Musical

Beiträge zum Thema Musical

Kultur
Das Foto stammt von einem früheren Auftritt von Mädchen und Jungen in der Obermeidericher Kirche. Gundula Heller übt und inszeniert mit Kindern nicht nur das Krippenspiel, sondern auch regelmäßig Kindermusicals, wie in diesem Fall das Musical "Noah".
Foto: www.obermeiderich.de)

Kinder proben für den großen Auftritt im Weihnachtsgottesdienst
Erster Aktionstag in Sicht

Zu Heiligabend gibt es im Gottesdienst in der evangelischen Kirche Obermeiderich an der Emilstraße 27 immer viel Lampenfieber, denn Mädchen und Jungen singen und führen dann auf, was sie vorher mit Gundula Heller als Krippenspiel einstudiert haben. Beim ersten Kennenlerntreffen der Mädchen und Jungen wird das Üben besonders angenehm, denn das ist mit Basteln, Spielen, Tanzen und Pizza-Essen verbunden. Start des diesjährigen musikalischen Weihnachtsprojektes ist am Freitag, 29. Oktober. Dann...

  • Duisburg
  • 17.10.21
Kultur
Das Liberi-Theater wird am Samstag, 30. Oktober, das Musical Mogli in Arnsberg aufführen. Foto: Theater Liberi
Video 2 Bilder

Theater Liberi präsentiert „Dschungelbuch – das Musical“ in Arnsberg
Turbulente Dschungel-Action im Sauerland-Theater

Arnsberg. Am Samstag, 30. Oktober, um 15 Uhr verwandelt sich das Sauerland-Theater in eine farbenfrohe Dschungelwelt. Das Theater Liberi inszeniert den Bestseller von Rudyard Kipling als modernes Musical für die ganze Familie. Unterhaltsame Eigenkompositionen und temporeiche Choreografien versprechen ein spannendes Live-Erlebnis für Kinder ab vier Jahren, Eltern und Großeltern. Freundschaften, die Grenzen überwindenSeit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze...

  • Arnsberg
  • 16.10.21
Kultur
Tanzen lernen von den Profis. Foto: Veranstalter

Workshops in den Herbstferien
Radio Ruhrpott Akademie

Die "Radio Ruhrpott Akademie" lädt, in Kooperation mit der Tanzschule "Make Me Move" in Unna, vom 18. bis 22. Oktober, Kinder und Jugendliche zu kostenlosen Tanzkursen ein. "Radio Ruhrpott-Dance-Captain" Benjamin Isankunya bietet für Anfänger und Fortgeschrittene, in den Altersstufen 8 bis 12 Jahre und 12 bis 16 Jahre, Einblicke in die Tanzgeneres Musical, Streetdance und Freestyle. Die "Radio Ruhrpott Akademie" ist eine kostenlose Initiative der gleichnamigen Musicalproduktion, die der Kamener...

  • Stadtspiegel Unna
  • 07.10.21
  • 1
Kultur
Nils Rinas übernimmt im Starlight Express die Rolle des Trax (Streckenposten) - hier ist noch sein Vorgänger Etienne Vogel in Aktion auf der Bühne zu sehen. Foto: Jens Hauer
5 Bilder

Nils Rinas steht seit seinem neunten Lebensjahr auf Skates - ab Oktober auf der großen Bühne in Bochum
"Im Starlight Express lebe ich meinen Traum"

Ab Sonntag, 3. Oktober, rollen die Züge wieder: das rasante Ruhrgebietsmusical "Starlight Express" nimmt seinen Spielbetrieb nach der Corona-Pause wieder auf. Ganz neu in "der Gang" ist Nils Rinas aus Sprockhövel-Haßlinghausen - er spielt die Rolle des "Trax" (Streckenposten). Von Sara Drees Sprockhövel. "Sonst bin ich sportlich nicht besonders begabt", ist Nils Rinas ganz bescheiden, "aber Skaten - das kann ich". Und wie er das kann: Seit seinem neunten Lebensjahr steht der Sprockhöveler auf...

  • Sprockhövel
  • 09.09.21
  • 1
  • 3
LK-Gemeinschaft

Am 9. September in der Innenstadt
Kultur und abendliches Shopping

Am Donnerstag, 9. September, wartet eine Vielzahl kultureller Angebote auf die Besucher in der Weseler Innenstadt. Im Rahmen der Kultur-Roadtour des Kreis Wesel ist ein besonderer Stopp in der Hansestadt geplant. Das umfangreiche Bühnenprogramm startet am Nachmittag am Berliner Tor. Der Eintritt ist frei. Zudem schließt der Einzelhandel seine Türen erst um 21 Uhr und lädt zum gemütlichen Shoppen am Abend ein. In Verbindung mit dem Straßenmusikfestival, bei dem sich von 17 bis 21 Uhr quer durch...

  • Wesel
  • 02.09.21
Kultur
"Till Eulenspiegels lustige Streiche" heißt das moderne Familienmusical der Kleinen Oper Bad Homburg für alle ab 5 Jahren, das Besucher am Sonntag, 12. September, um 16 Uhr im Historischen Bürgerhaus Langenberg erleben können.
2 Bilder

Modernes Familienmusical der Kleinen Oper Bad Homburg für alle ab 5 Jahren: Sonntag, 12. September, in Langenberg
Till Eulenspiegels lustige Streiche im Historischen Bürgerhaus Langenberg

"Till Eulenspiegels lustige Streiche" heißt das moderne Familienmusical der Kleinen Oper Bad Homburg für alle ab 5 Jahren, das Besucher am Sonntag, 12. September, um 16 Uhr im Historischen Bürgerhaus Langenberg erleben können. Bis heute lacht man über ihn. Till Eulenspiegel ist der bekannteste Narr der Welt, ein Sinnbild der Schadenfreude und des Spottes. Wer war Till Eulenspiegel? Eulenspiegel ist nach außen hin ein Narr. Schaut man aber genauer hin, so sieht man, dass er seinen Mitmenschen an...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.09.21
Kultur
Andreas Bieber führt als Moderator durch „Die Gala der Musicalstars.“ Foto: Karim Khawatmi
2 Bilder

„Die Gala der Musicalstars“ kommt am Sonntag nach Dinslaken
Musical pur im Burgtheater

Wenn Musicalfans Namen wie Andreas Bieber, Alexander Klaws, Jan Ammann, Willemijn Verkaik oder Roberta Valentini hören, dann schlagen ihre Herzen höher: Denn das sind einige der absoluten Stars der Szene. Am kommenden Sonntag, 5. September, 19.30 Uhr kann man sie im Burgtheater Dinslaken live erleben. Außerdem dabei sind Nachwuchsstars wie Milan van Waardenburg, der in Hamburg in der Deutschland-Premiere von „Die Eiskönigin“ den Hans spielen wird, und Jan Rekeszus, der vor allem als Tony in der...

  • Essen
  • 31.08.21
  • 1
  • 1
Kultur
Kapt. Nemo (Claude-Oliver Rudolph) umringt von seinen Matrosen
Video

67. Schloss-Spiele Hohenlimburg 2021
Erfolgreiche Premiere des Musicals -20.000 Meilen unter dem Meer- auf Schloss Hohenlimburg

20.000 MEILEN UNTER DEM MEER, die fantastische Abenteuer-Unterwasser-Bühnenshow, ist eine poetische Reise in die Abgründe des Meeres und des menschlichen Herzens, eines der großen Märchen der Moderne. Der französische Buchautor Jules Verne schrieb das Stück vor rund 150 Jahre. Nun kommt dieses bedeutende Stück als modernes Musical mit einer audiovisuellen Show zurück auf die Bühne. Die Gastspiel-Premiere: Freitagabend auf dem Hohenlimburger Schlosshof, anlässlich der 67. Hohenlimburger...

  • Hagen
  • 21.08.21
Kultur
Princeton trifft in der Avenue Q auf unterschiedliche Menschen und Wesen.

Musical des MiR Puppentheaters in Gelsenkirchen
„Avenue Q“

Am Sonntag, 29. August, feiert um 18 Uhr das Musical „Avenue Q“ im Musiktheater im Revier, Kennedyplatz, Premiere. Endlich New York. Hier sucht der College-Abgänger Princeton seine Bestimmung. Erschwinglich ist für ihn aber nur die Bruchbude in der Avenue Q, berühmt für günstige Mieten und gute Gelegenheiten, ausgeraubt zu werden. Wer hier wohnt, hat seine Erwartungen auf null geschraubt oder klammert sich hartnäckig an den American Dream. Der ehemalige Kinderstar Macaulay Culkin fungiert als...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.21
Kultur
Der Generalmusikdirektor der Dortmunder Philharmoniker, Gabriel Feltz, dirigiert die Konzerte.

Open-Air-Event vom 27. bis 29.8. auf der Terrasse des Opernhauses
Die Cityring-Konzerte Dortmund sind zurück

Mit drei Open-Air-Events kehren die Dortmunder Philharmoniker vom 27. August bis 29. August 2021 zusammen mit hochkarätigen Gästen aus Oper und Musical aus der Zwangspause zurück. Präsentiert werden die Cityring-Konzerte von der Sparkasse Dortmund. Interessierte können die Eintrittskarten zum Preis von 35 Euro bequem von zu Hause aus über www.cityringkonzerte.de buchen.   „Aufgrund der Corona-Maßnahmen werden die Konzerte in diesem Jahr allerdings nicht wie üblich auf dem Friedensplatz, sondern...

  • Dortmund-City
  • 15.08.21
Kultur
19 junge Akteure bei "Happy End?" Im Mengeder Saalbau ist Donnerstag das Musical "Happy End?" zu sehen.

19 junge Akteure bei "Happy End?"
Märchen-Musical im Saalbau

Nach einem gelungenen Einstieg der Sommer-von Woodentertainment Akademie mit der Aufführung des Musicals „Godspell“ im letzten Jahr, folgt nun ein erneutes Gastspiel im Kulturzentrum Mengeder Saalbau. Am Donnerstag (5.8.) um 19.30 Uhr wird das Musical „Happy End?“ zu sehen sein. 19 junge enthusiastische Akteure philosophieren, singen, proben, tanzen, spielen und setzen sich derzeit mit ihren vielschichtigen Rollen auseinander. Wie viel Wahrheit steckt in unseren deutschen Märchen? Wie viel...

  • Dortmund-West
  • 05.08.21
Kultur
Auch für die aufwändigen Kostüme gab's Applaus.
2 Bilder

Begeisterndes Sommerkonzert des Langenfelder Kinder- und Jugendchors
Dafür sind Freunde da

Als der Langenfelder Kinder- und Jugendchor (LaKiJuC) zum Sommerkonzert einlud, rieb sich so manch einer verwundert die Augen: Würde die Corona-Lage bis dahin überhaupt ein Open-Air-Konzert mit knapp 200 Zuschauern und 50 Mitwirkenden auf dem Pausenhof der Prismaschule zulassen? Ist es zu schaffen, mit nur wenigen Präsenzproben ein abwechslungsreiches Programm für zwei Aufführungen auf die Beine zu stellen? Ja! Der Optimismus, mit dem Chorleiterin Britta von Anklang und der Vorstand des LaKiJuC...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.07.21
Kultur
9 Bilder

„WER KÜSST DICH“
Das Premierenwochenende im Parkbanktheater

Autotheater ist eine gute Alternative wenn „normale“ Auftritte Corona bedingt nicht möglich sind, aber live auf der Bühne, vor Publikum, die mitsingen und klatschen, das ist doch ganz etwas anderes. So geschehen am Wochenende des 25. - 27. Juni auf der Bühne des Parkbanktheaters der Niebuhrg. Mit dem Swing Musical „WER KÜSST DICH“ feierte das KTL Pütt – Theater seine Premiere vor gut besuchten Zuschauerrängen. Die Freude am Spielen und Singen der Darsteller, allesamt reine Amateure, sprang auf...

  • Oberhausen
  • 28.06.21
Kultur
Of Curious Nature – Preludes.
3 Bilder

Theater und Musik
Vorverkauf für Parktheater-Saison in Iserlohn beginnt am 26. Juni

Freunde von Theater, Musik und Kultur in Iserlohn und der Region dürfen sich freuen: Heute, 26. Juni, um 10 Uhr startet der freie Vorverkauf für alle Veranstaltungen im Parktheater Iserlohn. Die neue Spielzeit 2021/2022 ist geprägt von vielen Besuchen bekannter Ensembles und Gesichter sowie von generationsübergreifenden Veranstaltungen. Mit Blick auf den Spielplan fällt auf: Es finden sich viele vertraute und bekannte Formate, Elemente und Gäste in der nächsten Spielzeit wieder. Fans der guten...

  • Iserlohn
  • 24.06.21
Kultur
Auf Grund des aktuellen Infektions-Geschehens können an der Folkwang Universität der Künste in Essen bis auf Weiteres leider keine Veranstaltungen mit Publikum stattfinden. Alternativ bietet die Hochschule für den Monat Mai digitale Veranstaltungsangebote an.

Digitale Veranstaltungsangebote der Folkwang Uni starten am Dienstag, 4. Mai, um 18 Uhr / Jetzt anmelden!
Folkwang Universität der Künste in Essen geschlossen - Online-Alternativen starten

Auf Grund des aktuellen Infektions-Geschehens können an der Folkwang Universität der Künste in Essen bis auf Weiteres leider keine Veranstaltungen mit Publikum stattfinden. Alternativ bietet die Hochschule für den Monat Mai digitale Veranstaltungsangebote an. So findet am Dienstag, 4. Mai, um 18 Uhr die Online-Vortragsreihe "Differenz gestalten: Intersektionaler Aktivismus – Kein Platz für Jüdinnen*Juden?" statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung per Mail an:...

  • Essen-Kettwig
  • 03.05.21
  • 1
Kultur
Das musikalische Talent resultiert aus ihrer Familie
2 Bilder

27jährige Xantenerin veröffentlicht erste selbst komponierte Single
Release am 07. Mai 2021

„Frei, wie der Wind“, darunter versteht die Xantenerin Aileen-Chantal Rothkegel die Freiheit, man selbst sein zu dürfen mit allen seinen Ecken und Kanten. „Anders sein ist in meinen Augen keine Schande, sondern etwas unglaublich Positives“. Wären die Menschen alle gleich, so wäre diese Welt sehr einfarbig und langweilig, ist sich die 27jährige sicher. „Frei wie der Wind“ ist auch der Titel ihrer ersten selbst geschriebenen Single, mit der sie unter ihrem Künstlernamen „Aileen Rubin“ die Stärke,...

  • Xanten
  • 11.04.21
  • 1
  • 1
Kultur
Chris Kramer küsste zwar nicht Dornröschen, dafür aber die "kleine Mundharmonika" wach. Die schlummerte ein tristes Dasein, bis der Marler Bluesharp-Virtuose sie mit einer Geschichte auf eine Reise durch die weite Welt führte. Eine unglaubliche Erfolgsstory.
4 Bilder

Die "kleine Mundharmonika" von Chris Kramer schreibt eine unglaubliche Erfolgsgeschichte
Klein und doch so groß

Die kleine Mundharmonika, die von Chris Kramer zum Leben erweckt wurde, hat es geschafft: Und zwar bis nach Hollywood. Zumindest bis ins in Hollywood produzierte Magazin „Mode Lifestyle Magazine“. Was für ein Erfolg für den Marler "Munharmonika-Macher". Chris Kramer erschuf die Geschichte der kleinen Mundharmonika schon 2015. Der bekannte Bluesharp-Virtuose schuf diese Figur, um Kindern Mut zu machen. In der Geschichte geht es nämlich um den Glauben an sich selbst, auch wenn man vielleicht nur...

  • Marl
  • 17.03.21
  • 1
Kultur
Mark Seibert ist einer der gefragtesten Musicaldarsteller überhaupt. Im Ebertbad stand er ungezählte Male auf der Bühne, am Valentinstag '21 wird es trotzdem wie das erste Mal sein: Ohne Zuschauer im Saal, aber vor vielen Kameras, die das Konzert direkt in die Wohnzimmer der Nation übertragen. Foto: Caro Strasnik

Livestream-Konzert mit Musicalstar am Valentinstag - großes Interview
Mark Seibert: „Den Beruf spüren“

Er ist einer der gefragtesten Musicaldarsteller des deutschsprachigen Raums: Mark Seibert war SCHIKANEDER, der Tod in ELISABETH, Graf von Krolock im TANZ DER VAMPIRE, Erzbischof Colloredo in MOZART!. Weil die Theater seit beinahe einem Jahr so gut wie geschlossen sind, geht er mit dem Livestream-Konzert am Valentinstag (14.Februar, 17 Uhr) neue Wege. Grund genug, mit ihm über das Konzert, aber auch die derzeitige Gemütslage zu sprechen. Durch Corona wurde Dein übervoller Terminkalender...

  • Essen
  • 09.02.21
  • 1
Kultur
3 Bilder

Neue Akzente
Das KTL Pütt – Theater plant variabel die Spielzeit 2021

Zusammen mit der Niebuhrg geht das KTL Pütt – Theater in der kommenden Sommerspielzeit 2021 von April bis September, neue Wege. Generell wollen wir natürlich auf der Sommerbühne im Gartentheater spielen. Die schon seit Sommer 2020 bekannten Vorgehensweisen in Bezug auf Abstand und Hygiene haben sich hier bewährt. Sollte aber noch ein weiterer Lockdown uns dazu zwingen den Betrieb einzustellen, weichen wir auf das schon seit dem Frühjahr 2020 bekannte Autotheater aus. Dafür steht eine neue...

  • Oberhausen
  • 06.12.20
Kultur
Tolle Kulisse für ein tolles Weihnachtsvideo: Am Samstag wird vor dem Schloss in Borbeck gesungen. Wer mit machen möchte, ist herzlich willkommen. Frank Kampmann von Zug um Zug bittet nur um eine vorherige Anmeldung.

Am Samstag soll weihnachtliches Video entstehen - Mitsänger gesucht
Mega-Chor vorm Borbecker Schloss

Beim Borbecker Verein Zug Um Zug liegt alles auf Eis: Sämtliche Chorprojekte und auch das Kindermusical sind gestoppt. Deshalb möchte der Verein am Samstag eine „Virtuelle Chor-Aktion“ für alle Borbecker starten. "Es gibt momentan die "Virtuelle Megachor"-Bewegung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz", erklärt Frank Kampmann die Idee, die dahinter steht: Dabei schicken Menschen aus ganz verschiedenen Städten ein weihnachtliches Video zu einer vorgefertigten Aufnahme von "O du fröhliche"...

  • Essen-Borbeck
  • 17.11.20
  • 1
Kultur
Video 30 Bilder

Kurzweilig und witzig
Silvester - Black Rider im Musiktheater Gelsenkirchen

==> SilvesterTipp: The Black Rider - Silvester im Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen  Als vor 30 Jahren The Black Rider im Thalia-Theater in Hamburg aufgeführt wurde, war mit einem Mal Musical auch für die junge, die Rock-Generation möglich geworden. Der Black Rider sei ganz anders als ein normales Musical und sowieso ganz anders als die Oper von Weber, Der Freischütz.  Als ich, 1994, in Dortmund im Schauspiel den Black Rider sah, war ich begeistert. Der Black Rider war "ganz anders".  Nie...

  • Gelsenkirchen
  • 06.11.20
LK-Gemeinschaft
Auch in Corona-Zeiten ist Daniel Drückes (2.v.l) gefragt. Unser Foto zeigt ihn beim Einführungsgottesdienst von Pfarrerin Sarah Süselbeck im Landschaftspark Nord, den er musikalisch gestaltete und begleitete.
Fotos: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg
3 Bilder

Der Duisburger Daniel Drückes ist der erste „Pop-Kantor“ der Evangelischen Kirche im Rheinland
„Ein Leben ohne Musik ist kein Leben“

„Ich habe einen etwas längeren Weg genommen, um da anzukommen, wo ich hin gehöre. Aber auch meine bisherigen Stationen haben mich geprägt, und ich kann heute noch viel mit dem anfangen, was ich dort gelernt habe.“ Der Duisburger Daniel Drückes, erster Kantor für Popularmusik der Evangelischen Kirche im Rheinland, blickt mit diesem Satz zufrieden zurück, vor allem aber hoch motiviert in die Zukunft. Der „Pop-Kantor“, wie der 34-jährige gern genannt wird, konnte und kann sich ein Leben ohne Musik...

  • Duisburg
  • 04.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.