Musikschule Heiligenhaus

Beiträge zum Thema Musikschule Heiligenhaus

Überregionales
Die "Grundsteinkiste" als Kulisse: Heike Jorzig, Musikschule Velbert, Norbert Bauer, Kunsthaus Langenberg, Frank Eerenstein, Kunst- und Musikschule Velbert, Reinhard Schulze Neuhoff und Juan Gregori , Rotary Club Velbert, Ivonne Backhaus, Förderverein Kunsthaus, Uwe Ottenjann, Förderverein Musikschule Heiligenhaus und Arnim Leuschner, Rotary Club (von links).
2 Bilder

Förderungswürdige Projekte!

Mit einer Benefizveranstaltung am 3. März fördern die Rotarier drei lokale Projekte. Die Vereinigte Gesellschaft Langenberg (VG) sorgt für den richtigen Rahmen, ein bekannter Regisseur und Schauspieler sorgt für gute Unterhaltung und Linke Catering sorgt für den passenden Gaumenschmaus. Doch das Schönste an dieser Veranstaltung ist: Mit dem Erlös unterstützt der Rotary Club Velbert drei lokale Kinder- und Jugendprojekte. Große Freude herrschte daher auf allen Seiten an diesem Vormittag im...

  • Velbert-Langenberg
  • 13.02.17
Kultur
Die Kinder der Musikschule Heiligenhaus geben in der Dorfkirche Isenbügel Kostproben ihres musikalischen Könnens.
2 Bilder

Talente musizieren in der Dorfkirche Isenbügel

Ein adventliches Konzert gibt die Musikschule Heiligenhaus am Sonntag, 29. November, um 17 Uhr in der Dorfkirche Isenbügel an der Isenbügeler Straße 25. Neben den großen Konzerten in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums gibt die Musikschule Heiligenhaus seit vielen Jahren auch ein adventliches Konzert in der Dorfkirche in Isenbügel. Es erklingen adventliche und weihnachtliche Weisen, gespielt von verschiedenen Gruppen der Musikschule. Zwischen den Programmpunkten sind alle Besucher...

  • Essen-Kettwig
  • 24.11.15
Überregionales

Sommerkonzert bei der Musikschule Heiligenhaus

Zwei Mal im Jahr zeigen die Musikschüler, was sie können. Traditionell im Advent mit dem Weihnachtskonzert und auch im Sommer. Hier singt der Heiligenhauser Kinderchor, nachdem die Kleinsten der musikalischen Früherziehung und das Fantasy-Orchester das Konzert eröffnet hatten. Zum Ende gab es eine Hommage des Blasorchesters an Udo Jürgen sowie aus einer schwungenvollen Fantasie aus der Oper Carmen. Anschließend traf sich die Musikschulfamilie vor der Aula zum gemeinsamen Grillen.

  • Velbert
  • 22.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.