Monheim

Beiträge zum Thema Monheim

Kultur
Die Band "Mr. Irish Bastard" aus Münster ist Headliner am Freitag in Monheim.
4 Bilder

Sojus 7 organisiert kostenfreies Festival
„Draußen Tanzen“ auf der Wiese neben dem Skatepark an der Kapellenstraße in Monheim

Sojus 7 organisiert das kostenfreie Festival „Draußen Tanzen“ an der Kapellenstraße in Monheim und zwar am Freitag, 13. Mai, und Samstag, 14. Mai. Dann werden zehn Bands erwartet, darunter Seyyah aus Ataşehir, Mr. Irish Bastard und Die Sterne. Auf der Wiese neben dem Skatepark an der Kapellenstraße organisiert das Sojus 7 in diesem Jahr wieder ein kleines Festival. Ohne Altersbegrenzung und festgelegte Musikrichtung sind am Freitag, 13. Mai, ab 18 Uhr, und am Samstag, 14. Mai, ab 15 Uhr, an...

  • Monheim am Rhein
  • 12.05.22
LK-Gemeinschaft
An den Austausch erster Briefe zur Aufnahme diplomatischer Deutsch-Israelischer Beziehungen wird am Donnerstag, 12. Mai, auch am Monheimer Rathaus erinnert.

Flaggen auf Vollmast am Donnerstag, 12. Mai
Beflaggung am Monheimer Rathaus erinnert an erste Aufnahme Deutsch-Israelischer Beziehungen

An den Austausch erster Briefe zur Aufnahme diplomatischer Deutsch-Israelischer Beziehungen wird am Donnerstag, 12. Mai, auch am Monheimer Rathaus erinnert. Am 12. Mai 1965 tauschten Vertreter der Bundesrepublik Deutschland und des Staates Israel Briefe zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern aus. Um ein Zeichen für die Freundschaft mit Israel zu setzen, werden am Donnerstag, 12. Mai, die Flaggen vor dem Rathaus auf Vollmast gesetzt. Israel und die Bundesrepublik sind...

  • Monheim am Rhein
  • 11.05.22
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall in Baumberg wurde ein 30-jähriger Monheimer leicht verletzt. Der Unfallverursacher war von der Unfallstelle geflüchtet. Hier: Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei den Transit und den Fahrer ausfindig machen.
3 Bilder

Polizei stellt mutmaßlichen Unfallfahrer
Betrunkener Baumberger (40) verursacht Unfall und flüchtet

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 30-jähriger Monheimer leicht verletzt wurde, kam es am Montagabend, 9. Mai, in Monheim-Baumberg. Der Unfallverursacher war von der Unfallstelle geflüchtet - allerdings konnte die Polizei den mutmaßlichen Unfallfahrer im Rahmen der Ermittlungen ausfindig machen und ein Verfahren gegen ihn einleiten. Gegen 21 Uhr war ein Mann in einem rostfarbenen Transporter in Baumberg über die Hauptstraße gefahren. Hierbei prallte er - laut Angaben von Zeugen ungebremst und...

  • Monheim am Rhein
  • 10.05.22
Kultur
Kommt diesmal solo nach Monheim: „Boogie-Woogie-Meister“ Jörg Hegemann wird am Freitag, 20. Mai, in der Altstadtkirche gastieren.

Jörg Hegemann am 20. Mai in der Altstadtkirche
„Boogie-Woogie-Meister“ in Monheim

Nach einem unvergesslichen Auftritt des Jörg Hegemann Boogie Trios im Schelmenturm vor fast genau acht Jahren können sich die Jazzliebhaber wieder auf ein besonderes Konzerterlebnis mit dem „Boogie-Woogie-Meister“ in Monheim freuen. Jörg Hegemann wird, diesmal solo, erneut unter Beweis stellen, dass er den Boogie-Woogie-Stil perfekt beherrscht und dessen Charme und Kraft lebendig erhält. „Pianist des Jahres 2009“ Bei der erstmaligen Verleihung des offiziellen Musikpreises...

  • Monheim am Rhein
  • 09.05.22
Ratgeber
Zur feierlichen Eröffnung der neuen Bücherei St. Dionysius (Berghausener Straße) in Monheim-Baumberg, am Sonntag, 15. Mai, ab 11.30 Uhr wird eine große Einweihungsparty mit vielen Überraschungen stattfinden.

Offizielle Eröffnung am Sonntag, 15. Mai
Bücherei St. Dionysius in Monheim-Baumberg in neuen Räumen

Zur feierlichen Eröffnung der neuen Bücherei St. Dionysius (Berghausener Straße) in Monheim-Baumberg, am Sonntag, 15. Mai, ab 11.30 Uhr wird eine große Einweihungsparty mit vielen Überraschungen stattfinden. Die Besucher erwartet ein Glücksrad mit kleinen Gewinnen und vor allem ein gut sortierter Büchertrödel. Und die Kinder können ihre künstlerische Kreativität an einem Maltisch zeigen. Außerdem wird der Weltladen sein erweitertes Angebot vorstellen und zur Weinverkostung einladen. Mit Kaffee...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.22
Vereine + Ehrenamt
Pandemie-bedingt musste die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung St. Dionysius Monheim-Baumberg mit ihren Vortragsveranstaltungen aussetzen. „Wir freuen uns darauf, dass es jetzt auch endlich mit den Vorträgen wieder losgehen kann“, so Vorsitzender Michael Pätzold.

Ist Baumberg nur ein Anhängsel von Monheim?
KAB-Bildungsprogramm gestartet

Pandemie-bedingt musste die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung St. Dionysius Monheim-Baumberg mit ihren Vortragsveranstaltungen aussetzen. „Wir freuen uns darauf, dass es jetzt auch endlich mit den Vorträgen wieder losgehen kann“, so Vorsitzender Michael Pätzold. Am Dienstag, 10. Mai, wird Lars Schäfer von der Katholisch Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle  um 19 Uhr im Gemeindezentrum zum Thema „Katholische Soziallehre in der neuen Legislaturperiode“ referieren und der Frage nachgehen,...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.22
Ratgeber
Mit einem märchenhaften Programm lädt das Ulla-Hahn-Haus (Neustraße) in Monheim am Freitag, 13. Mai, von 13 bis 18 Uhr zum Gartenfest ein.

Angebot für ganze Familie am Freitag, 13. Mai
Buntes Gartenfest zum Tag der offenen Tür des Ulla-Hahn-Hauses in Monheim

Mit einem märchenhaften Programm lädt das Ulla-Hahn-Haus (Neustraße) in Monheim am Freitag, 13. Mai, von 13 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Das Gartenfest für die ganze Familie lockt mit einem ansprechenden Bühnenprogramm und vielen Mitmachstationen. Um 13 Uhr eröffnet Bürgermeister Daniel Zimmermann das Gartenfest. Beim Bühnenprogramm präsentieren Rita Zimmermann, Eckhard Leue und Miriam Frank "BiBuMu" - Bilderbuchmusik von 13 bis 14 Uhr (K-22S-U605) und von 14 bis 15 Uhr (K-22S-U606)...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.22
Vereine + Ehrenamt

Überraschungen am Muttertag
Alloheim ehrt Mütter unter den Bewohnerinnen

Um anlässlich des diesjährigen Muttertages am 8. Mai allen Müttern in der Einrichtung ein herzliches Dankeschön auszusprechen, will die Alloheim Senioren-Residenz Monheim diesen inoffiziellen Feiertag sehr besonders machen. Leistungen von Müttern ehrenIm Blick hat man dabei auch die Mitarbeiterinnen der Residenz, die auch im Zuge der Corona-Krise den Alltag der Senioren immer vor dem Hintergrund gesteigerter Lebensqualität gestalten. „Wir sind hier wie eine große Familie“, sagt...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.22
Kultur
Erneut verschoben wird das für Sonntag, 8. Mai, geplante Benefizkonzert „Inspiration Beethoven“ des Lions-Fördervereines Monheim am Rhein - Alte Freiheit zugunsten „Klasse 2000“. Aus organisatorischen Gründen findet es erst im Juni nächsten Jahres statt. Auf dem Foto: Christoph Lahme (links) und Oliver Drechse.

„Inspiration Beethoven“ des Lions-Fördervereines
Benefizkonzert in Monheim erneut verschoben

Erneut verschoben wird das für Sonntag, 8. Mai, in der Aula am Berliner Ring geplante Benefizkonzert „Inspiration Beethoven“ des Lions-Fördervereines Monheim am Rhein - Alte Freiheit zugunsten „Klasse 2000“ unter Schirmherrschaft des Bürgermeisters Daniel Zimmermann. Aus organisatorischen Gründen findet es erst am Sonntag, 18. Juni 2023, 18 Uhr. Alle bereits erworbenen Karten behalten für den Termin im nächsten Jahr natürlich ihre Gültigkeit. Wer das Grundschul-Programm „Klasse 2000“ zur...

  • Monheim am Rhein
  • 05.05.22
Ratgeber
Vom Landschaftspark Rheinbogen in Monheim aus wird die Künstlerin Miriam Kilali mithilfe von Sky-Laser-Beamern eine Botschaft ins All senden.
2 Bilder

Forscher diskutieren in Monheim über Leben im All
Kunstwerkstatt sendet Botschaften ins All

Am Samstag, 21. Mai, wird die internationale Weltraumstation ISS Berechnungen zu Folge gegen 22.30 Uhr Monheim am Rhein überfliegen. Und genau dann wird die Berliner Künstlerin Miriam Kilali vom Landschaftspark Rheinbogen aus mit ihrer Kunstinstallation starten: Neun Sky-Laser-Beamer senden das sogenannte "Universale Dreieck" in den Himmel. Die Licht-Installation mit dem Titel „Monheim Universal Message“ wird von den Kameras der ISS aus 400 Kilometern Höhe und von den Satelliten des...

  • Monheim am Rhein
  • 04.05.22
Kultur
Die Holzwegpassage lockt mit neuen Läden und mehr Aufenthaltsqualität. Foto: Thomas Lisson

Baumberg mit Passagenfest
Holzweg-Passage lädt zum Feiern ein

Am Samstag, 7. Mai, gibt es eine Kartbahn für Kinder, eine Hüpfburg, leckeres Essen und viele weitere Aktionen im ehemaligen Baumberger Einkaufszentrum. Einkaufen, gemeinsam etwas Essen und ein bisschen Feiern – das Baumberger Passagenfest macht es möglich. Für Samstag, 7. Mai, laden das Centermanagement und die Händlerinnen und Händler in die Holzweg-Passage ein. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein vielseitiges Programm. Centermanagerin Sonja Thomä: „Wir möchten das Fest dazu nutzen, die...

  • Monheim am Rhein
  • 03.05.22
Blaulicht
Ein Auto angezündet haben noch unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen, 30. April, an der Reiherstraße in Monheim am Rhein. Der Renault brannte im Innenraum beinahe vollständig aus.

Auto angezündet in Monheim
Renault brannte im Innenraum fast vollständig aus

Ein Auto angezündet haben noch unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen, 30. April, an der Reiherstraße in Monheim am Rhein. Der Renault brannte im Innenraum beinahe vollständig aus. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet hierbei um sachdienliche Hinweise von möglicherweise noch nicht bekannten Zeugen. Gegen 4.40 Uhr war eine Anwohnerin der Reiherstraße aus ihrem Schlaf aufgewacht, weil sie von draußen ein lautes Knacken gehört hatte. Als sie aus dem Fenster blickte, sah sie zwei...

  • Monheim am Rhein
  • 02.05.22
Natur + Garten
Drei Wanderungen der Neanderland-Wanderwoche führen durch die Auenlandschaft der Urdenbacher Kämpe.

Fünf Wanderungen auf Monheimer Stadtgebiet
Neanderland-Wanderwoche lockt in die Aue und in den Rheinbogen

Im Neanderland startet jetzt auch offiziell die Wandersaison. Im Rahmen der Wanderwoche des Neanderlands, der touristischen Dachmarke des Kreises Mettmann, werden vom 7. bis zum 15. Mai mehr als 35 Wanderungen angeboten. Fünf Touren finden in Monheim am Rhein statt. Wer am Sonntag, 8. Mai, früh aufsteht, wird in der Auenlandschaft mit einem vielfältigen Vogelkonzert in der Morgendämmerung belohnt. Treffpunkt ist um 6 Uhr am Parkplatz des Baumberger Campingplatzes am Urdenbacher Weg. Bei der...

  • Monheim am Rhein
  • 02.05.22
Blaulicht

Zeugen helfen der Polizei bei Aufklärung
Unfall in Monheim wurde von 17-Jährigen verursacht

Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits berichtete, ist in der Nacht zu Samstag, 23. April, ein 18-jähriger Monheimer gemeinsam mit zwei Freunden in einem Auto auf der Rheinpromenade in Monheim am Rhein verunglückt, nachdem sein Wagen gegen einen von Unbekannten auf die Straße gelegten Stein gefahren war. Der Seat Ibiza des jungen Mannes hatte sich daraufhin überschlagen - glücklicherweise waren aber weder er, noch seine beiden Beifahrer (18 und 16 Jahre alt) dabei schwerer verletzt...

  • Monheim am Rhein
  • 28.04.22
Blaulicht
Die Kreispolizei Mettmann hat in Ratingen, Hilden, Langenfel, Monheim und Haan schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger aussprechen müssen.

"Projekt Korrekt" der Kreispolizei Mettmann
115 Verstöße bei Verkehrskontrollen in fünf Städten

Zum Schutz von Radfahrenden und Fußgängern hat die Polizei am Mittwoch, 27. April, in Ratingen, Hilden, Langenfel, Monheim und Haan schwerpunktmäßige Verkehrskontrollen durchgeführt und dabei zahlreiche Verwarngelder gegen Autofahrer, aber auch gegen Radfahrer sowie Fußgänger selbst aussprechen müssen. Flankiert wurde der Kontrolleinsatz von einem Info-Stand der Verkehrsunfallprävention in Velbert. Im Einsatzzeitraum zwischen 7.30 und 14 Uhr stellten die Polizeibeamten insgesamt 115...

  • Ratingen
  • 28.04.22
Ratgeber
Gemeinsam mit Freunden aufbrechen und neue Menschen und Kulturen kennenlernen. Europa lädt ein und die Stadt Monheim finanziert das Kennenlernen für junge Monheimer im Alter von 16 bis 20 Jahren.
2 Bilder

Stadt fördert Interrail-Pässe für junge Erwachsene
Freie Fahrt durch Europa für alle Monheimer von 16 bis 20 Jahren

Junge Monheimer können seit 2019 kostenlos mit Zügen und Fähren durch Europa reisen. Bislang hat die Stadt allen 18- bis 20-Jährigen einen Interrail-Pass finanziert, ab sofort dürfen auch 16- und 17-Jährige einen "Interrail Global Pass" beantragen. Für die Änderung der Richtlinie hat der Stadtrat nun grünes Licht gegeben. Unter: https://www.monheim.de/stadtleben-aktuelles/gesellschaft-miteinander/interrail steht ein Online-Formular für den Antrag zur Verfügung. Wenn die Fördervoraussetzungen...

  • Monheim am Rhein
  • 28.04.22
Ratgeber
Bei erhöhter Nebelaktivität gibt es immer wieder kleinere sowie vier größere Ausbrüche, für die der Verkehr für wenige Minuten gestoppt wird. Der Monheimer Geysir bricht voraussichtlich am Donnerstag, 28. April, aus.

Ausbruch am Donnerstag, 28. April, in Monheim
Monheimer Geysir bricht aus

Der Monheimer Geysir bricht voraussichtlich am Donnerstag, 28. April, zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Dann wird auch der Verkehr zwischen 11 und 15 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt. Der Geysir von Thomas Stricker im Kreisverkehr an der Rheinpromenade wird langsam wieder aktiver. Voraussichtlich am Donnerstag, 28. April, steht der zweite Ausbruch des Jahres bevor. Insel wird mystisch umnebelt Wann genau der Geysir ausbricht, entscheidet die Natur. Denn immer erst wenn 64 Sonnenstunden...

  • Monheim am Rhein
  • 27.04.22
Ratgeber
Der radschnellweg soll sich in den nächsten Wochen mit der Aktion Stadtradeln füllen.

Wie fahrradferundlich sind die Monheimer?
Aktion "Stadtradeln" startet

Spaß am Fahrradfahren vermitteln und nebenbei was fürs Klima tun – darum geht es bei der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“, an der sich jedes Jahr auch viele Monheimer beteiligen. Vom 8. bis 28. Mai können privat oder beruflich gefahrene Kilometer wieder gesammelt werden. Teilnehmer werden Teams zugeteiltEinzelne Teilnehmende und ganze Teams können sich ab sofort anmelden. Die Aktion „Stadtradeln“ wird vom größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, dem „Klima-Bündnis“,...

  • Monheim am Rhein
  • 25.04.22
Blaulicht
In den frühen Morgenstunden des Samstages, 23. April, gegen 00.15 Uhr ereignete sich auf der Rheinpromenade in Monheim ein Verkehrsunfall bei dem insgesamt drei Personen leicht verletzt wurden.
2 Bilder

30 Zentimeter großer Stein auf Fahrbahn
Wer legte Stein auf die Straße? PKW überschlägt sich in Monheim

In den frühen Morgenstunden des Samstages, 23. April, gegen 00.15 Uhr ereignete sich auf der Rheinpromenade in Monheim ein Verkehrsunfall bei dem insgesamt drei Personen leicht verletzt wurden. Zur genannten Zeit befuhr ein 18-jähriger Monheimer mit seinem PKW Seat Ibiza die Rheinpromenade in Fahrtrichtung Süden. Im Fahrzeug befanden sich zwei weitere Insassen. Ein 16-jähriger Freund aus Düsseldorf, sowie ein 18-jähriger Freund aus Monheim. Nach Angaben der Unfallbeteiligten und Zeugen kam der...

  • Monheim am Rhein
  • 25.04.22
Kultur
Eine eigene Veranstaltungshalle für Monheim? Dass dieser Traum bald in Erfüllung gehen wird, steht bereits seit längerem fest. Doch wann genau wird die Kulturraffinerie K714 eigentlich eröffnet? Und was ist der aktuelle Planungsstand Um diese und viele weitere Fragen rund um die Kulturraffinerie zu beantworten, findet am Mittwoch, 27. April, um 19 Uhr ein PETO30plus!-Themenabend statt, zu dem Interessierte eingeladen sind.

Infos zum Planungsstand gibt am 27. April
Kulturraffinerie K714 in Monheim

Eine eigene Veranstaltungshalle für Monheim? Dass dieser Traum bald in Erfüllung gehen wird, steht bereits seit längerem fest. Doch wann genau wird die Kulturraffinerie K714 eigentlich eröffnet? Und was ist der aktuelle Planungsstand Um diese und viele weitere Fragen rund um die Kulturraffinerie zu beantworten, findet am Mittwoch, 27. April, um 19 Uhr ein PETO30plus!-Themenabend statt, zu dem Interessierte eingeladen sind. Treffpunkt ist an die Rheinpromenade zwischen dem Comfort-Hotel und der...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.22
Blaulicht
Bei einem Sturz mit einem E-Roller hat sich am Dienstag, 19. April, in Monheim-Baumberg ein 56-jähriger Mann aus Monheim schwer verletzt.

Mit Schulterverletzung ins Krankenhaus gebracht
Monheimer (56) nach Alleinunfall mit E-Roller schwer verletzt

Bei einem Sturz mit einem E-Roller hat sich am Dienstag, 19. April, in Monheim-Baumberg ein 56-jähriger Mann aus Monheim schwer verletzt. Nach dem derzeitigen Stand der Unfallermittlungen war der Monheimer gegen 13.50 Uhr mit seinem E-Roller auf einem Geh- und Radweg an der Bürgerwiese in Baumberg (Am Kielsgraben) entlang gefahren, als er aus noch nicht geklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Gefährt verlor und zu Boden stürzte. Passanten kümmerten sich um den Mann und...

  • Monheim am Rhein
  • 20.04.22
Ratgeber
Die Stadtdisplays stehen an neun Standorten im Monheimer Stadtgebiet, unter anderem hier an der Tourist-Information am Landschaftspark Rheinbogen.
4 Bilder

Interaktive Karte weist den Weg durch die Stadt
Gäste und Monheimer finden auf Stadtdisplays zahlreiche Ziele

Wo ist der nächste Bäcker? Wie ist der kürzeste Weg zum Aalschokker? Und welche Sehenswürdigkeiten sind direkt in der Nähe? Die interaktive Stadtkarte auf Monheims Stadtdisplays weist den Weg. Die großen, hochkanten Displays zeigen an neun Standorten im Stadtgebiet im steten Wechsel Veranstaltungen, städtische Nachrichten und touristische Inhalte an. Ab sofort steht auf den Displays nun auch eine interaktive Karte zur Verfügung. Die Displays stehen zwischen dem Monheimer Tor und dem...

  • Monheim am Rhein
  • 19.04.22
  • 1
Blaulicht

Containerbrände in Monheim
Feuerwehr geht von Brandstiftung aus

Am Osterwochenende wurden Feuerwehr und Polizei in Monheim am Rhein wieder einmal gleich zu zwei Bränden von Müllcontainern gerufen. Am frühen Ostermontagmorgen, 18. April, gegen 04.00 Uhr, betraf es einen Rollcontainer an der Weddinger Straße in Höhe des Hauses Nr. 9. Der schwarze Plastikcontainer wurde vom Feuer total zerstört. Am nächtlichen Dienstagmorgen,19. April, gegen 02.45 Uhr brannte ebenfalls ein Rollcontainer, der auf einem Parkplatz an der Erich-Klausener-Straße in Höhe der...

  • Monheim am Rhein
  • 19.04.22
Politik
Ideen für die Umgestaltung von drei Baumberger Spielplätzen sammelt die Stadt Monheim, unter anderem für diesen 250 Quadratmeter kleinen Spielplatz an der Grenzstraße in Monheim-Baumberg. Derzeit hat dieser Platz ein Kletter-, Wipp- und Drehelement.
3 Bilder

Drei Baumberger Spielplätze werden saniert
Kinder dürfen mitmachen - Stadt Monheim sammelt Ideen für Spielflächen-Umgestaltung

Ideen für die Umgestaltung von drei Baumberger Spielplätzen sammelt die Stadt Monheim. Denn die Spielflächen an der Helene-Stöcker-Straße, Innsbrucker Straße und Grenzstraße werden saniert. Bei der Sanierung der städtischen Spielflächen sind vor allem die Ideen der Kinder gefragt. Jetzt beginnen die Planungen für die Umgestaltung der Baumberger Spielplätze an der Helene-Stöcker-Straße, an der Innsbrucker Straße und an der Grenzstraße. Um gemeinsam Wünsche und Anregungen zu sammeln, lädt die...

  • Monheim am Rhein
  • 13.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.