Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Blaulicht
Das Motorrad, mit dem eine 24-jährige Essenerin in Velbert-Langenberg verunglückte.

Vogteier Straße
Motorradfahrerin (24) bei Unfall in Langenberg schwer verletzt

Eine 24-jährige Motorradfahrerin aus Essen ist am Mittwoch (22. September 2021) bei einem Verkehrsunfall an der Vogteier Straße in Velbert-Langenberg schwer verletzt worden. Nach aktuellem Stand der polizeilichen Unfallermittlungen war die junge Frau gegen 16.05 Uhr mit ihrem Motorrad der Marke Suzuki über die Vogteier Straße in Richtung Plückersmühle gefahren, als der vor ihr fahrende Fahrer eines VW Caddy wegen einer roten Ampel abbremsen musste. Nach eigenen Angaben war die Motorradfahrerin...

  • Velbert
  • 23.09.21
Blaulicht
Die deutlich unfallbeschädigte Yamaha.
3 Bilder

BMW gegen Yamaha auf der Donnerstraße in Langenberg
Bei illegalem Kraftfahrzeugrennen verunglückt

Ein illegales Straßenrennen in Langenberg endete am Dienstag mit einem Unfall, bei dem ein hoher Sachschaden entstand. Der verunfallte Zweiradfahrer wurde glücklicherweise aber nur leicht verletzt. Am späten Abend, gegen 22.15 Uhr, kamen einem Zeugen auf der hier bereits außerörtlichen Donnerstraße in Langenberg zwei Fahrzeuge mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit entgegen. Nach Angaben des Berufskraftfahrers war unverkennbar, dass ein in Richtung Wuppertal mittig auf der Straße fahrender...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.06.21
Blaulicht
Der 18-jährige Motorradfahrer musste nach dem Unfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert ins Krankenhaus.

Unfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert
Motorradfahrer verletzte sich schwer

Mit seinem Motorrad verursachte ein 18-Jähriger am Freitagabend einen Auffahrunfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert und verletzte sich dabei schwer. Das war geschehen: Ein 18-jähriger Essener fuhr gegen 21.10 Uhr mit seinem Motorrad der Marke Yamaha MT125 auf der Heiligenhauser Straße in Richtung Heiligenhaus. In Höhe der Zufahrt zu einem Schnellrestaurant übersah der junge Mann den Kia ProCeed eines 25-jährigen Velberters, der verkehrsbedingt auf dem rechten Fahrstreifen gehalten...

  • Velbert
  • 03.05.21
Blaulicht
Bei dem Alleinunfall verletzte sich der Zweiradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfall-Klinik geflogen werden musste.
2 Bilder

Alleinunfall in Velbert
Motorradfahrer verletzt sich schwer

Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich am heutigen Donnerstag, gegen 10.51 Uhr, auf der Schmalenhofer Straße in Velbert. Bei dem Alleinunfall verletzte sich der Zweiradfahrer so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfall-Klinik geflogen werden musste. Zur Unfallzeit befuhr ein 59-jähriger Mann aus Wülfrath, mit einem schwarzen Leichtkraftrad der Marke Suzuki VL 125 Intruder, die innerörtliche Schmalenhofer Straße, aus Richtung Nevigeser Straße kommend, in Fahrtrichtung...

  • Velbert
  • 15.04.21
Blaulicht
Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf eine Summe von etwa 3.000 Euro.
2 Bilder

Motorradpolizist bei Verkehrsunfall in Velbert leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert ist am Mittwoch ein 49-jähriger Motorradpolizist der Kreispolizeibehörde Mettmann - glücklicherweise nur - leicht verletzt worden. Gegen 12.45 Uhr wollte der Polizeibeamte mit seinem Motorrad von der Heiligenhauser Straße auf Höhe des dortigen Möbelzentrums auf die Autobahn 44 abbiegen. Dabei bemerkte er zu spät, dass die Fahrerin des vor ihm fahrenden Renault Captur verkehrsbedingt abbremsen musste, um anderen Abbiegenden die...

  • Velbert
  • 04.03.21
Blaulicht
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei vor Ort in Verbindung zu setzen.

Ursache ungeklärt
Motorradfahrerin in Velbert schwer gestürzt

Velbert.  Am Samstagabend, 31. Oktober, stürzte, aus bisher ungeklärter Ursache, eine 20-jährige Motorradfahrerin mit ihrer Kawasaki auf einem Parkplatz an der Friedrichstraße in Velbert. Sie wurde so schwer verletzt, dass sie stationär in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Das war passiert: Gegen 19.05 Uhr befuhr eine 20-jährige Heiligenhauserin mit ihrer Kawasaki den Parkplatz eines Elektromarktes an der Friedrichstraße in Velbert. Aus bisher...

  • Velbert
  • 02.11.20
Blaulicht

Mattschwarze Honda-Rebel aus Tiefgarage gestohlen

In der Zeit vom Mittwochabend des 14. Oktober, 18.15 Uhr, bis zum frühen Donnerstagnachmittag des 15. Oktober, 13 Uhr, verschwand aus einer Tiefgarage an der Straße Am Kostenberg in Velbert-Mitte ein dort verschlossen geparktes Motorrad der Marke Honda. Wie und wann genau der oder die bislang unbekannten Fahrzeugdiebe in die zumindest zeitweise unverschlossene Tiefgarage an der Hausnummer 52 gelangten und die mattschwarze Honda CMX500 Rebel öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und...

  • Velbert
  • 16.10.20
Blaulicht
Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 12.000 Euro.
7 Bilder

Schwerer Motorradunfall in Neviges
Hubschrauber an der Kuhlendahler Straße im Einsatz

Zu einem schweren Motorradunfall ist es am Mittwoch auf der Kuhlendahler Straße in Neviges gekommen. Dabei wurde eine Motorradfahrerin so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Duisburg geflogen werden musste.  Ein anderer Motorradfahrer wurde zudem zur ärztlichen Behandlung in eine örtliche Klinik gebracht.  Zur Unfallzeit, gegen 17.05 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau aus Hattingen, auf einem roten Motorrad der Marke Yamaha die dort mit 70...

  • Velbert-Neviges
  • 20.08.20
Blaulicht
Der 23-jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Motorradfahrer schwer verletzt
Überholvorgang in Heiligenhaus endet im Krankenhaus

Ein 23-jähriger Motorradfahrer wurde am Mittwochabend auf der Langenbügeler Straße in Heiligenhaus bei einem Zusammenstoß mit einem 62-jährigen Ford-Fahrer während eines Überholvorgangs so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Auch sein Motorrad wurde so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von 6.500 Euro. Gegen 19 Uhr befuhr ein 23-jähriger Essener auf seiner Kawasaki Ninja die...

  • Velbert
  • 31.07.20
Blaulicht
Der 70-Jährige wurde schwer verletzt mittels eines Rettungswagens in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.

70-jähriger Motorradfahrer stürzt in Langenberg und wird schwer verletzt

Ein 70 Jahre alter Motorradfahrer verunfallte am Samstag im Kurvenbereich der Nierenhofer Straße in Langenberg und wurde dabei schwer verletzt. Gegen 11 Uhr befuhr der Duisburger auf seiner weiß-roten Honda die Nierenhofer Straße in Fahrtrichtung Bonsfelder Straße. In Höhe der Hausnummer 250 verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, da er unerwartet eine nicht gekennzeichnete Arbeitsstelle vor sich sah und dieser auswich. Ein 36-jähriger Velberter stand dort mit seinem Audi A6 mit Anhänger im...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.06.20
Fotografie
Eine Harley Davidson lässt die Herzen vieler Motorradfans höher schlagen. Foto: Pixabay
Aktion

Foto der Woche
Motorräder

Wenn der Frühling EInzug hält, kommen auch sie aus ihren Garagen hervor: Biker und ihre Motorräder. Sie lieben die Geschwindigkeit, das Adrenalin und die Freiheit auf ihren Zweirädern. In dieser Woche widmen wir den Motorrädern das Foto der Woche.  Schon 1894 gab es das erste Motorrad mit Benzinmotor, das in Serie hergestellt wurde: die Hildebrand & Wolfmüller. Seither begann sein Siegeszug. Bereits 1903 begann auch die Firmengeschichte von Harley Davidson, der bis heute bekanntesten...

  • Velbert
  • 01.05.20
  • 7
  • 2
Blaulicht
An der Harley entstand beim Unfall ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mindestens 5.000 Euro.
3 Bilder

Bei Motorradunfall in Heiligenhaus gestürzt und schwer verletzt

Zu einem Motorradunfall, bei dem sich ein 36-jähriger Kradfahrer schwer verletzte, kam es am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, auf der Ruhrstraße in Heiligenhaus, etwa in Höhe des Hauses Nr. 51. Zur Unfallzeit war der Heiligenhauser mit seiner schwarzen Harley-Davidson FS2 auf der kurvenreichen Landstraße in Richtung Essen unterwegs. Auf der geraden, leicht abschüssigen Fahrbahn übersah er einen etwa fünf mal fünf Zentimeter großen Stein, der offenbar aus dem benachbarten Böschungsgestein stammt und...

  • Heiligenhaus
  • 20.04.20
Blaulicht
Es kam auf der Hefler Straße in Velbert zu einem Zusammenstoß und ein 62-Jähriger fiel von seiner Maschine.
2 Bilder

Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall in Velbert schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 62 Jahre alter Motorradfahrer aus Meerbusch schwer verletzt wurde, kam es am Samstag auf der Hefeler Straße in Velbert. Das teilt die Polizei mit.  Um kurz nach 16 Uhr fuhr ein 48-jähriger Velberter mit seinem Renault Clio über die Hefeler Straße in Richtung Velbert. Als er beabsichtigte, in die Straße "Am Höfgen" abzubiegen, hielt er seinen Wagen an um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Als die entgegenkommenden Autos vorbeigefahren waren, bog der Mann...

  • Velbert
  • 14.04.20
Reisen + Entdecken

Ärger rund um das Verhalten an der "Müllermilch-Kurve" in Neviges
Motorradfahrer reagieren auf die Vorwürfe

Das Verhalten und die Fahrweise von Zweiradfahrern, die sich bei sonnigem Wetter vermehrt an der sogenannten "Müllermilch-Kurve" auf der Kuhlendahler Straße treffen, ist schon seit vielen Jahren immer wieder Thema bei den Anwohnern. Der Stadtanzeiger Niederberg berichtete  - nachdem es Mitte März zu einem schweren Unfall mit drei verletzten Motorradfahrern gekommen war - über die Vorwürfe eines hier wohnenden Bürgers. "Diese Behauptungen möchten wir nicht unkommentiert lassen - vor allem im...

  • Velbert-Neviges
  • 07.04.20
  • 10
  • 3
LK-Gemeinschaft
Sobald die Sonne scheint und es trocken ist, wird die "Müllermilch-Kurve" auf der Kuhlendahler Straße in Neviges zum beliebten Treffpunkt für Biker. Die vermehrten Unfälle mit schwer verletzten Personen der vergangenen Jahre schrecken - zum großen Leidwesen der Anwohner - nicht vor Rennen und gefährlichen Manövern ab.
2 Bilder

Anwohner aus Neviges ärgern sich über Biker-Treffen in der Müllermilch-Kurve
"Es ist immer dasselbe Spielchen"

Zu Motorradunfällen mit mehreren Schwer-Verletzten ist es erst Mitte März auf der Kuhlendahler Straße gekommen (der Stadtanzeiger berichtete). Die sogenannte "Müllermilch-Kurve" an dieser Stelle ist bei Zweiradfahrern äußerst beliebt. Das ärgert vor allem die Anwohner. "Wir sind stinksauer und fühlen uns von den Behörden sowie der Polizei im Stich gelassen", sagt Dieter Mertens, der seit 27 Jahren auf der Straße wohnt, die oft Schauplatz für Motorradrennen ist. Vor allem bei sonnig-trockenem...

  • Velbert-Neviges
  • 02.04.20
  • 5
Blaulicht
Ein Motorrad der Marke BMW verschwand in der Zeit von Dienstag bis Donnerstag aus einer Tiefgarage in Heiligenhaus.

Braunes Motorrad ist spurlos verschwunden

Ein Motorrad der Marke BMW verschwand in der Zeit von Dienstag, gegen 11.30 Uhr, bis Donnerstag, gegen 9 Uhr, aus einer Tiefgarage an der Erich-Ollenhauer-Straße, in Höhe der Hausnummern 56 bis 62, in Heiligenhaus. Wie der oder die bislang noch unbekannten Fahrzeugdiebe das braune BMW R 1200 RT mit zwei befestigten Sattelkoffern entwenden konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem zwölf Jahre alten Motorrad mit dem amtlichen Kennzeichen "ME-RK 42", dessen...

  • Heiligenhaus
  • 07.11.19
Blaulicht
Die Siebeneicker Straße in Neviges war während der Rettungs- und Aufräumarbeiten für den Verkehr gesperrt.
3 Bilder

Kollision in Neviges
Motorradfahrerinnen bei Unfall schwer verletzt

Bei der Kollision eines Motorrades mit einen Smart wurden Sonntag-Mittag die 22-jährige Fahrerin des Bikes und ihre gleichaltrige Sozia schwer verletzt. Das teilt die Feuerwehr mit. Die beiden Wuppertalerinnen waren auf einer Suzuki GSX 650 F auf der Siebeneicker Straße in Richtung Wuppertal unterwegs, als ein 81-jähriger Wuppertaler auf dem Parkplatz einer Gaststätte einen Smart Forfour einparken wollte. Aus bislang unbekannter Ursache schoss der Wagen dabei plötzlich über den Stellplatz...

  • Velbert-Neviges
  • 26.08.19
Blaulicht
Zu einem Motorradunfall mit mehreren Verletzten kam es am Dienstagnachmittag.

Blaulicht in Velbert
Mehrere Verletzte nach Motorradunfall

Zu einem Motorradunfall mit mehreren Verletzten kam es am Dienstagnachmittag. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16 Uhr befuhr ein 19-jähriger Essener mit seiner Kawasaki die außerörtliche Straße Hefel in Richtung Rodberger Straße. Als er die Kreuzung Rottberger Straße/Rodberger Straße/ Ludscheidtstraße geradeaus passieren wollte, kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Smart einer 48-jährigen Essenerin, die von der Rottberger Straße vorfahrtberechtigt geradeaus in die Ludscheitstraße fahren wollte....

  • Velbert
  • 02.05.19
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen in Velbert und Heiligenhaus
Konsequenzen waren eine Überraschungen

Bei Geschwindigkeitskontrollen in Velbert und Heiligenhaus richteten die Beamten ihr Augenmerk am Sonntag insbesondere auf die zahlreichen Motorradfahrer, die das schöne Wetter für eine Ausfahrt nutzten. Hierbei bemerkten die Beamten zunächst einen 19- jährigen Fahranfänger aus Heiligenhaus, der mit seinem Motorrad auf der Langenbügeler Staße in Heiligenhaus bei zulässigen 50 Stundenkilometer mit vorwerfbaren 92 Stundenkilometern in die Lasermessung fuhr. Dem jungen Kradfahrer war zwar die...

  • Velbert
  • 01.04.19
Vereine + Ehrenamt
Irene Seidler (von links) und Katharina Sondermann von "Heels on Wheels" mit Annika Blum, Benedict Blum und Günter Blum vom Verein "Wunschbriefe".

Beeindruckendes Engagement
"Heels on Wheels" unterstützen den Verein "Wunschbriefe"

"Das ist eine tolle Summe", freute sich das Team vom Verein "Wunschbriefe". Irene Seidler und Katharina Sondermann sind "Heels on Wheels" - zwei Mädels, die sich mit Herz und Motorrad für gute Zwecke einsetzen. Bei Fahrseminaren, Schrauber- und Rangiertrainings sowie mit einer Tombola auf der Motrorradmesse Intermot in Köln sammelten sie Geld für "Wunschbriefe". "Mit ein paar hundert Euro hatten wir gerechnet, aber nicht mit 3058,46 Euro", strahlten die erste Vorsitzende Annika Blum, der zweite...

  • Velbert
  • 18.03.19
Blaulicht
Auch in den kommenden Wochen wird die Kreispolizeibehörde Mettmann zur Verkehrsüberwachung das ProVida-Krad einsetzen.

Blaulicht in Velbert
ProVida-Kradfahrer zieht Raser aus dem Verkehr

Aufgrund des frühlingshaften Wetters am Wochenende hat die Kreispolizeibehörde Mettmann zur Verkehrsüberwachung am Samstag kurzfristig das zivile ProVida-Krad eingesetzt und dabei vor allem Motorradfahrer auf den beliebten Zweiradstrecken in Bereich Mettmann/ Velbert/ Ratingen kontrolliert. Bei den allermeisten Kontrollen gab es für den Polizeibeamten auf dem ProVida-Krad nichts zu beanstanden. Dennoch stellte er auch mehrere Geschwindigkeitsverstöße fest - unter anderem kontrollierte er den...

  • Velbert
  • 25.02.19
Blaulicht
An der BMW R1100 R entstand beim Unfall nicht unerheblicher Sachschaden in einer geschätzten Höhe von mehreren tausend Euro.

Wegen Notbremsung verunglückt
Scharf gebremst, schwer gestürzt

Durch eine Notbremsung vor einer Geschwindigkeitsmessanlage der Polizei stürzte ein 27-jähriger Motorradfahrer und verletzte sich schwer. Am Donnerstag, um 17.45 Uhr, war der 27-Jähriger aus Essen mit seiner BMW R1100 R, auf der Rottberger Straße unterwegs. Er war in Fahrtrichtung Bökenbuschstraße unterwegs und überholte dabei in Höhe des Autobahnanschlusses A44 einen Zeugen, der mit seinem Pkw in erlaubter Höchstgeschwindigkeit in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war. Nur einige hundert Meter...

  • Velbert
  • 15.02.19
Überregionales

Zeugensuche nach schwerem Motorradunfall im Hespertal

Nach einem schwerem Motorradunfall im Hespertal sucht die Polizei, wie sie nun mitteilt, nach Zeugen. Am Sonntagmittag, gegen 12.45 Uhr, ereignete sich im Hespertal (L 438) zwischen Essen und Velbert der schwere Verkehrsunfall, bei dem eine 20-jährige Motorradfahrerin aus Herne stürzte und sich schwer verletzte. Der zunächst von der Polizei in Essen sofort aufgenommene und erstbearbeitete Unfallvorgang wurde inzwischen zur weiteren Bearbeitung an das für Velbert zuständige Verkehrskommissariat...

  • Velbert
  • 16.10.18
Überregionales
4 Bilder

Spektakulärer Motorradunfall in Heiligenhaus

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Montagabend, gegen 17.25 Uhr, auf einem Grundstück an der Weilenburg- und Grubenstraße in Heiligenhaus. Das teilt die Polizei mit. Zu dieser Zeit befuhr ein 33-jähriger Mann aus Velbert mit einem schwarzen Motorrad Honda Fireblade den öffentlichen Firmenhof und Vereinsparkplatz an der Weilenburgstraße 53, ohne dabei Schutzkleidung oder einen Schutzhelm zu tragen. Wahrscheinlich in Folge mangelnder Fahrpraxis und eines folgenschweren...

  • Heiligenhaus
  • 09.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.