museumsnacht

Beiträge zum Thema museumsnacht

Reisen + Entdecken
Open Air bietet die Dortmunder Museumsnacht ein Programm im Westfalenpark mit Corona-Schutzkonzept.

Alternatives Open-Air-Highlight im Westfalenpark zur Dortmunder Museumsnacht
Show-Bühne im Westfalenpark

Eine sichere Alternative zum alljährlichen Open-Air-Highlight der DEW21-Museumsnacht darf nicht fehlen: Auf einer Show-Bühne auf dem derzeitigen Gelände der „Juicy Beats Park Sessions“ im Westfalenpark startet ein Open-Air-Programm aus Comedy, Kabarett und Live-Musik- präsentiert und moderiert von Radio 91.2. Angeboten werden drei Shows zu unterschiedlichen Zeiten und in unterschiedlicher Besetzung. Insgesamt rund 890 Gäste finden pro Zeitfenster einen Platz auf der bestuhlten Festwiese. Für...

  • Dortmund-City
  • 31.08.20
Sport
Auch die Physikanten werden 20 - und feiern das mit ihrer Show in der DASA.

Highlights aus dem Programm zur Dortmunder Museumsnacht
Nicht verpassen: Höhepunkte der Nacht

Das Programm zur 20. DEW21-Museumsnacht ist zwar reduziert, aber nicht minder spannend. Den Jubiläumsjubel lassen sich die Veranstalter nicht nehmen – 20 Jahre DEW21 Museumsnacht sollen gefeiert werden. In gewohnter Manier liefern deshalb die Physikanten den Startschuss zur Veranstaltung: In der DASA präsentiert Deutschlands größte Wissenschafts-Comedy-Gruppe das Beste aus 20 Jahren, denn: Auch die Physikanten feiern ihr 20-Jähriges. Seit Anbeginn der DEW21-Museumsnacht verblüffen sie mit...

  • Dortmund-City
  • 31.08.20
Kultur
Führungen und Spaziergänge zur Kirchengeschichte, im Bild die Reinoldikirche, und Antworten auf die Frage, was es mit der Reinoldikapelle auf sich hat, bietet die Museumsnacht.

Dortmunder Museumsnacht mit Schwerpunkt Stadt-Führungen
Spazierend die Kulturlandschaft erkunden

Zum etwas anderen 20. Jubiläum bietet die DEW21-Museumsnacht mit einer große Auswahl an exklusiven Stadtführungen die Möglichkeit, die Stadt und ihre Geschichte näher kennenzulernen. Ob das kunstvolle Kaiserstraßenviertel, eine nächtliche Laternenführung oder ein entdeckungsreicher Spaziergang zur Stadt- und Kirchengeschichte Dortmunds – zur etwas anderen 20. DEW21-Museumsnacht dürfen auch die Führungen unter freiem Himmel nicht fehlen. Unter Beachtung des geltenden Infektionsschutz- und...

  • Dortmund-City
  • 31.08.20
Kultur
Dank eines neuen Konzepts kann die Museumsnacht stattfinden- es freuen sich (v.li.) Kerstin Keller-Düsberg (konzeptschmiede-do), Heike Heim (Vorstandsvorsitzende DEW21) und Dr. Dr. Elke Möllmann (Geschäftsbereichsleiterin der Städtischen Museen Dortmund).

Die etwas andere 20. DEW21-Museumsnacht in Dortmund
Keine Nacht, wie jede andere

Die 20. DEW21-Museumsancht findet statt. Mit einem modifizierten Konzept und unter besonderer Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen soll die Veranstaltung die Dortmunder Kultur wieder erlebbar machen und allen Besuchern das bestmögliche Kulturerlebnis bieten. Unter dem Titel der „etwas anderen DEW21-Museumsnacht“ wurden viele Programmangebote umstrukturiert sowie neue Formate gefunden – dabei steht die Corona-Tauglichkeit stets im Vordergrund. Der dritte Samstag im September ist für viele...

  • Dortmund-City
  • 27.08.20
Kultur
5 Bilder

Restart nach der Sommerpause im Corona-Modus
Ab September wieder Live-Konzerte im domicil

Nach dem Ende der Sommerpause startet das domicil in Dortmund am 4. September 2020 in die neue Konzertsaison. Natürlich auch hier unter den speziellen Bedingungen der Corona-Pandemie, mit Hygienekonzept, verringerter Platzanzahl und weiteren Besonderheiten in Ablauf und bei den Veranstaltungsformaten. Angepasste Programmstruktur Die gewohnte Programmstruktur wurde den neuen Anforderungen angepasst: So bleibt der kleine Club als Veranstaltungsraum weiterhin tabu, alle Veranstaltungen finden...

  • Dortmund-City
  • 26.08.20
Kultur
Auch bei der etwas anderen Museumsnacht in Dortmund ist die Zeche Zollern wieder mit dabei, wie auch die DASA, das Brauerei-Museum, das Museum für Kunst und Kulturgeschichte,  das Fußballmuseum, das U und das dann neu eröffnete Naturmuseum.

Dortmund ist bundesweit Vorreiter und sagt die Museumsnacht am 19. September nicht ab
Kulturnacht mit weniger Besuchern geplant

Mit einer etwas anderen 20. DEW21-Museumsnacht will Dortmund am 19. September ein Zeichen für den Zusammenhalt in der Kulturszene setzen. Auf die Jubiläumsausgabe bereiten sich Organisatoren und Veranstalter mit einem modifizierten Konzept vor – eine organisatorische Herausforderung. Sie möchten den Zusammenhalt in der Kulturszene und die Solidarität mit Kunst- und Kulturschaffenden in der Pandemie herausstellen. „Die Dortmunder Kultur soll wieder erlebbar sein. Dabei hat die Gesundheit der...

  • Dortmund-City
  • 14.08.20
Kultur
Iin Hillas Leseschuppen begleitet Gästeführerin Elke Minwegen mit spannenden Fotos, Fakten, Geschichten und Poesie zum Mitnehmen Gäste durch die Museumsnacht.
Foto: Thomas Lison

Museumsnacht im Neanderland
Monheim macht mit

Zahlreiche Museen im Kreis Mettmann öffnen am Freitag, 27. September, zu später Stunde ihre Pforten. In Monheim am Rhein sind Haus Bürgel, das Aalfischerei-Museum, das Karnevalskabinett, Hillas Leseschuppen sowie das Deusser-Haus bei der Museumsnacht im Neanderland dabei. Nachtschwärmer können die Ausstellungen von 18 bis 23 Uhr kostenlos besuchen und an besonderen Aktionen teilnehmen. Das Aalfischerei-Museum an der Klappertorstraße wird von außen stimmungsvoll illuminiert. An Hillas...

  • Monheim am Rhein
  • 25.09.19
Kultur
Das Kölner Konzert-Duo "toi et moi“ sorgt in der Museumsnacht für das musikalische Entertainment mit eigenen französischen Chansons.

Vielseitiges Programm am Freitag, 27. September
Museumsnacht und Museumsfest im Langenfelder Stadtmuseum

Am Freitag, 27. September, 15 bis 22 Uhr, beteiligt sich das Stadtmuseum, Hauptstraße 83, mit dem großen Museumsfest des Fördervereins Stadtmuseum an der Neanderland Museumsnacht. Neben Führungen durch die Sonder- und die Dauerausstellung wird ein vielseitiges Programm rund um das diesjährige Langenfelder Ländermotto Frankreich geboten: Um 19 Uhr präsentiert das Kölner Konzert-Duo "toi et moi“ einen musikalischen Abend mit eigenen französischen Chansons. In einer Führung durch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.09.19
Kultur
Am Günter-Samtlebe-Platz entführt die Museumsnacht am Samstag in die Zeit der Saurier.

Samstag zeigen über 50 Veranstaltungsorte, was sie zu bieten haben: vom Rudelsingen bis zur Spurensuche
Museumsnacht lockt mit 500 Veranstaltungen

Zahlreiche Showacts und Kunstinstallationen sowie musikalische Highlights wie das Ensemble du Verre und DJ Oliver Korthals aus dem Kollektiv des Mojo-Club sorgen am Samstag, 21. September, in Dortmund für eine abwechselungsreiche Museumsnacht. 50 Veranstaltungen an 50 Orten bieten von 16 Uhr bis 5 Uhr morgens eine riesige Auswahl.  Neben der DEW21 Aftershowparty präsentiert das JunkYard ein weiteres Highlight: Unter der Federführung des Dortmunder Künstlerkollektivs „More Than Words“ wird...

  • Dortmund-City
  • 17.09.19
Kultur
Auch Fotos mit Dino und Pido können in der Museumsnacht gemacht werden. Für Kinder gibt's ab 16 Uhr  Theater, Familienführungen, Mitmach-Aktionen,
Workshops und vieles mehr.

Die Dortmunder Museumsnacht verspricht ein Event der Superlative
500 Events für 5 Euro

Das Programm steht: Am 21. September geht die DEW21-Museumsnacht in die nächste Runde. Bereits zum 19. Mal feiert die beliebteste Kulturveranstaltung Dortmunds einen Abend der Superlative mit über 500 Veranstaltungen an rund 50 Orten mit 13 Stunden Programm zum Staunen, Entdecken und Genießen. Die Museumsnacht vereint nicht nur die Orte der Dortmunder Kulturlandschaft, sondern präsentiert zahlreiche neue Impulse der jungen  Kulturszene. Die Programmhefte liegen ab sofort in der Stadt aus....

  • Dortmund-City
  • 11.07.19
Kultur
Starten Mittwoch den Ticketverkauf für die Nacht der Nächte: Heike Heim (l.) Vorsitzende der DEW21-Geschäftsführung, Dr. Dr. Elke Möllmann (M.) Leiterin der Städtischen Museen und Projektleiterin Kerstin Keller-Düsberg.

Ab sofort gibt's Karten für die Museumsnacht
Klassiker und Neues erleben

Dortmunds beliebteste Kulturveranstaltung geht in die nächste Runde: Die -Museumsnacht vereint zum 19. Mal die Hotspots der Kulturlandschaft und füllt die Stadt in nur einer Nacht mit einem einzigartigen Charme. Am Samstag, 21. September, laden an rund 50 Orten im gesamten Stadtgebiet über 500 Veranstaltungen Groß und Klein zum Staunen, Entdecken und Genießen ein. Das komplette, gedruckte Programm wird Mitte Juli präsentiert. Doch der Vorverkauf startet bereits am 1. Mai. Bis zum 31. Juli...

  • Dortmund-City
  • 30.04.19
Kultur
Highlights der Physik.
9 Bilder

Museumsnacht unterhielt mit Magie und Phänomenen

Verblüffende Magie, überraschende Attraktionen, Geschichte zum Anfassen, Live-Musik und kuriose Phänomene gab's bei der Museumsnacht in Dortmund. Ein Bummel zu einigen Orten, 50 waren in dieser Nacht nicht zu schaffen, gab natürlich auch einen Einblick in das, was die Museen an Kunst zu bieten haben. Am Willy Brandt Platz. verzauberte Magic Andy, alias Dr. Andreas Korn-Müller mit Highlights der Physik seine Besucher. Um die vielen  Aktionen und Attraktionen bei DEW21 zu erleben, hatten es...

  • Dortmund-City
  • 28.09.18
Kultur
Transorient Orchestra
2 Bilder

Museumsnacht: Konzerte, Session und Party im domicil

Wieder ein volles Programm bietet das domicil in diesem Jahr zur Dortmunder Museumsnacht. Ab 18 Uhr gibt es eine Kinderführung durch das Kulturzentrum, Konzerte und Sessions, Gastronomie und ab 23 h die abschließende lange Partynacht. Das Konzertprogramm ab 19 h wird in Kooperation mit dem 6. inklusivem Soundfestival des Vereins gesamtkunstwerk organisiert und die Clubsession in Kooperation mit der Glen-Buschmann-Jazzakademie. Das Programm  18.00 Uhr Führung Das domicil von innen für...

  • Dortmund-City
  • 21.09.18
Kultur
Flammenzauber gibt es am Adlerturm zu bestaunen.

Ein Kulturfestival der Superlative: Die 18. DEW21-Museumsnacht in Dortmund

Die 18. DEW21-Museumsnacht steht in diesem Jahr im Zeichen der Geburtstage. Neben der Volljährigkeit der DEW21-Museumsnacht geben Jubiläen zahlreicher Dortmunder Kulturinstitutionen allen Grund zu feiern. So verwandelt sich die Innenstadt am 22. Sep-tember zur größten Geburtstagsparty des Jahres. Neu dabei sind in diesem Jahr zwei besondere Partner: das Wissenschaftsfestival „Highlights der Physik“ und das Schauspiel Dortmund. Im Jahr 2001 startete die DEW21-Museumsnacht mit 28...

  • Dortmund-Süd
  • 20.09.18
Kultur
Zum 18.Geburtstag der Museumsnacht gib es wieder viele Highlight an den Kulturorten der Stadt.

Museumsnacht im Zeichen der Geburtstage

Die 18. Museumsnacht am Samstag, 22. September, steht im Zeichen der Geburtstage. Neben der Volljährigkeit der Museumsnacht werden die Jubiläen vieler Kulturinstitutionen gefeiert und machen die Innenstadt zehn Stunden lang zur größten Geburtstagsparty des Jahres.Im Jahr 2001 startete die Museumsnacht mit 200 Veranstaltungen an 28 Orten. Mit ihrem familienfreundlichen Konzept war sie bundesweit die erste Museumsnacht dieser Art. Und das jährliche Kultur-Event wurde immer größer: Mit vielen...

  • Dortmund-City
  • 03.09.18
Kultur
Bei der Plakatvorstellung: (v.l.): Dr. Dr. Elke Möllmann, Geschäftsbereichsleiterin der Dortmunder Museen, Dr. Martina Sprotte, Leiterin der DEW21-Unternehmenskommunikation und Kerstin Keller-Düsberg,  Projektleiterin der DEW21-Museumsnacht mit klugen Köpfen: Sherlock Holmes, Albert Einstein und
Pippi Langstrumpf.

Vorverkauf für die Museumsnacht startet

Rund 50 Museen, Kultureinrichtungen, Kirchen, Ateliers, Medienpartner und sogar das Polizeipräsidium öffnen bei der DEW-Museumsnacht am 23. September ihre Tore bis weit in die Nacht und bieten ein Riesenprogramm zum Entdecken, Amüsieren, Zuhören, Mitmachen, Anfassen, Nachfragen und Erforschen. Kluge Köpfe aus Kunst und Kultur, Sport und Wissenschaft sind vor und hinter den Kulissen im Einsatz, um die Leuchtkraft dieser Stadt mit ihren umfangreichen kulturellen Angeboten zu präsentieren...

  • Dortmund-City
  • 10.06.17
Kultur
Überraschungen hält am Samstag (17.) von 16 bis 24 Uhr die Museumsnacht bereit. So warten ein goldener Drache, eine strahlende Sonne und ein feuerspuckender Faun am Ostwall als Selfie-Beiwerk auf Besucher.
6 Bilder

Die Dortmunder Museumsnacht ist Kult

"Kultur aktiv!" ist am Samstag das Motto der 550 Veranstaltungen. Und Kulturfreunden kribbelt es schon in den Füßen – Dortmunds Nacht der Nächte steht vor der Tür: Die Dortmunder DEW21-Museumsnacht lockt am Samstag (17.) von 16 bis 2 Uhr an 50 Kulturorte mit über 550 Veranstaltungen bei Dortmunds beliebtester Kulturveranstaltung. Unter dem Motto „Kultur aktiv!“ bietet die Museumsnacht Kultur in allen Facetten. Im Fokus steht die kulturelle Vielfalt, welche die Ruhrgebietsmetropole Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 16.09.16
  • 2
Kultur
Fabian Schapals als Salzbergmann mit Pickel und Kiepe gehört zu den Models, die Mode von der Steinzeit bis heute vorführen.
3 Bilder

„Nacht unter Tage“: Bochumer und Herner Museen bieten Archäologie zum Anfassen

Ausstellungen und Veranstaltungen in einem Museum sind nichts Ungewöhnliches. Doch bei ihrer gemeinsamen „Nacht unter Tage“ am Freitag, 18. März, tragen das Deutsche Bergbau-Museum und das Herner LWL-Museum für Archäologie ihr Programm auch nach draußen. Dann sind in der U35 unter anderem ein Salzbergmann aus der Eisenzeit sowie der Spielmann Michel, der mittelhochdeutsche Lieder vorträgt, anzutreffen. Zurück in die Vergangenheit laden die beiden Museen am Freitagabend zwischen 20 und 24 Uhr...

  • Bochum
  • 15.03.16
Kultur
Ritterkämpfe konnten vorm Adlerturm verfolgt werden.
6 Bilder

Museumsnacht „im Eis“

Museumsnacht total: an zahlreichen Locations in Dortmund nahmen zigtausende Besucher wieder an jeder Menge kulturellen Aktionen teil, wie hier auf dem Günter-Samtlebe-Platz Mia mit Mutter Janine bei Porträtfotos im Eis. Viele Nachtschwärmer nutzten die Gelegenheit in Museen und andere Kulturtempel hinein zu schnuppern, die in dieser Nacht viel mehr, als nur Ausstellungen boten. Gern wurde ein Blick vom hohen RWE Tower auf das Fußballmuseum geworfen, das bald seine Tore öffnet. 55 Häuser...

  • Dortmund-City
  • 24.09.15
  • 1
Kultur
Im Hörder Atelier Kunstflirt von Beate Bach stellt Benny Fusillo seine interaktiven Roboterskulpturen aus.

Museumsnacht Dortmund: 600 Veranstaltungen

Unter dem Motto „Dortmund leuchtet!“ steigt am 19. September die DEW21-Museumsnacht und feiert ihren 15. Geburtstag mit 600 Veranstaltungen in einer Nacht. Dortmund. Die Veranstalter haben sich Einiges einfallen lassen, um die Leuchtkraft der Stadt mit ihren umfangreichen kulturellen Angeboten zu präsentieren und den Besuchern eine unvergessliche Nacht zu bereiten. Action, Shows, Feuerwerk, Theater, Lichtinstallationen, Live-Musik, Comedy, Kabarett, Kunstevents, Wissenschaft zum Anfassen,...

  • Dortmund-Süd
  • 11.09.15
  • 1
Kultur

Museumsnacht: Dortmund leuchtet!

Sie ist Dortmunds beliebteste Kulturveranstaltung: jedes Jahr im September zieht die Museumsnacht mit über 600 Einzelveranstaltungen tausende Besucher in die Museen. In diesem Jahr steht die mittlerweile 15. DEW-Museumsnacht am 19. September ganz unter dem Zeichen: „Dortmund leuchtet!“. Aus dem gesamten kulturellen Spektrum werden an 55 Veranstaltungsorten die verschiedensten Attraktionen geboten. Die Veranstalter haben sich einiges einfallen lassen, um die Leuchtkraft dieser Stadt mit...

  • Dortmund-City
  • 18.06.15
  • 1
Kultur

Dortmund leuchtet!

Sie ist Dortmunds beliebteste Kulturveranstaltung: jedes Jahr im September zieht die Museumsnacht mit über 600 Einzelveranstaltungen tausende Besucher in die Museen. In diesem Jahr steht die mittlerweile 15. DEW-Museumsnacht am 19. September ganz unter dem Zeichen: „Dortmund leuchtet!“. Aus dem gesamten kulturellen Spektrum werden an 55 Veranstaltungsorten die verschiedensten Attraktionen geboten. Die Veranstalter haben sich einiges einfallen lassen, um die Leuchtkraft dieser Stadt mit...

  • Dortmund-City
  • 16.06.15
  • 1
Kultur
Der Friedensplatz wird wieder rappelvoll werden.
3 Bilder

Museumsnacht lockt Abenteurer und Neugierige

Kulturfreunde, Abenteuersucher und Neugierige aufgepasst: Die Dortmunder DEW21-Museumsnacht wirft ihre Schatten voraus! Am 27. September verwandeln sich ab 16 Uhr erneut rund 60 Kulturorte zu wundersamen, spannenden, witzigen und denk-würdigen Pilgerstätten und bieten ein Riesenprogramm aus Live-Musik, Comedy, Poetry-Slam, Shows, Theater, Kabarett, Mitmach-Aktionen, Führungen, Ausstellungen, Action, Kulinarischem und Kuriosem: Auf zur „Nacht der Visionen“! Insgesamt 600 Veranstaltungen...

  • Dortmund-Nord
  • 23.09.14
Kultur
Im Lichtermeer stehen die Besucher der Museumsnacht am kommenden Samstag in der Lasershow auf dem Friedensplatz.

„Nacht der Visionen“

Informatives, Spektakuläres, was die Welt veränderte, zeigt die 14. DEW21-Museumsnacht in der „Nacht der Visionen“ an 60 Spielorten mit 600 Veranstaltungen am kommenden Samstag. 60 Kulturorte verwandeln sich am 27. September ab 16 Uhr zu spannenden, witzigen und denkwürdigen Pilgerstätten und bieten ein Riesenprogramm aus Live-Musik, Comedy, Poetry-Slam, Shows, Theater, Kabarett, Mitmach-Aktionen, Führungen, Ausstellungen, Action, Kulinarischem und Kuriosem in der „Nacht der Visionen“....

  • Dortmund-City
  • 18.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.