Monheim

Beiträge zum Thema Monheim

LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Sachstand am Donnerstag
Inzidenz im Kreis Mettmann liegt bei 111,0

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 111,0. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag (8. April)  kreisweit 1.101 Infizierte, davon in Erkrath 78, Haan 52, Heiligenhaus 62, Hilden 116, Langenfeld 112, Mettmann 163, Monheim 96,Ratingen 183, Velbert 184Wülfrath 55.Bei 49 Prozent der aktuell Infizierten wurde eine...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.04.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Weitere Virusmutationen wurden nachgewiesen
Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) liegt am heutigen Mittwoch (7. April) laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 117,8. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann kreisweit 1.087 Infizierte, davon in Erkrath 81,Haan 57, Heiligenhaus 61,Hilden 115, Langenfeld 110, Mettmann 162, Monheim 89, Ratingen 169,Velbert 193 Wülfrath 50.Bei 46 Prozent der aktuell Infizierten wurde...

  • Heiligenhaus
  • 07.04.21
Kultur
Inzwischen gehören Markus Genz und Barbara Ondera (hier auf der Kanzel) zum Inventar der Kirche St. Gereon Kirche in Monheim. Denn seit März 2020 nehmen sie jeden Sonntag die Heilige Messe auf und übertragen sie via Facebook ins Netz, so dass jeder Internetnutzer diesen Gottesdienst zu Hause verfolgen kann.
2 Bilder

Katholische Gemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim dankt bisherigem Online-Team und sucht hierfür Nachfolger
Ein Jahr Live-Übertragung von Gottesdiensten in Monheim - neue Teams gesucht

Auf Grund der Corona-Pandemie und der dadurch bedingten Einschränkungen konnten und können auch jetzt noch viele Mitglieder der Katholischen Pfarrgemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim nur in begrenzter Anzahl die angebotenen Gottesdienste persönlich besuchen. Vor allem für ältere Menschen bedeutet dies eine große Einschränkung. Um hier eine kleine Abhilfe zu schaffen, boten sich vor einem Jahr Barbara Ondera (genannt Babsi) und Markus Genz, die beide in der Pfarrgemeinde bereits aktiv...

  • Monheim am Rhein
  • 07.04.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Virus: 1.149 Infizierte, 16.270 Genesene
Inzidenz im Kreis Mettmann liegt bei 114,1

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) liegt am heutigen Dienstag (6. April 2021) laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 114,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann kreisweit aktuell 1.149 Infizierte, davon in Erkrath 92,Haan 67,Heiligenhaus 61,Hilden 121,Langenfeld 97,Mettmann 153,Monheim 90,Ratingen 183,Velbert 227 und Wülfrath 58.Bei 52 Prozent der aktuell...

  • Velbert
  • 06.04.21
Ratgeber
Der SKFM-Secondhand-Laden (Rathausplatz 3) und das Möbellager des SKFM (Ecke Hasen-/ Schwalbenstraße) in Monheim stehen ab sofort wieder für die Kunden zur Verfügung.

Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Monheim bietet Kunden Zeitfenster zum einkaufen ein / Spenden willkommen!
Secondhand-Laden und Möbellager des SKFM wieder geöffnet

Der SKFM-Secondhand-Laden (Rathausplatz 3) und das Möbellager des SKFM (Ecke Hasen-/ Schwalbenstraße) in Monheim stehen ab sofort wieder für die Kunden zur Verfügung. Der Secondhand-Laden ist montags bis freitags von 9.30 bis 17.30 Uhr und das Möbellager an diesen Tagen von 10 bis 13.30 Uhr geöffnet. "Selbstverständlich sind beim Betreten dieser Räumlichkeiten die Vorgaben der Corona-Schutzverordnung zu beachten. Das heißt, es müssen eine medizinische Mund-Nasen-Maske getragen, die...

  • Monheim am Rhein
  • 16.03.21
Blaulicht
Im Jahr 2020 gab es weniger Verkehrsunfälle und einen Rückgang der Anzahl der im Straßenverkehr verletzten Personen im Kreis Mettmann.
4 Bilder

Verkehrsunfallbilanz der Polizei
Zwölf tödlich Verunglückte im Jahr 2020 im Kreis Mettmann

Deutlich weniger Verkehrsunfälle und ein sehr erfreulicher Rückgang bei der Anzahl der im Straßenverkehr verletzten Personen: Das sind die beiden Kernpunkte der Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2020, welche die Kreispolizeibehörde Mettmann vorstellte. "Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Straßenverkehr im Kreis Mettmann werden auch in unserer Verkehrsunfallstatistik mehr als deutlich", sagt Landrat Thomas Hendele: "Durch Home Office, geschlossene Geschäfte und Freizeiteinrichtungen...

  • Heiligenhaus
  • 11.03.21
Ratgeber
2 Bilder

Corona-Virus: Sachstand am Mittwoch
632 Infizierte

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 632 Infizierte, davon in Hilden 92, in Langenfeld 51, in Monheim 51, in Erkrath 50, in Haan 45, in Heiligenhaus 39,  in Mettmann 52,  in Ratingen 89, in Velbert 142 und in Wülfrath 21. Bei etwa 49 Prozent der Infizierten wurde eine Virusmutation nachgewiesen. 14804 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang 611. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro...

  • Hilden
  • 10.03.21
Politik
2 Bilder

634 Infizierte, 13995 Genesene, Inzidenz 67,5

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 67,5. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Montag kreisweit 634 Infizierte, davon: 53 in Erkrath,40 in Haan,56 in Heiligenhaus,77 in Hilden,96 in Langenfeld,58 in Mettmann,40 in Monheim,60 in Ratingen,127 in Velbert und 27 Wülfrath.13.995 Personen gelten inzwischen als genesen....

  • Velbert
  • 22.02.21
LK-Gemeinschaft
Zur Organisation treffen sich alle Beteiligten online: Ulf Kneidling, Sojus-7-Leiter Christian Kaindl, Thomas Fischer alias Olaf van de Grachtenvijfen, Anika Beynio, Marion Zechel, Achim Tang und Andreas Huber.
Foto: Ulf Kneidling

Monheim: Auktion für Menschen in Not
Radio Rakete hat Spendenaktion gestartet

Schon vor der Corona-Pandemie waren Menschen mit familiären Problemen, Menschen ohne Arbeit und Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, auf Unterstützung angewiesen. Durch die Corona-Krise hat sich die Situation noch verschärft. Die ehrenamtlichen Moderatoren des Monheimer Mitmach-Senders „Radio Rakete“ organisieren deshalb eine Spendenaktion, die Bedürftige in Monheim und in Bosnien unterstützt. Die Aktion endet am Samstag, 13. Februar, mit einer Spenden-Rakete-Radio-Show. Anika Beynio,...

  • Monheim am Rhein
  • 27.01.21
Kultur
 Rund 300 Menschen erlebten die ersten Ausbrüche des Geysirs am 3. Oktober. Am Mittwoch wird die Fahrbahn während der Ausbrüche leer bleiben - der Verkehr wird gestoppt.

Wassersäule ist bis zu zwölf Meter hoch
Monheimer Geysir bricht aus

Wahrscheinlich ist es morgen, 20. Januar, soweit - der Monheimer Geysir im Kreisverkehr an der Rheinpromenade soll ausbrechen. Damit steht der erste Ausbruch des Jahres bevor.  Wann genau der Geysir ausbricht, entscheidet die Natur. Denn immer erst wenn 64 Sonnenstunden gesammelt sind, wird es rund um die mystisch umnebelte Insel im Kreisverkehr langsam aktiver. Die Anzeige der Sonnenstunden stand nun schon seit ein paar Tagen bei 100 Prozent. Am morgigen Mittwoch sollen nun zwischen 10.30 und...

  • Monheim am Rhein
  • 19.01.21
LK-Gemeinschaft
Um das weltweite Infektionsgeschehen rund um das Corona-Virus wieder in den Griff zu bekommen, müssen Bürger sich weiter gewissenhaft an die Maßnahmen halten.

1.284 an Corona Infizierte und 10.456 Genesene in den zehn Städten
Inzidenz im Kreis Mettmann überschreitet erstmals 200

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) liegt im Kreis Mettmann am heutigen Dienstag laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 216,2. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann kreisweit 1284 Infizierte, davon: 115 in Erkrath,58 in Haan,88 in Heiligenhaus,137 in Hilden,142 in Langenfeld,150 in Mettmann,106 in Monheim,140 in Ratingen,295 in Velbert und53 in Wülfrath.Ein Hinweis der Kreisverwaltung: "In...

  • Velbert
  • 12.01.21
  • 3
Ratgeber
2 Bilder

Corona-Zahlen im Kreis Mettmann
322 Todesfälle gemeldet

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 1026 Infizierte, davon in Erkrath 65, in Haan 62, in Heiligenhaus 72, in Hilden 156, in Langenfeld 74, in Mettmann 118, in Monheim 71, in Ratingen 150, in Velbert 209 und in Wülfrath 49.9780 Personen gelten inzwischen als genesen. Auch heute müssen leider wieder mehrere Todesfälle vermeldet werden. Allerdings sind die 22 Frauen und Männer nicht alle gestern oder vorgestern verstorben. Es gab...

  • Hilden
  • 05.01.21
Kultur
Eine Fachjury entschied sich für die Aufnahme von "Leda" und die Kreisverkehrs-Skulptur "Haste Töne" in die Online-Plattform "NRW Skulptur".
2 Bilder

Kunst macht Stadt bekannt
"Leda" und "Haste Töne" nun auf Webseite "NRW Skulptur" zu finden

Auf der Webseite "NRW Skulptur" wird eine Auswahl herausragender Kunst im öffentlichen Raum in NRW aus der Zeit nach 1945 vorgestellt. Die präsentierten Kunstwerke wählt eine Fachjury aus Vorschlägen der Städte Nordrhein-Westfalens aus. Seit kurzem ist auch Monheim am Rhein mit der Bronzeskulptur "Leda" von Markus Lüpertz und der Kreisverkehrs-Skulptur "Haste Töne" der Künstlergruppe Inges Idee auf der Webseite vertreten. In kurzen Texten erfährt man, was hinter den Kunstwerken steckt und...

  • Monheim am Rhein
  • 01.12.20
Kultur
Den Ernst-Reuter-Platz in Monheim ziert ein etwa acht Meter hoher Weihnachtsbaum, bestückt mit Schmuck aus der städtischen Kita "Max und Moritz".

Weihnachtsbeleuchtung auf dem Ernst-Reuter-Platz und der Friedrichstraße und ein großer Tannenbaum erfreuen Monheimer
Berliner Viertel in Monheim im adventlichen Glanz

Es werde adventliches Licht - das gilt auch für das Berliner Viertel in Monheim. Seit Freitag, 27. November, ist eine Weihnachtsbeleuchtung für den Ernst-Reuter-Platz und die Friedrichstraße aktiviert. Außerdem ist auf dem Platz ein schmucker Tannenbaum von gut acht Metern Höhe aufgestellt worden. Ermöglicht wurde das mit Hilfe der LEG Wohnen NRW. Weihnachtlich aufgewertet wurde der Baum von den städtischen Kindertagesstätte Max und Moritz. Dort hatten im Vorfeld viele kleine Kinderhände mit...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Sachstand im Kreis Mettmann am Donnerstag
1030 Infizierte, 5801 Genesene und Inzidenz von 154,0

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Donnerstag kreisweit 1030 Infizierte. In den zehn kreisangehörigen Städten ist die Verteilung der Bürger, die infiziert sind, folgendermaßen: 50 in Erkrath,38 in Haan,87 in Heiligenhaus,108 in Hilden,88 in Langenfeld,67 in Mettmann,111 in Monheim,179 in Ratingen,234 in Velbert und68 in Wülfrath.5801 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben sind eine 83-Jährige aus Mettmann und eine...

  • Velbert
  • 26.11.20
LK-Gemeinschaft
Heute wird in Deutschland erneut über die Corona-Schutzverordnung und weitere Maßnahmen diskutiert.
2 Bilder

Inzidenz liegt bei 158,4
Mehrere Todesfälle im Kreis Mettmann sind zu vermelden

Bei 158,4 liegt die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) laut Landeszentrum Gesundheit NRW. Der Kreis Mettmann verzeichnete - basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen - am heutigen Mittwoch kreisweit 973 Infizierte, davon: 39 in Erkrath,37 in Haan,86 in Heiligenhaus,104 in Hilden,87 in Langenfeld,69 in Mettmann,104 in Monheim,163 in Ratingen,222 in Velbert und62 in Wülfrath.Kreis zählt bislang 146 Verstorbene5751 Personen gelten...

  • Velbert
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Das tragen einer Schutzmaske ist weiterhin unerlässlich.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Kreisgesundheitsamtes Mettmann
Insgesamt 990 Corona-Infizierte in den zehn Städten

Die aktuelle Inzidenz - also Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage - liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 157,5. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 990 Infizierte, davon: 230 in Velbert,93 in Heiligenhaus,37 in Erkrath,41 in Haan,108 in Hilden,83 in Langenfeld,68 in Mettmann,106 in Monheim,158 in Ratingen und66 in Wülfrath.Leider sind heute mehrere Verstorbene zu...

  • Velbert
  • 24.11.20
LK-Gemeinschaft
Die aktuelle Inzidenz liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 143,1.

Corona-Sachstand am Montag
Kreis Mettmann zählt bislang 130 Verstorbene

Die aktuelle Inzidenz - also Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage - liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 143,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag kreisweit 1017 Infizierte, davon: 49 in Erkrath,39 in Haan 39,108 in Heiligenhaus,110 in Hilden,59 in Langenfeld,75 in Mettmann,109 in Monheim,166 in Ratingen,228 in Velbert und74 in Wülfrath.5482 Personen gelten inzwischen als...

  • Velbert
  • 23.11.20
Wirtschaft
Die Arbeitslosenquoten erhöhten sich gegenüber dem Vorjahresmonat im gesamten Bezirk der Agentur für Arbeit Mettmann. Dabei reichte die Spanne der Quoten im Oktober 2020 von 6,3 Prozent in Hilden bis 7,2 Prozent in Ratingen.
2 Bilder

Arbeitslosenquote im Kreis Mettmann sinkt auf 6,8 Prozent
Personalbedarf ist gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Kreis Mettmann im Oktober gesunken. Insgesamt sind 17.799 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 501 Personen oder 2,7 Prozent weniger als im September, aber 3.015 Personen beziehungsweise 20,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sinkt von 7,0 Prozent im September auf aktuell 6,8 Prozent, vor einem Jahr lag sie bei 5,7 Prozent. Während der Finanzkrise im Oktober 2009 waren 18.829 Personen arbeitslos, 1.030 mehr als jetzt. „Der Herbstaufschwung...

  • Velbert
  • 02.11.20
LK-Gemeinschaft
Vorsicht ist weiter geboten, angesichts der gestiegenen Infektionszahlen im Kreis.
2 Bilder

Corona-Virus im Kreis Mettmann: Sachstand am Montag, 13. Juli: Inzidenz 13,0
91 Infizierte und 958 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Montag, 13. Juli,  kreisweit 91 Infizierte. Davon wohnen in: Erkrath 2, in Haan 2, in Heiligenhaus 7, in Hilden 2, in Langenfeld 9, in Mettmann 3, in Monheim 18, in Ratingen 14, in Velbert 34 und in Wülfrath 0. 958 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang 81. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 13.07.20
Ratgeber
Vorsicht auf der A59: Es wird gebaut und gesperrt

Vollsperrungen und weitere Einschränkungen zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Garath und Monheim.
Auf der A 59 wird gebaut

Straße NRW teilt mit, dass es auf der A59 zu Sperrungen kommt. Auf der A59 zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Garath und Monheim kommt es auch in der nächsten Woche zu weiteren Einschränkungen. Fahrtrichtung Leverkusen: • Montag (13.7.) von 9 bis 15 Uhr sowie Dienstag (14.7.) und Donnerstag (16.7.) jeweils von 5 bis 12 Uhr ist nur eine Fahrspur befahrbar. • Montagnacht (13./14.7.) von 20 bis 5 Uhr ist die A59 zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Garath und Langenfeld-Richrath...

  • Hilden
  • 09.07.20
Ratgeber
Für die Reinigungsarbeiten wird die mit Wasser bespielbare Fläche am 6. Juli gesperrt, die übrige Spielfläche bleibt nutzbar.
Foto: Thomas Lison

Reinigungsareiten am Montag
Monheimer Wasserspielplatz gesperrt

Der Wasserspielplatz im Monheimer Landschaftspark Rheinbogen ist durch Algen rutschiger geworden. Am Montag, 6. Juli, werden die Algen entfernt. Für die Reinigungsarbeiten wird die mit Wasser bespielbare Fläche für einen Tag gesperrt, die übrige Spielfläche bleibt nutzbar. Die Lösung des Algenproblems ist wegen der besonderen Lage des Wasserspielplatzes nicht ganz einfach. Durch die Entfernung der Algen darf die Oberfläche nicht angegriffen und rauer werden. Das normale Hochdruckverfahren, also...

  • Monheim am Rhein
  • 03.07.20
Ratgeber
Auch beim Aufenthalt im Freien gilt die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern.

Corona-Virus: Sachstand Donnerstag, 4. Juni: Inzidenz liegt bei 3,3
44 Infizierte und 843 Genesene im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag, 4. Juni,  kreisweit 44 Infizierte, davon in Erkrath 1, in Haan 1, in Heiligenhaus 2, in Hilden 7, in Langenfeld 2, in Mettmann 5, in Monheim 0, in Ratingen 4, in Velbert 17 und in Wülfrath 5. 843 Personen gelten inzwischen als genesen. Der Kreis zählt bislang insgesamt 79 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut Landeszentrum...

  • Hilden
  • 04.06.20
Politik
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay

Bis zum 16. Juli für die Wahl bewerben
Monheimer Integrationsrat sucht Verstärkung

Wer Lust hat, sich für die Integration vor Ort einzusetzen, kann sich im September in den Monheimer Integrationsrat wählen lassen. Insgesamt 13 Mitglieder beraten Politik und Verwaltung, wie man eine Stadt für alle gestalten kann. Sieben Mitglieder des Integrationsrats werden direkt gewählt, sechs vom Stadtrat entsandt. Bewerbungen werden bis zum 16. Juli entgegen genommen. Wählbar sind unter anderem alle, die eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen, sowie Bürger. Darüber hinaus muss die...

  • Monheim am Rhein
  • 04.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.