Musiker

Beiträge zum Thema Musiker

Kultur
Obwohl Dietmar Leibecke (ganz hinten) Veranstalter ist, nimmt er zugleich und gerne auch die Besucherrolle ein. Alle Fotos wurden vor der Corona-Pandemie aufgenommen.
Fotos: Volker Flecht
13 Bilder

Die Hauskonzerte im „Raumfahrtzentrum Saarner Kuppe“ bereichern die Mülheimer Musikszene
Am Anfang war eine Idee

„Wir müssen in diesen Zeiten halt andere Wege gehen und hoffen, dass wir irgendwann wieder zu unserem ursprünglichen Format zurückkehren können.“ Damit meint Dietmar Leibecke die schon fast „kultig-legendären“ Hauskonzerte im Wohnzimmer seines Hauses auf der Saarner Kuppe. Leibecke hat etwas auf den Weg gebracht, was sich – ohne Übertreibung – schon auf vielen Kontinenten herumgesprochen hat und einen hervorragenden Ruf genießt. Musik im Blut und im Herzen hatte er schon immer. Da er also...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.20
  • 2
  • 3
Kultur
Philipp Hemmelmann

Musikvideo mit Philipp Hemmelmann erobert das Internet
She … came out of nowhere - Radiopräsentation und Internetvoting

Der Popsong „She“ ist der Titel eines Popsongs über eine Liebesgeschichte. Philipp Hemmelmann schrieb sie vor über einem Jahr und es ist einer von vier Titeln, die er 2018 auf seiner ersten EP veröffentlichte. Auf den Straßenmusiker war der Mülheimer Produzent und Mischer Yo Scheppert aufmerksam geworden, hatte seiner Platte den letzten Feinschliff gegeben. Nach der Veröffentlichung im Herbst 2018 ging Philipp Hemmelmann mit seiner EP auf Promotiontour, das heißt: Klinken putzen und spielen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.04.19
  • 1
  • 2
Kultur
Musikerinnen von "Veehnomenal" nach einem gemeinsamen Auftritt mit befreundeten Veeh-Harfe-Spielerinnen im Gemeindezentrum Auerstraße

Veehnomenal?!

Kein Rechtschreibfehler, sondern der Arbeitstitel eines fröhlichen Damen-Quartetts, welches sich regelmäßig zum gemeinsamen Musizieren auf Veeh-Harfen trifft. Als Bereicherung der Mülheimer Musik-Szene will sich das Ensemble verstanden wissen und nimmt gern weitere spielfreudige, engagierte Damen und Herren in seine Runde auf. (Keine Kursgebühren o.Ä.!) Interessierte Mitspieler sollten bereits beidhändig mehrstimmige Stücke vortragen können. Spätere Vereinsgründung nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.07.18
Kultur
Klaus Schröder bei "Am Lagerfeuer"
4 Bilder

Viele neue Veranstaltungsorte für "Am Lagerfeuer" im Jahr 2016!

wegen des tollen Erfolges der Veranstaltungen „Am Lagerfeuer- Musiker mit Rock, Pop, Schlager- Songs zum Mitmachen“ geht es 2016 in eine neue Runde (seit 2013)! Etwa 200 Besucher pro Veranstaltung waren 2015 jeweils im „Medienhaus“ in Mülheim und auch die Gebefreudigkeit des Publikums in den Hut war positiv! Außerdem wird das Brauhaus „Urfels“ in 47179 Duisburg-Walsum, Römerstr. 109 mit zwei Terminen 2016 mit dem gleichen Titel „Am Lagerfeuer“ starten. Geplante Termine: Donnerstag, den...

  • Duisburg
  • 19.01.16
Kultur
Quartalslesung... in Mülheim!
2 Bilder

LESEN und LESEN lassen! Gabriele Pluskota lädt ein...:

QUARTALSLESUNG ...Habt Ihr LUST auf Lesestunden??? immer ... in Mülheim "Cafe´Mocca Nova" Löhberg 16 ab ca. 19/19.30Uhr... Nächster Termin: Donnerstag, 26.06.14 ...ACHTUNG... VERSCHOBEN!!! An jedem letzten Donnerstag im Quartal treffen sich Autoren und Musiker um GABRIELE PLUSKOTA herum... und lesen und musizieren drauf´los...! Auch ich war schon einmal bei einer solchen QUARTALSLESUNG dabei und es hat mir sehr gefallen! Wenn auch Ihr/Sie einmal mit dabei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.14
  • 7
  • 1
Kultur
HEREIN SPAZIERT zur 28. Mülheimer LESEBÜHNE... ins Hotel HANDELSHOF
19 Bilder

...es war einmal WIEDER in MÜLHEIM...

Freitag Abend 03.01.2014 HOTEL HANDELSHOF 28.MHL Zum nunmehr 28.Mal begrüßten uns Sabine Fenner und Manfred Wrobel zusammen mit dem Moderator Peter Roßkothen zur Mülheimer Lesebühne (MHL) und HERZLICH im NEUEN Jahr! Und natürlich waren wieder illustre´ Gäste zu einem kurzweiligen Abend geladen: DAGMAR SCHENDA (Mülheim) Elisabeth Rahlfes (Hannover) GABRIELE Pluskota (Mülheim) Raniero Spahn (Duisburg) WOLFGANG BRUNNER (Hamminkeln) Gerd Haehnel (Essen) GERT Immich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.01.14
  • 35
  • 7
Kultur
4 Bilder

Viel Andrang beim Lagerfeuer im Medienhaus in Mülheim

„Am Lagerfeuer- Musiker mit Rock, Pop, Schlagersongs zum Mitmachen“ unter dem oben genannten Titel lief am Freitag, der 27. September ab 19 Uhr in den Räumen der Bibliothek im Medienhaus Mülheim, Synagogenplatz 3, die ersten Veranstaltung, wobei wechselnde Musiker aus sieben verschiedenen Bands, aber auch Solomusiker gemeinsam eine Veranstaltung mit einem vorgegebenen Thema gestalten haben. Der Eintritt war frei. Der Hut ging rum! Das Medienhaus bietet tolle Möglichkeiten mit kompletter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.09.13
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

„Ich bin Schneider, 00 Schneider“

Es ist vollendet: Schneiders neuer Kinofilm „00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse“ steht kurz vor dem Kinostart. Kultkommissar ermittelt Ab Donnerstag, 10. Oktober, ermittelt der Kultkommissar aus Mülheim in seinem neuesten Fall. Fans können sein strategisches Kalkül auf den deutschen Kinoleinwänden verfolgen. Gewohnt lässig, in braunem Ledermantel und unterstützt durch seinen Partner, Zwergspitz Zorro, ist 00 Schneider diesmal einem spukendem Sittenstrolch und einem Hühnerdieb auf der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.13
  • 2
Kultur
50 jahre und kein bißchen leise: Am Samstag, 10. August, treten  „The Jankers“ im Rahmen der Oldie Night der Regler-Produktion auf der Freilichtbühne, Dimbeck 2a, auf.

The Jankers werden 50

Mit einem selbstgebauten Bass, zwei alten Gitarren und dem Waschbrett von der Oma aus Gelsenkirchen begannen die fünf jungen Musiker der Band „The Jankers“ 1963 mit Skiffle. „Skiffle war völlig in“, erinnert sich Gründungsmitglied Peter Breuer. „Mülheim war damals eine Skiffle-Hochburg“, fährt er fort. „Überall gab es Gruppen und Konzerte. Auch die Beatles und Stones haben mit Skiffle begonnen.“ Für die fünf jungen Mülheimer Musiker waren die ersten Schritte nicht einfach: „Wir haben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.08.13
Überregionales
Mit eigenen Songs startet der Mülheimer Daniel Yogathas in diesem Jahr voll durch.

DSDS als Sprungbrett: Daniel Yogathas startet durch

Als Sieger hat er die große Bühne bei „Deutschland sucht den Superstar“ vor zwei Jahren zwar nicht verlassen, gewonnen hat Daniel Yogathas trotzdem. „DSDS war für mich ein Sprungbrett“, profitiert der Mülheimer aus den Erfahrungen bei der RTL-Castingshow. Obwohl er es „nur“ unter die Top 60 schaffte, „bin ich ein paar Leuten aufgefallen“. Unter anderem dem Essener Produzenten Andreas Brunner. Zwei Songs - „Party all N8“ und „Hey“ - haben die beiden schon veröffentlicht, vier weitere sind bis...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.03.13
Kultur
Mülheims musikalischer Nachwuchs präsentiert am Freitag klassische Musik in der Kundenhalle der Sparkasse am Berliner Platz.

Jugendkonzert in der Sparkasse

„Jugend musiziert“ gilt als einer der bedeutendsten Nachwuchswettbewerb für klassische Musik in Deutschland. Ein Wettbewerb, der seit seinem Beginn 1963 zu einem wahren Klassiker geworden ist. Jährlich nehmen bis zu 20.000 Kinder und Jugendliche daran teil. Das Konzert der Mülheimer Preisträger findet am kommenden Freitag, 22. Februar, um 18 Uhr in der Sparkasse am Berliner Platz statt. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 3005-155 erbeten. Für die Teilnehmer ist der Wettbewerb eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.02.13
Kultur
Noch immer im Rennen: Andy Brings.

Musikalische Wiederwahl - Andy Brings braucht Hilfe

Noch immer im Rennen: Dank der tatkräftigen Unterstützung zahlreicher Fans wurde der Mülheimer Musiker Andy Brings wiedergewählt. Im Rahmen der WDR2-Sendung Musikclub NRW, moderiert von Helmut Brasse, werden jeden Mittwoch drei oder vier Bands aus ganz NRW vorgestellt. Der jeweilige Wochensieger - in diesem Fall Brings, der mit seinem Song „Armee der Mädchen“ vom aktuellen Album „Sexy Hexy Killcommando“ überzeugte - muss sich nun zwei oder drei Neueinsteigern stellen. Bis zu drei Mal kann eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.12
Kultur
Das Afrika-Festival bietet ein buntes Programm.

Afrika-Festival am Wasserbahnhof

Einen Einblick in die afrikanische Kultur bietet am Wochenende, 18. und 19. August, das Afrika-Festival. Die Schleuseninsel rund um den Wasserbahnhof verwandelt sich dann in einen afrikanischen Markt. Neben Verkaufsständen finden Shows und Auftritte von Musikern statt. Modeschöpfer stellen die neusten Trends vom drittgrößten Kontinent vor. Das Festival ist am Samstag, 18. August, von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag, 19. August, von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Zahlreiche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.08.12
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Kindern helfen und Gemälde von Frank Lars gewinnen

In Gemeinschaftsarbeit vom DFFR Radio / Frank Lars und der Galerie Tansek möchten wir den Lesern wie schon vor Wochen angekündigt, folgendes präsentieren! Liebe Leser / in Freunde und Bekannte, liebe Hörer/innen von http://www.discofox-funradio.de Danke dass ihr euch die Zeit nehmt, auf unsere Aktionsseite zu gehen. Spendet hier direkt, schnell und sicher für unsere Spendenaktion zu Gunsten Kinderhospizdienst Düsseldorf Wir freuen uns über jeden Euro! Wir bedanken uns jetzt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.12
  • 1
Überregionales

Jörg Bausch: Schon lange kein Geheim-Tipp mehr! - Pläne für 2012? Das 5. Solokonzert!

„Dieser Flug“ war über 50 Wochen in den DJ-Charts vertreten und auch „Großes Kino“, „Nichts für schwache Nerven“ und „Mehr als eine Party“ laufen in den Diskotheken rauf und runter. Hinter allen Hits steckt ein Mann: Sänger, Songwriter und Produzent Jörg Bausch. Anders als bei anderen Musikern sind seine Hits wirklich 100 Prozent selbstgemacht. Der STADTSPIEGEL traf den Star zum Exklusiv-Interview. Herr Bausch, Sie geben am 3. März 2012 bereits Ihr fünftes Solokonzert in der Arena...

  • Essen-Werden
  • 23.12.11
Kultur
2 Bilder

Erkennt Ihr diese fünf bekannten Musiker?

Meine Friday Five drehen sich heute mal wieder um Musik(er). Ihr seht fünf bekannte, nein weltberühmte Männer. Tipp zum Einstieg: Sie kommen aus vier verschiedenen Ländern und repräsentieren vier verschiedene Musikstile. Na, schon 'ne Idee? Kann losgehen ....

  • Wesel
  • 17.12.10
  • 16
Kultur
Aris Alexander Blettenberg

Auf dem Weg ganz nach oben

Sämtliche Preise hat er in den letzten Jahren gewonnen. Jetzt komponierte er sogar ein eigenes Stück. Für den 16-jährigen Aris Alexander Blettenberg aus Mülheim ist Musik mehr als nur ein Hobby, für ihn ist es wahre Leidenschaft. „Ich spiele einfach gerne Klavier, so richtig üben ist das für mich gar nicht“, gesteht Aris Alexander Blettenberg. Seit seinem siebten Lebensjahr greift der 16-Jährige bereits in die Tasten. „Ich bin durch meine Schwester zur Musik gekommen. Als ich sie Klavier...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.12.10
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Friday Five: Welche Künstler erkennt Ihr?

Neues Rätsel zum Wochenende: Auf der Collage sind fünf Köpfe von sehr bekannten Musikern zu sehen. Vier sind weltberühmt, einer eher nur in Europa. Wer sind die Vier, die alle in der Öffentlichkeit gern "behütet" auftreten, beziehungsweise auftraten? (Bildergalerie ergänzt am 30.10., 18.25 Uhr)

  • Wesel
  • 29.10.10
  • 19
Kultur
Varinia Akua. Foto: Sara Holz
12 Bilder

Mülheimer Musiker Part V: Varinia Akua

Eine junge, aufstrebende Sängerin und Songwriterin aus Mülheim ist Varinia Akua. Sie macht Musik seitdem sie 11 Jahre alt ist und hat sich ganz den Genres Pop und RnB verschrieben. Ihre Songs schreibt die Schönheit mit den afrikanischen Wurzeln am Klavier und produziert am PC. Höhepunkt ihres musikalischen Jahres war ein Auftritt beim im Ruhrgebiet bekannten Stadtfestival Bochum Total. Hier ist die fast 1,8o Meter große Brünette bei einem Auftritt im Autohaus Gottfried Schultz in Mülheim zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.10.10
Kultur
"FKK" im "Alten Schilderhaus" 2010
4 Bilder

Musikerstammtisch im "Alten Schilderhaus" will was bewegen!

Wir haben uns bemüht! Oder viel mehr- wir hoffen ja noch, dass unsere Vision von einer lebendigen Musik(er)szene in Mülheim doch noch Impulse bekommt! Der nächste Musikerstammtisch im “Alten Schilderhaus” , Südstr. 2, findet am Dienstag, den 16. November ab 19 Uhr statt. Viele Musiker in und um Mülheim merken schon seit einigen Jahren, wie schwierig es geworden ist, an Auftrittsmöglichkeiten zu kommen. Die Zeiten, als z.B. im “Starclub” oft jede Woche eine Band gespielt hat oder bei jedem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.10.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.