Monheimer Tor

Beiträge zum Thema Monheimer Tor

Wirtschaft
Friedrich-Wilhelm Göbel, Sprecher der Sinn-Gruppe (links), und Bürgermeister Daniel mit dem unterzeichneten Mietvertrag für das neue Monheimer Tor.
Foto: Thomas Spekowius

Neuer Hauptmieter unterschreibt
Mehr Mode im Monheimer Tor

Während die Abrissarbeiten am alten Rathauscenter für die künftige Gestaltung von Monheims neuer Mitte zwischen Eierplatz und Busbahnhof noch laufen, wird auch an den Plänen für den Komplettumbau des Monheimers Tor bereits gearbeitet. Schon jetzt hat einer der Hauptmieter der Zukunft unterschrieben. Thomas Altenscheidt, Geschäftsführer der Sinn-Gruppe, und Isabel Port, Geschäftsführerin der Monheimer Einkaufszentren GmbHs, unterzeichneten  im Beisein von Bürgermeister Daniel Zimmermann und...

  • Monheim am Rhein
  • 21.02.21
Wirtschaft
 So soll es in der Zukunft aussehen.
Visualisierung: ARGE Monheim Mitte
2 Bilder

Mehr als zwei Drittel der Handel- und Gastronomieflächen sind vermietet
Neue Monheimer Mitte

Bislang weist in der Innenstadt nur eine Muster-Fassade auf die neue Monheimer Mitte hin, die ersten Mieter haben aber schon jetzt unterschrieben. Unter den neuen Mietern sind unter anderem das Bekleidungsgeschäft Kult und das Café Extrablatt. Zwei Jahre vor der Fertigstellung der umgestalteten Gebäude sind somit fast 70 Prozent der Erdgeschossflächen, also der Handel- und Gastronomieflächen, vermietet. „Das zeigt, wie positiv die Händler das neue Konzept annehmen – und, dass wir mit der...

  • Monheim am Rhein
  • 23.09.20
Wirtschaft
Das heutige Rathauscenter erhält ein modernes, einladendes Fassadenbild mit großen, hohen Schaufenstern, die zum Schlendern einladen.
2 Bilder

Temporäre Installation zwischen Monheimer Tor und Rathauscenter
Ausblick auf umgestaltete Innenstadt

Um die räumliche Trennung der Innenstadtbereiche rund um Eierplatz und Busbahnhof aufzuheben, wird das bestehende Rathauscenter geöffnet. In Zukunft ist so ein direkter Durchgang vom Eierplatz zum Busbahnhof unter freiem Himmel möglich. Die bisher nach innen gerichteten Schaufenster werden hierbei durch neue Fronten und Eingangsbereiche ersetzt, die Passanten zum Einkaufen und Verweilen einladen sollen. Jetzt ermöglicht ein Fassaden-Mock-Up einen Ausblick auf die umgestaltete Innenstadt. Ein...

  • Monheim am Rhein
  • 29.07.20
  • 1
Politik
Alexander Schumacher, Bürgermeisterkandiat der SPD Monheim.
Foto: SPD Monheim

Bauarbeiten rund um das Monheimer Tor und das Rathauscenter
"Keine Zierbäumchen pflanzen"

Alexander Schumacher ruft dazu auf, die Online-Petition des Monheimer Naturschutzbundes (Nabu) zu unterstützen. "Hierdurch könnten möglichst viele der von der Abholzung bedrohten Bäume erhalten werden", sagt der Bürgermeisterkandidat für die SPD Monheim. Hintergrund sind die Bauarbeiten rund um das Monheimer Tor und das Rathauscenter. „Alles Maßnahmen, die wir unterstützen. Doch müssen dafür 55 große Bäume abgeholzt werden?“, fragt Alexander Schumacher. „Bei der Umgestaltung der Krischerstraße...

  • Monheim am Rhein
  • 20.07.20
Natur + Garten
Symbolbild: OpenClipart-Vectors auf Pixabay

Aktion "Gegen den Kahlschlag am Monheimer Tor"
Nabu freut sich über Interesse an Online-Petition

Die Ortsgruppe Monheim des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) macht weiter Werbung für ihre Online-Petition "Gegen den Kahlschlag am Monheimer Tor - Für eine Planung mit den Bäumen". Innerhalb von drei Wochen sind 680 Unterschriften eingegangen, freuen sich Heinfried Grote und Jörg Baade vom Nabu Monheim. "Das so genannte Quorum ist erreicht. Dass heißt: das Thema ist für viele Bürger relevant." Inzwischen sind die ersten Bäume am Monheimer Tor und Umgebung durch verschiedenfarbige Zeichen...

  • Monheim am Rhein
  • 17.07.20
Politik
Mehr als 100 Anregungen aus der Bürgerschaft sind in der Konsultation zum Umbau des Monheimer Tors zusammengekommen. Die Erkenntnisse daraus fließen in die weiteren Planungen mit ein.
Foto: Thomas Lison

UmBau Monheimer Tor
Das wünschen sich die Bürger

Das Monheimer Tor soll aufgestockt, ausgebaut und mit einem Durchgang zum Berliner Viertel versehen werden. Anfang des Jahres haben sich mehr als 100 Interessierte mit ihren Ideen und Hinweisen in einer Konsultation auf der städtischen Mitdenken-Plattform eingebracht. Alle Beiträge wurden in den vergangenen Wochen ausgewertet, zu Erkenntnissen zusammengefasst und können jetzt unter www.mitdenken.monheim.de nachgelesen werden. Demnach wünschen sich die Teilnehmenden der Konsultation für das...

  • Monheim am Rhein
  • 02.06.20
Politik
Das Monheimer Tor soll auf fünf Geschosse aufgestockt werden, um die aktuelle Nutzung zu erhalten und neue Angebote zu ermöglichen.
Foto: Thomas Lison

Monheimer Tor wird umgestaltet
Bürgerabend im Ratssaal

Das Monheimer Tor soll zu einem prägnanten Stadtbaustein ausgebaut werden. Interessierte Monheimer sind zu einem Bürgerabend zu diesem Thema in den Ratssaal eingeladen. Er beginnt  am Mittwoch, 15. Januar, um 18 Uhr. Das Monheimer Tor soll sich künftig mit einem neuen, zusätzlichen Eingang zum Berliner Viertel hin öffnen, um von dort aus leichter erreichbar zu sein und einladend zu wirken. Gleichzeitig ist geplant, das Gebäude optisch und baulich aufzuwerten und zu einem modernen, attraktiven...

  • Monheim am Rhein
  • 14.01.20
Politik
Monheimer_Tor.JPG 
BU: Bürgermeister Daniel Zimmermann und Isabel Port, Geschäftsführerin der drei städtischen Tochtergesellschaften Monheimer Einkaufszentren I¸ Monheimer Einkaufszentren II sowie der Baumberger Einkaufszentrum GmbH, wollen das Monheimer Tor zu einem echten Eingangstor in Monheims Mitte entwickeln und zugleich zu einem verbindenden Element zwischen Stadtzentrum und Berliner Viertel gestalten.

Unterschrieben: Stadt kauft für 20 Millionen Euro das Monheimer Tor

Das Monheimer Tor ist ein weiterer zentraler Baustein für die Entwicklung der Innenstadt - das hatte Bürgermeister Daniel Zimmermann wiederholt betont. Deshalb wurde dem Stadtrat auch kürzlich der Ankauf des Einkaufszentrums vorgeschlagen. Der hatte das in nicht öffentlicher Sitzung mehrheitlich auch beschlossen. Nun war am der Notartermin. Damit ist der Eigentümerwechsel perfekt und die Stadt kann selbst planerische Weichen stellen. "Der Kauf beinhaltet die große Chance, ein einheitliches...

  • Monheim am Rhein
  • 27.07.18
  • 1
Kultur
Skizze vom doppelstöckigen Monheimer Tunnel © nach einem Traum von Joachim H. Hartung ( Auf Wunsch von Manfred Wittenberg extra angefertigt.)

Der doppelstöckige Monheimer Tunnel

Der doppelstöckige Monheimer-Tunnel /Çift katlı Monheim tüneli  ist ähnlich dem  Avrasya Tüp Tüneli, also Eurasien Tunnel mit jeweils 2 Richtungs- fahrbahnen ausgelegt. Einerseits für das hohe Aufkommen von Fahrzeugen, die die neue Stadthalle unbedingt braucht, um den abfließenden Verkehr nach Köln und Düsseldorf besser um zu lenken und andererseits, um neu angesiedelten Firmen und deren mobilen Mitarbeitern morgens und abends weniger Staus zuzumuten. Und last and not least: Damit wir...

  • Monheim am Rhein
  • 18.07.18
  • 2
  • 3
Politik
Große Pläne! Bürgermeister Daniel Zimmermann und Isabel Port, Geschäftsführerin der drei städtischen Tochtergesellschaften Monheimer Einkaufszentren I¸ Monheimer Einkaufszentren II sowie der Baumberger Einkaufszentrum GmbH, wollen das Monheimer Tor zu einem echten Eingangstor in Monheims Mitte entwickeln und zugleich zu einem verbindenden Element zwischen Stadtzentrum und Berliner Viertel gestalten.

Stadt plant den Ankauf des Monheimer Tors

Die Stadt Monheim plant nach den Ankäufen der Rathauscenter-Komplexe I und II nun auch den Erwerb des Einkaufszentrums Monheimer Tor. Eine entsprechende Beschlussvorlage für die kommende Sitzung des Stadtrates am Mittwoch, 11. Juli, ist gerade in Vorbereitung. Sollte der Rat zustimmen, würde das Monheimer Tor aus dem Bestand eines Immobilienfonds herausgekauft werden, der sich im Besitz verschiedener institutioneller Investoren befindet. Der Kaufpreis läge in zweistelliger Millionenhöhe. "Wir...

  • Monheim am Rhein
  • 02.07.18
Überregionales

Monheim: Unfallflucht auf Parkdeck

Am vergangenen Samstag, 17. März, beschädigten Unbekannte mit ihrem Fahrzeug einen braunen Ford C-Max am hinteren Stoßfänger und entfernten sich anschließend, ohne die erforderliche Schadensregulierung einzuleiten. Zum Unfallzeitpunkt, zwischen 10.30 und 11.45 Uhr, stand der beschädigte Pkw auf dem Parkdeck des Monheimer Tores. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Höhe des Sachschadens an dem Ford auf rund 1200,- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim unter Telefon...

  • Monheim am Rhein
  • 19.03.18
Überregionales
Präsentierten das Ergebnis der IHK-Studie (v.l.): Gerald Altvater, Treffpunkt Monheim, Citymanagerin Isabel Port, Dr. Ulrich Hardt, IHK, Bürgermeister Daniel Zimmermann und  Estelle Dageroth, Leiterin der Wirtschaftsförderung. Foto de Clerque

IHK-Studie: In Monheim lässt es sich gut einkaufen

Der Einkaufsstandort Monheim ist auf einem guten Weg. Bei der jüngsten Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Düsseldorf unter Passanten und Geschäftsleuten erhielt die Rheingemeinde ein „gut“. Damit hat sie sich gegenüber der letzten Befragung vor fünf Jahren um eine Schulnote verbessert. „Das ist ein Quantensprung“, sagt Dr. Ulrich Hardt, Leiter der Zweigstelle der IHK Düsseldorf in Velbert. 300 Passanten und 80 Geschäftsleute wurden persönlich zum Einkaufsstandort Monheim befragt....

  • Monheim am Rhein
  • 26.08.16
  • 1
Überregionales
Foto: de Clerque

Trödel für Tiere

Die private Tierhilfe International ist am Freitag, 12. August, mit einem Trödelstand im Monheimer Tor (neben Edeka) vertreten. Von 9 bis 18 Uhr gibt es dann wieder viele schöne und nützliche Artikel für den guten Zweck zu erwerben, unter anderem Schnellkochtöpfe, Grill, Teddybären, Schmuck, CDs, DVDs, Bücher und vieles mehr. Erlös geht nach Rumänien Der Erlös geht auch dieses Mal an die Smeura in Rumänien, dem größten Tierheim der Welt. Für die dort lebenden Hunde und Katzen sucht die...

  • Monheim am Rhein
  • 05.08.16
Ratgeber
Auf dem Monheimer Tor ist Parken gratis. Im Center werden Gebühren erhoben. Foto: Michael de Clerque

Gratis-Parken in Monheim: Eine Frage der Einstellung

An Markttagen und wenn der Wochenendeinkauf ansteht, herrscht immer reger Verkehr auf dem Parkdeck des Monheimer Tors. Seit nebenan, in der Tiefgarage des Rathauscenters, Parkgebühren erhoben werden, sind die Plätze noch begehrter. Einkäufe mit dem Auto erledigen und kostenlos parken: Für Kunden des Rathauscenters war das immer selbstverständlich. Seit Juni bleiben Stellplätze in der Tiefgarage aber immer öfter leer. Grund: Wer dort parkt, muss für die ersten beiden Stunden einen Euro und für...

  • Monheim am Rhein
  • 20.07.16
Überregionales
Laden ein zum Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag (.v.l.) Treffpunkt-Vorsitzender Willibald Lukas, Schriftführer Uwe Ihnenfeld, Estelle Dageroth, Leiterin der Wirtschaftsförderung, Schatzmeister Volker Frenzel, Ulrike Kundt und Thomas Kienot vom Center-Management Rathaus Center und der stellvertretende Treffpunkt-Vorsitzende Gerald Altvater.  Foto: de Clerque

Einzelhändler laden zum Frühlings-Shopping ein

Treffpunkt Monheim, Werbegemeinschaft Rathaus Center und Wirtschaftsförderung laden für Sonntag, 29. März, zum Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag ein. Unter dem Motto „Monheim blüht auf“ gibt es ab 11 Uhr tolle Aktionen auf der Alten Schulstraße, der Krischerstraße, dem Rathausplatz, der Heinestraße, im Rathaus Center und im Monheimer Tor. Von 13 bis 18 Uhr öffnen die Geschäfte. „Wir trotzen der Baustelle auf der Krischerstraße und halten die Verbindung aufrecht bis zu expert Hoffmann“,...

  • Monheim am Rhein
  • 27.03.15
  • 1
Überregionales
Auch diesmal wird die Gans Moni, das Maskottchen des Martinsmarktes, Kinder mit Süßigkeiten beschenken.
2 Bilder

Martinsmarkt findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit: Der Martinsmarkt steht auf dem Monheimer Veranstaltungskalender. Einher geht die Traditionsveranstaltung, zu der die Werbegemeinschaft Treffpunkt Monheim und die Werbegemeinschaft Rathauscenter nunmehr zum 20. Mal einladen, auch diesmal wieder mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Ab 11 Uhr öffnen die 40 Marktstände, Kinderkarussells und Attraktionen auf der Alten Schulstraße, auf der Krischer- und der Heinestraße sowie im Rathauscenter und im Monheimer...

  • Monheim am Rhein
  • 05.11.14
Überregionales
2 Bilder

Die Stadtwette ist gewonnen

Die Monheimer Stadtwette im Rahmen des 4. Stadtfestes am letzten Wochenende ist gewonnen – und wie! Die Marktleiterin des dm-Drogeriemarktes im Monheimer Tor, Jannic Neumann, hatte Bürgermeister Daniel Zimmermann herausgefordert, er würde es nicht schaffen, 300 als Cowboys und Indianer verkleidete Bürger am Stadtfest-Sonntag auf dem Centerbogen in der City zu versammeln. Beim Showdown musste sie sich jedoch lachend geschlagen geben und versprach dem Stadtoberhaupt und der jubelnden Menge von...

  • Monheim am Rhein
  • 10.06.13
Überregionales
Die Monheimer dm-Filialleiterin Jannic Neumann (3.v.l.) und Bürgermeister Daniel Zimmermann (3.v.r) besiegeln die Stadtwette. Als Zeugen gesellten sich noch mit auf unser Bild: Jennifer Robens (Stadtmarketing), Stefanie Franken (dm), Corinna Hartmann (2. Vorsitzende vom Verein Abenteuerspielplatz Monheim am Rhein) sowie Yvonne Wüst und Petra Mackenbrock vom Stadtmarketing.

Wetten, dass wir diese Stadtwette gewinnen?!

Zum 4. Monheimer Stadtfest gibt es in diesem Jahr erstmals auch eine Stadtwette. Die dm-Filialleiterin Jannic Neumann (3.v.l.) wettet mit Bürgermeister Daniel Zimmermann (3.v.r.), dass es dem Stadtoberhaupt nicht gelingt, am Stadtfest-Sonntag, 9. Juni, mindestens 300 als Cowboy und Indianer verkleidete Menschen auf den Centerbogen vor dem Monheimer Tor zu bringen. Sollte es Zimmermann und seinen Getreuen dennoch gelingen, das Tor so zahlreich zu belagern, gibt es vom dm-Drogeriemarkt eine...

  • Monheim am Rhein
  • 28.05.13
Überregionales
17 Bilder

Die Sonne leuchtete zum Martinsmarkt

Ein wunderschöner Herbsttag bescherte den Monheimer Karnevalisten, Trödlern, Einzelhändlern und allen Aktiven auf der langen Vereinsmeile an diesem Sonntag eine prächtig gefüllte Innenstadt. Mit der Sonne strahlten dabei auch die Kinder der Klasse 3 a von der Winrich-Von-Kniprode-Schule und die Viertklässler der Lottenschule die mit ihren Gänselliesel-, Ritter- und Martinslichtern den diesjährigen Laternen-Wettbewerb des Wochen-Anzeigers gewonnen hatten. Auf unserem ersten Bild verteilen gerade...

  • Monheim am Rhein
  • 12.11.12
Ratgeber
3 Bilder

Die Monheimer sind nun auch mit dem Auto auf ihrem „Tor“ zur Innenstadt angekommen

Seit sechs Wochen gilt auf dem über 200 Stellplätze zählenden Deck des „Monheimer Tors“ die neue Parkregelung, um die vor allem ein Einzelhändler lange Zeit mit großer Leidenschaft gekämpft hat. Von Anfang an war der Betreiber des Edeka Frischecenters, Heinz Hövener, mit den mehrmals modifizierten Spielregeln und Konditionen höchst unglücklich gewesen, zumal auf jedem Parkticket auch noch das Logo seines mit so viel kaufmännischem Herzblut an den Start gebrachten Lebensmittelmarktes prangte....

  • Monheim am Rhein
  • 03.07.12
Politik
Der Busbahnhof – das neue Bindeglied zwischen Monheimer Tor und Rathauscenter. -  Alle Fotos: Thomas Spekowius
4 Bilder

Neuer Busbahnhof eingeweiht

Mit Blasmusik, Ballons und großem Bahnhof, samt Ansprachen von Landrat Thomas Hendele, Bürgermeister Daniel Zimmermann sowie BSM-Geschäftsführer Detlef Hövermann wurde am gestrigen Dienstagvormittag der neue Monheimer Busbahnhof feierlich eröffnet. Der neue Platz wird optisch vor allem durch das geschwungene Glasdach mit 400 Quadratmetern überschirmter Fläche geprägt, ist aber auch am Boden mit zahlreichen Bänken, Leuchten und Spielgeräten im wahrsten Sinne des Wortes deutlich aufgemöbelt...

  • Monheim am Rhein
  • 22.11.11
Politik
13 Bilder

Neue Zeitrechnung für den Einzelhandel

Das Monheimer Tor steht offen – und ebnet seit diesem Dienstag den Weg in eine neue Einzelhandelswelt. Bürgermeister Daniel Zimmermann und Dr. Matthias Hubert vom Investor Sontowski & Partner durchschnitten gestern am frühen Morgen das symbolische Band, das Monheim neue Sympathien als Einzelhandelsstandort bringen soll. „Erzählen sie es weiter“ lud Zimmermann alle ein, die schon um 8 Uhr gekommen waren, um erstmals durch die neuen Räume zu wandeln. Wie riesig das Monheimer Tor mit rund 6500...

  • Monheim am Rhein
  • 15.11.11
Überregionales
15 Bilder

Volle Innenstadt beim Marktsonntag

Irgendwo zwischen „Zufrieden“ bis „Beinahe schon euphorisch“ schlug am Sonntag das Zufriedenheitspendel der Monheimer Einzelhändler aus. Das fantastische Herbstwetter bescherte dem 17. Monheimer Martinsmarkt bis zum Sonnenuntergang eine absolut rekordverdächtige Kulisse in der Innenstadt. Dass sich nicht alle, die gekommen waren, gleich bis unters Kinn mit Waren beluden, ist normal. Die gelungene Balance zwischen Shopping und Bummel will auch an einem solchen Tag gefunden sein. Clever jedoch,...

  • Monheim am Rhein
  • 09.11.11
Politik
Der Umbau des Rathausplatzes geht weiter voran. Inzwischen ist der bisherige Busbahnhof komplett abgeräumt. Nur das Trafo-Häuschen bleibt stehen. Foto: Kerstin Frey / Stadtverwaltung
2 Bilder

Umbau des Monheimer Rathausplatzes - Trafostation in Hochlage gebracht

Viel Kraft, aber auch viel Fingerspitzengefühl war erforderlich, um die Transformatoren-Station auf der Baustelle am Rathausplatz um etwa dreißig Zentimeter höherzulegen. Am Samstag, 20. August, rückte ein 130-Tonnen-Autokran an, der kurz nach 22.30 Uhr das Häuschen langsam nach oben zog. Dann wurden Stahlträger unter das 22 Tonnen schwere Gebäude geschoben. Die Trafo-Station wurde mitsamt installierter Technik und Verkabelung in ihre neue Position gebracht. "Wie sich herausstellte, war es...

  • Monheim am Rhein
  • 22.08.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.