Monique Bergmann

Beiträge zum Thema Monique Bergmann

Ratgeber
Offiziell haben Jenny Schnitter (Dokom 21, l.), Brackels Stadtteilbibliotheks-Leiterin Monique Bergmann und Hans-Christian Wirtz, bei der Dortmunder Stadt- und Landesbibliothek für elektronische Angebote zuständig, die kostenfreien WLAN-Hotspots in insgesamt fünf Stadtteilbüchereien frei geschaltet.

Kostenfrei und drahtlos ins Netz: WLAN-Hotspots in fünf Stadtteilbibliotheken stellvertretend in Brackel frei geschaltet

Das Warten auf den nächsten freien Computer-Arbeitsplatz hat in fünf Dortmunder Stadtteil-Bibliotheken ein Ende. In der Bücherei Brackel im Kultur- und Bildungszentrum Balou ist jetzt – stellvertretend für vier weitere – der WLAN-Hotspot frei geschaltet worden. Neben der Bibliothek in Brackel hat der regionale Telekommunitions-Dienstleister Dokom 21 auch die Einrichtungen in Scharnhorst, Aplerbeck, Hombruch und Hörde mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Ab sofort können damit die...

  • Dortmund-Ost
  • 27.07.15
  •  1
Kultur
Die 9 Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs mit ihren selbstgewählten Buchtiteln (in der Runde v.l.): Marco Bralo (Tom Gates), Nike Marcinkowski (So riecht Glück), Fiona Ludwig (Zombie-Goldfisch), der Drittplatzierte Gereon Kisters (Eine Woche voller Samstage), die Zweitplatzierte Emma Schwuchow (Ella in der Schule), Emma Glenz (Ferien auf Saltkrokan), Anna-Lena Wilk (V8 - Komm, wenn du dich traust), Siegerin Yana Waldhoff  (Ostwind - Rückkehr nach Kaltenbach) und Vanessa Straßburger (Neues von Herrn Bello).
2 Bilder

Neuasselner Fichte-Schülerin Yana Waldhoff überzeugt Jury im Vorlese-Wettbewerb

Die Entscheidung war knapp, aber letztendlich hat Viertklässlerin Yana Waldhoff von der Fichte-Grundschule die Jury überzeugt. Ihr Lohn: Platz 1! Beim Brackeler Bezirks-Vorlesewettbewerb für Grundschulen am Mittwoch (6.5.) hatte die Viertklässlerin aus Neuasseln u.a. aus dem selbst gewählten Buch „Ostwind - Rückkehr nach Kaltenbach“ von Lea Schmidbauer vorgelesen – und gewonnen. Siegerin Yana wird nun am 24. Juni in der Zentralbibliothek den Bezirk Brackel bei der Dortmunder...

  • Dortmund-Ost
  • 07.05.15
Kultur
Monique Bergmann, Leiterin der Bibliothek Brackel, gibt Tipps, welche Bücher sich besonders gut für den Gabentisch eignen oder auch für die eigene Lektüre an langen Winterabenden.

Brackels Büchereileiterin Monique Bergmann gibt Lese- und Verschenktipps zum Fest

Um Lese-, Ausleih- und Schenk-Tipps vorm Fest, bestens geeignet fürs Schmökern an langen Winterabenden, hat der Ost-Anzeiger Brackels Büchereileiterin Monique Bergmann gebeten. Ihre persönlichen Favoriten sind ein Psychothriller, ein Arztroman, ein historischer Roman, ein Männer-Buch, ein Fantasy-Roman und ein Jugendbuch. Hier haben wir Monique Bergmanns Favoriten – ein wenig gekürzt – einmal für Sie aufgelistet: Sebastian Fitzek: Passagier 23 Jedes Jahr verschwinden durchschnittlich...

  • Dortmund-Ost
  • 01.12.14
Kultur
Acht psychisch kranke Dortmunder/innen aus der LWL-Tagesstätte am Brackeler Hellweg 141 – nicht alle wollten ins Bild – stellen seit gestern und noch bis zum 29. September ihre Kunstwerke in der Stadtteilbücherei Brackel im Balou aus.
3 Bilder

„Sommerlaune“: Ausstellung psychisch Kranker in der Bibliothek Brackel

Ob ein Leuchtturm mit Landkarte, ein Seepferdchen mit echten Muscheln oder fröhliche Sommerblumen – in der Ausstellung „Sommerlaune“ in der Stadtteilbibliothek Brackel ist alles vertreten. Besonderheit: Die acht ausstellenden Künstlerinnen und Künstler sind alle psychisch krank. Die Idee zur Werkschau entstand durch puren Zufall. „Frau Obermeier kam vor einiger Zeit hierher, um sich eine Ausstellung anzuschauen“, erzählt Monique Bergmann, Leiterin der Bücherei. „Sie fragte, ob sie hier auch...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.14
Ratgeber
Büchereileiterin Monique Bergmann (r.) stellte gemeinsam mit den Brackeler Bezirksvertretern um Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka (2.v.l.) und Verwaltungsstellenleiter Dietmar Kraushaar (3.v.r.) die dank BV-Sponsoring angeschafften neuen Kinder- und  Jugend-Sachbücher vor.

Umgang mit PC, Software und Social Media lernen // Neue Bücher in der Bücherei Brackel für Kinder und Jugend

Nicht ohne Stolz präsentierten Brackels Stadtteilbücherei-Leiterin Monique Bergmann und eine Reihe von Mitgliedern der Bezirksvertretung (BV) Brackel um Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka jetzt die dank BV-Sponsoring neu angeschaffte Sachliteratur im Kinder- und Jugendbereich. Mit 2500 Euro hatte die BV über alle Parteigrenzen hinweg die Neuanschaffung altersgerechter Sachbücher für die Kinder und Jugendlichen im Stadtbezirk finanziell unterstützt – und demonstrierte dies auch beim...

  • Dortmund-Ost
  • 22.05.14
Ratgeber
Monique Bergmann, Leiterin der Bibliothek Brackel, gibt Tipps, welche Bücher sich besonders gut für den Gabentisch eignen.

Buchtipps fürs Fest von Monique Bergmann

Um Lese-, Ausleih- und Schenk-Tipps vorm Fest, bestens geeignet fürs Schmökern an langen Winterabenden, hat der Ost-Anzeiger Brackels neue Büchereileiterin Monique Bergmann gebeten. Ihre persönlichen Favoriten sind ein Krimi, eine Familiensaga und zwei Jugendbücher. Krimis aus eigenen Landen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Zum Beispiel: Andreas Föhr: Totensonntag Hier wird Kommissar Wallners allererster Fall erzählt: Im Herbst 1992 ist Clemens Wallner frischgebackener...

  • Dortmund-Ost
  • 04.12.13
Ratgeber
Brackels Büchereileiterin Monique Bergmann teilte die geänderten Ferien-Öffnungszeiten ihrer Stadtteilbibliothek mit.

Bücherei Brackel: Öffnungszeiten in den Sommerferien geändert

In den Sommerferien gelten in der Bibliothek Brackel laut Leiterin Monique Bergmann (siehe Foto) geänderte Öffnungszeiten: Vom 22 Juli bis zum 9. August hat die Bücherei, Oberdorfstr. 23, nur dienstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 19 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Montags, mittwochs und freitags bleibt die Bücherei geschlossen. Ab dem 12. August ist die Stadtteilbibliothek für den Rest der Ferien komplett geschlossen. Erster Öffnungstag ist der 3....

  • Dortmund-Ost
  • 22.07.13
Überregionales
Offizielle Schlüsselübergabe in der Stadtteilbibliothek Brackel: Monique Bergmann (2.v.r.) hat jetzt auch offiziell die Leitung der Bücherei als Nachfolgerin von Ruheständlerin Ruth Gierok (r.) übernommen. Es gratulierten Bezirksbürgermeister karl-Heinz Czierpka (3.v.r.), Petra Grübner (2.v.l.), stellvertretende Leiterin der Stadt- und Landesbibliothek, und Brackels Verwaltungsstellenleiter Dietmar Kraushaar (l.).
3 Bilder

Schlüsselübergabe: Monique Bergmann folgt auf Ruth Gierok in der Leitung der Stadtteilbücherei Brackel

Die Stadtteilbibliothek Brackel hat eine neue Leitung – und es ist wieder eine Chefin! Auf Ruth Gierok, die im März in den Ruhestand gegangen ist (der Ost-Anzeiger und der Lokalkompass Dortmund-Ost berichteten), folgt mit Monique Bergmann ein Brackeler Eigengewächs! Die offizielle Schlüsselübergabe im Kultur- und Bildungszentrum an der Oberdorfstraße (siehe Foto) von Gierok an Bergmann – mancher dürfte die neue, frisch vermählte Büchereileiterin noch unter ihrem Mädchennamen Gröhl kennen –...

  • Dortmund-Ost
  • 29.04.13
Kultur
Am Dienstagabend (16.4.) wurde Michlers Ausstellung in der Bücherei Brackel eröffnet.

Hartmut Michler präsentiert seine "Acrylbilder" in der Bücherei Brackel

Es ist quasi ein nachträgliches Abschiedsgeschenk für Brackels ausgeschiedene langjährige Büchereileiterin Ruth Gierok (im Bild rechts). Denn Hartmut Michler (l.), Stadtplaner im Ruhestand, war vor rund 13 Jahren wesentlich mit beteiligt an der Neuplanung des Brackeler Kultur- und Bildungszentrums Balou, in dem auch die Stadtteilbibliothek ansässig ist. Nun präsentiert der Karikaturist und spät berufene Maler seine „Acrylbilder“ erstmalig - natürlich in den Räumen der Bücherei,...

  • Dortmund-Ost
  • 17.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.