Musikverein

Beiträge zum Thema Musikverein

Kultur
Der Musikverein „Amicitia 1796“ Garbeck spielt am 3. Juli im Industriegebiet Braukessiepen in Balve.

Wunschkonzert in Balve
Musikverein „Amicitia 1796“ Garbeck spielt am 3. Juli

Aufgrund der Umstände in der Coronapandemie freut sich der Musikverein „Amicitia 1796“ Garbeck, dieses Jahr trotzdem am Samstag, 3. Juli, ein Wunschkonzert veranstalten zu können. Wie bereits 2020 ermöglicht es die Firma Josef Jost dem Verein, das Wunschkonzert oper-air unter dem Abdach zwischen den beiden Fertigungshallen im Industriegebiet Braukessiepen durchzuführen. Beginn des Konzerts ist um 16 Uhr. Traditionell wird das Vororchester unter der Leitung von Tim Volkmer das Konzert beginnen....

  • Balve
  • 17.06.21
Vereine + Ehrenamt

Spielmannszug "Blau-Weiß"
Heisinger Spielmannszug in Wartestellung

Ja, es gibt ihn noch. Den Spielmannszug „Blau-Weiß“ 1928 Essen-Heisingen e. V. Natürlich hat die aktuelle Krise auch die Musiker*innen in Heisingen kalt erwischt. Präsenzveranstaltungen können, wie in vielen anderen Bereichen auch, nicht stattfinden. Die Einnahmen durch Auftritte zu Karneval, St. Martin, bei Schützen- oder Stadtfesten im traditionellen und auch Orchesterbereich sind komplett eingebrochen. Neuer Vorstand Dennoch blickt man positiv in die Zukunft und hofft, bald wieder gemeinsam...

  • Essen-Ruhr
  • 29.04.21
Kultur
Max Kolodzy spielt schon seit fünf Jahren im Jugendorchester des Musikvereins Menzelen; hier auf dem Foto mit der neuen Tuba sowie Bernd Zibell vom Vorstand der Sparkasse am Niederrhein (links) und Dirk Theis, dem zweiten Vorsitzenden des Musikvereines.

Musikverein Menzelen schafft sich neues Instrument an / Sparkasse steuert die Hälfte zum Kaufpreis bei
2.000 Euro für Musikverein Menzelen - Tuba begeistert Jugendorchester

Max Kolodzy spielt schon seit fünf Jahren im Jugendorchester des Musikvereins Menzelen. Seit einigen Tagen muss er nun ein ganzes Stück tiefer einatmen. „Bis jetzt habe ich ein Baritonhorn gespielt, die Tuba geht in den Tönen nochmal deutlich tiefer und braucht mehr Luft“, so der 13-Jährige bei der Vorstellung des neuen Instrumentes auf dem Schulhof der Wilhelm-Koppers-Schule. Ode an die Freude Die Sparkasse am Niederrhein gab mit einer Spende von 2000 Euro die Hälfte zum Kaufpreis dazu. Für...

  • Alpen
  • 01.04.21
Vereine + Ehrenamt
Am Container hinter der Musikschule sortierten die Mitglieder des Musikvereins der Kolpingsfamilie Letmathe den gesammelten Schrott.

Schrott statt schöner Töne
Musikverein der Kolpingsfamilie Letmathe veranstaltet Sammelaktion

Eigenartige Dinge passierten kürzlich in Letmathe. Früh morgens fuhren Fahrräder ohne Reifen und Sattel durch die Kolpingstraße, alte Badewannen wurden auf Rollbrettern in Richtung Musikschule geschoben. Letmather jeden Alters trugen in Taschen Metallgegenstände am Dom vorbei und Anwohner rollten Schubkarren voll mit Rohren und rostigen Dingen in Richtung des Containers hinter der Musikschule. Dort angekommen nahmen maskierte Menschen den Schrott und den Metall-Müll freudig in Empfang....

  • Iserlohn-Letmathe
  • 13.11.20
Vereine + Ehrenamt

Musikverein erweitert Instrumentarium
Volksbank fördert junge Talente

Alpen. Mit Hilfe einer großzügigen Spende der Volksbank Niederrhein konnte für den Musikverein Menzelen 1959 e.V. ein außergewöhnliches Instrument für eine talentierte Jungmusikerin angeschafft werden. Mit der Bass-Klarinette konnte ein lang ersehnter Instrumentenwunsch des Vereins erfüllt und eine junge Musikerin gefördert werden. Der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Guido Lohmann überreichte im Rahmen einer kleinen Matinee eine neue Bassklarinette an den engagierten und jugendfördernden...

  • Alpen
  • 05.11.20
Kultur
Marius Moldenhauer wurde zum Jugendvertreter des Vereins gewählt. Er erhält Unterstützung vom Stellvertreter Luis Baus.

Offene Ohren für die Jugend
Musikverein Menzelen wählt neue Jugendvertreter

Die traditionelle Jugendversammlung des Musikverein Menzelen fand unlängst unter den aktuell geltenden Hygienevorschriften statt. Die stellvertretende Jugendwartin Jessica Weber und die Jugendsprecherin Marie-Sophie Wanders thematisierten vorerst die, für den Verein seit der Wiederaufnahme des Probebetriebes geltenden Hygienevorschriften. Sie erinnerten nochmals an die Maskenpflicht und die Abstandsregelungen während der Pausen und zu Anfang und Ende der Probe. Des Weiteren wurde nochmals der...

  • Alpen
  • 09.10.20
Vereine + Ehrenamt
Kürzlich trafen sich die Vorsitzenden der beteiligten Vereine zu ihrer ersten Versammlung nach dem Corona-Ausbruch. Foto: privat

Mitgliederversammlung der Karnevals-GBR Weeze
An Karneval ist nicht zu denken

WEEZE. Kürzlich trafen sich die Vorsitzenden der beteiligten Vereine zu ihrer ersten Versammlung nach den Karnevalsveranstaltungen und dem Corona-Ausbruch. Beteiligt sind der Gemeindejugendring, der Musikverein, der Männergesangsverein, der Karnevalsclub Ratsstube sowie das Tambourcorps Weeze. Nach einem ersten Feedback über die durchgeführten Events mussten Aufgaben neu verteilt werden, denn durch den plötzlichen und unerwarteten Tod von Bernd Lion tat sich in der GBR, wie in vielen anderen...

  • Weeze
  • 14.08.20
Kultur
2 Bilder

I was glad - Chorkonzert mit dem Städtischen Musikverein
Masterabschluss mit Bestnote für Giesen

von David Jochim Bläserquintett, Orgel und Chor eröffneten das Masterabschlusskonzert des Weseler Kirchenmusikers und Chorleiters Dominik Giesen mit den Tönen und Worten "I was glad". Das Arrangement für diese Besetzung des Werkes des englischen Komponisten Charles Hubert Hastings Parry hatte der Chorleiter als Teil seines interdisziplinären Projekts selbst geschrieben. Das Konzert mit Chormusik aus englischen Kathedralen war gleichzeitig das Abschlusskonzert seines Kirchenmusikstudiums an der...

  • Wesel
  • 11.03.20
  • 3
Politik

Politik hat eine Gesprächsrunde eingesetzt
CDU - Förderung für Musikvereine soll mit dem Stadtverband beraten werden

EMMERICH – Bürgermeister und Verwaltung wollten die Zuschüsse für die Musikvereine in Emmerich nicht erhöhen. Die Politik hat auf Antrag der CDU eine Gesprächsrunde zur Erörterung beschlossen. Der Stadtverband für Musik in Emmerich hat eine Erhöhung der Zuschüsse gefordert. Die Verwaltung schlug vor, dem Antrag nicht zu folgen. Mit dieser Lösung war die CDU nicht zufrieden. Fraktionschef Dr. Matthias Reintjes beantragte stattdessen ein Gespräch in kleinerer Runde zu führen, ähnlich wie es...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.02.20
Vereine + Ehrenamt
Die Vorsitzende des Oratorienchors Arnsberg, Maria Buchner, bedankt sich jetzt im Namen aller Chormitglieder bei Gerd Weimar für die 20-jährige, intensive Zusammenarbeit.

Oratorienchor Arnsberg dankt Gerd Weimar für 20 Jahre
"Leckeres Tröpfchen" und ein Ständchen für ausdauernde Chorarbeit in Arnsberg

Das neue Jahr hat für den Oratorienchor Arnsberg mit einem großen Dank an seinen Chorleiter begonnen: Seit nunmehr 20 Jahren leitet Gerd Weimar den Chor und hat ihn zu verschiedenen musikalischen Projekten geführt. Genau im Januar vor 20 Jahren hatte Gerd Weimar, der als Kirchenmusikdirektor auch Kantor der evangelischen Kirchengemeinde Arnsberg ist, den Oratorienchor des Städtischen Musikvereins Arnsberg von seinem Vorgänger Franz Selter übernommen. Gleich in der ersten Chorprobe des neuen...

  • Arnsberg
  • 28.01.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Adventskonzert des Akkordeonorchesters Bedburg-Hau war ein voller Erfolg
Adventskonzert des Akkordeonorchesters Bedburg-Hau war ein voller Erfolg

Im Kellener Schützenhaus fand am 08.12.2019 unter der Leitung von Rinie Nijenhof das alljährliche Adventskonzert statt. 250 Plätze waren schnell belegt. Das 2 stündige Konzert beinhaltete eine 20 minütige Pause. Das Konzert war mal wieder eine beeindruckende Leistung, besonders wenn man bedenkt, dass ein Akkordeon gut und gerne 10-13 kg wiegt. Daneben unterstützen Schlagzeug mit Percussion und Keyboard das Orchester. Das an diesem Tag 14 köpfige Orchester bot ein beeindruckendes Programm in...

  • Kranenburg
  • 14.12.19
Vereine + Ehrenamt

Der Chor des städt. Musikvereins Wesel lädt ein!
Weihnachtszauber beim Städtischen Musikverein

Wollten Sie schon immer einmal eine Chorprobe besuchen, haben es aber bis jetzt erfolgreich vor sich hergeschoben? Sind Sie neugierig, wie es wohl in einem Chor so zugeht oder sind Sie schon fest entschlossen und suchen nur den „richtigen Zeitpunkt“? Egal, zu welcher Gruppe Sie sich zählen, bei der weihnachtlichen Chorprobe des Städtischen Musikvereins Wesel e.V. ist für alle etwas dabei! Gemeinsam mit allen Besuchern werden bekannte und stimmungsvolle Weihnachtslieder gesungen. Klassiker wie...

  • Wesel
  • 16.11.19
  • 1
Vereine + EhrenamtAnzeige
3 Bilder

Herbstfest MV „Cäcilia“ Hövel
Herbstfest des MV „Cäcilia“ Hövel am Samstag, den 12.10.2019

HÖVEL: Der Musikverein „Cäcilia“ Hövel feiert am Samstag, 12. Oktober, sein traditionelles Herbstfest und lädt alle Höveler Bürger, Vereine und Musikliebhaber aus Nah und Fern ganz herzlich ein. Das Fest beginnt um 17:30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Höveler St. Sebastian Kirche unter Mitwirkung des Musikvereins „Cäcilia“ Hövel. Um 19:00 Uhr begrüßen die Vorsitzenden Markus Allefeld und Paul Grünebaum das Tambourcorps der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft, die Oldie Band Hövel, die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.10.19
Vereine + Ehrenamt
Der Musikverein Amecke veranstaltete zum Abschluss der Konzertreihe „Musik an besonderen Orten“  ein Open-Air Konzert im Amecker Schlosshof.

Open-Air Konzert im Amecker Schlosshof
Pop- und Filmmusik vor imposanter Kulisse

Der Musikverein Amecke veranstaltete als krönenden Abschluss der Konzertreihe „Musik an besonderen Orten“ am vergangenen Wochenende ein Open-Air Konzert im Amecker Schlosshof. Das Jugendorchester Sorpetal startete mit seinen 25 Jungmusikern unter der Leitung von Christian Knaup bei Sonnenschein und begeisterte mit Stücken wie „Rolling in the Deep“ und „The Chronicles of Narnia“. Nach der Begrüßungsrede des 1. Vorsitzenden Simon Terwedow betraten die 52 Musiker die Bühne und begrüßten das...

  • Sundern (Sauerland)
  • 19.09.19
Kultur
Der in Taiwan geborene Künstler Han Chen ist am 1. September zu Gast beim Musikverein Wesel.

21. Klaviersommernacht
Han Chen gastiert in Wesel

Der 21. Weseler Klaviersommer wird am Sonntag, 1. September, mit seinem vierten Konzert einen weiteren Höhepunkt erleben. Los geht es mit dem Künstler Han Chen ab 18 Uhr in der Aula der Musik- und Kunstschule Wesel. Han Chen ist ein unverwechselbarer Künstler, der schon in sehr jungen Jahren wichtige Preise bei renommierten Klavierwettbewerben gewonnen hat. 2012 von New York Times ausgezeichnet Von der New York Times wurde er 2012 als Pianist mit „anmutigem Anschlag, rhythmischer Präzision und...

  • Wesel
  • 26.08.19
Vereine + Ehrenamt
Im Anschluss an das Instrumente-Testen lädt der MV "Cäcilia" Hövel am Freitag ab 19 Uhr zum Dämmerschoppen ein.

"Cäcila" Hövel lädt zum Instrumente-Testen und Dämmerschoppen ein

Am Freitag, 30. August, lädt der Musikverein "Cäcilia" Hövel zum Instrumente-Testen und zum Dämmerschoppen ein. „Welches Instrument passt zu mir?“ Diese Frage lässt sich am besten beantworten, wenn man die verschiedenen Instrumente einmal ausprobieren kann. Soll es eine Tuba, ein Tenorhorn, eine Posaune oder eine Trompete sein? Vielleicht aber doch lieber ein Holzblasinstrument wie z. B. eine Klarinette, ein Saxophon oder eine Flöte? Der Musikverein Cäcilia Hövel veranstaltet hierzu ein...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.08.19
Vereine + Ehrenamt
Vor der Wallfahrtskirche Marienbaum, die Mitglieder des Musikvereins Cäcilia Marienbaum e. V.
2 Bilder

125 Jahre Musikverein Cäcilia Marienbaum
Großes Festprogramm für die ganze Familie am 1. September

Interessierte haben die Möglichkeit, Musikinstrumente auszuprobieren 125 Jahre besteht nunmehr der Musikverein Cäcilia Marienbaum 1894 e.V. Um dieses Jubiläum mit vielen Menschen zu feiern, richtet der Verein am 1. September auf dem Dorfplatz Marienbaum ein großes Fest aus. Nach der Familienmesse, die um 9.30 Uhr von Pater Jeremias abgehalten wird, bietet sich den Marienbaumern und anderen Besuchern von 11 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Nach der Festansprache des...

  • Xanten
  • 15.08.19
Kultur
"Musik an besonderen Orten": Das diesjährige Konzert des Musikvereins Amecke findet am 14. September im Schlosshof von Haus Amecke statt.

Vorverkauf läuft
Amecke: Konzert im Schlosshof

Nachdem der Musikverein Amecke e.V. im Rahmen seiner Reihe „Musik an besonderen Orten“ bereits zwei Konzerte in der Amecker Kirche veranstaltete, haben sich die MusikerInnen für ihr diesjähriges Konzert den Schlosshof von Haus Amecke ausgesucht. Das Open-Air-Konzert findet am Samstag, 14. September, im Innenhof des Schlosses statt. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Die Freude beim Musikverein ist groß, dass die Familie von Wrede die Hoftüren für Musiker und Publikum öffnen wird. Neben...

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.08.19
Kultur
Am 28. August soll das Open Air Konzert der Bundeswehr in Herdringen nachgeholt werden.

Ersatztermin für Open Air Konzert der Bundeswehr-Big Band am 28. August in Herdringen

In der vergangenen Woche war das Konzert der Big Band der Bundeswehr im Jagdschloss Herdringen kurzfristig abgesagt worden. Dies erfolgte auf Entscheidung des Bundesverteidigungsministeriums aufgrund der tragischen Eurofighter Abstürze in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt gibt es einen Ersatztermin: Am 28. August soll das Open Air Konzert nachgeholt werden. Die Absage war mitten in den Aufbauarbeiten der großen Showbühne sowie der Infrastruktur vor Ort gekommen. Die rund 120 aktivierten,...

  • Arnsberg
  • 03.07.19
Kultur
Die Solistinnen (von links): Christine Hesseler (Sopran), Lisa Ochsendorf (Klavier) und Atsuko Ota (Klavier).
4 Bilder

Musikverein probt für erstes Konzert mit neuem Chorleiter am 12. Mai
Von Hopfenranke, Donaustrand und Nachtigall

Die Liebesliederwalzer op. 52 von Johannes Brahms Eine von Brahms’ besonders liebenswerten Kompositionen sind die Liebesliederwalzer. Brahms war ein begeisterter Walzerspieler. Er hat sich in Wien, wo er ab 1862 immer wieder für längere Zeiten lebte, durch Walzer von Johann Strauss (1825-1899), Franz Schubert (1797-1828) und durch die Wiener Volksmusik inspirieren lassen. Die Texte stammen aus der Sammlung Polydora, in der Georg Friedrich Daumer böhmische und osteuropäische Gedichte und...

  • Wesel
  • 29.04.19
Vereine + Ehrenamt
Zum Schluss der Versammlung stellte sich der komplette Vorstand ( es fehlt der Vorsitzende Dr. Fritz Lax) zum Gruppenbild zur Verfügung.

Jahreshauptversammlung beim Iserlohner Musikverein "Die Waldtstädter"
Verstärkt auch Stammgast in benachbarten Regionen

Trotz Umstellung der Uhren in der Nacht konnte am Sonntag,  31. März, die diesjährige JHV des "Musikvereins Iserlohn - Die Waldstädter" pünktlich eröffnet werden. Geschäftsführer Martin Saghari begrüßte die erschienenen Mitglieder und blickte in seinem Berichts nochmal auf das erfolgreiche und ereignisreiche Jahr 2018 zurück. Neben den bereits traditionellen Verpflichtungen der letzten Jahre bzw. Jahrzehnte, wie z.B. beim Schützenfest des IBSV, beim Schützenfest Deilinghofen, Hemer oder Menden...

  • Iserlohn
  • 08.04.19
Kultur
Der Musikverein Herdringen lädt am Samstag, 6. April, zum Wunschkonzert in der Gemeinschaftshalle Herdringen ein.

Motto: „Städte- und Länderreise“
Musikverein Herdringen lädt zum Wunschkonzert

Bereits zum 42. Mal - ohne Unterbrechung - führt der Musikverein Herdringen sein jährliches Wunschkonzert am Samstag, 6. April, um 19.30 Uhr in der Gemeinschaftshalle Herdringen durch. Für das diesjährige Wunschkonzert haben sich alle Beteiligten wieder ein vielfältiges  musikalisches Programm, u.a. mit einem TUBA-Solo, zusammen gestellt. In diesem Jahr steht das Wunschkonzert unter dem Motto einer „Städte- und Länderreise“, und Erinnerungsstücke werden hierbei in einem Reisekoffer gesammelt,...

  • Arnsberg
  • 28.03.19
Vereine + Ehrenamt
Am 6. April findet das diesjährige Wunschkonzert des Musikvereins Herdringen statt.

Motto: "Städte- und Länderreise"
42. Wunschkonzert des Musikvereins Herdringen

Bereits zum 42. Mal ohne Unterbrechung führt der Musikverein Herdringen sein alljährliches Wunschkonzert am Samstag, 6. April, um 19.30 Uhr in der Gemeinschaftshalle Herdringen durch. Für das diesjährige Wunschkonzert haben sich alle Beteiligten Musikerinnen und Musiker wieder ein vielfältiges musikalisches Programm, u. a. mit einem TUBA-Solo, zusammen gestellt. In diesem Jahr steht das Wunschkonzert unter dem Motto einer „Städte- und Länderreise“ und Erinnerungsstücke werden hierbei einem...

  • Arnsberg
  • 23.03.19
Kultur
OB Geisel hat anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Städtischen Musikvereins den Vorsitzenden Manfred Hill mit der Verdienstplakette der Landeshauptstadt ausgezeichnet.

Auszeichnung
200 Jahre Musikverein

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat Mitglieder des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf anlässlich des 200-jährigen Bestehens im Rathaus empfangen und für den reichen Beitrag des Vereins zum kulturellen Leben der Landeshauptstadt Düsseldorf gedankt. Im Rahmen des Empfangs wurde Manfred Hill, Vorsitzender des Städtischen Musikvereins, mit der Verdienstplakette der Landeshauptstadt ausgezeichnet. Die Plakette wird durch den Rat der Stadt unter anderem an Personen verliehen, die sich langjährig...

  • Düsseldorf
  • 26.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.