Museum Wasserschloss Werdringen

Beiträge zum Thema Museum Wasserschloss Werdringen

Reisen + Entdecken
Das Wasserschloss Werdringen.

Was macht die Arbeit von Archäologen aus?
Archäologie hautnah im Wasserschloss: Führung durchs Museum in Werdringen

Was macht die Arbeit von Archäologen aus? Wo und wie finden Archäologen Objekte von alten Kulturen? Warum graben Archäologen manchmal nach Sachen, die nur ein paar Jahrzehnte alt sind? Antworten auf diese Fragen erhalten Interessierte während der Themenführung „Archäologie hautnah“ am Sonntag, 2. August, um 15 Uhr im Museum Wasserschloss Werdringen. Beim Rundgang durch das Museum erzählt ein Archäologe von seiner Tätigkeit und berichtet bei zahlreichen Objekten von den Fundzusammenhängen....

  • Hagen
  • 31.07.20
Ratgeber
Das Museum im Wasserschloss Werdringen macht Winterpause.

Winterpause
Museumsbetrieb im Wasserschloss Werdringen ruht bis März 2020

Das Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle geht ab sofort in die Winterpause. Der reguläre Museumsbetrieb öffnet ab Freitag, 6. März 2020, wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten mittwochs bis freitags von 10 bis 17 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 11 bis 18 Uhr. Ausgenommen von der Winterpause sind das Angebot für Kindergeburtstage und das Programm für Schulklassen. Anmeldungen hierfür nimmt das Museumsteam unter Tel. 02331-207-2740 entgegen. Während des...

  • Hagen
  • 27.11.19
Kultur
Gute 5.500 Jahre trennen den rekonstruierten Steinzeitmenschen und den Hagener Bürgermeister Erik O. Schulz. Die Knochen werden ebenfalls im Museum gezeigt - der OB nicht.

Neue Ausstellung zum Thema "Blätterhöhle" in Hagen
"Im Reich der Toten" im Museum Wasserschloss Werdringen

Eine neue Ausstellung zur Blätterhöhle eröffnet der Fachbereich Kultur der Stadt Hagen am Sonntag, 19. Mai, im Museum Wasserschloss Werdringen. Seit Herbst 2018 ist das Museum geschlossen geblieben, um eine neue Ausstellungseinheit in einem Nebenraum im Obergeschoss des Museums einzurichten. Der kleine Raum sowie ein begrenzter Bereich davor dienen dazu, die Vorplatzsituation und das Höhleninnere der Fundstelle in Hagen-Holthausen zu präsentieren. Dabei trennt der Durchgang von der...

  • Hagen
  • 16.05.19
  • 1
Überregionales
Archäologen bei der Grabung Museum Wasserschloss Werdringen.

"Archäologie hautnah": Erlebnisführung im Museum Wasserschloss Werdringen

Zu einer spannenden Erlebnisführung rund um die Arbeit von Archäologen lädt das Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle am Sonntag, 20. Mai, um 15 Uhr alle Interessierten ein. Was macht die Arbeit von Archäologen aus? Wo und wie finden diese Objekte von alten Kulturen? Wie erkennen sie Steine, die von Steinzeitmenschen bearbeitet wurden? Auf diese und weitere spannende Fragen gibt Archäologin Mirjam Kötter bei dem Rundgang durch das Museum Antworten. Bei zahlreichen Objekten...

  • Hagen
  • 15.05.18
LK-Gemeinschaft

Feuer machen in der Steinzeit - Alte Techniken selbst ausprobieren

Am Mittwoch, 20. Juli, widmet sich das Museum Wasserschloss Werdringen ab 15 Uhr dem Thema Feuer machen ohne Streichholz oder Feuerzeug. Dann werden mit einem Feuerstein Funken geschlagen, und der Feuerbohrer kommt zum Einsatz. Selbstverständlich können alle Kinder selbst einmal die Kunst des Feuermachens ausprobieren. Aber auch so manch ein Erwachsener wird sicherlich gerne versuchen, ein Feuer nach steinzeitlicher Methode zu entfachen. Bevor es jedoch ans Feuer machen geht, gibt es noch...

  • Hagen
  • 16.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.