Musik

Beiträge zum Thema Musik

Ratgeber

Heilsames Singen und Entspannungs-Training
Lieder, die die Seele ansprechen

"Zu Beginn des Frühjahres ruft alles in uns nach einer Zeit des Innehaltens: Was ist wichtig für uns? Was soll in Zukunft mehr Gewicht haben? Wie bekommen wir auch im Alltag Zugang zu uns selbst und zu unseren Kraftquellen?" Um dem nachzugehen, findet unter Leitung von Norbert Knabben jetzt beim DRK-Kreisverband Niederrhein der Kurs "Heilsames Singen" statt. Heilsames Singen bewirke einen raschen Abbau von Stresshormonen (Adrenalin und Kortisol). Energie- und Kraftlieder - und auch...

  • Moers
  • 28.03.19
Kultur
Machen "gemeinsame Sache" für die 1. Bluesnight in Neukirchen-Vluyn (v.l.): Helmut Grgas, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Vluyn, Christiane Haensch, Geschäftsstellenleiterin Neukirchen, und Thorsten Rogsch von Rogschmusic.

Premiere für Bluesnight
International Blues

Ende März sind Bluesfans am Niederrhein an genau der richtigen Adresse: Am Samstag, 30. März, startet in der Tanzschule Beckers an der Wilhelm-Reuter-Allee in Neukirchen die erste Bluesnight mit internationalen Musikern. Mit dabei sind Michael van Merwyk (GER), Steve „Big Man“ Clayton (UK), Dave Kelly (UK) sowie das vom Niederrhein stammende Trio Lazlo um Szenemusiker Michael van de Locht. „Im letzten Jahr habe ich in Mettmann Ben Pieker kennengelernt. Sein 2015 verstorbener Vater hat 25...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.03.19
Kultur
Elsbeth Müller, Ev Cillis, Angelika Euler, Claudia Bartz, Holger Busboom, Andrea Kramer und Annelise Lickfett freuen sich auf ein erfolgreiches Benefizkonzert des Inner Wheel Clubs Moers.

Zyphyros Quintett bei der französischen Matinee
Inner Wheel Club lädt ein

Bereits zum fünften Mal in Folge sammelt der Inner Wheel Club Moers mit einem Benefizkonzert für den guten Zweck. Die diesjährige Veranstaltung mit dem Zyphyros Quintett findet am Sonntag, 17. März, 11.30 Uhr, statt. Karten für die Veranstaltung sind ab sofort erhältlich. „Grundgedanke unserer Arbeit ist, dass wir soziales Engagement, die Freundschaft im Club und internationale Beziehungen verbinden möchten“, erläutert Präsidentin Elsbeth Müller. „Unser Ziel ist es, besonders Kinder, Frauen und...

  • Moers
  • 13.03.19
Wirtschaft
Gemeinsame Sache machen (v.l.) Rheinbergs Erster Beigeordneter Dieter Paus, Bürgermeister Frank Tatzel, ENNI-Geschäftsführer Stefan Krämer und deren technischer Bereichsleiter Kai Gerhard Steinbrich.

ENNI kauft das Gasnetz in Rheinberg
Nach Musik kommt Energie

Nachdem ENNI mit der Musiknacht bereits seit zehn Jahren für gute Laune sorgt, bringt der Moerser Energieanbieter nun auch die Energie nach Rheinberg. Vier Jahre nach dem Gewinn der Konzession hat ENNI das Gasnetz übernommen. Dennoch ist der bisherige Eigentümer Gelsenwasser Energie Netze nicht außen vor. Erst eine Beteiligung von deren Muttergesellschaft Gelsenwasser AG an ENNI machte das schnelle Ende des bei Konzessionswechseln sonst oft länger dauernden Übernahmepokers zweier Netzbetreiber...

  • Rheinberg
  • 06.03.19
Kultur
Gemeinsame Sache machen VHS-Leiterin Beate Schieren-Ohl (l.) und Bibliotheksleiterin Ursula Wiltsch

Nacht der Bibliotheken
Ausprobieren, Selbermachen und Neues entdecken

Ausprobieren, Selbermachen und Neues entdecken sollen die Besucher der "Nacht der Bibliotheken", die der "Verband der Bibliotheken des Landes" am Freitag, 15. März, zum achten Mal organisiert. Unter dem Motto "mach es!" hat auch die Moerser Bibliothek ein interessantes Programm für kleine und große Leseratten zusammengestellt. Zunächst können Kinder ab 8 Jahre um 16, 17 und 18 Uhr beim lustigen "Kahoot"-Quiz ihr Wissen unter Beweis stellen. Am Ende der drei Runden wird jeweils ein Sieger...

  • Moers
  • 06.03.19
Kultur

Vorgeschmack auf Festival-Highlights des Moers Festival
Musik aus Myanmar und Deutschland

Bis zum Start des Moers Festival am 7. Juni vergeht noch ein bisschen Zeit. In der Reihe "Moers Festival at the church“ gibt es am Sonntag, 3. März, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Baerl, Schulstraße 5, 47199 Duisburg, jetzt einen Vorgeschmack auf Festival-Highlights. Zusammen mit dem NRW Kultursekretariat präsentiert das Moers Festival bei freiem Eintritt „A new way of unison" (eine neue Art von Gleichklang) mit Musikern aus Myanmar und Deutschland. Seit 2010 betreiben Tim Isfort und...

  • Moers
  • 01.03.19
Kultur

Musikfestival "Rock-it!"
20 Bands und Singer/Songwriter im "Bollwerk"

Trotz seiner inzwischen elfjährigen Festival-Geschichte ist das Moerser "Rock-it!" unverändert jung geblieben. Am 22. und 23. März werden wieder 20 Bands und Künstler verschiedenster Genres die beiden Bühnen des "Bollwerk 107" als Sprungbrett nutzen. Der Eintritt ist wie immer frei. Hans Lietz gehörte 2008 am Grafschafter Gymnasium zu den Festival-Gründern und ist inzwischen ein Oldie im etwa 20-köpfigen Organisationsteam. "Alles ist viel größer geworden, die Strahlkraft geht weit über Moers...

  • Moers
  • 02.02.19
Kultur
Die Amigos sorgen wieder für jede Mange Stimmung!

Casis Musikecke
Die Amigos spielen ihr "Best of Fox"!

Dieses Album möchte ich euch heute ans Herz legen, denn wo die Amigos auftreten, wird getanzt - und wo getanzt wird, sind die Hits der Amigos nicht weit. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich die tanzbaren Hit-Mixe, die seit einigen Jahren aufgrund der positiven Resonanz auf die Amigos-Hits von Diskotheken und DJs auf ihren Alben zu finden sind. Zwölf ausgewählte Top-Hits ihrer Nummer1-Alben haben die Amigos jetzt speziell für Tanzfreunde bearbeitet und für das neue Album „Best of...

  • Rheinberg
  • 25.01.19
Blaulicht

Vier leicht verletzte Polizisten
Randalierer kam ins Gewahrsam

Ein Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte erwartet einen 51-jährigen Randalierer aus Moers. Weil ihm sein 51-jähriger Nachbar mit lauter Musik den Schlaf raubte, rief ein 46-jähriger Anwohner am Donnerstag gegen 3.50 Uhr die Polizei an. Als die Streifenbeamten an der Josefstraße eintrafen, schallte ihnen bereits auf der Straße die Musik entgegen.Trotz Klingeln und Klopfen öffnete der 51-Jährige weder die Haustür, noch stellte er die Musik leiser. Durchs...

  • Moers
  • 06.12.18
KulturAnzeige
Parteiübergreifend haben sich Kerstin Radomski (CDU), Mitglied im Haushaltsausschuss und direkte gewählte Bundestagsabgeordnete, und Vorgänger Siegmund Ehrmann (SPD) für die Finanzierung des "moers festivals" ins Zeug gelegt. Foto: Büro Radomski

Finanzielle Förderung für das Moerser Musikspektakel
"moers festival" erhält 1,4 Millionen Euro aus Berlin

Wundervolle Nachrichten für das "moers festival" aus Berlin: Der Bund wird das Musikspektakel von 2019 bis 2023 mit jährlich 250.000 Euro, und zum 50. Jubiläum im Jahr 2021 sogar mit 400.000 Euro unterstützen. Ursprünglich sollte die auf drei Jahre begrenzte Förderung in Höhe von 150.000 Euro im nächsten Jahr auslaufen. Kerstin Radomski (CDU), Mitglied im Haushaltsausschuss und direkte gewählte Bundestagsabgeordnete im hiesigen Wahlkreis wie auch ihr Vorgänger Siegmund Ehrmann (SPD) haben...

  • Moers
  • 09.11.18
Kultur
Thomas Anders 2018- besser denn je...

Casis Musikecke: Thomas Anders kann auch Schlager

Aus seinen Zeiten bei Modern Talking, an der Seite des Poptitanen Dieter Bohlen, kennen wir wohl alle noch Thomas Anders. Den Mann, der mit schwarzen langen Haaren und Nora-Goldkettchen für Furore sorgte. Thomas Anders ist älter geworden und ja, er ist auch noch besser geworden. "Ewig mit dir" zeigt den Sänger von seiner leidenschaftlichen Seite. Eine Seite, die durchaus gefallen kann. Charismatisch, glaubhaft und authentisch: THOMAS ANDERS ist einer dieser Künstler, die mit zunehmendem...

  • Rheinberg
  • 19.10.18
  •  1
Kultur

Casis Musikecke: Die Draufgänger machen Party

Dieses Album # Hektarparty ist der Knaller und ich möchte es euch sehr ans Herz legen, denn von den Draufgängern werden wir garantiert noch jede Menge hören... Achtung, Achtung! Wo sie feiern, da wächst so schnell kein Gras mehr! Seit gut zwei Jahren bringen die Draufgänger nun schon die Festzelte im Tal und auf der Alm gleichermaßen mit ihrer hochprozentigen Abgeh-Mischung aus Schlager, Volksmusik, Rock, Pop und einem gehörigen Schuss...

  • Rheinberg
  • 19.10.18
Kultur
Rheinpreussen Orchester zur Gast in Hamburg
2 Bilder

Jahreskonzert des Rheinpreussen-Orchesters

Mit Ablauf des 31.12.2018 stirbt mit der Schließung der letzten Zeche eine alte Tradition nicht nur an Rhein und Ruhr, sondern auch im ganzen Bundesgebiet. Die Förderung des schwarzen Goldes ist damit Geschichte. Schnell wird man über nachfolgende Generationen vergessen haben, dass von den einst stolzen Zechen der wirtschaftliche Aufschwung nach dem Kriege einer ganzen Industrienation abhängig war. Für viele waren die Zechen eine Lebensexistenz. Sie gab ihnen Arbeit und Wohnraum. Wie schwer der...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.10.18
  •  2
Kultur
Helmut Lotti - von Schlager bis Soul kann der gebürtige Belgier einfach alles singen.

Casis Musikecke: Soul Classics in Symphony - Helmut Lotti ist zurück!

Helmut Lotti ist zurück und mit ihm ein tolles neues Swing-Album, dass ihr euch unbedingt anhören solltet. Denn so facettenreich wie der Belgier sind nur wenige in der Branche! Genau zehn Jahre nach „Time To Swing“ widmet sich Helmut Lotti auf seinem neuen Album „Soul Classics In Symphony“ einem der faszinierendsten und aufregendsten Kapiteln der Musikgeschichte: der klassischen Soul-Musik. Mit der Veröffentlichung setzt der belgische Superstar jene Konzeptalbum-Reihe fort, die 1995 mit...

  • Rheinberg
  • 29.09.18
Kultur
Mit einem Schlag auf den Amboss läutete Dirigent Heiko Mathias Förster die Vorbereitungen auf das Neujahrskonzert 2019 ein. Foto: Göke

Schlag den Amboss! Musikalisches Feuerwerk angekündigt

Der Amboss in der Schlosserei auf dem ENNI-Betriebshof an der Wittfeldstraße in Moers hat schon viele Schläge ausgehalten. Mit voller Wucht haben die Monteure hier einst täglich den Vierkant aufs glühende Rohr gehämmert. Mit einem Schlag auf den Amboss läutete Dirigent Heiko Mathias Förster die Vorbereitungen auf das Neujahrskonzert 2019 ein. Zusammen mit Guido Lohmann (Vorstandsvorsitzender der Volksbank Niederrhein), Stefan Krämer (Geschäftsführer des Hauptsponsors ENNI) und dem...

  • Moers
  • 18.09.18
Kultur
Freuen sich auf das Jubiläumskonzert am 6. Oktober (v.l.): Axel Heinrich, Georg Kresimon, Barbara Reynders (Vorsitzende „Witches of Pitches“) und Christian Wolf. Foto: Stadt

Mitsingen und -musizieren nach Lust und Laune

Nicht nur zuhören und genießen, sondern auch nach Lust und Laune mitsingen und mitmusizieren - das kann das Publikum beim Jubiläumskonzert, das die Moerser Musikschule anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens veranstaltet. Nach vielen Events zum großen Geburtstag in diesem Jahr, wird das große Konzert den Abschluss der Feierlichkeiten bilden. Kult-und Welthits, Volkslieder und Schlager werden am Samstag, 6. Oktober, ab 18 Uhr in der ENNI-Eventhalle auf beeindruckende Art und Weise zu hören...

  • Moers
  • 18.09.18
Kultur
Die Geigerin Agnes Izdebska-Goraj ist beim NKM-Herbstkonzert am 22. September als Solistin zu erleben.Foto: privat Info

„Die Stimme der Vögel“ - Herbstkonzert des Niederrheinischen Kammerorchesters Moers

Vogelstimmen erklingen als Solopart beim Herbstkonzert des Niederrheinischen Kammerorchesters Moers am 22. September. Michael Preiser, seit 2012 musikalischer Leiter des NKM, hat ein außergewöhnliches Programm zusammengestellt. Die Veranstaltung, die um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Rheinkamp, Kopernikusstraße 11, im Rahmen der städtischen Konzertreihe stattfindet, wird finanziell unterstützt von der Kulturstiftung Sparkasse am Niederrhein. Viele Komponisten haben sich in ihren Werken vom...

  • Moers
  • 18.09.18
Kultur
Eine "Starke" Frau mit tollem Sound: Christin Stark.
2 Bilder

Casis Musikecke: Sommermusik mit Semino Rossi und Christin Stark

Hallo, liebe Schlagerfans. Heute darf ich euch gleich 2 neue Alben vorstellen. Alben, die den Sommer erst so richtig schön machen. Ob Stimmung oder die leisen Töne. All das bieten Semino Rossi und sein Live-Album "Ein Teil von mir" sowie Christin Stark, die Powerfrau und ihr neues Baby "Rosenfeuer". „Der Albumtitel stammt von einem Freund“, erklärt Christin Stark über ihre neue CD. UNd dieser Freund ist natürlich kein Geringerer als Legende Matthias Reim. „In der Entstehungsphase des Albums...

  • Rheinberg
  • 06.09.18
  •  1
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist...

  • Herne
  • 01.09.18
  •  30
  •  22
Kultur
Freuen sich auf "Die Rocknacht!" (v.l.): Michael Birr (Moers Marketing), Guido Lohmann (Vorstandsvorsitzender Volksbank Niederrhein) sowie die beiden Organisatoren Dirk Aberfeld und Michael Zajuntz.

"Rocknacht" mit drei Bands in der ENNI-Eventhalle

In Moers wird wieder gerockt. Zwei Jahre nach dem Ende der "Moerser Rocknacht" haben die Gastro-Profis Dirk Aberfeld und Michael Zajuntz "Die Rocknacht!" organisiert, die am Samstag, 18. August, ab 20 Uhr in der ENNI-Eventhalle an der Filder Straße Premiere feiert. "Wir hatten ein Vakuum. Nun haben wir uns entschlossen, diese Lücke zu schließen", so Michael Zajuntz. Und er verspricht eine ultimative Party für Rock-Enthusiasten, die Wetter unabhängig in der Eventhalle steigt. Den Anfang...

  • Moers
  • 31.07.18
Überregionales
Elektronik-Fans grooven ausgelassen bei House- und Technosounds.

Neukirchen-Vluyn: Heile Welt im Zauberwald - Elektrofestival

Zweites Open Air des Elektronik-Festivals an der Halde Norddeutschland Der Wald an der Halde Norddeutschland tanzt nochmal! Diesmal sind es Fans der Elektronik-Musik, die den Anlass des zehnjährigen Jubiläums des Heile Welt Open Air feiern. Bereits im vergangenen Jahr brachte der Veranstalter mit in der Szene namhaften House- und Techno-DJs auf zwei Bühnen die Fans zum Glühen. "Wo kann man schon sonst, umringt vom Wald, in unserer Region feiern gehen? Wie sicher jedem geläufig ist, kann...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.07.18
Kultur
Eines der Kunstwerke von Hanne Ness.
2 Bilder

Das Straßenfest der besonderen Art: Kunst und Kultur beim KleinMontMatre 2018

Am letzten Wochenende der NRW-Sommerferien verwandeln sich Klever Straße und der Wehrgang am Mitteltor wieder in einen Kunstmarkt. Dieser öffnet am 25. und 26. August seine Tore, um wieder viele Besucher anzulocken, die den Charm und die Atmosphäre des Montmatre aus Paris in Xanten erleben wollen. Bei Musik und einem Gläschen Wein können die Besucher über den Markt schlendern. Auf diesem werden mehr als 50 Künstler ihre Kunstwerke zeigen und zum Verkauf anbieten. Zu sehen gibt es zum...

  • Xanten
  • 10.07.18
  •  1
Ratgeber
Den Sommer bei schönem Wetter genießen.

Musik, Kunst, Kultur und vieles mehr: Ausflugs- und Veranstaltungstipps im Kreis Wesel

Der Sommer ist da und das Wetter lockt nach draußen. Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel informiert über viele interessante Ausflugs- und Veranstaltungstipps für den Sommer im Kreis. Für weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung zu den Angeboten rufen Sie einfach die jeweiligen Links auf. 24. Juni: Tour de Flur - Höfe-Radtour rund um Hünxe-Drevenack (von 10 bis 17 Uhr). 19 Kilometer lange Fahrradtour mit Landwirtschaft zum Anfassen auf sechs Betrieben in...

  • Wesel
  • 20.06.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  •  7
  •  14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.