Musical

Beiträge zum Thema Musical

Kultur
Kinderliedermacher Martin Hörster (l.) aus Kurl animierte die Kids zum Mitmachen bei dem von ihm geschriebenen Musical "Das kleine Ich bin Ich" nach dem gleichnamigen Kinderbuchklassiker von Mira Lobe. Eingeladen zur Aufführung in der Kirche hatte - erstmalig - das Team der Scharnhorster Franziskus-Gemeindebücherei. Toll: Der Eintritt war frei!Foto: Schmitz
4 Bilder

Mitmachen war angesagt beim Musical des Kinderliedermachers Martin Hörster in der Scharnhorster Franziskus-Kirche
Louisa spielt "Das Kleine Ich bin Ich"

Auf Einladung der Scharnhorster Franziskus-Gemeindebücherei brachte der Dortmunder Kinderliedermacher Martin Hörster aus Kurl wieder einmal vor zahlreichen kleinen und großen Gästen sein bereits 1992 geschriebenes Mitmach-Musical "Das kleine Ich bin Ich" in der Franziskus-Kirche auf die Bühne - beziehungsweise auf den Fußboden. Vorlage für den Musiker war der bekannte, schon 1972 veröffentlichte gleichnamige Kinderbuch-Klassiker der österreichischen Autorin Mira Lobe, illustriert von Susi...

  • Dortmund-Nord
  • 21.02.20
Kultur
Die Dietrich war eine gelungene Kunstfigur,... Foto: Katielli-Theater
3 Bilder

Dortmunderin Gudrun Schade: Solo-Abend über Filmstar und Stilikone Marlene Dietrich im Katielli-Theater
Die legendäre Dietrich

Bevor sie in Rente geht, wollte Gudrun Schade immer ein Solo-Programm spielen. Und jetzt macht sie es: Am Freitag, 7. Februar, 19.30 Uhr heißt es im Dattelner Katielli-Theater, Castroper Straße 349, "Marlene und die Dietrich". Entstanden ist die Idee im Musiktheater im Revier (MiR) in Gelsenkirchen, wo Gudrun Schade in der "Lustigen Witwe" mitwirkte. "Immer wenn ich auf der Seitenbühne saß und auf meine Auftritte gewartet habe, ging Dirk Weiler vorbei, zeigte auf mich und sagte: "Marlene!"....

  • Gelsenkirchen
  • 21.01.20
Kultur
Das beeindruckende Ambiente und berührende Musik Open Air auf dem Friedensplatz kommen an: Die Cityring-Konzerte schrieben am Wochenende ihre Erfolgsgeschichte weiter.
12 Bilder

Von „Madama Butterfly“ bis zu „Harry Potter“ : Open-Air-Abende wird es auch 2020 geben
Cityring-Konzerte begeisterten fast 6.000Zuschauer

Mit den Schlussakkorden der „Star Wars“-Titelmelodie fand das fulminante Musik-Wochenende auf dem Dortmunder Friedensplatz am Wochenende ein mehr als würdiges Ende. Zu der Zugabe hatte das Publikum die Dortmunder Philharmoniker an diesem Sonntagabend bei der Filmmusikgala der Cityring-Konzerte mit stehenden Ovationen animiert. Und das Orchester unter der Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz kam dieser Aufforderung trotz der schon herbstlichen Temperaturen gerne nach. Begonnen hatte...

  • Dortmund-City
  • 11.09.19
Kultur
Die Kinder der Musical-Arbeitsgemeinschaft der Westholz-Grundschule in Scharnhorst brachten das Musical "Leben im All" auf die Bühne des Städtischen Saalbaus.

Der Scharnhorster Saalbau erlebte Kosmisches...
Musical-AG der Westholz-Grundschule führt "Leben im All" auf

Drei Tage lang verwandelte sich der Städtische Saalbau hinter der Scharnhorster Westholz-Grundschule in das Weltall: Führten die Kinder der Musical-Arbeitsgemeinschaft (AG) doch dort  auf der Bühne das Musical „Leben im All“ mit bunten Kostümen, einer tollen Kulisse und pfiffigen Liedern auf. Seit Beginn des Schuljahres probten die 52 Kindern mit ihren Lehrerinnen Karin Riffert und Nadine Schlebrowski einmal in der Woche jeweils eine Stunde, erst die Kinder aus den Klassen 1 und 2 und...

  • Dortmund-Nord
  • 11.07.19
Überregionales
Die Nonnen-Polonaise startet. Foto: Nicole Deucker
3 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: die Nonnenwette

Was beamt einen Mittfünfziger von jetzt auf gleich zurück in die Schulzeit? In meinem Fall die Bitte unseres „Head of Digital Content“, nach dem Urlaub anlässlich der Begrüßung unseres 100.000 Bürgerreporters „mein schönstes LK-Erlebnis“ aufzuschreiben. Danke, Miriam! Zugegeben, ich musste erst ein bisschen nachdenken. Schönes gab und gibt es schließlich reichlich. Zum Beispiel spannende Auftaktveranstaltungen mit unerwarteten Techniktücken, die zu ganz wunderbaren analogen Unterhaltungen...

  • Oberhausen
  • 12.09.18
  •  10
  •  10
LK-Gemeinschaft
Grafik: dab, Foto: iStock / MediaProduction

Sommerferien-Gewinnspiel: Im letzten Teil noch Musical-Tickets absahnen!

Auch im vierten und letzten Teil unseres Sommerferien-Gewinnspiels für Daheimgebliebene im Lokalkompass locken wieder Tickets für ein Familienmusical: Diesmal dürfen die Gewinner "Die Schöne und das Biest" in Wesel erleben.  Alles, was ihr tun müsst, um eure Chance auf die Tickets zu sichern, ist folgende Schätzfrage in den Kommentaren beantworten: Wie viele Zeitungszusteller sind damit beauftragt, unsere Anzeigenblätter in die Haushalte zu bringen?  Teilnahmeschluss ist am Dienstag, 28....

  • Velbert
  • 22.08.18
  •  20
  •  10
LK-Gemeinschaft
Grafik: dab, Foto: iStock / MediaProduction

Sommerferien-Gewinnspiel: Erleben Sie Mogli in Essen!

Willkommen beim dritten Teil unseres Sommerferien-Gewinnspiels für Daheimgebliebene! In dieser Woche verlosen wir zwei Tickets für das Familienmusical "Das Dschungelbuch" in Essen.  Alles, was ihr tun müsst, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, ist folgende Schätzfrage in den Kommentaren beantworten: Wie viele Anzeigenblätter gibt der Verlag WVW/ORA heraus? Teilnahmeschluss ist am Dienstag, 21. August, 24 Uhr. Wer mit seiner Schätzung am nächsten an der tatsächlichen Zahl liegt,...

  • Velbert
  • 15.08.18
  •  45
  •  12
LK-Gemeinschaft
Musikikone Tina Turner wird ein Musical gewidmet. Coco Fletcher imitiert die Sängerin in "Simply the best" am 2. April in Essen. Pressefoto: handwerker promotion

Gewinnspiel: 3x2 Tickets für Tina-Turner-Show "Simply the best" in Essen

Ihre letzte Welttournee liegt neun Jahre zurück: Tina Turner beendete damit 2009 ihre Karriere - nach fünf Jahrzehnten Rock-Geschichte. Fans können sich noch einmal auf eine Zeitreise durch die Musikgeschichte der Powerfrau begeben und deren größte Hits live erleben – das Musical „Simply the best“ macht am Ostermontag, 2. April, in Essen Station. Wir verlosen 3x2 Tickets.  „Simply the best – Die Tina Turner Story“ schildert mit viel Live-Musik und beeindruckenden Szenen das bewegte Leben der...

  • Essen-West
  • 26.03.18
  •  18
  •  26
LK-Gemeinschaft
Die vierten Klassen der Siegfried-Drupp-Grundschule erfreuten die Senioren mit dem fantasievollen Stück, einem bunten Bühnenbild und pfiffigen Handpuppen.

Beifall und Schokolade: Siegfried-Drupp-Schule rockt den Seniorenwohnsitz Westholz

Was ein aufregender Tag! Die vierten Klassen der Siegfried-Drupp-Grundschule spielten vor großem Publikum und verzauberten mit ihrem tollen Musical „Traum zu glauben“ die Bewohner des Seniorenwohnsitzes Westholz in Scharnhorst. Im musikalischen Theaterstück erlebt das Kind Maxi eine schlaflose Nacht vor der Einschulung. Im Traum besuchen sie die Tornister-Trolle mit ihrem Trollo-Mobil. Sie helfen Maxi ihre großen Fragen vor dem besonderen Tag zu beantworten. Begleitet werden Maxi und die...

  • Dortmund-Nord
  • 10.10.17
Kultur
Frank Winkels als Luther in der Besetzung der Uraufführung im Oktober 2015
5 Bilder

Pop-Oratorium LUTHER in Gladbeck

Letzte offene Chorprobe am 20. Mai in der Gladbecker Christuskirche Gladbeck. Die Planungen für das Pop-Oratorium Luther in der Maschinenhalle Zweckel sind größtenteils abgeschlossen. Die Rollen für die Solisten sind vergeben und die Besetzung des Symphonieorchesters und der Band steht fest. Der Chor, dessen Stimmvolumen mittlerweile von über 150 Sängerinnen und Sängern geprägt wird, vertieft bis zu den Sommerferien die einstudierten Lieder. Es besteht nun die letzte Gelegenheit, in das...

  • Gladbeck
  • 13.05.16
  •  3
Kultur
"K!seki" begeisterte das Publikum mit schrillbunten Outfits und bekannten Musical-Hits.

Musical-Gruppe "K!seki" probte öffentlich im "Zentrum"

Die Manga-Musical-Gruppe "K!seki" hatte kürzlich zu einer offenen Probe in die Jugendfreizeitstätte (JFS) "Das Zentrum" geladen. Die gut 70 Gäste erlebten Ausschnitte aus bekannten Aufführungen sowie eine Vorschau auf das kommende Musical. Den Zuschauern wurden verkleidete Gestalten mit schrillbunt gestylten Perücken geboten. Phoenix Wright, Godot, Sailorgirls und andere geheimnisvolle Charaktere begeisterten das Publikum. "K!seki" ist eine Hobby-Gruppe aus NRW, bestehend aus...

  • Dortmund-Nord
  • 15.02.16
Kultur
Rund 3000 Chorsängerinnen- und Sänger aus ganz Deutschland übten schon jetzt  für die Aufführung des Luther-Oratoriums am Reformationstag am 31. Oktober.
3 Bilder

Großes Pop Oratorium für Luther in der Westfalenhalle

Es wird ein großes Spektakel, und in der Westfalenhalle gab es jetzt schon mal einen kleinen Vorgeschmack: 3000 Sängerinnen und Sänger übten schon jetzt für eine Aufführung zum Reformationstag. Angeleitet wurden die Sänger von Dieter Falk, Komponist des Pop-Oratoriums und mit über 50 Gold- und Platin-Schallplatten ausgezeichneter Produzent. Zur Probe eingeladen hatte die Stiftung Creative Kirche aus Witten und geprobt wurde für den diesjährigen Reformationstag, 31. Oktober. Dann soll das...

  • Dortmund-City
  • 29.04.15
  •  1
Kultur
Wer bis jetzt noch keine Karten bekommen konnte, hat eine neue Chance: Noch sechsmal wird „Jesus Christ Superstar“ im Opernhaus zu sehen sein.

Auferstehung: „Jesus Christ Superstar“

Gil Mehmerts Inszenierung von „Jesus Christ Superstar“ kommt am Samstag, 19. September, zurück auf die Bühne des Opernhauses. Nachdem die zusätzlichen Vorstellungen des Rock-Musicals aus der Feder der beiden Erfolsautoren Andrew Lloyd Webber und Tim Rice am Osterwochenende bereits nach wenigen Stunden ausverkauft waren, gibt es nun die erlösende Nachricht: Sechs weitere Vorstellungen kommen auf den Spielplan 2015/2016. Alexander Klaws wird bei mindestens drei Vorstellungen, am 2. und 22....

  • Dortmund-City
  • 14.04.15
Kultur
Mehr als 2000 Menschen werden bei „ Die Zehn Gebote“ auf der Bühne stehen.

Pop-Oratorium „Luther“

Einmal im Leben auf der großen Bühne stehen: Mit Stars der Musical-Szene, einem großen Symphonie-Orchester sowie über 2500 anderen Sängern auf der Bühne der prall gefüllten Westfalenhalle stehen und Dauergänsehautfeeling erleben – das verspricht die Stiftung Creative Kirche für den 31. Oktober. Dann nämlich können sich singende Laien ebenso wie Fortgeschrittene aus der Region an der Welturaufführung des Pop-Oratoriums „Luther“ aktiv beteiligen. Weit über 2000 Teilnehmer haben sich bereits...

  • Dortmund-City
  • 04.02.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Westfalenhallen starten mit einem enormen und abwechslungsreichen Programm ins erste Halbjahr 2015.
19 Bilder

Rückkehr der Legenden: Die Westfalenhalle rockt das erste Halbjahr 2015

Ohne große Pause startet das Programm der Westfalenhallen ins neue Jahr. Vor allem musikalische Höhepunkte, die an große Künstler und Bands erinnern, locken in das Oval am Rheinlanddamm. Neben Musicals, Messen und Musikshows bringen Sportveranstaltungen und Comedy Begeisterung in die Westfalenhallen. Hier ein kleiner Überblick auf die Glanzlichter des Veranstaltungsprogramms. Tribute-Shows Das Musical „Massachusetts“ bringt den Disco- und Balladen-Sound der Bee Gees am 25. Januar ab 19 Uhr...

  • Dortmund-City
  • 29.12.14
Kultur
Alexander Klaws spielt die Hauptrolle im Musical „Jesus Christ Superstar"

Alexander Klaws in „Jesus Christ Superstar"

Vom Superstar zu Jesus Christ Superstar: Er siegte in DSDS, schwang als „Tarzan“ über drei Jahre erfolgreich von Liane zu Liane, überzeugte als Ranger in „Der Schuh des Manitu“ und derzeit drücken ihm Millionen Fernsehzuschauer die Daumen bei der RTL Tanz-Show "Let's Dance“. Nun freut sich das Theater sehr, den erfolgreichen Sänger, Musicalstar, Schauspieler und mittlerweile auch Tänzer für die Hauptrolle in Andrew Lloyd Webbers Rock-Musical „Jesus Christ Superstar" verpflichten zu können....

  • Dortmund-City
  • 08.05.14
  •  1
  •  1
Kultur
Das Phantom der Oper - von Liebe getrieben.

Freikarten für Musical gewinnen

In dIe Katabomben der Pariser Oper entführt "Das Phantom der Opfer" Musicalfans. Mit Sir Andrew Lloyd Webbers weltbekanntem Meisterwerk wird die Westfalenhalle 3a am Dienstagabend, 25. Februar, in das mysteriös-romantische Licht des Paris im ausgehenden 19. Jahrhundert getaucht. Einprägsame Melodien, eine großartige Besetzung, aufwendige Kostüme und ein vielfältiges Bühnenbild vervollständigen das Musicalerlebnis in der großen Originalproduktion von Arndt Gerber und Paul Wilhelm. Der...

  • Dortmund-City
  • 18.02.14
Überregionales
4 Bilder

Mozart im Slum

Vom 22. Oktober bis zum 1. November war die Musical-AG des Mallinckrodt-Gymnasiums im Rahmen der Kooperation mit dem Straßenkinderprojekt "Shangilia" im kenianischen Nairobi zu Gast. Seit drei Jahren unterstützt das Gymnasium eine Partnerschule mit Straßenkindern in Nairobi. Im letzten Jahr besuchten zum ersten Mal afrikanische Schüler Dortmund, jetzt folgte der Gegenbesuch. 50 Schüler der Musical-AG flogen mit ihrem Lehrer Dr. Matthias Korten nach Afrika, um dort ihre Produktion "die...

  • Dortmund-City
  • 05.11.13
Kultur
Die 120-minütige Best-Of-Show Musical Rocks geht auf ausgedehnte  Deutschland- und Österreich-Tournee. Foto: Thommy-Mardo
8 Bilder

Musical Rocks: die größten Hits in einer Show - mit Video

"Die heißesten Hits der erfolgreichsten Musicals" versprechen die Macher der 120-minütigen Best-Of-Show aus Wien und schicken ihre Produktion "Musical Rocks" auf Tournee. Zu den Aufführungsorten gehören am 19. März 2014 das Essener Colosseum und am 22. März 2014 die Dortmunder Westfalenhalle 3A. Musical Rocks, das sind 120 Minuten Non-Stop der größten Musical-Hits, von Lady Marmelade über Jesus Christ Superstar bis hin zu Queen und ABBA-Medleys. Dank rockigen, erneuerten Versionen, erlebt...

  • Essen-Süd
  • 04.09.13
Kultur
Der Eventkompass ist breit aufgestellt: Starkoch Horst Lichter, Comedian Guido Cantz, Schlagerbarde Olaf Henning, Legende Leonard Cohen und Rapper Crow.

Neu: Eventkompass.de - dabei sein, wenn die Party abgeht!

Tickets zu Konzerten und anderen Veranstaltungen gewinnen, Interviews mit Prominenten lesen, als Bürgerreporter Stars treffen oder erfahren, wo in der Region die nächsten Gigs stattfinden: das ist Eventkompass! Auf dieser neuen Seite stellt das Team von Lokalkompass.de die angesagtesten Festivals und Konzerte der Umgebung zusammen oder berichtet von vergangenen Events. Es werden vielfältige Informationen, interessante Promi-Interviews, jede Menge Bildergalerien und pfiffige Videobeiträge...

  • Sprockhövel-Hiddinghausen
  • 03.09.13
Kultur
Das Musical „Massachusetts“ lässt Leben und Werk der Bee Gees wieder auferstehen. Foto: Gabriel Music

"Massachusetts“ kommt 2014 ins Ruhrgebiet - Huldigung an die Bee Gees

Massachusetts - das Bee Gees Musical“ lässt sein Publikum am Samstag, 25. Janaur 2014 im Colosseum Essen und am Sonntag, 6. April, in der Arena Oberhausen mit einer mitreißenden musikalisch-biografischen Show teilhaben an den wichtigsten Stationen dieser Ausnahme-Band. The Italian Bee Gees Den musikalischen Part übernehmen „The Italian Bee Gees“. Die italienischen Egiziano-Brüder (es sind wirklich drei Brüder), stehen in engem Kontakt mit der Familie Gibb und sind seit Jahren auf den...

  • Essen-Süd
  • 13.08.13
  •  1
Kultur
Ganz bei der Sache waren die Kinder der Berswordt Grundschule bei der Aufführung des Musicals "Rotasia". Das Stück ist  noch zu verschiedenen Gelegeheiten in Dortmund zu sehen

Musical über Freundschaft

Eine märchenhafte Geschichte über Fremdsein und Freundschaft erzählten die Kinder der Grundschule in einer Vorstellung in der Aula der Schule "Rotasia", das neue Musical der Berswordt-Grundschule, hat am Wochenende das Publikum begeistert. Die bereits elfte Musical-Produktion der Grundschule am Robert-Koch-Platz hatte am Samstag Premiere, eine zweite Aufführung fand am Sonntagnachmittag statt. „Rotasia - eine Geschichte aus dem Morgenland“ ist eine märchenhafte, farbenfrohe Aufführung...

  • Dortmund-City
  • 01.08.13
Kultur
Foto: Peter Hadasch

Summer Musical Night in der Marina Oberhausen

Am 3. August wird ab 20 Uhr die Heinz-Schleußer-Marina am CentrO zu einem Open-Air-Theater umgebaut. Neben einer großen Bühne kommen aufwändige Sound- und Lichtanlagen. Es gibt 1.500 bestuhlte Plätze für die erste Musicalshow in direkter Hafenlage. Neben einem sehr ansehnlichen Bühnenbild werden die Darsteller mit ihren hörenswerten Stimmen faszinieren. Der Veranstalter hat sich hierfür eine in der Region nicht unbekannte Musicalgruppe engagiert. „Emotions - Musicalshow“: Dieser Name ist...

  • Oberhausen
  • 04.07.13
  •  1
Kultur
Die gesamte Cast von "Ich war noch niemals in New York" beobachtete, wie Udo Jürgens seine Abdrücke hinterließ... Foto: Björn Josefiak
13 Bilder

Udo Jürgens eröffnet "Musical Walk of Fame"

Es war ein besonderer Abend gestern im Metronom Theater am Centro: Die ersten Standing Ovations gab es schon vor der Vorstellung von „Ich war noch niemals in New York“, denn Udo Jürgens trug sich - vor den Augen von OB Wehling - auf der Bühne ins Goldene Buch der Stadt Oberhausen ein. Füße- und Händeabdruck Zuvor gab er seinen Füße- und Händeabdruck und seine Unterschrift ab, als er den ersten „Musical Walk of Fame“ der Welt im Blitzlichtgewitter vor dem Theater eröffnete. Anlass war die...

  • Oberhausen
  • 23.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.