Musikprogramm

Beiträge zum Thema Musikprogramm

Kultur
Am Sonntag dreht sich in der Ratinger City alles um schmackhaften Fisch.

Streetfood & mehr
Ratinger Genießerwochenende vom 16. bis 18. Juli

Ratingen. Die sinkenden Inzidenzzahlen der letzten Wochen machen es möglich: Die Ratingen Marketing GmbH (RMG) plant in Kooperation mit dem City-Kauf Ratingen und unter Beteiligung der Einzelhändler und Gastronomen in der Innenstadt einen späten Start in die Veranstaltungssaison 2021. Vom 16. bis 18. Juli lockt das „Ratinger Genießerwochenende“ in die Innenstadt, ein abwechslungsreiches Streetfood-Event mit Sonderöffnungszeiten der Geschäfte. Folgendes ist geplant: Am Freitag, 16. Juli, findet...

  • Ratingen
  • 12.07.21
  • 1
Kultur
Die Chormitglieder von der Abteipfarrei können es kaum erwarten, wieder vor Publikum singen zu dürfen. Aufgrund von Corona waren keine Proben und Auftritte möglich. Im Hintergrund arbeiteten die Verantwortlichen an einer Neuausrichtung und hoffen, bald wieder mit den Proben starten zu können.
3 Bilder

Propstei baut mit Unterstützung des Bistums ihre musikalische Basis aus
Neues Musikkolleg startet

Unter Beachtung der Corona-Beschränkungen fast voll war die erste Messe seit Wochen in St. Hildegard, Röttgersbach. Auch die anderen drei Gemeinden und Menschen an den acht Kirchtürmen der Pfarrei St. Johann konnten sich über kaum besuchte Gotteshäuser nicht beklagen. Zeitgleich mit den Samstags- und Sonntagsmessen gab es in der Abteipfarrei auch einen Neustart in der Musik, bei dem sich die Musiker Markus Kämmerling als neuer Abteikantor und Peter Schäfer als Leiter des gerade gegründeten...

  • Duisburg
  • 09.03.21
Kultur
Wenn man durch das Burgtor tritt, erwartet die Besucher in dem adventlich geschmückten Innenhof von Haus Graven, eine stimmungsvolle Atmosphäre der besonderen Art.

Langenfeld: Besinnliche Weihnachtsfeier am Sonntag vor Heilig Abend
Advent auf Haus Graven

Der Baum ist geschmückt, die Tannenkränze hängen an roten Bändern mit dicken Schleifen in den Fenstern und die Lichterketten brennen. Die Mitglieder des Fördervereins haben den Innenhof der Wasserburg festlich dekoriert: Es ist Zeit für Advent auf Haus Graven. Bereits zum neunten Mal veranstaltet der Förderverein der Wasserburg Haus Graven seine vorweihnachtliche Feier im Burghof. Auch in diesem Jahr findet sie traditionell am letzten Sonntag vor Weihnachten, 22. Dezember, statt. Wer also einen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.12.19
Kultur
Musikprogramm in der illuminierten Gymnasialkirche.

Recklinghausen leuchtet - Programm in der Gymnasialkirche
Recklinghausen: Petriner laden zu Musik und Märchen

Die Petriner Schulgemeinschaft bietet zu "Recklinghausen leuchtet" ein Musikprogramm in der illuminierten Gymnasialkirche an. Täglich von 18 bis 22 Uhr können die Besucher verschiedenen Darbietungen lauschen. Von Klassik bis Jazz, von der Orgel über die E-Gitarre bis hin zu gemischten Chören wird für jeden Geschmack das Passende geboten. Das musikalische Programm wird am Mittwoch, 23. Oktober, am Montag, 28. Oktober, und am Mittwoch, 30. Oktober, von Lesungen ergänzt. Passend zum diesjährigen...

  • Recklinghausen
  • 22.10.19
Natur + Garten
Lecker, lecker - beim Streuobstwiesenfest stehen naturgemäß Äpfel im Mittelpunkt des Interesses.

Streuobstwiesenfest auf dem Alpener Ratsbongert
"Weil Heimat lebendig ist"

Alpen. Eine mittlerweile lieb gewordene Tradition wirft ihre Schatten voraus. Am letzten Sonntag im September, dem 29., findet auf dem Alpener Ratsbongert am Dahlacker das siebte Streuobstwiesenfest statt. "Auch in diesem Jahr wird Alpen damit zum Mittelpunkt für Regionalvermarktung, regionale Wertschöpfungsketten und Nachhaltigkeit am Niederrhein.", meint Christian Chwallek vom NABU-Landesvorstand. Seit seinem Start in 2013 ist das Alpener Streuobstwiesenfest zum Selbstläufer geworden und...

  • Alpen
  • 24.09.19
Reisen + Entdecken
Vom 26. bis 29. Juli verzaubert die Jakobuskirmes die Hansestadt mit ihren tollen Fahrgeschäften, Imbissbetrieben und bunten Lichtern.
4 Bilder

Breckerfelder Jakobus-Kirmes 2019
Karussell-Klassiker in der Hansestadt: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf der Breckerfelder Jakobus-Kirmes

Am letzten Juli-Wochenende findet wieder zeitgleich mit dem Junggesellen-Schützenfest die Jakobus-Kirmes im Stadtzentrum Breckerfelds statt. Vom 26. bis 29. Juli werden dann rund 35 Schausteller mit Fahrgeschäften und Verkaufsständen für Vergnügen sorgen. Eine Karussell-Klassiker bahnt sich den Weg in die Hansestadt Breckerfeld. Denn auf der diesjährigen Jakobuskirmes in der Frankfurter Straße/Parkplatz Hochstraße gastiert 2019 der "Breakdance" der Schaustellerfamilie Welte (und nicht wie von...

  • Hagen
  • 24.07.19
  • 1
  • 2
Kultur
Das Veranstaltungsplakat.

Mit André Wörmann, Lea Marie Kaiser und Mark Richter
Viel Musik beim Sommerfest in der Bücherei Eving am 20. Juli

Am Samstag, 20. Juli, von 18 bis 22 Uhr findet in der Stadtteilbibliothek Eving, August-Wagner-Platz 2-4, das traditionelle Sommerfest mit einem umfangreichen Musikprogramm statt, wirbt Büchereileiterin Regina Hildebrandt. Für Unterhaltung sorgen die Musiker*innen bzw. Sänger*innen André Wörmann, Lea Marie Kaiser und Mark Richter sowie DJ Heinz Gruss. Für das leibliche Wohl ist Vital Catering zuständig. Eintritt frei!

  • Dortmund-Nord
  • 03.07.19
Kultur
Hoffentlich spielt das Wetter beim Winzerfest mit. Aber spätestens für Samstag ist Sonnenschein vorhergesagt, so dass nichts gegen eine geselligen Runde bei einem Glas Wein auf dem Friedensplatz spricht. Foto: Archiv

Winzerfest auf dem Friedensplatz
Hoch die Weingläser!

 Das Winzerfest auf dem Friedensplatz findet vom 30. Mai bis zum 2. Juni zum 31. Mal auf dem Friedensplatz statt. In diesem Jahr gibt es einige Änderungen. Zu den Winzern, die seit Jahren fester Bestandteil des Festes sind, gesellen sich in diesem Jahr aus Oberhausen die Pizzeria La Congilia mit italienischen Antipasti und Weinen, Le Baron mit Antipasti und franzözischen Weinen sowie aus Remscheid das Catering Combinat mit Quiche, Crepes und französischen Weinen hinzu. Die Bühne wechselt den...

  • Oberhausen
  • 29.05.19
Kultur
Mit vielen Konzerten und musikalischen Gottesdiensten startet die Evangelische Kirche in das neue Jahr.

KIRCHENMUSIK
Evangelische Kirche startet mit viel Musik ins neue Jahr

Bis zum April laden die Essener Kirchengemeinden zu zahlreichen Konzerten, Workshops und Musikgottesdiensten ein. Zu Beginn des neuen Jahres greifen mehrere Konzerte noch einmal die Stimmungen der vergangenen Weihnachtstage auf: Nachweihnachtliche Musik erklingt in der Kapelle der Evangelischen Huyssens-Stiftung, in der Borbecker Dreifaltigkeitskirche, im Katernberger Bergmannsdom und in der Christuskirche Altendorf. In den folgenden Wochen stehen mehrere Chor- und Instrumentalkonzerte,...

  • Essen
  • 01.01.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
"Alles nur geklaut". Die "Deutschrockmafia" lässt es mit den schönsten Momenten des Deutschrocks so richtig krachen.

100 Stunden Musik beim Stadtfest Unna

Musik, Musik und noch einmal Musik. Beim Stadtfest Unna sorgen rund 400 Künstler für 100 Stunden Unterhaltung. Da ist bestimmt für fast jeden Geschmack etwas dabei. Eine Auswahl. Unna. Frisch - Frech - Unkonventionell – Unkompliziert. Das sind wohl die ersten und besten Worte, mit denen man "Papa’z Finest" beschreiben würde. „Live-Musik auf höchstem Niveau’“ ist das Motto, welchem sich "Papa’z Finest" verschrieben haben. Alle Bandmitglieder sind erfahrene Berufsmusiker und Profis. Durch Ihre...

  • Unna
  • 27.08.18
Kultur
Im Planetarium können die Besucher Mantras und spirituelle Lieder hören.

Recklinghausen: "Klang und Stille"

Am Montag, 9. Juli, ist um 19.30 Uhr im Planetarium im Recklinghäuser Stadtgarten der Klang magischer Mantras und spiritueller Lieder dieser Welt zu hören. In der Entspannung können die Besucher loslassen, das Bewusstsein für diesen Kosmos öffnen und in dieser Stille eine Ahnung vom Wesen allen Seins bekommen. Das Musikprogramm ist von Klaus Martin Rösler. Der Eintritt beträgt 3 Euro für Erwachsene und 1,80 Euro ermäßigt.

  • Recklinghausen
  • 06.07.18
LK-Gemeinschaft
Auf der Freilichtbühne an der Kapellenstraße spielen verschiedene Bands eine bunte Mischung aus Funk, Jazz, und Pop-Soul.

Sojus 7 organisiert kostenfreies Festival an der Freilichtbühne 

Keine Altersbegrenzung, keine festgelegte Musikrichtung, kein Eintritt – am Samstag, 30. Juni, organisiert das Sojus 7 ein nahezu grenzenloses Festival. Unter dem Motto „Musik frei machen“ sind Jung und Alt herzlich eingeladen, rund um die Freilichtbühne an der Kapellenstraße miteinander zu feiern. Von 15.30 bis 22 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Funk, Jazz, und Pop-Soul. „Das Format ‚Umsonst und Draußen‘ wird in größeren Städten häufig umgesetzt. Jetzt bringen wir es auch nach Monheim am...

  • Monheim am Rhein
  • 25.06.18
Kultur
Am Montag, 28. Mai, findet ein Musikprogramm in der Volkssternwarte statt.

Recklinghausen: "Klang und Stille 2"

Am Montag, 28. Mai, findet um 19.30 Uhr in der Volkssternwarte am Stadtgarten die Veranstaltung "Klang und Stille 2, Raum für Licht - Geburt" statt. Begleitet von spirituellen Gesängen, kraftvollen Mantras und Liedern, die von Licht und Liebe erzählen, dürfen die Besucher den Anblick des Sternenhimmels und eindrucksvolle Bilder des Weltenraumes genießen. Entspannen und Loslassen kann dann Raum für Licht schaffen. Das Musikprogramm ist von Klaus Martin Rösler. Der Eintritt beträgt 3 Euro,...

  • Recklinghausen
  • 25.05.18
Kultur
Die Sauer-Orgel in der Alten Kirche Altenessen wurde gerade renoviert - hier findet am 26. Mai die erste von drei "Essener Orgelnächten 2018" statt. Pressefoto: Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap
3 Bilder

Musik in Essener Kirchen: Klangvolle Begegnungen mit der Königin der Instrumente

Die neue Ausgabe des Programmhefts „Musik in Essener Kirchen“ ist erschienen: Bis Ende August laden die Kirchenmusiker und Kantoren der Evangelischen Kirchengemeinden zu achtzig Konzerten, Workshops und musikalischen Gottesdiensten ein. Freunde der Orgelmusik können sich in den kommenden Wochen auf eine ganze Reihe herausragender Konzerte freuen – darunter sind das „Internationale Orgelfestival Kray“ mit Solisten aus Deutschland, Österreich, Russland und der Schweiz, Orgelnächte in der Alten...

  • Essen-Nord
  • 30.04.18
  • 1
  • 1
Kultur
Die 12. Bergkamener Blumenbörse findet am 6. Mai statt. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Bergkamen: Blumenbörse mit verkaufsoffenem Sonntag

Am 6. Mai lassen zahlreiche Blumenhändler und Gartenbaubetriebe die Bergkamener Präsidentenstraße (Nordberg) aufblühen. Dann nämlich steht die bereits 12. Bergkamener Blumenbörse auf dem Veranstaltungsplan. Ein kleines Rahmenprogramm mit Musik und Kinderaktionen sowie vielfältige kulinarische Angebote der Gastronomen runden die Bergkamener Blumenbörse ab. Die Einzelhändler beteiligen sich mit einem verkaufsoffenen Sonntag, so dass Besucher nebenbei auch einen Einkaufsbummel unternehmen können....

  • Kamen
  • 27.04.18
Kultur
Kammermusik in der Essener Marktkirche. Symbolbild: Kirchenkreis Essen

Neues Programmheft: Wieder viel Musik in Essener Kirchen!

In den ersten vier Monaten des neuen Jahres entfaltet das musikalische Leben innerhalb der Evangelischen Kirche in Essen seine ganze Bandbreite: Bis zum April laden Kantoren und Kirchenmusiker, Chöre, Ensembles und Solisten zu über achtzig Konzerten, Workshops und Musikgottesdiensten ein. Die neue Ausgabe des Kirchen-Kultur-Kalenders liegt im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39, in der Marktkirche, in der Altstadtbuchhandlung am Zwölfling 12, in der Tourist-Information am Hauptbahnhof...

  • Essen-Nord
  • 03.01.18
  • 1
Kultur
Bunte Blumenrabatte und Flohmärkte locken die Dortmunder gleichermaßen in den Fredenbaum-Park.
2 Bilder

Der "Musiksommer" im Fredenbaum-Park startet am Sonntag

Mit Unterstützung des Freundeskreises Fredenbaumpark e.V. hat die Dortmund-Agentur ein abwechslungsreiches Musikprogramm für den „Musiksommer im Fredenbaumpark“ in diesem Jahr zusammengestellt, das am Sonntag, 14. Mai, startet. Die entsprechende Programm-Broschüre liegt vielerorts in der Stadt aus. Allein an insgesamt 14 Sonntagen können sich die Besucher/innen auf eine bunte Mischung aus Schlagern, Rock, Pop- und Jazzmusik in der "Grünen Lunge" des Dortmunder Nordens freuen. Jeweils von 15 bis...

  • Dortmund-City
  • 11.05.17
Kultur
Wir singen, wir musizieren, wir sind LOFX - Fotos © by Sabine Illerhues
23 Bilder

Wir singen, wir musizieren, wir sind LOFX.

Wir singen, wir musizieren, wir sind LOFX. Samstag, 8. April 2017, 20 Uhr - Pfarrheim St. Marien in Dorsten Holsterhausen. Motto - Marien rockt 5.0 Im Pfarrheim St. Marien gastierte die Band „LOFX“. (gesprochen Low Effects) LOFX, das sind Michaela Grebe - Frontfrau/Sängerin (Schermbeck), Wolfgang Grebe - Bass/Gesang (Schermbeck), Peter Andrikopoules - Leadgitarre/Gesang (Dorsten) und Friedhelm Naujoks - Cajon (Kistentrommel) /Gesang (Dorsten). Die Band benötigt nicht viel technisches Equipment...

  • Dorsten
  • 09.04.17
  • 2
Kultur
Um 18 Uhr bspielt die Band  „Queen and the Gang“.
2 Bilder

40 Jahre "Ecclesia Menden"

Menden. Vor vierzig Jahren hatte eine Gruppe vorwiegend junger Leute in Menden die Idee, eine überkonfessionelle christliche Gemeinschaft zu gründen. Das gemeinsame Anliegen war, ihren Glauben an Gott zu leben und zu praktizieren. Die Gruppe traf sich zunächst in einer Garage, wuchs und erhielt später den Namen „Freie Christliche Gemeinde Ecclesia Menden“. Mittlerweile ist die freikirchliche Gemeinde 40 Jahre alt, ein Grund zum Feiern. Viel los auf dem Marktplatz Am Sonntag, 5. Juni, wird die...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.05.16
LK-Gemeinschaft
Die Songwriterin Victoria Conrady tritt erstmalig in ihrer Heimatstadt öffentlich auf.

"Weihnachtsfest Hombruch" an drei Tagen

Die Hombrucher City bietet in der Adventszeit ein rundes Programmpaket. Höhepunkt ist das „Weihnachtsfest Hombruch“ vom 11. bis zum 13. Dezember. Dortmund-Hombruch. Dazu laden das Stadtbezirksmarketing Hombruch, das Hombruch-Forum und die Event-Agentur Young4mation auf den Hombrucher Marktplatz ein. Neben vielen anderen Attraktionen bietet es gleich zwei Premieren. Victoria Conrady, die Songwriterin des Jahres 2015 und Gewinnerin des TV-Wettbewerbs „Dein Song“, wird erstmalig in ihrer...

  • Dortmund-Süd
  • 07.12.15
Überregionales
Die ABBA-Gruppe der WFB wurde stürmisch gefeiert.
6 Bilder

Der fleißige WFB-Biber wurde immer bunter.

Petrus hatte mit den WFB Werkstätten beim Sommerfest ein Einsehen. Langenfeld. Der Biber ist ein fleißiges Tier. Deshalb vergleicht ihn Tim Kiefer von den WFB Werkstätten mit den Mitarbeitern, die tagaus, tagein fleißig und engagiert ihre Arbeit verrichten. „Der fleißige Biber war deshalb auch die Idee für ein Action-Painting anlässlich des Sommerfestes der WFB Werkstätten in Langenfeld, zu dem ich mit einer Mitarbeitergruppe einen „fleißigen WFB-Biber“ aus Pappmachè gestaltet habe“, erzählt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.06.13
  • 5
Kultur

Männergesang in der Zionskirche: "Jovialität" konzertiert

Es ist wieder soweit: Zum 35. Mal in folge lädt der Männergesangsverein „Jovialität“ 1872 Essen-Horst zum Weihnachtskonzert ein. unterstützt werden die Sänger am Samstag, 22. Dezember, wieder vom ev. Männerchor 1882 Essen-Katernberg und dem EMC-Post Sanssouci. In der Zionskirche an der Dahlhauserstraße sind dann auch Solisten zu erleben: Stephanie Heine (Sopran), Jacco Venhuis (Bassbariton), Swetlana Rackewitsch (Akkordeon) und Andre Parfenov (Flügel) gestalten das Programm mit. Die...

  • Essen-Steele
  • 07.12.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.