Moria

Beiträge zum Thema Moria

Politik

721. Gelsenkirchener Montagsdemo
Montagsdemo am 14. September zu Moria und Kommunalwahl

Die 721. Gelsenkirchener Montagsdemo am 14. September findet mit breiter Themenpalette statt. Spannende Debatten warten auf die diskutierfreudigen Montagsdemonstranten am 14.9.2020 ab 17.30 Uhr auf dem Neumarktplatz, Bahnhofstraße: Eine erste Bewertung der Kommunalwahlen in Gelsenkirchen und NRWInformationen aus erster Hand aus Moria. Die Solidaritäts- und Hilfsorganisation Solidarität International in Deutschland ist Partner der Selbstorganisation "OXI" auf Lesbos.Stoppt Abschiebungen! Die...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.20
Politik

Jan Specht, Stadtverordneter von AUF Gelsenkirchen
"Moria - die Zeit zu handeln ist JETZT!"

15 Menschen im Flüchtlingscamp Moria auf der griechischen Lesbos sind Corona-posititv. Das haben die ersten 1.000 Testungen ergeben, ein Alarmsignal! „Es muss sofort gehandelt werden“, so Jan Specht, Stadtverordneter für AUF Gelsenkirchen. „Das Krankenhaus ist jetzt schon voll!“ Die Infizierten wurden in einer Isolierstation eingesperrt und auch die gesunden Bewohner in Moria durften das Camp nicht verlassen, was die Lage unerträglich gemacht hat. 12.000 Flüchtlinge leben in dem völlig...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.20
LK-Gemeinschaft
Brigitte Döcker vom AWO Bundesverband:

Das Flüchtlingslager Moria ist seit Jahren überfüllt.
AWO-Bundesvorstand: "SOFORTIGES HANDELN – bevor es zu spät ist!"

 Das völlig überfüllte Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist in der Nacht zum Mittwoch. 09.September.2020 fast komplett abgebrannt. Angesichts dieser Katastrophe und der dort sich schon seit Monaten zuspitzenden Situation fordert der AWO Bundesverband ein sofortiges Handeln. Das Flüchtlingslager Moria ist seit Jahren überfüllt. Bei einer Kapazität von 2800 Plätzen leben dort nach Angaben des griechischen Migrationsministeriums rund 12.600 Flüchtlinge. Die desolaten...

  • Gelsenkirchen
  • 10.09.20
  • 1
Politik

Schluss mit der menschenverachtenden Flüchtlingspolitik der EU!
Moria brennt! Sofortige Evakuierung des Lagers!

Marlies Schumann von Solidarität International e.V. (SI) Emscher-Lippe, Renate Radmacher von der Bundesvertretung Solidarität e.V. und Alassa Mfouapon vom Freundeskreis Flüchtlingssolidarität wenden sich mit einer Pressemitteilung an die Öffentlichkeit:  In den frühen Morgenstunden des 9. September wurde ein Großbrand in dem für 2500 Bewohner gebauten, jedoch von ca. 12.000 Flüchtlingen besiedelten Camp Moria / Lesbos/ Griechenland bekannt. Im Rahmen des im März 2020 geschlossenen...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Solidarität in Zeiten von Corona
Horster Nachbarn heißen Flüchtlingskinder aus Moria willkommen - abendliche Balkon- und Fensteraktion

Seit Freitag, 20. März machen Mieter in der Hesterkampssiedlung/Devensstraße in Gelsenkirchen-Horst jeden Abend eine Fenster- und Balkon-Aktion. Solidarität in Corona-Zeiten zu zeigen mit der Hilfsbereitschaft und Selbstlosigkeit von Pflegekräften, Jugendlichen, Verkäufern, Arbeitern u.v.m., daraus entstand die Initiative. Unsere jeden Tag pünktlich um 19.30 Uhr beginnende Aktion ist nicht zu überhören: 3 Minuten lang Klatschen, Topfdeckelschlagen, Tröte, Trillerpfeifen und manchmal auch mit...

  • Gelsenkirchen
  • 21.04.20
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.