Mondaufgang

Beiträge zum Thema Mondaufgang

Fotografie
*Sonnenuntergang und Mondaufgang* ☀️🌕
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münsterland in Bildern 📷
6 Bilder

*Sonnenuntergang und Mondaufgang*

*Sonnenuntergang und Mondaufgang in Greven (Kreis Steinfurt) an der Ems* "Alle wollen die Sonne im Leben anderer sein, warum nicht einmal der Mond sein, der auch die dunkelsten Stunden etwas heller werden lässt?" unbekannt "Wenn ich die Wunder eines Sonnenuntergangs oder die Schönheit des Mondes bewundere, weitet sich meine Seele in der Verehrung des Schöpfers." Mahatma Gandhi - Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münsterland in Bildern - 07. April 2020

  • Hagen
  • 09.04.20
  • 5
  • 3
Natur + Garten
5 Bilder

Mondaufgang gestern Abend

Am gestrigen Abend, so berichtete die Presse, sollte sogenannte Supermond aufgehen und von der Erde gut zu sehen sein. Gegen 19 Uhr lag ich auf der Lauer bei stark bewölktem Himmel und vielen Dunstschleiern. Endlich konnte ich gegen 19.20 Uhr den Mond zwischen den Wolken schwach erkennen. Erst noch halb verdeckt, dann immer besser. Hier einige Bilder von meinem Fotoshooting!

  • Gelsenkirchen
  • 10.03.20
  • 8
  • 5
Natur + Garten
Er tritt langsam hinter dem Hausdach hervor.
9 Bilder

Faszination Mondaufgang

Gestern nahm ich mir die Zeit gemeinsam mit dem Mond aufzugehen. ;-)) Interessant, mit welch unterschiedlichen Gesichtern er sich zeigte.

  • Dinslaken
  • 27.07.18
  • 10
  • 9
Natur + Garten

Einen Tag vor dem Supermond-Tag

Der heutige Mond, zu 98,6% beleuchtet, wurde mit 600mm Brennweite (+1,6x Faktor APSC-Kamera) aufgenommen. Er war zu diesem Zeitpunkt ca. 356433km von der Erde entfernt. Morgen am Montag den 14.11.2016 ist Supermond-Tag. Es ist der 3. größte Vollmond der letzten 100 Jahre, der größte der letzten 10 Jahre und der größte der nächsten 10 Jahre. Letzter größerer Vollmond war am 26.01.1948. Nächster größerer Vollmond ist am 25.11.2034. Wenn der Mond aufgeht sieht er für das menschliche Auge viel...

  • Unna
  • 13.11.16
  • 4
  • 10
LK-Gemeinschaft
Abendidylle im Stadtwald von Buer (Foto: T. Richter-Arnoldi)
3 Bilder

Stadtwald Buer: Zwei riesige Ostereier entdeckt ;-)

Der Stadtwald von Gelsenkirchen-Buer ist eine an sich schöne Anlage, aber leider nach massiven Sturmschäden noch immer (ich nehme an seit Pfingsten 2014) nicht durchgängig begehbar. Ein besonders romantisches Fleckchen ist aber gut erreichbar: Der Teich "Im deipen Gatt" in der südöstlichen Ecke, der vom Leither Mühlenbach gespeist wird. Dort fand ich bereits heute mein persönliches Osterei - im Grunde sogar zwei. Als ich auf meinem Abendspaziergang dort entlang kam, präsentierte sich mir der...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.15
  • 1
  • 6
Natur + Garten
Der Mond kommt kurz durch Wolken
2 Bilder

Mondaufgang

nur kurz ist der Mond sichtbar ,dann verschwindet er hinter Wolken , in dunklen Wolken taucht er langsam wieder auf , bis er wieder mit einer kleinen Dülle voll am Himmel steht

  • Kamen
  • 10.11.14
  • 1
Natur + Garten
Der Mond in seiner vollen Pracht
3 Bilder

Wir lassen uns monden

Nicht nur Sonnenuntergänge sind wunderschön, auch starke Mondaufgänge. In einer ziemlich dunklen Septembernacht im letzten Jahr am Mittelrhein konnte ich nicht einschlafen. Als ich mich auf die andere Seite legte, sah ich durch einen Spalt des Fenstervorhangs den aufgehenden Mond. Er lugte hinter Bäumen auf einer Anhöhe hervor. Ich fand ihn so märchenhaft schön, dass ich diese romantische Impression ad hoc einfangen musste. Das nächtliche Aufstehen hat sich für mich gelohnt,...

  • Schermbeck
  • 01.10.14
  • 15
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.