Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur

Orgelmusik zur Marktzeit

An diesem Samstag um 11.30 Uhr wird im Rahmen der Orgelreihe „Orgelmusik zur Marktzeit“ in der Ev. Kirche Werden nicht wie angekündigt Frau A-Na Kim spielen, sondern Herr Prof. Jürgen Kursawa aus Düsseldorf. In dem halbstündigen Konzert, welches für Zuhörer kostenlos ist, wird unter anderem die Choralphantasie „Wachte auf, ruft uns die Stimme“ vom Max Reger erklingen. Jürgen Kursawa spielt diesen Samstag. Foto: PR

  • Essen-Werden
  • 31.03.16
Überregionales
Bescherung mit Musiker „Sandy“: La-Ola-Welle und Weihnachtsbäckerei. Fotos: Müller/EC
  15 Bilder

Herzenswünsche erfüllt! Bescherung im Stadion Essen

Auf dem Boden des Assindia-Bereichs des Stadion Essen kurven Spielzeugautos rum, Rot-Weiss-Maskottchen „Ente Willi“ wird von kleinen Fans belagert und Spieler der ersten Mannschaft schreiben ein Autogramm nach dem anderen: Es ist Bescherung an der Hafenstraße! Letzten Freitag stieg das Finale der Aktion „Herzenswünsche“ des Vereins Essener Chancen, zum bereits vierten Mal haben Bürger und Spender 500 Kindern eine Freude zu Weihnachten gemacht. „Rot-Weiss Essen ist viel mehr als Fußball“,...

  • Essen-Nord
  • 24.12.15
  •  7
Überregionales

Musik ist Therapie! 1.242 Euro - Spendenübergabe ans Kinderheim St. Josefshaus

„Boah, so viel - da muss ich mich erst einmal hinsetzen!“ Gudrun Gerschermann war baff. Die Summe war wirklich atemberaubend: 1.242 Euro - so stand es auf dem Umschlag, den Jennifer Nadolny nun überreichen durfte. Nachdem sie sich ein wenig gefasst hatte, zählte Gudrun Gerschermann natürlich ganz genau nach. Die Geschäftsführerin und Heimleiterin der Kinder- und Jugendhilfe St. Peter GmbH freute sich sehr über die hohe Spende! Gemeinsam mit Frank Weise hatte Jennifer Nadolny ein...

  • Essen-Werden
  • 23.12.15
Kultur
AUSDRUCKSSTARK, immer!
  6 Bilder

FASZINATION ... vielseitige Sopran-Stimme!

FRANZISKA DANNHEIM & Jeong-Min KIM Ende SEPTEMBER 2015 "TANNHÄUSER" als OPER légère SEINE LETZTE´Runde???? Jetzt wird frisiert…?!? ... „Barbier von Sevilla“ (22.11.15) WAS war das für ein Abend!? Ja, es ist schon wieder eine Weile her, und ich habe auch schon einen MINI-Beitrag dazu gebracht und Bilder eingestellt, aber immer wieder erinnere ich mich gerne an diesen Samstag im September zurück. Mit Freunden ging es in den Essener Süden, in den Alten Bahnhof in Kettwig! Ein...

  • Essen-Werden
  • 16.11.15
  •  9
  •  6
Kultur
Morin Smolé singt Chansons.

Noch mehr von Piaf und Marlene? Chansonabend „Montmartre“ ausverkauft- zweite Vorstellung?

„Wir sind restlos ausverkauft!“ Frank Brügma, Vorsitzender von „kunstwerden“, freut sich schon auf den 7. November. Mal die 30er Jahre nachempfinden, weltbekannte Chansons der noch bekannteren Diven Édith Piaf und Marlene Dietrich lauschen? Morin Smolé singt und wird dabei am Piano begleitet von Robert Dießelmeyer! Ein runder Abend Die 70 Karten für Samstag, 7. November, sind „kunstwerden.bühne“ förmlich aus der Hand gerissen worden. Der Abend wird durch Werke der Maler, Zeichner und...

  • Essen-Werden
  • 28.10.15
LK-Gemeinschaft
Vom 11. bis 13. September ist in Kettwig Party angesagt.

Brunnenfest: Kettwig sprudelt am kommenden Wochenende

Kettwig. Am kommenden Wochenende, 11. bis 13. September, ist es wieder soweit: Das Kettwiger Brunnenfest mit verkaufsoffenem Sonntag steht an. Mit einem bunten Programm verwöhnen die Veranstalter ihre Gäste. An allen drei Tagen gibt es auf den beiden Bühnen, an der Kirchfeldstraße und am Markt, ein buntes musikalisches Programm. Am Sonntag öffnen von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte ihre Türen für die Kunden. Wie in jedem Jahr, so findet auch diesmal am Samstag, 12. September, von 12 bis 16...

  • Essen-Kettwig
  • 04.09.15
  •  1
Kultur
Rockte die Essener City: die Sängerin der Band Luxuslärm, Janine Meyer.
  31 Bilder

250.000 Musikfans feierten "Essen.Original" in der Innenstadt

Das war mal eine Musikparty. Zum 20. Mal fand das Open-Air-Musikfestival "Essen.Original" in der Essener City statt - und über 250.000 Fans feierten mit. Von Metal bis Klassik Das war absolut rekordverdächtig: gleich massenweise tummelten sich die Musikfans drei Tage lang vor den sieben Bühnen in der Innenstadt. Luxuslärm Das Repertoire der vielen Gruppen reichte von Schlager über Rock, Metal, Klassik, Elektro, Chormusik, Salsa und vieles mehr. Über 1.000 Musiker präsentierten ihr...

  • Essen-Steele
  • 24.08.15
  •  4
Kultur
Marc Brenken und Imke Spöring bieten Jazz für laue Sommernächte.

„Secret Sounds of the Fireflies“ Jazz für laue Sommernächte bei „kunstwerden“

Ein jeder hat bestimmt schon an einem lauen Sommerabend Glühwürmchen (Lampyridae) gesehen - aber wer hingegen weiß, wie sie eigentlich klingen? Diesem Geheimnis sind Pianist Marc Brenken und Sängerin Imke Spöring, am Kontrabass: Moritz Götzen, auf der Spur, und so viel sei bereits vorab verraten: Glühwürmchen sind extrem musikalische Wesen, die bei weitem nicht nur monoton surren oder einfach vor sich hin vibrieren, wie der Laie vermuten könnte. Über dreieinhalb Oktaven erstreckt sich die...

  • Essen-Werden
  • 18.06.15
LK-Gemeinschaft

Guten Tag! Schätzchen aus Vinyl

Die Ausstellung bei „kunstwerden“ überrascht: ein schwarzer Kubus, eine blaue Wand, die fünf Säulen des Raumes sind nummeriert, zersprengte Gipsrelikte, Tarnnetze hängen von der Decke, vom Kopfhörer philosophische Betrachtungen, ein Zettel fleht: „Lieber Gott, lass mich Kunst werden!“ Die jungen Künstler sind vor Ort, erklären gerne, es gibt auch ein Heftchen mit weiteren Erläuterungen. Kann man alles schlecht erzählen, muss man gesehen und erlebt haben! Der DJ legt auf Vielleicht...

  • Essen-Werden
  • 19.05.15
LK-Gemeinschaft
  12 Bilder

Oldtimertreff in Kettwig: „Und er läuft und...“

Kettwig. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten rund 400 Oldtimerfans am 1. Mai ihre Schätzchen dem Kettwiger Publikum. „Weißt Du noch“, diese Frage war am vergangenen Freitag, 1. Mai, mehr als einmal zu hören. Da erinnerte man sich gern an die kleinen Fiat 500, die Enten oder den Opel Kadett. Aber auch die Fahrten mit dem ersten NSU mit offener Motorhaube oder dem VW-Käfer waren Gesprächsthema. Natürlich präsentierten sich auch die Wunschträume von einst: Nobelkarossen von...

  • Essen-Kettwig
  • 05.05.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
  60 Bilder

Oldtimer Show in Essen-Kettwig

Am 01.05.2015 fand in Essen-Kettwig die jährliche Oldtimer Show statt. Hier konnte man diverse historische Fahrzeuge aus verschiedenen Ländern bewundern. Anbei eine kleine Auswahl an Bildern dieses schönen Events. Mehr unter http://www.rameo-art.de.

  • Essen-Werden
  • 02.05.15
  •  1
Kultur
Bettina Zachow.
  14 Bilder

Ein atemberaubendes Kunstjahr! Mannigfaltige darstellende und bildende Kunst bei kunstwerden

Eine beeindruckende Zahl an Ausstellungen und Veranstaltungen gelang 2014 dem Team von „kunstwerden“ in den Werdener Toren. Die enorme künstlerische Bandbreite bescherte dem Kunstverein viele neue, auch durchaus jüngere, Gäste. Vorsitzender Frank R. Brügma und seine Mitstreiter luden ein zu einer mannigfaltigen Kunstszenerie. Der Kanon an darstellender und bildender Kunst konnte farbiger kaum sein. Ein atemberaubendes Kunstjahr! Haare Seit 1997 sind sie „nach einem langwierigen...

  • Essen-Werden
  • 01.01.15
  •  1
  •  2
Überregionales

Guten Tag! Was ich dir sagen will

Liebe Leserinnen und Leser, Udo Jürgen Bockelmann ist mit 80 Jahren gestorben, hat uns unzählige Lieder hinterlassen, darunter viele mit durchaus nachdenklichem Text: Was ich dir sagen will „Was ich dir sagen will, fällt mir so schwer. Das Blatt Papier vor mir bleibt weiß und leer. Ich find' die Worte nicht, doch glaube mir: Was ich dir sagen will, sagt mein Klavier. Was ich dir sagen will, wenn wir uns seh'n. Ich kann nur stumm an dir vorübergeh'n. Ich dreh' mich nach dir um und...

  • Essen-Werden
  • 27.12.14
Kultur
Szene aus "Wir sind der Morgen".

Super Musik-Video von Augustine und Na Dur

Augustine Ullmann, BürgerReporterin im Lokalkompass, und bis vor einigen Monaten Mitarbeiterin in der Redaktion des STADTSPIEGEL ESSEN, hat ein neues Musik-Video produziert: Wir sind das Morgen. Sehens- und hörenswert.

  • Essen-West
  • 18.12.14
  •  2
  •  9
Kultur
Franziska Troegner ist schon in Weihnachtslaune

Zwischen Frühstück, Gänsebraten und Gastritis

„ Im Theater im Rathaus gibt es auch an Weihnachten beste Unterhaltung. Am 26.12. ist die bekannte und beliebte Schauspielerin Franziska Troegner im Theater im Rathaus zu Gast und lädt um 19.30 Uhr zu einem amüsanten Rückblick auf die Feiertage ein, denn alle Jahre wieder, ausgerechnet am Heiligen Abend, haben die Menschen den größten Stress des Jahres. Es knallen die Türen, es fließen die Tränen und mancherorts werden sogar Enterbungen ausgesprochen. Und warum? Weil keine Lametta im Haus...

  • Essen-Nord
  • 15.12.14
Kultur

Volle(r) Energie - Rockfestival im JuBB

Musik-Fans erlebten im Jugend- und Bürgerzentrum Werden ein Rockfestival voller Energie. Der Bogen war von Punk und Metalcore gespant über Poprock, Alternative, Garage, bis hin zu Funk und Reggae. Schon die Bandnamen wie Chikasaw, Schockromantik, Audioplan, The Doghunters, Odyssey / Fat Juice, Roxopolis & Lan Netty, Support, Pott Patriots oder Solaced lassen die enorme Bandbreite der Veranstaltung erkennen.

  • Essen-Werden
  • 12.12.14
Kultur
die Bühne ist eröffnet - was ist "Euer" Lied?

Frage der Woche: Welches Lied beschreibt mich am besten?

Diese Woche wollen wir mit Euch über Musik reden. Lieblingslieder hat jeder, aber habt Ihr auch Lieder, die Euch "wie auf den Leib geschrieben" wurden? Lieder, die zu Eurem Charakter passen, Eure Persönlichkeit widerspiegeln oder zumindest Euer Erscheinungsbild umschreiben? Mit manchen Liedern verbinden wir automatisch gewisse Lebensabschnitte und Erinnerungen. Noch heute kennen wir die Melodien und den Text, können mitsingen und den Rhythmus trommeln. Wenn Ihr Euch selbst der Community...

  • Essen-Süd
  • 31.10.14
  •  15
  •  9
Kultur
  2 Bilder

Wahl-Werdenerin hat mit ihrem Akkordeon schon in aller Welt gespielt

Die gebürtige Oberösterreicherin Eva Maria Mitter spielt Akkordeon seit ihrem siebten Lebensjahr. Die Leidenschaft zu ihrem Instrument führte sie bereits in verschiedene Länder Europas, wie Österreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Italien, Polen, Finnland, Litauen und nach Japan. Dort gewann sie 2012 den 2. Preis bei The 6th JAA International Accordion Competition in Tokyo. Weitere Preise konnte sie in Polen bei Miedzynarodowy Festiwal Muzyki Akordeonowej in Przemysl, sowie kürzlich im...

  • Essen-Werden
  • 23.10.14
  •  1
Kultur
Orchesterleiter Dr. Marcus Schönwitz (l.) und Manowar-Gründer Joey DeMaio freuen sich auf das gemeinsame Konzert am 14.01.2015 in Essen. Foto: Thorsten Seiffert
  2 Bilder

Manowar-Joey DeMaio probt mit Essener Chor

Dr. Marcus Schönwitz hat sogar schon mal als Musiker (mit Rage) auf der Wacken-Bühne gestanden, Metal ist dem Orchesterleiter an der Goethe Schule Essen also nicht fremd. Dennoch steht mit dem 14. Januar 2015 ein ganz besonderer Termin in seinem Kalender: Konzert mit Manowar in der Grugahalle Essen! Entsprechend aufgeregt war er auch vor der ersten Klangprobe mit den Königen des "True Metal" oder zumindest mit einem, wohl dem bekanntesten Vertreter (und vor allem Gründer): Joey DeMaio...

  • Wesel
  • 02.10.14
Kultur

Gewinnspiel Gitarren-Festival Ruhr 2014

Mit acht Konzerten an zwei Wochenenden lenken die beiden Künstlerischen Leiter Thomas Hanz und Carsten Linck wieder den Fokus auf die stilistische Vielseitigkeit der Konzertgitarre. Zur Eröffnung am 19. September kommt der Echo Jazz Preistrager Peter Fessler nach Essen. Im modernen Atrium des Mariengymnasiums wird der Ausdruckssänger und Gitarrist par excellence sein Publikum zu begeistern wissen. Die neu ins Programm aufgenommene Reihe „Alte Musik“ lockt am nächsten Abend in die...

  • Essen-Werden
  • 09.09.14
LK-Gemeinschaft

Tipp zur Fußball-WM 2014: die 10 geilsten Fußballsongs und Stadionhymnen aller Zeiten

Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gibt es so unfassbar viele Fußball-Songs wie noch niemals zuvor, in den unterschiedlichsten Qulitäten und Stilrichtungen. Ob Rapper, Rocker, Raver oder Popper, ob Weltklasse-Musiker oder Kreisklassen-Entertainer - sie alle versuchen auf ihre eigene Weise, uns mit ihrem "WM Song 2014" so richtig in Stimmung zu bringen. Und welche Fußball-Hits hört Ihr so zum Fußballfest? Im Laufe der kommenden Wochen werden wir zur Fußball-Weltmeisterschaft in regelmäßigen...

  • Essen-Süd
  • 10.06.14
  •  5
  •  2
Überregionales
  7 Bilder

Pfingst-Open-Air 2014: Totgesagte leben länger

Schwierig ist es wieder gewesen - aber das war es ja eigentlich immer in den vergangenen Jahren. Aber - und das muss man den Veranstaltern lassen - sie haben es (fast) immer hinbekommen, auch trotz der hohen Sicherheitsauflagen als Folge der „Loveparade“-Katastrophe im Juli 2010. Nur im unmittelbar darauf folgenden Jahr musste die Traditionsveranstaltung ausfallen. Und so kann es jetzt am kommenden Montag, 9. Juni, an den Start gehen - das mittlerweile 32. Pfingst-Open-Air im Werdener...

  • Essen-Werden
  • 05.06.14
  •  2
Kultur
Die Band „Bondage & Kleist“ beeindruckte bei „kunstwerden“.

Düster.Weltschmerz.Hoffnung - gelungenes Sound-Projekt bei kunstwerden

Bei „kunstwerden“ in den Werdener Toren trat das Sound-Projekt „Bondage & Kleist“ auf. Geboten wurde Düsteres, wohltuend fern ab von aller sentimentaler „Gothic“- oder „Dark Wave“-Attitüde. Die Schauspielerin und Sängerin Charis Nass, von 1999 bis 2003 Schauspiel-Studentin an der Werdener Folkwang-Hochschule, macht auch Musik, seit vier Jahren zusammen mit dem Elektro-Musiker Michael Pieper. Unter dem Titel „Bondage & Kleist“ sucht das Duo die Avantgarde, die musikalischen...

  • Essen-Werden
  • 29.04.14
Kultur

Bühne frei! Open Air 2014 gesichert

Noch bei der Sitzung der Bezirksvertretung war das Fortbestehen unsicher - das Open Air zu Pfingsten im Löwental drohte an einer Finanzlücke von 21.000 Euro zu scheitern. Nun wurde Entwarnung zumindest fürs nächste Jahr gegeben, ein privater Sponsor half aus. Doch Jugendbeauftragter Michael Nellessen las die städtische Vorlage mit Unbehagen: „Hier werden Einnahmequellen angegeben, die mich nicht überzeugen. Eigentlich sind es eher 57.000 Euro Miese. Das Fest wird über kurz oder lang sterben!“...

  • Essen-Werden
  • 05.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.