Musical

Beiträge zum Thema Musical

Kultur
Sängerin Meike Pöther liebt die Bühne und gab in der St. Marien Kirche ihre Musik zum besten.

Musik
Sängerin Meike Pöther singt auch zu Corona-Zeiten

Die Sängerin Meike Pöther gab ein ausverkauftes Konzert unter dem Motto „Wie ich bin“. Seitens des Gesundheitsamtes der Stadt Herne wurde das Hygienekonzept im Vorfeld abgesegnet. 130 Zuschauer konnten aufgrund der Größe der St. Marien Kirche das Konzert genießen. Jedes Sitzpaar bekam am Eingang eine eigene Flasche mit Desinfektionsmittel. Die Laufrichtungen waren vorgeschrieben und an den vorgegebenen Zweierplätzen durften sogar die Masken abgenommen werden. Zahlreiche, ehrenamtliche Helfer...

  • Herne
  • 19.10.20
Kultur
Mit dabei: Sänger David Jakobs.
Foto: Robert Brembeck

Musical-Gastspiel "Songs for a new world" in Monheim
Hoffnung und Tatendrang

Die Oper Dortmund gastiert am Samstag, 3. Oktober, um 19.30 Uhr mit dem Musical "Songs for a new world" des dreifachen Tony Award-Gewinners Jason Robert Brown in der zukünftigen Kulturraffinerie. Unter der musikalischen Leitung von Christoph JK Müller werden Sybille Lambrich, Bettina Mönch, David Jakobs und Rob Pelzer 19 Einzelschicksale und das Ringen um lebensverändernde Entscheidungen in einer hochemotionalen Revue auf die Bühne bringen. Das Musical erzählt in aneinandergereihten Songs...

  • Monheim am Rhein
  • 30.09.20
Kultur
Christian Alexander Müller, Jan Ammann, Mark Seibert und Patrick Stanke (v.l.) sind zusammen die "Musical Tenors", am Montag, 28. September, kann man sie im Circus Probst live erlegben. Foto: Stephan Drewianka/SOM

Revierpark Nienhausen
"Musical Tenors" im Zirkus

Vier Stars des Genres zu Gast beim Kultursommer im Circus Probst: Normalerweise füllen sie die Musicaltheater der Nation: Jan Ammann, Mark Seibert, Christian Alexander Müller und Patrick Stanke sind Kandidaten für Titelrollen – zusammen sind sie die Musical Tenors und sind am Montag, 28. September, 19.30 Uhr im Circus Probst im Revierpark Nienhausen, Feldmarkstraße 101, zu Gast. Ihr Programm ist ein Fest für Musicalfans und solche, die es werden wollen: „Die Musik der Nacht“, „This ist he...

  • Essen-Steele
  • 27.09.20
  • 1
  • 1
Kultur
Christian Alexander, Jan Ammann, Mark Seibert und Patrick Stanke (v.l.) sind gemeinsam die Musical Tenors. Foto: SOM/Stephan Drewianka

Musicalstars zu Gast beim Kultursommer im Circus Probst
Musical Tenors im Zirkus

Normalerweise füllen sie die Musicaltheater der Nation: Jan Ammann, Mark Seibert, Christian Alexander Müller und Patrick Stanke sind Kandidaten für Titelrollen – zusammen sind sie die Musical Tenors und sind am Montag, 28. September, 19.30 Uhr im Circus Probst im Revierpark Nienhausen, Feldmarkstraße 101, zu Gast. Ihr Programm ist ein Fest für Musicalfans und solche, die es werden wollen: „Die Musik der Nacht“, „This ist he Moment“, „Totale Finsternis“, „Memory“ sind nur einige der...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.20
Kultur
39 Bilder

Burgtheater Dinslaken
Gala der Musicalstars

Eine gelungene Musikshow erlebten die Besucher der Gala der Musicalstars am vergangenen Freitag open air im Burgtheater Dinslaken. Eine Liederreise um die Welt wurde versprochen und Moderator war kein geringerer als Andreas Bieber, der wieder seinen bunten Mantel aus "Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat" mitbrachte. Ob es Szenen aus "Tanz der Vampire" oder "Elisabeth" waren - die singenden Künstler trafen stets den Geschmack des Publikums - bei der Reise mit Klassikern und neuen Hits...

  • Dinslaken
  • 05.09.20
Kultur
5 Bilder

Theater 2020 in Corona – Zeiten oder wie man aus der Not eine Tugend macht.
Das Gartentheater Oberhausen wurde zum Parkbanktheater.

Eine solche Situation hat sich wohl niemand vorstellen können. Nicht in unserer heutigen, doch so modernen und fortschrittlichen Zeit. Wir diskutieren über Gleichstellungen, gendergerechtes Verhalten und dann das. Da kommt ein mikroskopisch kleines Virus aus den fernen Asien zu uns in die alte Welt und unser komplettes soziales Leben bricht zusammen. Lockdown heißt das Stichwort. So auch bei der Theaterspielende Zunft. Alle Theater geschlossen, keine Proben, keine Aufführungen. In den...

  • Oberhausen
  • 30.08.20
  • 2
  • 1
Kultur
Höhepunkte aus mehr als 20 Musicals gehören zum Programm der Show "Best of Musicals", die am Freitag, 11. September, ab 20 Uhr in der Stadthalle an der Friedrichstraße präsentiert wird.

Höhepunkte aus mehr als 20 Musicals werden präsentiert
"Best of Musicals" zu Gast in der Stadthalle Gladbeck

Das wird die Gladbecker Musicalfans freuen: Am Freitag, 11. September, ist das Ensemble "Wacky Productions Showevents" aus Süddeutschland ab 20 mit der Produktion „Best of Musicals“ zu Gast in Stadthalle an der Friedrichstraße. Tiefe Gefühle, Temperament, Leidenschaft, Witz und Charme: In dem Gastspiel verbinden sich über 20 der erfolgreichsten Musicals unserer Zeit. Titel aus "Evita", "Cats", "Elisabeth" und die unvergessenen Superhits von "ABBA" sind vertreten, während es bei den "Blues...

  • Gladbeck
  • 29.08.20
Kultur
Andreas Bieber, einst der Joseph im Colosseum Theater Essen, moderiert die Gala und schlüpft nochmal in den bunten Mantel... Foto: Karim Khawatmi
4 Bilder

„Gala der Musicalstars“ im Burgtheater Dinslaken mit Klassikern und neuen Hits
Musicalreise um die Welt

Wenn am Freitag, 4. September, 18.30 Uhr „Die Gala der Musicalstars“ ins Burgtheater Dinslaken einlädt, dann dürfen sich die Besucher auf eine Musicalreise um die Welt freuen. Die Musicalstars Jan Ammann, Andreas Bieber, Philipp Büttner, Carin Filipcic, Florian Heinke, Marle Martens, Michaela Schober, Patrick Stanke und Roberta Valentini versprechen dabei ein stimmgewaltiges Erlebnis. Jan Ammann und Roberta Valentini „Wir sind mit „Aida“ in Ägypten, mit „Evita“ in Argentinien, mit „Les...

  • Gelsenkirchen
  • 29.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
FH-Dortmund-Absolvent Jakob Reuter und sein Team haben tagsüber gefilmt, wo abends wieder Bier ausgeschenkt wurde.

Hommage an Pinte um die Ecke von Dortmunder Film-Studierendem
Kneipenmusical als Masterarbeit an der FH

Kneipensterben und Landflucht – sind das passende Themen für einen Musical-Film? FH-Dortmund-Absolvent Jakob Reuter und die Dortmunder Band „Dieselknecht“ legen mit „Zum Ewigen Knecht“ den Beweis und zugleich eine liebevolle Hommage an die Pinte um die Ecke vor. Die Geschichte in zwei Sätzen: Karl ist 22 Jahre alt und arbeitet seit seiner Kindheit in der gemütlichen Dorfkneipe „Zum Ewigen Knecht“, die von Mutter Erika und deren Lebensgefährten Werner geführt wird. Als Karl eines Tages...

  • Dortmund-City
  • 27.08.20
Kultur

Mercator - Musical verschoben

Mercator-Musicalshowwird auf 2021 verschoben Musical-Fans müssen sich bis zum 25.09.2021gedulden –Karten behalten ihre GültigkeitDieDuisburg Kontor Hallenmanagement GmbHverschiebt die ursprünglich für den 20. März 2020 geplante und bereits einmal auf den 25. September 2020 verlegte Mercator-Musicalshow in das kommende Jahr 2021.Das Team der Mercatorhalle traf diese Entscheidung aufgrund der momentanunsicheren Lage im Rahmen der Corona-Pandemie und ...

  • Duisburg
  • 05.08.20
Kultur
90 Jahre in 90 Minuten: Gudrun Schade erzählt über und als Marlene Dietrich. Foto: Meike Willner
2 Bilder

Gudrun Schade erweckt die Legende nicht nur musikalisch zum Leben
Marlene und die Dietrich

Wenn das Musiktheater im Revier (MiR) am Sonntag, 13. September, 18 Uhr das kleine Haus für "Marlene und die Dietrich" öffnet, dann zeigt es einen musikalischen Solo-Abend, der seinen Ursprung im Gelsenkirchener Opernhaus hat.  Denn das Buch für das Stück mit dem Untertitel "90 Jahre in 90 Minuten" hat MiR-Regisseur Carsten Kirchmeier geschrieben und das Stück zusammen mit Gudrun Schade in Gelsenkirchen einstudiert, bevor es im Februar in Waltrop zur Uraufführung kam. Für die...

  • Gelsenkirchen
  • 16.07.20
Kultur
Die CD "Nimmerwiedermehr" gibt es bei sound of music.de, dem Musical-Shop, den man in Essen, Thea-Leymann-Straße 12, findet.
2 Bilder

Das Musical des Gelsenkirchener Komponisten Mario Stork
"Nimmerwiedermehr" auf CD

Wer die CD "Nimmerwiedermehr" auf seinem Player abspielt, der hört die Musik des Gelsenkirchener Komponisten Mario Stork. Sein 2018 uraufgeführtes Musical ist auf den Tag genau zwei Jahre später als CD erschienen... "Da der Theaterbesuch derzeit nicht möglich ist, muss man als Künstler sehen, wo man bleibt. Mit einer CD bringt man seine Musik immerhin auch zum Publikum", freut sich Mario Stork. In Hamburg aufgenommen Das Musical "Nimmerwiedermehr", das er gemeinsam mit Dirk Schattner...

  • Gelsenkirchen
  • 10.07.20
LK-Gemeinschaft
Mit dem Musical-Dinner hat Stefan Ringling (3.v.r.) ein Format in der Gemeinde etabliert, das junge und alte Menschen vereint hat.
Fotos: Evangelische Kirchengemeinde Neumühl
2 Bilder

Der engagierte Jugendleiter verstarb im Alter von nur 37 Jahren
Neumühler Gemeinde trauert um Stefan Ringling

Tief betroffen haben Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Neumühl am vergangenen Sonntag in der Gnadenkirche Abschied von ihrem langjährigen Jugendleiter Stefan Ringling genommen, der Mitte Mai völlig unerwartet im Alter von nur 37 Jahren gestorben ist. Das Team der Gemeindejugend hat Filme und Videos laufen lassen, und unter Einhaltung der Corona-Regeln haben viele Wegbegleiter Abschied genommen, was bei seiner Beisetzung aufgrund der Corona-Pandemie den meisten nicht möglich war....

  • Duisburg
  • 20.06.20
Kultur
Das Casting für das Musical "Oliver" erfolgt noch bis Ende Juni nach individueller Absprache in der Musikschule unter Einhaltung aller Vorschriften zum Schutz vor Coronavirus-Infektionen.

Musical „Oliver!“
Langenfelder Kinder- und Jugendchor sucht Darsteller

Der Langenfelder Kinder- und Jugendchor (LaKiJuC) sucht für das Musical „Oliver!“, das er in Zusammenarbeit mit der Musikschule im März 2021 aufführen wird, weitere Darsteller. „Wir freuen uns vor allem über männliche Verstärkung“, berichtet Chorleiterin Britta von Anklang, die für das Musical die musikalische Leitung übernimmt. Gefragt sind für die Besetzung von Hauptrollen zum einen Jungen zwischen neun bis zwölf Jahren, zum anderen männliche Sänger ab 18 Jahren. Die Darsteller sollten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.06.20
Kultur
Das Ruhrical erfindet sich neu und wird Ende Juni im Autokino präsentiert. Archiv-Foto: Veranstalter

„Mein Auto macht Theater!“
Radio Ruhrpott geht neue Wege

Am Samstag, 25. und Sonntag, 26. Juli, steht Radio Ruhrpott als erstes Musical im Ruhrgebiet wieder auf der Bühne und geht dafür ganz neue Wege. Weil derzeit nur wenige Zuschauer im Theatersaal zugelassen sind, hat sich das Team von Radio Ruhrpott etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Parallel zur Show im Saal, können bis zu 100 Autos auf dem Theaterplatz (Europaplatz) beim Radio Ruhrpott „Musical Drive Inn“ vor einer Riesen-LED-Wand das Ruhrical live aus dem Theatersaal erleben – im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.06.20
Kultur
Aufgrund des durch die Corona-Krise notwendigen Sicherheitskonzepts werden für die Monate September und Oktober im Opernhaus 262 Plätze pro Vorstelllungen angeboten. Das Theater plant eine dreistufige Phase, um den Betrieb wieder hochzufahren.

Start des Kartenvorverkaufs für Dortmunder Oper, Ballett und Philharmoniker
Theater stellte Spielplan nochmals um

Oper und Ballett Dortmund sowie die Dortmunder Philharmoniker haben den Kartenvorverkauf für die Spielzeit 2020/21 bei ihrenAbonnenten begonnen. Der allgemeine Vorverkauf für die drei Sparten beginnt am 10. Juni. Karten sind an der Theaterkasse im Kundencenter, telefonisch unter 0231 / 50 27 222 oder ab dem 10. Juni unter www.theaterdo.de erhältlich. Für die Produktionen des Schauspiel und des Kinder- und Jugendtheater können Karten ab dem 26. August erworben werden. Aufgrund der bestehenden...

  • Dortmund-City
  • 08.06.20
Vereine + Ehrenamt
Im letzten Jahr stand in der Kirche in Obermeiderich das Kindermusical Noah auf dem Programm.

Wenn Einzelvideos ein Kinderchormusical ergeben
Singen verbindet auch übers Internet

Für die Mädchen und Jungen aus der Evangelischen Kirchengemeinde Obermeiderich wäre es das Größte gewesen, ihr schon länger geplantes Musical am Sonntag im Gottesdienst in ihrer Kirche aufzuführen. Durch die Kreativität von Gundula Heller und dank der technischen Hilfe von Pfarrer Michael Schurmann gibt es jetzt aber ein Video, in dem alle Kinder und Jugendlichen trotzdem zusammen Stücke aus „David“ singen. Zu sehen ist das Ganze zum ersten Mal am Sonntag im Internet. Die für Sonntag...

  • Duisburg
  • 05.06.20
Kultur
Spaziergänge mit dem Hund statt Proben für das Musical "Robin Hood": Musicaldarsteller Dennis Henschel.Foto: Privat
2 Bilder

Künstler in der Coronakrise: Musicaldarsteller Dennis Henschel am Existenzminimum
Corona statt "Robin Hood"

Eigentlich, ja eigentlich würde der Musicaldarsteller Dennis Henschel gerade in Fulda für das Musical "Robin Hood" proben, um dort im Juni als Will Scarlett bei der Welturaufführung des Stücks auf der Bühne zu stehen. Doch jetzt ist Corona...  Und so steht der gebürtige Gelsenkirchener wie so viele andere Künstler statt auf der Bühne zurzeit gänzlich ohne Arbeit da. "Langsam wird es finanziell wirklich eng", gibt er unumwunden zu. Immerhin bekomme er Kurzarbeitergeld, doch die Summe reiche...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.20
  • 1
Kultur
Christian Niehues (rechts) bei der Arbeit: Er begleitet die "Milestones", ein Konzert-Projekt mit den Musicalstars Mark Seibert (links), Andreas Bieger (2.v.l.) und Jan Ammann (2.v.r.) und Popstar Volkan Baydar (Mitte). Foto: SOM/Stephan Drewianka
2 Bilder

Künstler in der Coronakrise: Christian Niehues macht das Beste aus der Situation
Musiker mit weniger Musik

Als Live-Musiker in vielen Konzerten und Musicals verdient Bassist Christian Niehues sein Geld. Gerade jetzt hat er so viel Zeit wie lange nicht. Und so wenig Einkommen. Trotzdem denkt er positiv. "Wenn ich an einer Situation nichts ändern kann, dann muss ich meine Reaktion darauf ändern", sagt der gebürtige Gelsenkirchener und macht Sachen, für die er sonst keine Zeit hat... "Zum Glück habe ich neben der Live-Musik noch ein zweites Standbein, ich gebe Musik-Unterricht, schreibe...

  • Gelsenkirchen
  • 14.05.20
Kultur
 Das Theater - hier das Metronom-Theater in Oberhausen bei "Bat out of Hell" - ist seine Welt: Christian Stadlhofer hofft auf den Neustart des kulturellen Lebens.
Archivfoto: Stage/Winkler
2 Bilder

Christian Stadlhofer kocht, plant und hofft auf die Zukunft
Künstler in der Coronakrise: "Von 100 auf Null"

Ohne Theater keine Arbeit: Christian Stadlhofer war der künstlerische Leiter bei "Tanz der Vampire" im Metronom-Theater in Oberhausen, als das Virus und seine Auswirkungen den Kulturbetrieb lahmlegte. Plötzlich Berufsverbot. "Ich hatte Schwierigkeiten von 100 auf Null zu kommen", gibt der Vollblut-Theatermensch zu. Als die Theater schließen mussten, war der gebürtige Österreicher bereits in Stuttgart, denn dort sollten die Vampire im April hinziehen. "Wir haben eine Woche lang geprobt,...

  • Gelsenkirchen
  • 06.05.20
Kultur
Operettenfreunde können sich auf die Fledermaus freuen, als Musical steht Cabaret auf dem neuen Spielplan.
Video

Dortmunder Oper stellt Spielplan für 2020/2021
Oper plant neue Saison

Der neue Spielplan 2020/21 der Dortmunder Oper wird 11 Premieren, drei Uraufführungen, zwei Deutsche Erstaufführungen und zwei Festivals beinhalten. In der ersten Spielzeithälfte bis Weihnachten stehen gleich drei Klassiker des Musiktheaters auf dem Programm. Mit George Bizets "Carmen" wird Nikolaus Habjan als neuer Hausregisseur der Oper Dortmund debütieren. Klassiker des Musiktheaters Das Musical "Cabaret" nimmt die 1920er und 1930 er Jahre ins Visier. Unter der Regie von Gil Mehmert...

  • Dortmund-City
  • 29.04.20
Vereine + Ehrenamt
Der Kinder-Ess-Bahnhof in Borbeck nimmt ab Montag wieder Fahrt auf. Dann können sich Schulkinder wieder in der Bahnhofshalle in Borbeck ein kostenloses Frühstück abholen. Unser Foto zeigt Andrea Belusa, die das Projekt des Vereins Zug um Zug seit  Jahren als Patin unterstützt.
2 Bilder

Zug um Zug kann sein Bahnhofscafé aber noch nicht wieder öffnen - Auch das Musicalprojekt ruht
Ab Montag nächster Woche gibt's wieder ein Frühstück beim Kinder-Ess-Bahnhof

Es geht weiter: Der Kinder-Ess-Bahnhof im Bahnhof Borbeck öffnet wieder am Montag, 27. April, wieder seine Pforte. Schulkinder, die aus irgendwelchen Gründen zuhause kein Frühstück bekommen, können sich dann wieder ein kostenloses Frühstückspaket im Bahnhof Borbeck abholen. Noch allerdings haben die Schulen nur für einige wenige begonnen. Deshalb gelten für den Ess-Bahnhof andere Zeiten. Die Ausgabe ist während der schulfreien Zeit montags bis samstags von 9 Uhr bis 11 Uhr geöffnet, dann...

  • Essen-Borbeck
  • 21.04.20
  • 1
Kultur
HOOK.
2 Bilder

Musical über ein neues und spannendes Abenteuer mit Peter Pan in der Stadthalle Waltrop
„HOOK – der geheimnisvolle Schatz“

Am Sonntag, 15. März, um 15 Uhr gehen Zuschauer in der Stadthalle Waltrop, Raiffeisenplatz 1, mit nach Nimmerland und erleben ein neues Abenteuer mit Peter Pan, das die ganze Familie begeistern wird; alle, die im Herzen nie erwachsen geworden sind. Auf der Bühne zu sehen sind die beiden Musicaldarstellerinnen Carina Mahl aus Waltrop als Piratin "Billie Jukes" und Emma Summek aus Datteln als "Verlorenes Kind Curly" sowie Kinderdarsteller aus der beliebten "Tarzan"-Produktion in Oberhausen in...

  • Waltrop
  • 10.03.20
Kultur
Das Theater "Liberi" inszeniert das bekannte französische Volksmärchen "Die Schöne und das Biest" als mitreißendes Musical für die ganze Familie.

Die Kraft der Liebe
"Die Schöne und das Biest - das Musical" kommt in den RuhrCongress

Mit dem Theater Liberi kommt der Märchenklassiker „Die Schöne und das Biest“ Mitte März wieder nach Bochum, um kleine und große Besucher zu begeistern. Das Ensemble des in Bochum beheimateten Tournee-Theaters inszeniert das französische Volksmärchen seit 2018 als modernes Musical und entstaubt es mit Eigenkompositionen und temporeichen Choreografien. Das Märchen erzählt von der Kraft der Liebe zwischen der schönen Belle, dargestellt von Elisabeth Kirch, und dem Biest, gespielt von Vladislav...

  • Bochum
  • 05.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.