Motorradfahrer

Beiträge zum Thema Motorradfahrer

Blaulicht

Zweiradfahrer aufgepaßt!
Kradfahrer bei Unfall verletzt - Dunkle Jahreszeit für Zweiräder gefährlicher!

Gestern, am 25.11.2019 gegen 13:00 Uhr ist ein 55jähriger Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Arndtstraße/Brücktorstraße in Oberhausen verletzt worden. Eine 39jährige Frau fuhr ihrem Pkw auf der Arndtstraße in Richtung Brücktorstraße und fuhr dann nach links in die Brücktorstraße.Ein Kradfahrer fuhr auf der Brücktorstraße in Richtung Mülheimer Straße. Als er den abbiegenden Pkw bemerkte, versuchte er mit seinem Kraftrad auszuweichen, stürzte dabei und verletzte sich...

  • Oberhausen
  • 26.11.19
  •  1
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Motorradfahrer verletzt - Autofahrerin fuhr alkoholisiert

Am Donnerstagabend, 7. November, ereignete sich um 22.45 Uhr an der Einmündung Ardeystraße/Waldstraße ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Eine 33-jährige Autofahrerin aus Hattingen übersah beim Abbiegen einen 21-jährigen Motorradfahrer aus Herdecke. Er kollidierte mit dem Heck des Pkws, stürzte auf die Fahrbahn und brach sich dabei den Fuß und erlitt einige Schürfwunden. Der Rettungsdienst der Feuerwehr brachte den Motorradfahrer noch der Erstversorgung ins Krankenhaus, wo er stationär...

  • Witten
  • 08.11.19
Blaulicht
Bei einem Unfall am 6. November an der Stadtgrenze Dinslaken/Duisburg verletzt sich ein Motorradfahrer so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Ursache bisher unklar
26-jähriger Oberhausener stürzt bei Unfall in Dinslaken schwer

Bei einem Unfall am 6. November an der Stadtgrenze Dinslaken/Duisburg verletzt sich ein Motorradfahrer so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Gegen 21 Uhr am Mittwoch fuhr ein 26-jähriger Oberhausener mit einem Motorrad von einer Grundstücksein-/ausfahrt auf die Heerstraße in Richtung Walsum.Dabei geriet er aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und stürzte zu Boden. Durch den Sturz verletzte sich der Oberhausener schwer. Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Ein...

  • Dinslaken
  • 07.11.19
Vereine + Ehrenamt
Wenn Joachim Schaub mit den Bikerfreunden Castrop-Rauxel unterwegs ist, dann genießen sie das Motorradfahren und zeigen, dass es dabei nicht ums Rasen geht.

Joachim Schaub ist mit den Bikerfreunden Castrop-Rauxel unterwegs
Freude am Fahren

Die Liebe zum motorisierten Zweirad entwickelte Joachim Schaub schon mit 16 Jahren. Damals hatte er ein Zündapp KS 50-Moped und gehörte zum MSC (Motor-Sport-Club) Schwerin. Heute, Jahrzehnte später, ist der Elektrotechniker und Elektroniker Mitglied der Bikerfreunde Castrop-Rauxel.  Die Anfänge dieses Clubs reichen ins Jahr 2002 zurück. Drei Jahre zuvor war Joachim Schaub nach langer, berufsbedingter Moped- und Motorradabstinenz zurück in den Sattel eines Mopeds gekehrt. "Ich hab' mir eine...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.10.19
Blaulicht

Die Polizei hat in Alpen ein unruhiges Wochenende
Schwerverletzte, Schmierfinken und ein Brand

Alpen. Auf ein unruhiges Wochenende blickt die Polizei in Alpen zurück. Am Sonntag, 13. Oktober, stießen zwei Motorräder zusammen. Es gab zwei Schwerverletzte. Gegen 15.20 Uhr fuhren zwei Motorradfahrer, eine 52-jährige Frau und ein 53-jähriger Mann, beide aus Borken, hintereinander mit ihren Motorrädern über die Dickstraße in Richtung Thorenstraße. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zum Zusammenstoß beider Motorräder, so dass beide Fahrer stürzten und sich hierbei schwer verletzten....

  • Alpen
  • 14.10.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Motorcross-Fahrer flüchtet auf dem Hinterrad

Mit Vollgas auf dem Hinterrad flüchtete ein Motorcross-Fahrer im Wittener Stadtzentrum vor der Polizei. Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen des Vorfalls um Hinweise. Während einer Streifenfahrt bemerkten zwei Polizeibeamte am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 18.40 Uhr den Fahrer der Motorcross-Maschine. Er bog entgegen der Fahrtrichtung der Wetterstraße (Einbahnstraße) auf die Ruhrstraße ein. Über ein Kennzeichen verfügte das Motorrad nicht. Mit eingeschaltetem Blaulicht nahmen...

  • Witten
  • 10.10.19
LK-Gemeinschaft
BürgerReporter des Monats Oktober: Friedhelm Tillmanns aus Mülheim.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober
Lokalkompass präsentiert: Friedhelm Tillmanns aus Mülheim a. d. R.

Zwar ist Er ist erst seit einem guten halben Jahr BürgerReporter, doch seine mehr als 100 Beiträge und Schnappschüsse zeigen, dass die Lokalkompass-Gemeinschaft einen sehr aktiven und interessierten BürgerReporter dazu gewonnen hat. Hier erfahrt ihr, wie er zum LK kam und worauf sich unsere Abgeordneten einstellen müssten, sollte er je Bundeskanzler werden. Du bist noch recht neu im Lokalkompass. Wie bist du auf den LK aufmerksam geworden und was war deine Motivation, dich zu...

  • Herne
  • 01.10.19
  •  49
  •  15
Blaulicht

Kalkarer Straße
Motorradfahrer (59) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Samstag (21.09.2019) ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr um 14:50 Uhr ein 18 jähriger Mann aus Bedburg-Hau mit seinem Pkw (Mini) die Kalkarer Straße in Fahrtrichtung Moyland und beabsichtigte nach links in die Schulstraße einzubiegen. Beim Abbiegvorgang übersah er einen 59 jährigen Kradfahrer aus Goch, der die Kalkarer Straße in Fahrtrichtung Kleve befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen,...

  • Bedburg-Hau
  • 22.09.19
Blaulicht
Bei dem Unfall wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. LK-Archiv-Foto: Pixelio

Bergkamen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Frontalzusammenstoß

Am gestrigen Samstagabend fuhr ein 23-jähriger Motorradfahrer die Lünener Straße in Fahrtrichtung Kamen. An der Einmündung zur A2 wollte er nach links auf die Autobahn in Richtung Hannover abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den entgegenkommenden 48-jährigen Pkw Fahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Der 23-jährige wurde schwer verletzt und verbleibt stationär im Krankenhaus. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Kreuzung blieb für die Unfallaufnahme bis 22.00 Uhr gesperrt. Da durch die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.09.19
LK-Gemeinschaft

Transalpfahrer Niederrhein feiern 10-Jähriges Jubiläum

Im September 2009 trafen sich 9 Transalpfahrer zum ersten Mal und legten damit den Grundstein für eine bis heute andauernde und gewachsene Gemeinschaft, bestehend aus ca. 25 Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern aus den Kreisen Kleve, Borken, Wesel und einige sogar aus den Niederlanden. Längst fahren nicht mehr alle Honda Transalp, manche haben längst aufgerüstet was PS und Kubik betrifft, manche auch die Marke gewechselt. Aber: unterwegs sind alle gleichgestellt. Als lockere Gruppe ohne...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.09.19
  •  1
Blaulicht

Geschwindigkeitsüberschreitung
Voerder Motorradfahrer ist trauriger Spitzenreiter in Drevenack

Hünxe-Drevenack/Voerde Lt. Polizeibericht benutzen gerade Motorradfahrer das traumhafte Wetter um mit Ihren Motorrädern die bekannten Biker-Strecken rund um den Voshövel und die ländlichen Routen in Drevenack zu fahren. Am Freitagabend den 23. August 2019 bei strahlendem Wetter standen zusätzlich zwei Polizisten mit ihrem Lasermessgerät auf der Marienthaler Straße (L 401). Nicht als Spielverderber, aber möglicherweise um bei so Manchem den wetterbedingten Übermut zu bremsen und daran zu...

  • Hünxe-Drevenack
  • 27.08.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Motorradfahrer verletzt

Am Donnerstag, 22. August, gegen 10.15 Uhr fuhr eine 53-jährige Autofahrerin aus Hamm auf der Ludwigstraße in Richtung Osten. Zunächst wollte sie auf den Rathausplatz einbiegen, entschied sich dann aber doch dazu weiter auf der Ludwigstraße zu fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 74-jährigen Motorradfahrer aus Oer-Erkenschwick. Der Mann wollte an dem Auto vorbeifahren. Der 74-Jährige wurde zur Behandlungen seiner Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert. Insgesamt entstand an...

  • Oer-Erkenschwick
  • 22.08.19
Blaulicht

Gladbecker Pkw-Fahrer missachtete Vorfahrt
Motorradfahrer schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Montag, 12. August, in Zweckel. Gegen 14.40 Uhr wollte ein 73-jähriger Gladbecker mit seinem Pkw aus einer Grundstückseinfahrt auf den Scheideweg fahren. Dabei missachtete der Mann die Vorfahrt eines 18-jährigen Gelsenkircheners, der mit seinem Motorrad unterwegs war. Daher kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer stürzte auf die Fahrbahn, wobei er sich schwer verletzte und nach einer ärztlichen Erstversorgung zur...

  • Gladbeck
  • 13.08.19
Blaulicht
Typisches Bild eines Unfalls mit Beteiligung eines Motorrades
4 Bilder

ÜBERSEHEN
Motorradunfall

Am Wochenende ereignete sich auf der Hauptstraße im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße ein schwerer Motorradunfall. Das Motorrad kollidierte mit einem PKW, der die Vorfahrt nicht beachtet hatte. Der Motorradfahrer wurde lebensgefährlich verletzt und sofort ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Der PKW... So oder ähnlich lauten die Meldungen und das Bild zeigt ein verunglücktes und schwer beschädigtes Motorrad. Der Bericht enthält die Schlagwörter MOTORRAD + UNFALL und schon springt die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.19
  •  5
  •  4
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall in Weitmar
Motorrollerfahrer (60) ins Krankenhaus

In den frühen Morgenstunden des heutigen 8. August kam es auf der Schützenstraße in Bochum-Weitmar zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorrollerfahrer (60) schwer verletzt worden ist. Nach bisherigem Ermittlungsstand bog ein Autofahrer (22) gegen 5.15 Uhr von der Schützenstraße nach links in die Kohlenstraße ab. Dabei übersah der Bochumer den Rollerfahrer, der auf der Schützenstraße in Richtung Knoopstraße unterwegs war. Noch im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden...

  • Bochum
  • 08.08.19
Blaulicht

Unfall in Frohnhausen
Motorradfahrer wurde schwer verletzt

Am Mittwochabend, 31. Juli, kam es gegen 18.10 Uhr zu einem Unfall auf der Frohnhauser Straße, bei dem ein 16-jähriger Motorradfahrer vermutlich schwer verletzt wurde. Der 16-Jährige war mit seinem Motorrad auf der Frohnhauser Straße in Richtung Innenstadt unterwegs, als er in einer Rechtskurve hinter der Lüneburger Straße stürzte. Laut Zeugenaussagen soll der Jugendliche über die Straßenbahngleise gefahren sein - auf regennasser Straße war ihm dort wahrscheinlich das Hinterrad ausgebrochen....

  • Essen-West
  • 05.08.19
Blaulicht

Polizei Bochum
Motorradfahrer stürzt nach Alleinunfall

Am Samstagabend, 3. August, ist ein Motorradfahrer (38) in Bochum gestürzt, nachdem ihm etwas ins Auge geflogen war. Gegen 21.35 Uhr war ein 38-jähriger Wittener mit seinem Motorrad im Ortsteil Günnigfeld auf der Ostpreußenstraße in Fahrtrichtung Bochum unterwegs. Nicht weiter von der Einmündung zur Friedhofstraße entfernt, verlor der 38-Jährige in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Seine Angaben zufolge, war ihm kurz zuvor etwas ins Auge geflogen. Durch den Sturz...

  • Bochum
  • 05.08.19
Blaulicht

Polizei Bochum
22-jähriger Motorradfahrer nach Unfall im Krankenhaus

Am Donnerstagabend, dem 25.07 wurde eine Unfallstelle an der Günnigfelder Straße 71 in Wattenscheid nach einem Verkehrsunfall gesperrt. Ein junger Motorradfahrer (22, Wattenscheid) wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Sperrung dauerte bis 21 Uhr an; der Verkehr wurde abgeleitet. Der Unfallhergang nach derzeitigem Erkenntnisstand: Gegen 19.25 Uhr befuhr der 22-Jährige auf seiner Honda die Günnigfelder Straße in Richtung Parkallee. Nahe der Ulrichstraße überholte er ein...

  • Bochum
  • 29.07.19
Blaulicht

Unfallgründe sind noch unklar
27-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Alpen. Ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Wachtendonk ist am Mittwoch, 24. Juli, gegen 20.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Veener Straße schwer verletzt worden. Der Mann kam aus bisher ungeklärten Gründen mit seiner Maschine in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über sein Motorrad. Er stürzte zu Boden und durchschlug mit seiner Maschine einen Weidezaun. Dabei touchierte er einen Pfahl. Ein Krankenwagen brachte den Mann in ein Weseler Krankenhaus....

  • Alpen
  • 25.07.19
Blaulicht

Motorradfahrer beim Abbiegen nicht beachtet
Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Am Samstagmittag, 20. Juli, übersah ein 92-Jähriger Autofahrer beim Abbiegen von der Chaussee in Holzwickede einen Motorradfahrer. Der Dortmunder missachtete beim Linksabbiegen in den Sachsenweg einen ihm entgegenkommenden 41-Jährigen Motorradfahrer, der in Richtung Unna unterwegs war. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Beide Fahrer sowie die 92-Jährige PKW-Beifahrerin wurden verletzt und zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

  • Unna
  • 23.07.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zwei Verkehrsunfälle mit je einem Schwerverletzten

Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten verzeichnete die Polizei am Sonntag, 21. Juli, auf Wittener Stadtgebiet. Aus noch ungeklärtem Grund stürzte ein 75-jähriger Hattinger gegen 11.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf einem Rad-Fußweg am Kemnader Stausee. Der Unfallort liegt etwa 200 Meter nördlich der Schloßstraße. Dabei verletzte sich der Senior schwer und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der zweite Unfall wurde an der Seestraße 35 in Heven gemeldet. Ein...

  • Witten
  • 22.07.19
Blaulicht

In Sonsbeck wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt
In einer Kurve von der Straße abgekommen

Sonsbeck.  Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 15. Juli, gegen 15.20 Uhr ist ein 29-jähriger Motorradfahrer auf der Weseler Straße schwer verletzt worden. Der Mann aus Kevelaer war mit seiner Maschine auf der Weseler Straße in Richtung Sonsbeck unterwegs. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab. Er geriet auf den Grünstreifen und verlor daraufhin die Kontrolle über das Motorrad. Hiernach touchierte er einen Baum und stürzte.Der 29-Jährige blieb einige Meter hinter dem Baum im...

  • Sonsbeck
  • 16.07.19
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag (11. Juli) bei einem Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße erlitten.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße
Henrichenburg: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag (11. Juli) bei einem Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße in Henrichenburg erlitten. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Ein 75-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel wollte gegen 17.20 Uhr von der Freiheitstraße in die Lambertstraße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 46-jährigen Motorradfahrer aus Castrop-Rauxel. Ein Rettungswagen brachte den 46-Jährigen in ein Krankenhaus."

  • Castrop-Rauxel
  • 12.07.19
Blaulicht
Der Motorradfahrer und ein möglicher Sozius trugen beim Unfall keinen Helm.

Unfallflucht in Hilden
Motorradfahrer gestürzt

In der Nacht zu Samstag, 6. Juli, kam es gegen 1.55 Uhr, an der Straße Kalstert in Hilden zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach Angaben von Zeugen und bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr ein bislang unbekannter Motorradfahrer mit seinem Zweirad die Straße Kalstert in Richtung Rethelstraße. In Höhe der Hausnummer 72 touchierte der Unbekannte einen ordnungsgemäß geparkten Opel Corsa an der linken Fahrzeugseite und stürzte zu Boden. Fahrer rappelt sich aufAnschließend "rappelte" sich...

  • Hilden
  • 09.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.