden sein-so dass die direkte Beziehung zwischen Monatszählung und Namen nicht mehr zutraf. Weitere Bezeichnungen für den November- Windmond, Nebelung,...

  • Bochum
  • 28.10.16
  •  30
  •  19
LK-Gemeinschaft

Die Sache mit dem Januar

Ich gebe wirklich jedem eine Chance, aber der Januar und ich, wir werden keine Freunde. Verstehen Sie mich nicht falsch, es ist nicht so, dass ich vorbehaltslos etwas gegen jeden Monat habe. Ganz im Gegenteil: Den Februar zum Beispiel mag ich, weil dort Karneval ist. Im März habe ich Geburtstag, im April beginnt der Frühling, der September beschert uns oft einen schönen Spätherbst und spätestens ab November schaltet der Kopf in den Weihnachtsmodus. Also wirklich jeder Monat hat etwas für...

  • Moers
  • 05.01.16
  •  13
Überregionales
Einzigartige Befunde kamen in Brackel an der Reichshofstraße zu Tage.

Spur in die Bronzezeit: Archäologische Überraschung in Brackel ist Denkmal des Monats November

Erneut kommt das archäologische Denkmal des Monats aus Brackel: Bei einer archäologischen Begleitung von Abbrucharbeiten an der Reichshofstraße fand die Denkmalbehörde der Stadt rund 3 000 Jahre alte menschliche Hinterlassenschaften statt Reste des erwarteten mittelalterlichen Gehöftes. Im Oktober war die Kirche am Hellweg Denkmal des Monats. Der alte denkmalgeschützte Hellmannshof an der Reichshofstraße, ein imposantes zweigeschossiges Längsdeelenhaus, hatte lange als einer der letzten...

  • Dortmund-Ost
  • 02.11.15
Ratgeber
  14 Bilder

Jeden 1. Freitag im Monat trifft sich die Zeitzeugenbörse im Cafe am Waldfriedhof

Jeden ersten Freitag im Monat, gegen 18:30 Uhr, findet ein Treffen der Zeitzeugenbörse, im Cafe am Waldfriedhof, Düsseldorfer Straße 580, in Duisburg Wanheimerort statt. Seit Juli 2013 ist das Cafe am Waldfriedhof das Stammlokal der Zeitzeugenbörse. Am kommenden Freitag (02.08.2013, gegen 18:30 Uhr) findet wieder das monatliche Treffen der ZEITZEUGENBÖRSE im Cafe am Waldfriehof (neben der JET-Tankstelle) statt. Alle Bürgerinnen und Bürger, die interesse an einem Mitgestalten bzw. Mitwirken...

  • Duisburg
  • 28.07.13
  •  1
Natur + Garten

Was für ein komischer Februar.

Eigentlich erwartet man so etwas vom April, der macht was er will. Anfang Februar und solche Kapriolen ist hart. Schnee, dann wieder Sonne, zwischendurch mal Regen, dann plötzlich wieder Schnee und Sonne und alles direkt wieder am schmilzen. Interessant ist der Monat auf jeden Fall, sollte man nicht unter einer Wetter-Feinfühligkeit leiden und es einen direkt aufs Gemüt schlagen. Mir macht es nichts aus, aber leider ein paar Nachbarn, die auch gut krank im Bett liegen und grad gar nicht klar...

  • Dortmund-City
  • 06.02.13
Kultur

Foto des Monats Januar in Oberhausen

Gerade erst haben wir das Foto des Jahres 2012 gekürt, da geht die Monatswertung in eine neue Runde. Im Januar 2014 werden wir dann erneut von unseren Bürger-Reportern aus den dann zwölf Siegerfotos das Fotos des Jahres 2013 wählen lassen. Der Januar war bei den Fotos im Lokalkompass neben den Karnevalsbilderserien geprägt von Winterbildern. Eine Aufnahme von Nicole Deucker hat uns am besten gefallen. Sie arbeitet mit Perspektiven, mit Linien und mit Unschärfen und verleiht einem eigentlich...

  • Oberhausen
  • 05.02.13
  •  8
Überregionales

Foto des Monats April

Ein Herz für die gute alte Schwarz-Weiß-Fotografie: Dieses Foto von Sven Abel beweist, dass neben einer entsprechenden Ausrüstung auch das entsprechende Auge fürs Motiv unverzichtbar ist. Daher hat uns das Foto überzeugt, das zudem auch für Interpretationen viel Raum bietet. Sein Gespür für SW-Fotografie hat Sven Abel auch bei einigen weiteren Fotos im Lokalkompass bewiesen. Die Jury gratuliert heute Sven Abel zum Foto des Monats April!

  • Oberhausen
  • 02.05.12
  •  5
Überregionales

Foto des Monats März

Mit „Lost places“, verlorene, vergessene Plätze, überschrieb Anne Goergens ihre Fotostrecke, die sie am 21. März im Lokalkompass einstellte. Darin entdeckten wir dieses Foto, welches uns sowohl mit seiner Aussagekraft als auch mit seiner Kreativität überzeugte. Anne Goergens war wenige Tage vorher mit anderen Bürger-reportern auf Fototour auf einem alten Lokschuppen-Gelände. Mit dabei war unter anderem auch Sandra Gehlich, die ein nahezu identisches Foto eingestellt hat. Streng genommen geht...

  • Oberhausen
  • 05.04.12
  •  8
Sport

Tor des Jahres 2011 - Raul vom FC Schalke 04!

Das Tor des Jahres 2011 hat der Schalker Stürmer Raul erzielt. Der Spanier wurde für seinen sehenswerten Lupfer gegen den 1. FC Köln von den Zuschauern der ARD-Sportschau geehrt. Für den Spanier nach dem Gewinn des DFB-Pokals in der vergangenen Saison eine weitere Premiere im deutschen Fußball. Der langjährige Profi von Real Madrid verhandelt momentan mit den ,,Königsblauen'' zurzeit über eine Verlängerung seines Vertrages. Herzlichen Glückwunsch zu diesem genialen Tor.

  • Gelsenkirchen
  • 03.02.12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.