Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Wir lieben die Kiefern weil ...

#kieferngoes40 #kiefern4ever #kiefernbleibt #kiefernstraße #streetart #graffiti #streeartdüsseldorf #urbanartdüsseldorf
28 Bilder

Kiefernstraße I Hausbesetzung
#kieferngoes40 - Kernkompetenz Widerstand

Eine Straße feiert sich selbst und ihren 40. Geburtstag!In der Zeit vom 21.08. - 05.09.21 feiert die Kiefernstraße in Düsseldorf ihr 40jähriges Bestehen mit einem gigantischen Programm. Zahlreiches Bild- und Videomaterial wird aus dem Archiv geholt und lassen 40 Jahre Kiefernstraße bildgewaltig auferstehen. Die lfd. Informationen dazu findest du hier (...) Meine eigene Beziehung zur Kiefernstraße hingegen ist noch jung aber auch irgendwie bunt. Da eine junge Kollegin meine Fotoleidenschaft...

  • Düsseldorf
  • 31.08.21
  • 13
  • 3
Kultur
22 Bilder

Bosse begeistert im Mönchengladbach
BOSSE

Bosse begeistert im Mönchengladbach Der Sänger spielt vor ca.1500 Zuschauern im Sparkassenpark in Mönchengladbach. Mönchengladbach,17.07.2021 Axel „Aki“ Bosse hat am Samstagabend das Publikum im Sparkassenpark in Mönchengladbach mit Unterstützung von einer siebenköpfigen Band begeistert. Der Sänger spielte vor rund 1500 Zuschauern viele Songs aus seinem Repertoire, egal ab ganz neu, wie „Sunnyside“, „Der letzte Tanz“, „Der Sommer“ oder auch bekannte Songs der letzten Jahre wie „Frankfurt Oder“,...

  • Düsseldorf
  • 18.07.21
Natur + Garten
Ein Ort der Ruhe
18 Bilder

Der Spiralweg in der St. Mauritius Therapie Klinik in Meerbusch
Ein Spazierweg für die Seele

Hier ist alles ruhig und stressfrei Die St. Mauritius Therapie Klinik, spezialisiert auf neurologische und Kinder-Erkrankungen, ist in viel Grün eingebettet. Im schön angelegten Teich spiegelt sich das Gebäude,  außerdem gibt es eine wunderbare kleine Blumenanlage. Durch Blütenrabatte führt ein schmaler Weg spiralförmig zum Ziel. Dort steht ein Klangbaum, umgeben von Bänken. Auch unterwegs kann man innehalten und an einem bunten Klangspiel Töne erzeugen. Eine Tafel erläutert den Weg: Duftende...

  • Düsseldorf
  • 01.07.21
  • 19
  • 8
Kultur
4 Bilder

Zwischen Punkrock und Gutmensch
Ein Interview mit Chris von der Düssel

Vorabinfos zum Interviewpartner Seite Facebook Der Egoismus in der Gesellschaft ist leider recht hoch. Das erste was kommt, ist eigentlich fast immer "DAS ICH". Man lebt nach der "Nach mir die Sinnflut" Mentalität. Aber es gibt immer wieder diese Menschen, die dieses Konstrukt unterbrechen. Dazu zählt auch Chris von der Düssel, Künstler, Musiker und Besitzer eines Plattenladens. Und dieser Herr hat einiges zu sagen. Interview: Das obligatorische zuerst. Stell dich doch einfach Mal kurz vor?...

  • Düsseldorf
  • 02.06.21
  • 1
  • 1
Kultur
2 Bilder

Kulturödnis in Neuss und der Weg daraus
Chucky - Ein kulturelles Leben in der Ödnis mit Sicht auf Besserung

Interviewbeginn: Hi Chucky, erst Mal schön, dass du dir Zeit nimmst. Erzähle doch in drei Sätzen wer und was du bist? Gitarrist, Liedermacher, Musiker ohne Grenzen. So steht es zumindest auf meiner Homepage. Aber ich bin auch Vater, Pädagoge, manchmal Veranstalter und politisch aktiv in der VVN-BDA. Da hast du in Moment aber auch nicht gerade die Goldene Stimmgabel. Da du ja auch als Singer/Songwriter in Erscheinung trittst, hast du ja wenigstens die Möglichkeit deine Musik zu präsentieren....

  • Düsseldorf
  • 11.04.21
  • 3
  • 2
Kultur
3 Bilder

Plattentip der Woche
4zkb - Lass Liebe regieren

Band on Facebook 4 Zimmer Küche Bad Lasst Liebe regieren Das neue Werk der Band 4ZKB ist uns heute ins Haus geflattert und wartet darauf entdeckt zu werden. Nachdem ich diese Band bereits 2019 schon persönlich kennen lernen durfte, war der Spannungsbogen natürlich ziemlich hoch. Also rein in den Player und lauschen was der vierer so macht. So viel vorweg, Abwechslung wird hier groß geschrieben, denn so richtig lässt sich keine Genreschublade finden, wo man die Band reinpressen kann. Das ist...

  • Düsseldorf
  • 28.03.21
Kultur

KONZERT:
Das Trio für alte Musik „La Réjouissance“ präsentiert Werke von G.P. Telemann, C. Schaffrath, F. Geminiani u.a.

Liebe Freunde der Musik und Kunst, Zum Auftakt der Ausstellung von Otto von Kotzebue und gleichzeitig zum Auftakt in das neue Jahr findet nun ein Konzert statt, dass bereits seit genau einem Jahr geplant war und aufgrund der Coronapandemie leider nicht stattfinden konnte. Wir freuen uns daher umso mehr, dass es nun endlich stattfinden kann: Das Trio für alte Musik “La Réjouissance”, bestehend aus Mariya Miliutsina (Traversflöte), Amarilis Dueñas (Viola da Gamba & Violoncello) sowie Natalia...

  • Düsseldorf
  • 13.03.21
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Subkultur und Ihre Geschichten
Katrina Noire, eine Musikerin mit Herz, Seele und Verstand

Weitere Infos: Plectranthus C In Zeiten wie diesen, wo das Virus zwar langsam zurück geht, aber immer noch viel Stillstand besteht, ist es wichtig, mal die Menschen vorzustellen, die Tag für Tag dafür sorgen, das eine subkulturelle Landschaft weiterhin Bestand hat. Die Menschen, die jeden Tag für Unterhaltung sorgen, egal ob in Bild oder Tonform und dabei kleinere Künstler und Bands fördern. In der kommenden Serie werde ich regelmäßig Menschen vorstellen, die genau das mit Leidenschaft...

  • Düsseldorf
  • 04.03.21
  • 2
  • 1
Kultur
3 Bilder

Subkultur und Ihre Geschichten
Allez ist Punk - Interview mit Thomas Hohlstein

Allez ist Punk - Infos/Nächste Sendung In Zeiten wie diesen, wo das Virus zwar langsam zurück geht, aber immer noch viel Stillstand besteht, ist es wichtig, mal die Menschen vorzustellen, die Tag für Tag dafür sorgen, das eine subkulturelle Landschaft weiterhin Bestand hat. Die Menschen, die jeden Tag für Unterhaltung sorgen, egal ob in Bild oder Tonform und dabei kleinere Künstler und Bands fördern.  In der kommenden Serie werde ich regelmäßig Menschen vorstellen, die genau das mit...

  • Düsseldorf
  • 20.02.21
  • 2
  • 1
Kultur
3 Bilder

CD Review /
Der pogende Pinguin, eine Einmannband der besonderen Sorte

Der pogende Pinguin - What Germans Loves VÖ: 13.02.2021 auf ANTI ALLEZ (DIY LABEL) Mehr Infos: Der pogende Pinguin Der Anfang macht erst mal der Künstler selber, und zwar in Form einer kurzen Selbstbeschreibung. Der Pogende Pinguin. Das ist die einzige und beste One-Man-Punk-Metal-Fun-Crossover-Satire-Kapelle aus der Oberpfalz. Seit Ende 2018 wird geknüppelt was das Zeug hält. Ist das noch Punkrock? Also nach dem Hören des Intros eigentlich nicht, denn das klingt eher nach einen klassischen...

  • Düsseldorf
  • 07.02.21
  • 1
  • 1
Kultur

Plattenkritik Madsen: Na gut dann nicht
Madsen Na Gut, dann nicht

Madsen war irgendwie immer so ein Thema, dem ich mich nicht so richtig annähern konnte. Irgendwie war das alles zu hipstermäßig, zu glatt gebügelt und zu durchschaubar. Aber was da jetzt auf dem Markt kam, überrascht wirklich.  Das aktuelle Album strotzt vor Energie und Wortwitz und zeigt, das Punkrock längst nicht tot ist. Ja, Punkrock, genau so habe ich es gesagt und auch gemeint. Keine Indieklänge, keine alternativen Popmelodien, sondern echter Punkrock. Thematisch sowie musikalisch. Es ist...

  • Düsseldorf
  • 15.11.20
Kultur
9 Bilder

Vinyl lebt
Rainking Recordstore: Lifestyle - Leben - Überleben

Die Schallplatte hat es erstmals seit 1989 geschafft, die CD in den Verkaufszahlen zu übertrumpfen. Das war abzusehen, da der allgemeine Tonträger in Zeiten des Streamings immer mehr an Bedeutung verliert.  Allerdings gab es in den letzten Jahren eine Renaissance der Schallplatte. Die Menschen kaufen das schwarze Gold in fast allen Varianten. Nachpressungen, Pictures, Singles und Maxis. All das was der Markt so her gibt. Dadurch entstanden halt auch wieder sehr viele Geschäfte, die diesen ,zur...

  • Düsseldorf
  • 12.09.20
  • 1
  • 2
Kultur
Video 6 Bilder

Endlich wieder Livekonzerte
Adieu Tristesse, Bonjour Culture

Am letzten Donnerstag war es endlich wieder soweit, ein Open Air Konzert!. Eine Sucht die kurzweilig befriedigt werden konnte. Es war zwar "nur" ein Sitzkonzert, aber es war wenigstens wieder etwas.  Auf Grund der aktuellen Situation ist man daher einfach dankbar, das es Menschen gibt, die versuchen aus der Not eine  Tugend zu machen. So auch André Janssen, der vor einigen Jahren "GoldMucke" ins Leben gerufen hat. GoldMucke steht für individuelle abwechslungsreiche und spannende Live Shows...

  • Düsseldorf
  • 22.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

CD Review "Der Ole"
Durch die Zeit mit "der Ole" aus Meerbusch

Pünktlich zur Jahrtausendwende kam eine Band auf die Welt, die für Furore im Punkrockbereich sorgte.  Massendefekt war eine Horde junger Rabauken, die mächtig Lärm machten und durch ihre Kontinuität und Ihren Ehrgeiz aus der Masse hervor stach.  Damals noch mit Ole als Sänger, den ich auch in dieser Zeit kennen lernen durfte. Irgendwann kam der Bruch und Massendefekt formierte sich neu und Ole geriet in die Versenkung. Komplett raus aus dem gesamten Musikbereich.  Jetzt sind 20 Jahre vergangen...

  • Düsseldorf
  • 13.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
Freuen sich auf die Premiere in Kaiserswerth am Mittwoch: Susanne Weins (hinten rechts), die koreanische Teezeremonien-Meisterin und Künstlerin Soojung Hwang (hinten Mitte), die Tänzerin Sara Simeoni (hinten links), Sašo Vollmaier (vorne links) und Jon Kellam (vorne rechts).
2 Bilder

Kunst ist systemrelevant!
Stimm-Tanz-Performance Feng Chá: Premiere im Atelier Performative Künste am 15. Juli

„Kunst und Kultur sind systemrelevant und unverzichtbar!“ Diese Worte von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprechen vielen Künstlern und Kunstinteressierten sicherlich aus der Seele. Auch die Beteiligten der internationalen Produktion „Feng Chá – Der Wind durch Blätter und Wasser im Wandel des Seins“ wurden während des Corona-Lockdowns vor eine große Herausforderung gestellt. Doch trotz der schwierigen Umstände geben Susanne Weins und ihr Team nun - erfreut und erleichtert - die Premiere...

  • Düsseldorf
  • 13.07.20
  • 1
  • 1
Kultur
Eine Produktion mit internationalen Künstlern während des Corona-Lockdowns zu kreieren, stellte alle Beteiligten vor eine große Herausforderung. Nun steht die Premiere von „Feng Chá – Der Wind durch Blätter und Wasser im Wandel des Seins“ am 15. Juli im Düsseldorfer Norden auf dem Programm. Die koreanische Teezeremonien-Meisterin und Künstlerin Soojung Hwang, die Tänzerin Sara Simeoni (Bild), Sašo Vollmaier, verantwortlich für die Klang-Komposition und Susanne Weins für die Stimm-Performance, werden zu sehen sein. Das Atelier Performative Künste zeigt das Stück dreimal täglich einer kleinen Zuschauerzahl an drei aufeinanderfolgenden Tagen.
2 Bilder

Premiere mit internationalen Künstlern am 15. Juli in Düsseldorf-Kaiserswerth
Atelier Performative Künste zeigt „Feng Chá“

„Feng Chá – Der Wind durch Blätter und Wasser im Wandel des Seins“ lautet der Titel der neuen Produktion im Atelier Performative Künste (APK) in Düsseldorf-Kaiserswerth. Die Premiere steht hier am 15. Juli auf dem Programm. Der Tee („Chá“) und sein ästhetischer Vollzug bieten einen spannenden Anlass für künstlerische Auseinandersetzung. Verbunden mit dynamischen Bewegungsabläufen, wohltuenden Düften und ausdrucksvoller Musik steht er im Fokus der zeitgenössischen Stimm-Tanz-Performance....

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
Kultur
25 Bilder

Der Popolski Wohnzimmershow
Beim gemeinsamen "Löten" blieb keine Kehle Trocken

Düsseldorf- zwei Tage ausverkauftes Haus im Zakk. Doch wer oder was ist "Der Pavel Popolski Wohnzimmershow" ? Um der Sache auf den Grund zu gehen muss man sich einfach mal völlig vorbehaltlos anschauen was diese Show denn so gefragt macht.  Die erste von zwei Shows ist nun vorbei und das Zakk kam aus dem Singen, Lachen und "Löten" nicht mehr heraus. Pavel Popolski,  - mit bürgerlichen Namen Achim Hegemann - zauberte ein völlig durchgeknalltes Musikcommedy Programm auf die Bühne.  Bevor es aber...

  • Düsseldorf
  • 17.02.20
Kultur
Frohe Gesichter bei der Musikschule Subito: Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ räumten 14 junge Pianisten vier 1. Preise, neun 2. Preise und einen 3. Platz ab. Charlotte Liersch darf ihr Können beim Landeswettbewerb im März zeigen.

Nase vorn bei „Jugend musiziert“
Musikschule Subito räumte 14 Preise beim Regionalwettbewerb ab

Einen erfolgreicheren Start ins Jahr 2020 hätte sich die Musikschule Subito kaum wünschen können. Beim 57. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ hatten 14 Schülerinnen und Schüler von Marina Kheifets, Anna Yarovaya und Ellina Perlin am Klavier die Nase vorn und brachten vier 1. Preise, neun 2. Preise und einen 3. Preis mit nach Hause. „Ganz besonders gratulieren möchten wir Charlotte Liersch, die nun beim Landeswettbewerb im März ihr Können zeigen darf“, freut sich die Konzertpianistin und...

  • Düsseldorf
  • 10.02.20
Kultur
KOMMT alle her´... zur WEIHNACHTS-Ausgabe! Andreas Niggemeier lud ein letztes Mal´ins route66
26 Bilder

VERANSTALTUNGEN Lesungen Musikabende Musik-Lesungen SCHÖNE Wochenenden
NIGGEMEIER + die LIEBE "Weihnachts"-ZEIT sagen TSCHÜÜÜSSS

(...dem Auftritts-Ort "route66" Bruchstr.105 in D-Flingern) Die musikalisch-literarische-Kunstserie „Niggemeier und die LIEBE ZEIT“ zum letzten Mal im route 66, D-Flingern… mit vielen GÄSTEN: Sabine MÜLLERANSELM KLATTMarita HenningNorman MeierINGRID SCHLÜTERJefferson KESTERBirgit STENGER … seit 2014 fand diese Kunst-Reihe nun regelmäßig so zirka vier, fünfmal im Jahr statt, von und mit ANDREAS NIGGEMEIER!Man traf sich in dieser urigen Kneipe mitten im Düsseldorfer Stadtteil FLINGERN und ließ...

  • Düsseldorf
  • 01.01.20
  • 9
  • 3
Kultur
ein letztes Mal hier: PROST!
4 Bilder

VERANSTALTUNGEN Musikabende Musik-Lesungen SCHÖNE Wochenenden: ABSCHIEDE
EIn ABSCHIED für immer!

Düsseldorf-FLINGERN "Kult-Musik-und MEHR-Kneipe" route66 .... schließt nun endgültig, für immer seine Pforten´... what a pitty! Am vergangenen Freitag und Samstag.... 20 und 21.12.19 wurde ABSCHIED "gefeiert" ... ich war Samstag mit Freunden dabei, um DORT ein letztes Mal Künstler-Freunde und Bekannte und liebgewonnene´Mitmenschen... ...zu begegnen... seufz... mehr... mag ich momentan nicht sagen... dazu... und viele Fotos... habe ich auch nicht machen wollen... einige Jahre Erinnerungen ......

  • Düsseldorf
  • 24.12.19
  • 7
  • 3
Kultur
...nachdenklich! ERNST! GUT!
Andreas Niggemeier, Dez.2019@ana
4 Bilder

VERANSTALTUNGEN Lesungen Musikabende Musik-Lesungen SCHÖNE Wochenenden
NIGGEMEIERs´ WEIHNACHTS´ZEIT ...

... kann auch ... NACHDENKLICH ERNST STILL ... sein EIN SCHÖNER Ausklang der Literarisch-musikalischen Kunst-Serie "NIGGEMEIER und die liebe ZEIT" ... gestern, im route 66 in Düsseldorf-FLINGERN DANKE route 66und DANKE Andreas Niggemeier für diese tollen ABENDE´! ..... Dezember 2019 Foto @ana ACHTUNG: ANDREAS NIGGEMEIER und MICHAEL VÖLKEL am 25.01.2020 im THEATER an der LUEGALLEE, Düsseldorf! "EINER ist immer der DUMME" ... ERLÖSE gehen an AMNESTY International

  • Düsseldorf
  • 14.12.19
  • 10
  • 5
Ratgeber
Auch bei Volksfeste gibt es an stillen Feiertagen Einschränkungen. Das Herbstvolksfest in Köln öffnet zum Beispiel am 1. November erst um 18 Uhr.

Allerheiligen 2019
Alles Verboten? Diese Arbeiten und Veranstaltungen sind an „Stillen Feiertagen“ nicht erlaubt

Der Fachbereich für öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen der Stadt Hagen weist darauf hin, dass an den Stillen Feiertagen Allerheiligen (1. November), Volkstrauertag (17. November) und Totensonntag (24. November) bestimmte Arbeiten und Veranstaltungen nicht zulässig sind. Die gesetzliche Regelung hierfür ist das Gesetz zum Schutz der Feiertage NRW (Sonn- und Feiertagsgesetz NRW). Am Volkstrauertag sind in der Zeit von 5 bis 13 Uhr Märkte, gewerbliche...

  • Hagen
  • 29.10.19
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Haitifest
Haiti Konbit 2019

Dieses Kulturfest ist bereits Tradition Herzliche Einladung zur diesjährigen Haiti-Konbit am Samstag, 28. September 2019 im Gemeindesaal an der Schlosskirche Düsseldorf-Eller! Haiti-Freunde und alle, die sich für Weltmusik, Tanz, Kulturen und Sprachen interessieren, sollten sich das Fest “Haiti-Konbit 2019” nicht entgehen lassen: Die gastfreundlichen und lebensfrohen Haitianer nehmen Erwachsene und Kinder für einige interessante Stunden in das magische Haiti mit, das Herz der Karibik. Einlass...

  • Düsseldorf
  • 17.09.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Haitifest 2019
Haiti Konbit 2019

Dieses Kulturfest ist bereits Tradition Herzliche Einladung zur diesjährigen Haiti-Konbit am Samstag, 28. September 2019 im Gemeindesaal an der Schlosskirche Düsseldorf-Eller! Haiti-Freunde und alle, die sich für Weltmusik, Tanz, Kulturen und Sprachen interessieren, sollten sich das Fest “Haiti-Konbit 2019” nicht entgehen lassen: Die gastfreundlichen und lebensfrohen Haitianer nehmen Erwachsene und Kinder für einige interessante Stunden in das magische Haiti mit, das Herz der Karibik. Einlass...

  • Düsseldorf
  • 17.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.