Musik

Beiträge zum Thema Musik

Kultur
Instrumentenübergabe mit (hintere Reihe von links): Guido Lohmann und Malte Kolodzy sowie (vordere Reihe von links): Ann-Marleen Wanders, Emilie Kisita und Marie-Sophie Wanders. Foto: privat

Musikverein freut sich über die Spende der Volksbank Niederrhein
Ein Instrument für Emilie

MENZELEN-WEST. Mit Hilfe einer Spende der Volksbank Niederrhein konnte für den Musikverein Menzelen 1959 e.V. ein außergewöhnliches Instrument für eine talentierte Jungmusikerin angeschafft werden. Mit der Bass-Klarinette konnte ein lang ersehnter Instrumentenwunsch des Vereins erfüllt und eine junge Musikerin gefördert werden. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Guido Lohmann überreichte im Rahmen einer kleinen Matinee eine neue Bassklarinette an den engagierten und jugendfördernden Verein...

  • Alpen
  • 06.11.20
Kultur
Sind froh, wenn auch unter Schutzmaßnahmen, wieder zum Alltag übergehen zu können. von links: Annette Piscantor, Jürgen Slojewski und am Flügel Dr. Thomas Brezinka

Dommusikschule Xanten (DMX) feiert 50jähriges Jubiläum
Das etwas andere Jubiläumsjahr

“50 Jahre DMX sind ein Grund zum Rückblick“,sagt der Leiter der DMX, Dr. Thomas Brezinka, „aber auch zum Blick in die Zukunft.“ Nun ist dieses Jahr keines wie die anderen, denn Corona macht es vielen alles andere als leicht. So muss auch die DMX auf eine große Feier ihres Jubiläums am 06. Oktober während der Pandemie verzichten und hat diese kurzerhand auf das Jahr 2021 verschoben. „Corona hat uns zwar auf dem falschen Fuß erwischt“, so Brezinka, „aber wir haben relativ schnell reagiert“. So...

  • Xanten
  • 07.09.20
Sport
Im letzten Jahr gab es den Auftakt zum Sing-Pong. In diesem Jahr gibt es die Fortsetzung im Naturbad Xantener Südsee.

"Sing-Pong" im Naturbad
Tischtennis-Profis laden zum Mitspielen und Spaß haben ein

Ein außergewöhnliches Projekt von den Tischtennis-Profis der Borussia Düsseldorf kommt nach Xanten. Am Dienstag, 4. August, macht die "Sing-Pong-Tour" Halt im Naturbad Xantener Südsee. „Der Begriff Sing-Pong steht für Sing-Pause und Ping-Pong. Er verbindet Musik, Singen, Tanzen und Tischtennis auf einzigartige Weise“, so die Borussen. Auf phantasievolle Weise fordern die Tischtennis-Profis der Düsseldorfer Borussia Kinder zum Mitspielen, Wetteifern und Spaß haben heraus. Sie verwandeln die neu...

  • Xanten
  • 29.07.20
Kultur
Rund 7.000 Besucher finden beim Haldern Pop auf dem Alten Reitplatz Platz. Zuletzt spielten mehr als 70 Bands und Künstler auf dem Festival. 
Foto: Dirk Kleinwegen
3 Bilder

Haldern Pop ist ausgezeichnet
Vorbildliches Festival

Seit bereits 36 Jahren - dieses Jahr stellt eine pandemie-bedingte Ausnahme dar - geht im Sommer das Haldern Pop über die Bühne. Das Pop-Rock-Indie-Festival hat sich über die Jahre zu einer international beachteten Veranstaltung entwickelt. Das finden nicht nur Musikfreunde ausgezeichnet. Die bundesweite Initiative "KreativLandTransfer" hat nun sechs beispielhafte Projekte ausgewählt, die mit besonderen Ansätzen kulturelle und lebendige Orte in ländlichen Räumen ermöglichen und ihre Region...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.07.20
  • 1
Kultur
11 Bilder

Auf dass das "Birtener Krippenspiel" erhalten bleibe!!! Die Proben beginnen am 26. September.
Neue kleine Akteure und auch erwachsene Mitwirkende gesucht!!!

Das Birtener Krippenspiel hat eine lange Tradition. Vor mehr als 30 Jahren erstmalig von den "Wölflingen" der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg Birten in der St. Viktor-Pfarrkirche  aufgeführt, haben sich immer wieder genügend Kinder, die Freude daran hatten, die Weihnachtsgeschichte in Szene zu setzen, gefunden. Auch Mütter und Väter, denen es Spaß gemacht hat, den Leiterinnen und Kindern Hilfe zu leisten, waren bisher immer zahlreich vorfanden. Ob es in diesem Jahr zu einer weiteren...

  • Xanten
  • 16.09.19
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Auch Sängerin Judy Bailey ist beim Sommerfest der Flüchtlingshilfe Alpen engagiert. Foto: Depuhl

Die Alpener Flüchtlingshilfe lädt zum geselligen Miteinander ein
Fest mit Freunden

Alpen. Die Flüchtlingshilfe Alpen lädt zum Sommerfest ein. Es findet nun schon zum fünften Mal statt. Gefeiert wird Sonntag, 8. September, von 12 bis 17 Uhr im Garten der Unterkunft am Passweg. Eingeladen sind Kinder, Jugendliche und Familien, Nachbarn und Nachbarinnen, Freundinnen und Freunde, alte und neue Bekannte. "Wir wissen und haben immer wieder erlebt, dass Integration nur gelingen kann, wenn man sich begegnet, sich austauscht und kennenlernt. Integration auf Distanz gibt es nicht. Sie...

  • Alpen
  • 03.09.19
Natur + Garten
Durch das gut bewachte Eingangstor kamen die Besucher in die Burg.
67 Bilder

Großartiges Fest trotz schlechtem Wetter
16. Burgfest lockte wieder hunderte Besucher zur Burg Winnenthal

Am vergangenen Wochenende fand auf der Burg Winnenthal wieder das alljährliche Burgfest statt. Bereits zum sechzehnten Mal kamen Duzende Händler, Handwerker und Musikanten, um dem Fest in Xanten seinen besonderen Charme zu verleihen. Zustande gekommen ist das tolle Burgfest auch in diesem Jahr wieder durch die tatkräftige Organisation der Mitarbeiter der Seniorenresidenz.

  • Xanten
  • 18.08.19
Kultur

Konzerte in der evangelischen Kirche
Hans-Joachim Heßler spielt an der König-Orgel aus dem 18. Jahrhundert

Am Sonntag, den 28. Juli, lädt die evangelische Kirche Xanten (Innenstadt) jeweils um 15 und um 16 Uhr im Rahmen des kleinen Orgelsommers zur schönsten Musik aller Zeiten ein. Zu Gast ist der Konzertorganist Dr. Hans-Joachim Heßler. Im Mittelpunkt des Konzertes steht jenes „Adagio für Glasharmonika“ von Wolfgang Amadeus Mozart, welches für viele zum Schönsten gehört, was dieser je komponiert hat. Im Konzert mit dem Organisten Dr. Hans-Joachim Heßler wird sich also alles um die klassische Musik...

  • Xanten
  • 24.07.19
Kultur
Den Auftakt zum Euregio Rhein-Waal Studentenfestival im Xantener Rathaus macht Nicolas Absalom.

Studentenmusikfestival bietet interessante Konzerte
Klassische Musik begeistert Besucher

Xanten. Vom 22. Juli bis 3. August findet das Internationale Euregio Rhein-Waal Studentenmusikfestival statt. Nach dem  Erfolg des Klavierfestivals im vergangenen Jahr, das mit 120 gut besuchten Konzerten in zwei Wochen und einem begeisterten Publikum ein erstaunliches Echo in der Region fand, haben die Veranstalter die Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden des Euregio Rhein–Waal noch intensiviert. Aber nicht nur die Veranstalter und die Zuhörer, auch die beteiligten Studenten lobten das...

  • Xanten
  • 13.07.19
Ratgeber
6 Bilder

Darf ich vorstellen?
Drei tolle Musiker und das Ensemble des "Pirates Action Theater" beleben den "Tag der Xantener Se(h)en"

Am Sonntag, dem 12. Mai, veranstaltete das Freizeitzentrum Xanten (FZX)  den "Tag der  Xantener Se(h)en" als Start in die Hauptsaison des Freizeitparks. Die Gäste konnten alle Wassersportaktivitäten verbilligt ausüben, außerdem gab es kulinarische Spezialitäten, Gewinnspiele und Musik vom Feinsten. Zwei Schauspieler vom "Pirates Action Theater" luden darüber hinaus schick kostümiert zur kommenden Spielsaison ins Birtener Amphitheater ein (siehe Plakat mit Vorankündigung). Bei den Musikern...

  • Xanten
  • 21.05.19
  • 1
  • 2
Kultur
Oleksandr Babintschuk (Violine), Oksana Popsuy, (Violine), und Prof. Ortwin Benninghoff spielen am 10. Mai in der Evangelischen Kirche.

Frühlingskonzert in der Evangelischen Kirche Xanten
Orgeltrio spielt "Vier Jahreszeiten"

Xanten. Am Freitag, 10. Mai, ist in der Evangelischen Kirche in Xanten am Markt das Kiewer Orgeltrio zu Gast mit seinem Programm „Vier Jahreszeiten“. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte zur Deckung der Kosten gebeten. Im Zentrum des Programms steht das berühmte Geigenkonzert „Vier Jahreszeiten“ von Vivaldi. Spannend ist aber auch, wie andere Komponisten mit dem Thema umgehen. Das Trio wird gebildet von Oleksandr Babintschuk (Violine),...

  • Xanten
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
Hier fliegen bestimmt die Löcher aus dem Käse: Der Elferrat der Veenze Kräje hat alles im Griff und freut sich närrisch auf die Büttensitzung auf dem Spargelhof Schippers.

Über 100 ehrenamtliche Akteure sorgen für das Programm der Büttensitzung
Veenze Kräje schunkeln los

Am kommenden Samstag, 2. März, ist es wieder soweit: Der Elferrat de Veenze Kräje lädt ab 19.11 Uhr zur großen Büttensitzung auf den Spargelhof Schippers in Veen ein. Die Vorbereitungen befinden sich in der Endphase. Veen. Passend zum Narrenmotto „Unverwechsel Wunderbar - im großen Jubiläumsjahr“ wurde die Maschinenhalle in eine stimmungsvolle Jubiläums-Partyhalle verwandelt. Der letzte Schliff der Dekoration wird in den nächsten Tagen durch die Elferratsfrauen erfolgen, die bereits seit...

  • Alpen
  • 26.02.19
Politik

Schulstreik fürs Klima
Hoffen oder Bangen? Hauptsache Handeln.

"Der Schulstreik fürs Klima gibt mir mehr Hoffnung, als ich in 30 Jahren Einsatz für die Sache gespürt habe" - George Monbiot "Ich will eure Hoffnung nicht. Ich will, dass ihr meine tägliche Angst teilt, dass ihr handelt, als brenne das Haus. Denn es brennt." - Greta Thunberg "Die bisherige Missachtung von Umweltbelangen in weiten Teilen der Politik war ein katastrophaler Fehler." - Institute for Public Policy Research Normalerweise schreibe ich hier Exkursionsankündigungen meines Arbeitgebers...

  • Wesel
  • 18.02.19
  • 1
  • 1
Kultur

Der Mehrgenerationenchor XANTIAMO erfolgreich unterwegs
XANTIAMO auf dem Weihnachtsmarkt Xanten am 1.Advent

Der noch recht neue Mehrgenerationenchor „XANTIAMO“ von Irena Möbus wird am 1.Adventssonntag um 14:30 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in Xanten auftreten. Der Chorname setzt sich aus dem italienischen Wort „Cantiamo“, das so viel bedeutet wie „Wir singen“ und dem „X“ als Bezug zur Heimatstadt Xanten zusammen. Anlässlich der großen Dolphin-Aid-Gala im Intercontinental in Düsseldorf mit den Botschaftern z.B. Barbara Becker und Bernd Herzsprung, zu denen auch Irena Möbus gehört, hatte der Chor am...

  • Xanten
  • 26.11.18
  • 3
  • 1
Kultur
Die aKUSTIK hELDEN mit ihrer eigenen Interpretation von Songs im Akustikgewand im Plaza del Mar.
34 Bilder

Festival-feeling in Xanten
Einmal zahlen für zwölf Bands in zehn Lokalitäten

Mit der enni Night of the Bands gab es einen fast acht Stunden langen Konzert-Marathon. im Xantener Veranstaltungskalender hat die Night of the Bands schon einen festen Platz und erfreut sich an der regen Teilnahme von Musikfreunden der verschiedensten Musikgenres. Von Rock bis Alternativ, von Charts bis Evergreen, von Eigenkomposition bis Cover, für jeden war etwas dabei. Mit Beginn des ersten Konzertes von "Opa kommt!", um 18.30 Uhr im Eiscafé Teatro, und ihren rockigen Oldies konnte man sich...

  • Xanten
  • 18.11.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Wer diese Truppe ergänzen möchte, die Blasmusik liebt, ein Blasinstrument spielt oder dieses erlernen möchte, sollte nicht zögern, dem Traditionsverein beizutreten oder sich die Proben zumindest einmal unverbindlich anzuschauen

Musikverein Cäcila feiert 2019 sein 125jähriges Bestehen

Dringend neue Vereinsmitglieder gesucht Ausbildung durch qualifizierte Kräfte in Gruppen- oder Einzelunterricht Der Marienbaumer Musikverein Cäcilia ist ein Traditionsverein mit einer bis zum nächsten Jahr 125jährigen Geschichte. Zum Repertoire des Vereins, bei dem das Durchschnittsalter der 37 aktiven Mitglieder bei 28 Jahren liegt, gehören Märsche ebenso, wie moderne Stücke. Die Freude über das bevorstehende Jubiläum wird allerdings stark durch ein Nachwuchsproblem getrübt, welches die...

  • Xanten
  • 17.10.18
Kultur
5 Bilder

Chor "POPCORN" mit etwas anderem Kirchenkonzert in Ginderich

"Wir wollen Sie aufladen mit kraftvoller Energie, guter Laune und neuer Frische für den Alltag!" Das verkündet der Chor aus Rechtenbach im Spessart mit Blick auf sein musikalisches Repertoire, das er beim Konzert am Samstag, 13. Oktober um 19.30 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Mariä Himmelfahrt Ginderich zu Gehör bringen will. Und wer möchte nicht mit Energie aufgeladen werden, um wieder gut gerüstet den Alltag zu bestehen? Auf Einladung des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä...

  • Wesel
  • 28.09.18
Überregionales
Engagierter Hobbyfotograf und unser BürgerReporter des Monats September. Foto:Roland Störmer
4 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Roland Störmer

Neben Musik ist Fotografie die größte Leidenschaft des engagierten BürgerReporters Roland Störmer. Bereits seit 2010 begeistert er hier im Lokalkompass mit seinen atemberaubend schönen Fotos. Jede Menge Herzblut stecken in der eigenen Homepage und in seinen Projekten. Sogar zwei Bücher hat der Unna-Königsborner herausgebracht. In einem Interview mit uns erzählt er mehr von sich. Was wünscht du dir vom LK? Was ist gut, was nicht so? Ich wünsche mir, dass der LK so bleibt wie er ist. Es ist eine...

  • Herne
  • 01.09.18
  • 30
  • 22
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Komm an Bord! Herzenswunsch Niederrhein und Michel van Dam laden ein und hier gibt's 2x2 Tickets zu gewinnen

Was macht der Niederrheiner im Sommer besonders gerne? Genau, es zieht in immer mal wieder an den Rhein, am liebsten mit einem gut gefüllten Picknickkorb und einem kleinen Radio. Und dann: Seele baumeln lassen und Schiffe gucken. Aber das ist ja noch gar nichts! Denn jetzt laden Michel van Dam und Herzenswunsch Niederrhein zu einem ganz besonderen Event ein. Jeweils am 25.08.2018 und am 22.09.2018 ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) stechen sie mit dem großen Fahrgastschiff Germania ab Emmerich in...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.08.18
  • 6
  • 11
Kultur
Eines der Kunstwerke von Hanne Ness.
2 Bilder

Das Straßenfest der besonderen Art: Kunst und Kultur beim KleinMontMatre 2018

Am letzten Wochenende der NRW-Sommerferien verwandeln sich Klever Straße und der Wehrgang am Mitteltor wieder in einen Kunstmarkt. Dieser öffnet am 25. und 26. August seine Tore, um wieder viele Besucher anzulocken, die den Charm und die Atmosphäre des Montmatre aus Paris in Xanten erleben wollen. Bei Musik und einem Gläschen Wein können die Besucher über den Markt schlendern. Auf diesem werden mehr als 50 Künstler ihre Kunstwerke zeigen und zum Verkauf anbieten. Zu sehen gibt es zum Beispiel...

  • Xanten
  • 10.07.18
  • 1
Ratgeber
Den Sommer bei schönem Wetter genießen.

Musik, Kunst, Kultur und vieles mehr: Ausflugs- und Veranstaltungstipps im Kreis Wesel

Der Sommer ist da und das Wetter lockt nach draußen. Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel informiert über viele interessante Ausflugs- und Veranstaltungstipps für den Sommer im Kreis. Für weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung zu den Angeboten rufen Sie einfach die jeweiligen Links auf. 24. Juni: Tour de Flur - Höfe-Radtour rund um Hünxe-Drevenack (von 10 bis 17 Uhr). 19 Kilometer lange Fahrradtour mit Landwirtschaft zum Anfassen auf sechs Betrieben in...

  • Wesel
  • 20.06.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Zum Tag der Musik laden der Jugend-Konzertchor und des Jugend-Sinfonieorchester am heutigen Samstag ein. Alle Infos hier: http://www.lokalkompass.de/panorama/kultur/mehr-als-420-jugendliche-laden-zum-benefizkonzert-ein-d911421.html   Foto: André Wälscher
45 Bilder

Foto der Woche: Tag der Musik

Am dritten Wochenende im Juni (15.6. bis 17.6.) ist Tag der Musik! An diesen drei Tagen soll die Bedeutung und der Wert der Musik verdeutlicht werden. Der Tag der Musik wurde vom deutschen Musikrat ins Leben gerufen und findet seit 2009 jedes Jahr statt. Musik begleitet fast jeden Menschen durch den Alltag. Auch wer nicht bewusst Musik hört, wird dennoch unausweichlich ständig damit konfrontiert. Sei es der Straßenmusiker in der Stadt, die Hintergrund-Melodie in Film und Fernsehen oder der...

  • 16.06.18
  • 7
  • 14
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.